weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sex als Mittel zum Zweck

72 Beiträge, Schlüsselwörter: Sex, Bestrafung, Belohnung
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sex als Mittel zum Zweck

18.07.2012 um 18:43
@wobel Gratulation, du beweist, wie gut Frauen dabei sind, sich die Dinge zurechtzubiegen. ;)


melden
Anzeige

Sex als Mittel zum Zweck

18.07.2012 um 18:44
Soley schrieb:Ich finde es zu respektieren wenn der andere keine Lust hat gehört zu einer gesunden Beziehung dazu
In der Vergangenheit musste ich leider feststellen, dass "Ich habe keine Lust" bei Frauen manchmal nicht besonders gut ankommt. Bei mir wurden da die wildesten Sachen hineininterpretiert, das fing an bei der Liebhaberin bis zum "du findest mich nicht mehr sexy". Weiß nicht ob Frauen die gleichen Erfahrungen mit Männer gemacht haben, aber ich kam mir häufig so vor als dürfte ich als Mann keine Unlust haben. Männer wolln ja immer, gell? ;)


melden

Sex als Mittel zum Zweck

18.07.2012 um 18:47
@Silver.

Habe ich auch schon oft gehört.

Mir kommt es auch immer sehr befremdlich vor, wenn mein Freund mal keine Lust hat :D

Ich merke aber schon vorher - wir sind ja lange genug zusammen - wenn es ihm nicht gut geht. Stressiger Arbeitstag oder seine Grübeleien. Entweder lasse ich dann das Thema direkt aus, sprech es gar nicht an ( weil ich merke, er will gar nicht ) oder versuchs halt. Man merkt halt beim Mann doch recht schnell, ob Interesse besteht ;)


melden
Solita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sex als Mittel zum Zweck

18.07.2012 um 19:24
@GrandOldParty

Also schon interessant auf was für Themen Du doch immer wieder kommst. :)
Ich dachte Du hast so ziemlich schon alles durch, aber Du überrascht mich immer wieder. :)

Mal ne andere Frage, an Dich als Mann;
schon mal was davon gehört, daß FRAU mit Sex "bezahlen" muß, wenn sie ein neues Kleid möchte, oder mal gut essen gehn möchte, oder mal einfach mit ihren Mädels um Haus ziehen will?
Nein? Dann hörst es jetzt....auch so eine "Erziehungsmaßnahme" einiger Männer.
Mit Betonung auf EINIGER, bevor hier wieder einige Sturm laufen.

Um Dir jedoch auf deine Frage zu antworten;
Ich habe noch nie Sex eingesetzt um etwas zu bekommen, aber ich habe schon Sexentzug eingesetzt wenn ich sauer auf meinen Partner war. Gebe ich zu. Einfach weil es bei mir ne Kopfsache ist und weil ich bei Streit und Verletzungen nicht einfach ne Stunde später so einfach mit jemanden ins Bett steigen kann als wäre nichts gewesen.

Ich hoffe ich habe deine Neugierde befriedigt. ;)


melden

Sex als Mittel zum Zweck

18.07.2012 um 20:10
@GilbMLRS

:D


melden

Sex als Mittel zum Zweck

18.07.2012 um 20:25
Ja, das tut jeder mal.


melden

Sex als Mittel zum Zweck

18.07.2012 um 21:41
@GrandOldParty
GrandOldParty schrieb:du beweist, wie gut Frauen dabei sind, sich die Dinge zurechtzubiegen. ;)
und du beweist, dass männer ganz offensichtlich ein "nö, ich hab keinen bock" einfach nicht verstehen können bzw. dass sie genau das, was ich geschrieben habe, häufig einfach fehlinterpretieren.
wenn man den ganzen tag genervt wird, hat man keinen bock auf sex mit dem nerver - das ist bei 99% der frauen so. dass männer wie du das dann als "strafe" ansehen ändert nichts daran, dass zumindest bei frauen sex nicht nur was körperliches ist.
aber bleib ruhig in deinem glauben - und dann leider vermutlich auch alleine...


melden

Sex als Mittel zum Zweck

18.07.2012 um 21:43
@Solita
Solita schrieb:Ich habe noch nie Sex eingesetzt um etwas zu bekommen, aber ich habe schon Sexentzug eingesetzt wenn ich sauer auf meinen Partner war. Gebe ich zu. Einfach weil es bei mir ne Kopfsache ist und weil ich bei Streit und Verletzungen nicht einfach ne Stunde später so einfach mit jemanden ins Bett steigen kann als wäre nichts gewesen.
jetzt bestätigst du ihn doch nur, obwohl du gleicher meinung bist wie ich.
in so 'ner situation ist das doch keine "strafe" sondern letztendlich einfach nur "kein bock" eben weil man nach streit und verletzung einfach beim besten willen nicht "geil" ist.
strafe? quark. einfach nur unlust.


melden
Solita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sex als Mittel zum Zweck

18.07.2012 um 21:47
@wobel

klar bin ich einer Meinung mit Dir. Habe deinen Beitrag zu spät gelesen. :)
Ich habe nichts von Strafe geschrieben, ich sagte Entzug....ist ein anderes Wort und man könnte es auch als "kein Bock" nehmen. ;)

Also zwei Mädels, eine Meinung.
schönen Abend noch,

Solita


melden

Sex als Mittel zum Zweck

18.07.2012 um 21:53
@Solita
naja, ist das denn dann wirklich "entzug"?
wie gesagt, wir leben ja nicht mehr in zeiten von "ehelichen pflichten" usw. - mann muss akzeptieren wenn die partnerin keinen bock hat. egal warum sie grad keinen bock hat. dass die partnerin evtl. keinen bock hat, weil ihr streit und verletzung die lust genommen haben bedeutet nicht automatisch dass das dann als "strafe" gemeint ist oder "sexentzug" wäre, denn er hat ja kein anrecht auf sex, das er einfordern könnte, also kann man ihm auch nichts "entziehen".


melden
Solita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sex als Mittel zum Zweck

18.07.2012 um 21:54
@wobel

Word!! :)


melden

Sex als Mittel zum Zweck

18.07.2012 um 22:00
Daak schrieb:Da isn Keks nochn Bonus
:D


melden

Sex als Mittel zum Zweck

18.07.2012 um 22:25
Wer droht denn schon ernsthaft mit Sexentzug? Damit schießt man sich doch in den eigenen Fuß. :D
Wenn es Streit gibt, gibt es andere Mittel und Wege sich zu "rächen" oder seinen Standpunkt klar zu machen.
Sex kann dann zur Versöhnung dienen.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sex als Mittel zum Zweck

18.07.2012 um 22:31
@MissAnthrop
MissAnthrop schrieb:Damit schießt man sich doch in den eigenen Fuß. :D
Nur wenn Du keine Haende mehr hast. (Aber ohne Ende kann man sich auch nicht in den Fuß schießen)


melden

Sex als Mittel zum Zweck

18.07.2012 um 22:33
@krijgsdans
Aha, wir haben hier also einen Scherzkeks? :)


melden
popcorncandy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sex als Mittel zum Zweck

18.07.2012 um 23:13
@wobel
@GrandOldParty
Klar setzt Frau manchmal Sex als Belohnung ein damit ihr der Partner ein bischen aus der Hand frisst ;) Mache ich regelmässig. Man muss nur wissen wie. Sex Entzug als Strafe ist Quatsch. Was soll das bringen? Hilft vielleicht ohnehin von ihrem Partner genervten Frauen ihn auf Abstand zu halten.
@Solita Frauen die mit Sex bezahlen um Anziehsachen zu bekommen oder Freiheiten? Ich glaube bei denen ist schon alles zu spät. Obwohl ist vielleicht nicht dumm aber würde für viele Frauen nicht in Frage kommen.


melden
Solita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sex als Mittel zum Zweck

19.07.2012 um 15:48
@popcorncandy

Du hast meinen Satz nicht richtig gelesen!
ich schrieb;
"schon mal was davon gehört, daß FRAU mit Sex "bezahlen" muß, wenn sie ein neues Kleid möchte, oder mal gut essen gehn möchte, oder mal einfach mit ihren Mädels um Haus ziehen will?"

...also es geht um das Wörtchen "muß"!
Und ob Du es glaubst oder nicht, es gibt genug Typen bei denen Sex oft als ein Handel eingesetzt wird.
In wie weit Frau da mitspielt, oder wie lange, das ist nicht daß Diskussionsthema.

Diskussion ist, und dabei bin ich mit @wobel absolut einer Meinung, daß ein Mann es akzeptieren sollte und nicht gleich an der Liebe seiner Partnerin zweifelt, wenn Sie mal "keinen Bock" hat.
Es ist halt im Leben so, daß zwei Partner nicht immer zum selben Zeitpunkt Lust haben.....das sollte sowohl die eine als auch die andere Seite akzeptieren.

lg, Solita


melden

Sex als Mittel zum Zweck

19.07.2012 um 16:15
Sex als Mittel zum Zweck
Nö, das ist nicht mein Ding!


melden

Sex als Mittel zum Zweck

20.07.2012 um 02:22
@popcorncandy
popcorncandy schrieb:Klar setzt Frau manchmal Sex als Belohnung ein damit ihr der Partner ein bischen aus der Hand frisst ;) Mache ich regelmässig. Man muss nur wissen wie.
seh ich anders, und deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von deiner meinung.
mag sein dass das mein gefährte und ich unter partnerschaft etwas grundlegend anderes verstehen als du. und je älter ich werd, desto mehr verstehe ich dass "partnerschaft" eben mehr mit liebe als mit sex zu tun hat.


melden
Anzeige
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sex als Mittel zum Zweck

20.07.2012 um 02:23
@wobel
word.


melden
224 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Kopf gegen Herz?16 Beiträge
Anzeigen ausblenden