Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Welcher Moderator ist im Grunde wirklich fehl am Platz?

25 Beiträge, Schlüsselwörter: Moderatoren

Welcher Moderator ist im Grunde wirklich fehl am Platz?

07.08.2012 um 01:23
Es gibt ja viele Moderatoren und unter ihnen tümmeln sich auch einige richtige Vollidioten. Welcher ist denn eigentlich total fehl am Platz und auf wenn könnte man getrost verzichten?


melden
Anzeige
Cherno Jobatey
26 Stimmen (49%)
Thomas Skulski
1 Stimme (2%)
Dunja Hayali
4 Stimmen (8%)
Wulf Schmiese
2 Stimmen (4%)
Anja Heyde
2 Stimmen (4%)
Mitri Sirin
1 Stimme (2%)
Jessy Wellmer
1 Stimme (2%)
Carsten Rüger
2 Stimmen (4%)
Andrea Maurer
2 Stimmen (4%)
Ben Wettervogel
9 Stimmen (17%)
Jochen Breyer
3 Stimmen (6%)
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welcher Moderator ist im Grunde wirklich fehl am Platz?

07.08.2012 um 01:29
Sagen mir irgendwie alle nix.
Sind das die Realnamen der Allmy-Mods? :D


melden

Welcher Moderator ist im Grunde wirklich fehl am Platz?

07.08.2012 um 01:52
Na hoffentlich nicht


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welcher Moderator ist im Grunde wirklich fehl am Platz?

07.08.2012 um 02:01
Cherno Jobatey
Also ich kenne nur Cherno Bill...


melden
Bernard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welcher Moderator ist im Grunde wirklich fehl am Platz?

07.08.2012 um 02:40
@Paka
"Sind das die Realnamen der Allmy-Mods?"
:D :D :D

Geht mir genauso... - außer Cherno Jobatey ist mir keiner der aufgeführten irgendwie erinnerlich. Mag aber auch daran liegen, daß ich nicht so viel Fernsehen schaue. Den Jobatey kann ich jedenfalls ganz gut leiden...


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welcher Moderator ist im Grunde wirklich fehl am Platz?

07.08.2012 um 08:31
@Bernard

Boah, das ist der furchtbarste Typ im seriösen Fernsehen. Wenn ich den schon sehe...


melden

Welcher Moderator ist im Grunde wirklich fehl am Platz?

07.08.2012 um 09:57
Kann auch die Sendung der Mods aufgezeigt werden??
Ich kenn die alle nicht.Nur den Cherno...


melden

Welcher Moderator ist im Grunde wirklich fehl am Platz?

07.08.2012 um 09:57
Sind das die vom Frühstücksfernsehen?
Also fehl am Platz würde ich da für niemanden diagnostizieren. Ich finde die machen das alle ganz gut. Solche Morgensendungen nerven höchstens, weil ständig das selbe wiederholt wird.


melden

Welcher Moderator ist im Grunde wirklich fehl am Platz?

07.08.2012 um 10:21
Oh mir gings grad wie @Paka, ich dachte du meintest mit Moderatoren Allmy mods und hab schon nen Shitstorm erwartet :D


melden

Welcher Moderator ist im Grunde wirklich fehl am Platz?

07.08.2012 um 10:59
ich glaube, ich kenne kein einzigen von denen. ist das beabsichtigt? ^^


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welcher Moderator ist im Grunde wirklich fehl am Platz?

07.08.2012 um 11:10
Hmm... Kenn die alle net o.Ô


melden

Welcher Moderator ist im Grunde wirklich fehl am Platz?

07.08.2012 um 11:16
man leute gugt mal wenn ihr morgens euern kaffee trinks ARD oder 2DF da seht ihr nen großteil der typen im Morgenmagazin, das sind nachrichten, schonmal davon gehört?


melden

Welcher Moderator ist im Grunde wirklich fehl am Platz?

07.08.2012 um 11:18
@Blutfeder

also morgends mir die gestalten reinziehen könnt ich gar nicht :D


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welcher Moderator ist im Grunde wirklich fehl am Platz?

07.08.2012 um 11:30
@Blutfeder

Also morgens tue ich entweder schlafen oder mich zur Arbeit fertigmachen. Im letzteren Falle hab ich weder Zeit noch Nerv, mir noch auf langweiligen Sendern langweilige Nachrichten reinzuziehen. Was ist das denn für 'ne Motivation für den anstehenden Arbeitstag? Nachrichten werden bei mir höchstens feierabends angeguckt, und das weder auf ARD noch auf ZDF, sondern entweder auf "ZDF Info" oder auf Arte oder halt auf Ntv, N24 oder Phoenix. Weil diese Sender gucke ich fast ausschließlich. Und nicht mal da kenn ich den Namen auch nur eines einzigen Nachrichtensprechers. Wozu auch? Mich interessiert, was die zu melden haben und nicht sie als Personen.
Daher sorry für meine mangelhafte Bildung in Sachen "ARD- und ZDF-Helden beim Namen kennen" :P:


melden

Welcher Moderator ist im Grunde wirklich fehl am Platz?

07.08.2012 um 12:29
Na, die können von mir aus alle in der Versenkung verschwinden.

die Auswahl ist ja auch einseitig, das sind doch alles öffentlich-rechtliche? sprich ARD/ZDF, oder?

Da in den Morgenmagazinen strukturell bedingt ohnehin nur wenig journalistische Fähigkeiten gefragt sind, nehm ich doch lieber das Morgenmagazin mit den besten Frauen! Ja, ok, da bin ich dann Machoarsch pur! Aber ich werd einfach besser wach, wenn Maxi Biewer mir im Mini und auf 12 cm-High-heels morgens um kurz nach sechs das Wetter ans Bett bringt.

Naja, und auf SAT1 gibts die Karen Heinrichs! :) Hmmmmmmm......

a75e24 karen-heinrichs-autogramm

Quelle: KarenHeinrichs.de


melden
lavender
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welcher Moderator ist im Grunde wirklich fehl am Platz?

07.08.2012 um 12:34
Ich finds einfach nur lustig, dass der Wettervogel von ZDF wirklich auch noch so heißt :O)


melden

Welcher Moderator ist im Grunde wirklich fehl am Platz?

07.08.2012 um 12:42
lavender schrieb:Ich finds einfach nur lustig, dass der Wettervogel von ZDF wirklich auch noch so heißt :O)
Stimmt nicht. Wettervogel ist sein Künstlername.


Wikipedia: Ben_Wettervogel


melden
lavender
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welcher Moderator ist im Grunde wirklich fehl am Platz?

07.08.2012 um 12:48
Wär ja auch zu schön gewesen ;O)


melden
Bernard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welcher Moderator ist im Grunde wirklich fehl am Platz?

07.08.2012 um 14:40
@martialis
Erinnert mich an den zunächst bei Radio Bremen tätigen Ablauf-Regisseur und Redakteur Egon Wellenbrink. Der aufgrund seiner Kalauer bei den Redaktionskonferenzen dann zum schauspielernden "Wetterfrosch" des Senders unter dem Kunstnamen "Egon Wetterbring" avancierte. Dadurch nun wieder wurde die Werbeabteilung von "Melitta-Kaffee" auf ihn aufmerksam. 10 Jahre stand er dann als "Melitta-Mann" in 130 Werbespots für den Kaffeeröster und Filterhersteller vor der Kamera. Ohne Musik, ohne schnelle Schnitte - nur ein kaffeetrinkender Mann im Baumwollpulli. Der knuddelige und immer lächelnde Genießer steigerte durch seine Reklamefilmchen den Umsatz von "Melitta" um 30 %. Auch ihm selbst brachte die Rolle des augenzwinkernden und grinsenden Schmusemannes neben der noch heute anhaltenden Popularität Wohlstand und Vermögen. Schon bevor er 1999 in den "Reklame-Ruhestand" geschickt wurde, kaufte er für sich und seine Familie ein Anwesen auf Mallorca, wo er seit 17 Jahren lebt. Experimentiert im eigenen Tonstudio Musik und Hörspiele, schreibt an seiner Biografie (Arbeitstitel "Ohne Filter" ;)) und genießt das Leben.


melden
Anzeige

Welcher Moderator ist im Grunde wirklich fehl am Platz?

07.08.2012 um 14:43
Dieser Thread spielt wirklich sehr elegant mit den Erwartungen :D


melden
382 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt