Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Beziehung auf den Punkt gebracht in einem Satz

19 Beiträge, Schlüsselwörter: Beziehung
Seite 1 von 1
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung auf den Punkt gebracht in einem Satz

02.03.2012 um 20:30
Ist eine Beziehung nicht ein konstantes Abwägen der positiven gegen die negativen Eigenschaften des Partners unter Einbeziehung des eigenen Marktwerts?

Kurze Erklärung: Man wägt die positiven Eigenschaften des Partners gegenüber seinen negativen Eigenschaften ab. Dazu kommt der eigene Marktwert und die Frage, wie schnell man einen neuen Partner finden würde, wenn man den alten Partner verlässt.


melden
Anzeige
Ja
14 Stimmen (24%)
Nein
45 Stimmen (76%)

Beziehung auf den Punkt gebracht in einem Satz

02.03.2012 um 20:32
Geschäftsbeziehung ja.


melden

Beziehung auf den Punkt gebracht in einem Satz

02.03.2012 um 20:33
was zum teufel?

@GrandOldParty
was ist der sinn hinter dieser frage?
bzw. was bedeutet diese frage?

[x] 42


melden

Beziehung auf den Punkt gebracht in einem Satz

02.03.2012 um 20:37
Ich suche mir grundsätzlich nur Partnerinnen aus, bei dem der Breakeven erreicht ist.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung auf den Punkt gebracht in einem Satz

02.03.2012 um 20:43
Ferraristo schrieb:bzw. was bedeutet diese frage?
Sie bedeutet, dass GOP nicht weiß, was Liebe ist.


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung auf den Punkt gebracht in einem Satz

02.03.2012 um 20:45
@Zeo

Liebe ist irrelevant. Sobald ihr alle eure Überwachungschips im Kopf hat, ist es sowieso nicht mehr wichtig! :D


melden
popcorncandy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung auf den Punkt gebracht in einem Satz

02.03.2012 um 20:45
@GrandOldParty :troll: :note:


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung auf den Punkt gebracht in einem Satz

02.03.2012 um 20:46
@popcorncandy :trollbier:


melden
popcorncandy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung auf den Punkt gebracht in einem Satz

02.03.2012 um 20:47
:vv: :note:


melden

Beziehung auf den Punkt gebracht in einem Satz

02.03.2012 um 21:02
tAGDXx7 K2b1OU facepalm cat


melden
Jacy26
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung auf den Punkt gebracht in einem Satz

02.03.2012 um 21:09
GrandOldParty schrieb:Man wägt die positiven Eigenschaften des Partners gegenüber seinen negativen Eigenschaften ab. Dazu kommt der eigene Marktwert und die Frage, wie schnell man einen neuen Partner finden würde, wenn man den alten Partner verlässt.
@GrandOldParty sag mal bist du ein Autist, das du solche kontroversen fragen hier stellst?


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung auf den Punkt gebracht in einem Satz

02.03.2012 um 21:10
Denkt doch mal drüber nach!

Nur weil es vielleicht nicht bewusst wahrgenommen wird, bedeutet das nicht, dass es nicht dennoch so ist. Wenn ich an einer Straße stehe und zwei Autos sehe, die jeweils aus der entgegengesetzten Richtung kommen und dann dennoch über die Straße gehe, dann habe ich eine Berechnung gemacht.

Auch dann, wenn ich sie bewusst nicht wahrnehme.

Die Berechnung lautet: Wenn die Geschwindigkeit von Auto A und Auto B gleich bleiben und ich meine Schrittgeschwindigkeit X einsetze, ist es nicht möglich, dass ich angefahren werde.

Das gleiche bei der Beziehung: Man merkt es vielleicht nicht bewusst, aber man wägt ab. Die positiven Eigenschaften gegenüber den negativen Eigenschaften und dazu dann der Frage des eigenen Marktwerts, wie schnell man wieder eine andere Beziehung finden und aufbauen könnte.

@Jacy26 @Schnurrgerüst @Zeo @Aldaris @martialis


melden

Beziehung auf den Punkt gebracht in einem Satz

02.03.2012 um 21:14
@GrandOldParty
Wenn ich potthässlich wäre, würde ich dennoch nicht bei einem scheiß Partner bleiben....

Ey... nä.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung auf den Punkt gebracht in einem Satz

02.03.2012 um 22:30
@GrandOldParty

Vielleicht gibt es Leute, die tatsächlich so kaltschnäuzig und berechnend sind. Aber ich suche mir keinen Partner, nur damit ich einen habe. Wenn ich mich auf eine Beziehung mit jemanden einlasse, dann geschieht das, weil mir mein Gefühl sagt, ich liebe diesen Menschen und will mit ihm zusammen sein. Und da wäge ich nicht das für und wider ab. Sonst würde ich alleine bleiben. Denn als Single hat man in jedem Fall mehr Freiheiten, weil man auf niemanden Rücksicht nehmen muss bei der Lebensgestaltung. Und in meiner letzten Beziehung haben zum Schluss deutlich die negativen Eigenschaften überwogen. Trotzdem vermisse ich meine Ex-Freundin und hätte sie gerne wieder bei mir. Obwohl ich weiß, was ich uns damit antun würde. Aber so ist das eben mit der Liebe. Sie ist nicht logisch und wenn das Herz spricht, hat das Hirn Pause.


melden
ltcldg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung auf den Punkt gebracht in einem Satz

02.03.2012 um 22:40
Dann ist es eine reine Nutzbeziehung und keine aus Liebe.

Wenn eine Beziehung keine Zukunft hat, würde ich sie nie weiter aufrecht erhalten, nur weil ich Angst hätte dann Langzeitsingle zu werden.

Bei solchen Fragen bekomm ich immer mehr das Gefühl, dass einige hier noch gar keine ernsthafte Beziehung geführt zu haben scheinen.


melden

Beziehung auf den Punkt gebracht in einem Satz

03.03.2012 um 10:16
GrandOldParty schrieb:Ist eine Beziehung nicht ein konstantes Abwägen der positiven gegen die negativen Eigenschaften des Partners unter Einbeziehung des eigenen Marktwerts?
NEIN ! .... eine beziehung sollte grundsätzlich aus respekt, offen- und ehrlichkeit sowie vertrauen bestehen wenn diese eigenschaften nicht gegeben sind dann ist eine beziehung zum scheitern verurteilt.

dabei ist es irrelevant abzuwägen oder den eigenen marktwert zu bestimmen was ich sowieso als befremdlich empfinde weil das überhaupt nichts mit einer partnerschaft zu tun hat. partnerschaft sollte aus emotionalen empfindungen entstehen .... liebe ist keine ware sie ist entweder da oder nicht ... wer das anderst sieht weiss nicht was liebe bedeudet und hat noch niemals wirklich geliebt ... sorry


melden

Beziehung auf den Punkt gebracht in einem Satz

03.03.2012 um 12:14
Wenn man Solo ist stimmt das. Sobald man dann jemanden gefunden hat - Nein ;)


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung auf den Punkt gebracht in einem Satz

03.03.2012 um 15:22
Ja sehr geschickt gemacht, aber wohl zu subtil, die meisten User hier hatten noch nicht das Vergnuegen und sonit leicht die Zielgruppe verfehlt, aber respektabel war der Versuch allemal.


melden
Anzeige

Beziehung auf den Punkt gebracht in einem Satz

03.03.2012 um 15:37
Das gilt für jede zwischenmenschliche Beziehung, im Job, in der Partnerschaft, in der Familie.
Should I stay or should I go?

Youtube: The Clash - Should I Stay Or Should I Go?


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

335 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt