Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Waren eure Eltern oder Großeltern Mitglieder der NSDAP?

76 Beiträge, Schlüsselwörter: Nsdap

Waren eure Eltern oder Großeltern Mitglieder der NSDAP?

30.05.2012 um 14:52
@Wolfshaag
Großtante ;)


melden
Anzeige

Waren eure Eltern oder Großeltern Mitglieder der NSDAP?

30.05.2012 um 14:56
Wer in dem entsprechenden alter, war wohl nicht in der HJ oder BDM?
Meine Oma war auch im BDM, davon hat sie oft erzählt.
Das beste daran war, das sie für die Treffen den Nachmittag immer Arbeitsfrei gestellt werden musste


melden

Waren eure Eltern oder Großeltern Mitglieder der NSDAP?

30.05.2012 um 15:00
@Missesfee

das war bei "parteiversammlungen" in der zone auch so.
die tagten oft während der arbeitszeit - nach dem motto:

"die partei hat immer frei"

und die haben das auch noch bezahlt bekommen...


melden

Waren eure Eltern oder Großeltern Mitglieder der NSDAP?

30.05.2012 um 15:05
@Alienpenis
ich denke das ist ein guter vergleich
Wer will heute noch in der SED gewesen sein?
aber in vielen Positionen hatte man da Wohl kaum eine Wahl
Mein Großonkel war in der DDR Leiter einer LPG das ging auch nicht ohne Parteibuch


melden

Waren eure Eltern oder Großeltern Mitglieder der NSDAP?

30.05.2012 um 15:06
Mein Opa war bei der SS.


melden

Waren eure Eltern oder Großeltern Mitglieder der NSDAP?

30.05.2012 um 15:09
@Missesfee

das wird wohl leider immer so sein; wer nicht "mitschwimmt" im mainstream
der jeweiligen parteivorgabe, wird es nicht einfach haben.
meine grosseltern und alle anderen zugehörigen waren alle dabei.
da traute sich keiner den helden zu spielen. zumal es ja auch schon damals
gut bezahlte posten gab.


melden

Waren eure Eltern oder Großeltern Mitglieder der NSDAP?

30.05.2012 um 15:14
@Jinana
@xionlloyd
warum soll man es in der familie nicht zugeben, wenn man sich davon distanziert hat.
einer der bekennt einem falschen ideal hinterher gelaufen ist und dieses später erkennt, steht in meinen augen sehr hoch in der achtung.


melden

Waren eure Eltern oder Großeltern Mitglieder der NSDAP?

30.05.2012 um 15:16
@dasewige
DANKE!
Genau das meine ich ja o.O
Warum sollte man sich für etwas zu Grunde schämen wenn man den Fehler eingesehen hat.
Einfach aufzustehen und zu sagen es war ein Fehler, wir wussten es nicht besser, begeht diesen Fehler nicht selber.
Aber alles zu leugnen ist Schwachsinn und hilft niemanden.


melden

Waren eure Eltern oder Großeltern Mitglieder der NSDAP?

30.05.2012 um 15:36
Keine Ahnung, falls es sein sollte würde es mir vermutlich scheißegal sein.


melden

Waren eure Eltern oder Großeltern Mitglieder der NSDAP?

30.05.2012 um 15:47
Ich stamme nur von roten Socken ab.

Sozis, Kommunisten, Stalinisten.

:D


melden
sol888
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waren eure Eltern oder Großeltern Mitglieder der NSDAP?

30.05.2012 um 15:49
meine beiden opas waren überzeugte antifas einer ist nach österreich ausgewandert um nicht in die nsdap zu kommen, allerdings, ein onkel war bei der ss, über dem sogar ein buch geschrieben wurde.
die zeit hat sinnlos viele familien entzweit


melden

Waren eure Eltern oder Großeltern Mitglieder der NSDAP?

30.05.2012 um 15:56
Meine Großväter waren beide Mitglied der NSDAP.
Wenn man sich das hier dann so durchliest, scheinen sie damit ja einer kleinen Minderheit in einer Nation voller Widerstandskämpfer angehört zu haben.


melden

Waren eure Eltern oder Großeltern Mitglieder der NSDAP?

30.05.2012 um 17:20
Nein aber der Opa von meiner Oma wurde in den letzten Kriegstagen noch zum Volkssturm eingezogen. Ob er überlebt hat, weiß ich nicht.


melden

Waren eure Eltern oder Großeltern Mitglieder der NSDAP?

30.05.2012 um 21:39
ja, mein opa war parteimitglied und angehöriger der waffen-ss.


melden

Waren eure Eltern oder Großeltern Mitglieder der NSDAP?

30.05.2012 um 21:52
Ja, aber nicht unbedingt freiwillig.

Übrigens wäre es vielleicht besser gewesen, noch die Urgroßeltern mit in die Umfrage einzubeziehen, die Großeltern vieler Forenteilnehmer dürften bereits zu jung gewesen sein, um den 2. Weltkrieg als Erwachsene miterlebt zu haben.


melden

Waren eure Eltern oder Großeltern Mitglieder der NSDAP?

30.05.2012 um 22:24
Nein, meine Großeltern waren noch zu jung. Ob sie bei der HJ waren weiß ich nicht.


melden

Waren eure Eltern oder Großeltern Mitglieder der NSDAP?

31.05.2012 um 08:14
Meine Großeltern waren nicht in der NSDAP. Zum Glück musste mein Opa auch nicht an die Front weil er als Bergmann im Pott unter Tage für den Rohstoffabbau sorgte.


melden

Waren eure Eltern oder Großeltern Mitglieder der NSDAP?

31.05.2012 um 09:04
Hitlerjugend ja, BdM ja, für eine Mitgliedschaft in der NSDAP waren sie noch zu jung, wenn auch nur sehr knapp.
Aber was macht das schon für einen Unterschied.


melden

Waren eure Eltern oder Großeltern Mitglieder der NSDAP?

31.05.2012 um 09:30
sodawasser schrieb:Aber was macht das schon für einen Unterschied.
Auch wieder wahr. Die meisten Menschen waren ja zwangsläufig "Freunde" der Partei. War ja damals so: entweder du bist Mitglied oder kannst dich gleich ins Arbeitslager anmelden gehen. Zum Glück haben sich die Zeiten geändert.


melden
Anzeige

Waren eure Eltern oder Großeltern Mitglieder der NSDAP?

31.05.2012 um 09:36
Meine Eltern nicht.... sind beide erst nach 1940 geboren worden.
Die einen Großeltern wohl nicht, haben sich (wenn ich mich recht an die Erzählungen erinnere) eher inoffiziell gegen das Regime gestellt.
Von meinen anderen Großeltern weiß ich kaum etwas, der eine Opa kam in Kriegsgefangenschaft (als Zivilist zur falschen Zeit am falschen Ort) um und die Oma hatte genug damit zu tun ihr Kind durchzubringen.


melden
156 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt