Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Umfrage bzgl. Mobile Apps (Bachelorarbeit)

28 Beiträge, Schlüsselwörter: Umfrage, Apps, Mobile

Umfrage bzgl. Mobile Apps (Bachelorarbeit)

20.04.2012 um 21:06
hehe... :D


melden
Anzeige
Plop
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage bzgl. Mobile Apps (Bachelorarbeit)

20.04.2012 um 21:39
@sleepingirl
Ist so eine Umfrage zulässig für eine BA? Die Ergebnisse könnten doch ganz schön verfälscht werden, oder nicht?


melden

Umfrage bzgl. Mobile Apps (Bachelorarbeit)

20.04.2012 um 23:00
Hab nach Schema angekreuzt und die Fragen nicht durchgelesen.
U mad?


melden

Umfrage bzgl. Mobile Apps (Bachelorarbeit)

20.04.2012 um 23:18
Ich kann gar nicht lesen.


melden

Umfrage bzgl. Mobile Apps (Bachelorarbeit)

21.04.2012 um 00:09
@Plop

Zum Beispiel indem man sich 1000 Doppelaccounts anlegt um sein eigenes Werk zu fälschen um damit das Studium aufs Spiel zu setzen. Macht auch vollkommen Sinn und steht 1A im Kosten- Nutzenverhältnis. Zudem man davon ausgehen muss, dass sämtliche anderen repräsentativen Umfragen über Internet und Telefon generell TOTAAAAL fälschungssicher sind.


melden

Umfrage bzgl. Mobile Apps (Bachelorarbeit)

21.04.2012 um 02:54
@GilbMLRS

tracy macht bestimmt keinen schmu mit den angaben ;)


melden
Tabea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage bzgl. Mobile Apps (Bachelorarbeit)

21.04.2012 um 08:51
hast dich nur wegen der Umfrage angemeldet?


melden

Umfrage bzgl. Mobile Apps (Bachelorarbeit)

21.04.2012 um 09:49
Ob ich mich nur wegen der Umfrage angemeldet hab?
Ein klares JEIN :D
Ich les hier schon ewig lange mit, habe aber nie irgendwo meinen Senf dazu gegeben. Und das ich hier noch gar nicht angemeldet bin fiel mir dann ja auch nie auf. Erst als ich den Beitrag schreiben wollte.


Fälschungssicher... hm.. gibts solche Umfragen? Glaub auch eher nicht.

Ich habe einfach die Hoffnung, dass ein großer Teil der Teilnehmer die Fragen gelesen und einigermaßen passend beantwortet hat. Das sicherlich auch einige einfach wild irgendwas angeklickt haben ist mir auch klar. Ich schlaf ja nicht aufm Baum....

Im Netz 500 Leute zu befragen erscheint mir trotzdem sinnvoller als tagelang durch die Innenstadt zu laufen und vermutlich nur 50 Leute zu finden die mal 2 Minuten Zeit haben.
Befragungen am Telefon empfinde ich selbst als lästig. Kommt also auch nicht in Frage, von den Kosten mal ganz zu schweigen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt