Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

25.08.2012 um 18:27
@Jantoschzacke
nee, Baldrian, Johanniskraut wenn es denn unbedingt sein muss, ansonsten heisse Milch mit Fenchelhonig, ein Buch.........


melden
Anzeige

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

24.09.2013 um 20:53
Wenn's gar nicht geht, schmeiße ich mir ab und an mal
'ne Lorazepam hinter. Von denen sackt wenigstens mein
Blutdruck nicht ab, der eh schon viel zu niedrig ist.


melden

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

24.09.2013 um 21:05
Ja ich nehme tabletten um zur ruhe zu komme und wenns garnicht geht auch mal eine schlaftablette.


melden

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

24.09.2013 um 21:49
Ich würde gern, aber ich trau mich an das zeugs nicht ran. pflanzliches hilft bei mir einfach nicht mehr.
irgendwas beruhigungsmäßiges wäre schön, aber da is auch die angst da, dass ich es missbrauche :/


melden

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

25.09.2013 um 01:13
Vorsicht,Schlaftabletten machen nach kurzer zeit stark abhängig.medikamentensucht ist die schlimmste Sucht.

Habe es im Familienkreis selbst miterlebt und das war die hölle


melden

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

25.09.2013 um 01:14
früher ab und zu,jetzt nicht mehr


melden
-Anna-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

25.09.2013 um 04:38
Nein, nie im Leben zieh ich mir so einen Cocktail an Nebenwirkungen rein nur damit ich schlafen kann.
Mein Schlaf-Wach-Rhythmus ist zwar im Eimer im Moment.
Was soll`s, pendelt sich irgendwann wieder ein.
Aber Gift schlucken das Abhängig machen kann, nur um das in den Griff zu bekommen, darauf verzichte ich liebend gern.


melden

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

25.09.2013 um 08:40
"härtere" Tabletten würde ich nicht nehmen wollen wegen Nebenwirkungen und Abhängigkeit etc.
Baldrian wiederum hilft mir überhaupt gar nicht, das wirkt bei mir einfach nicht.


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

25.09.2013 um 11:00
@Jantoschzacke
Jantoschzacke schrieb am 25.08.2012:Nehmt Ihr Schlaftabletten, damit Ihr schlafen könnt? Oder Baldrian?
Bis vor 5 tagen habe ich schlafftabletten genommen und zwar 15 jahre lang, aber ich muss
das jedem abraten weil sie von vielen unterschätzt b.z.w falsch verstanden werden.
Das Problem ist daß manche meinen damit "ein" Problem lösen zu können und das ist falsch
gedacht, denn jetzt haben sie neben schlafflosigkeit noch mit schwerer Sucht zu kämpfen.
Daher rate ich dir/euch ab das zu nehmen, falls ihr weitere fragen habt bin gerne bereit euch zu helfen oder wenn ihr kein anderen ausweg findet.

Gruss Threadkiller


melden

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

25.09.2013 um 15:29
Bei Jetlage oder Schichtarbeit hilft Melatonin!
Das ist das Schlafhormon, welches nicht abhängig macht.
Man kann damit besser ein- und durchschlafen.


melden

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

26.09.2013 um 00:15
@threadkiller
Welche hast du genommen?


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

26.09.2013 um 09:53
@Cococonnarcarl
Zopiklon 7,5 mm


melden

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

26.09.2013 um 19:08
Nein, sonst höre ich die Kinder ja nicht.


melden

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

26.09.2013 um 19:12
Hab heute für den Notfall ein neues "Mittelchen" verschrieben bekommen. Nach 22 Uhr sollte ichs nicht mehr nehmen, sonst komm ich net ausm Bett meint die Ärztin. Nur woher soll ich wissen, wann ich es brauche? vor 22.30 Uhr geh ich eh nicht ins Bett, sonst hätte ich ZU viel Schlaf *wenn ich dann auch gleich einschlafen würde xD*
Morgen werd ichs mal testen, ob ichs überhaupt vertrage.

Wikipedia: Pipamperon


melden

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

26.09.2013 um 19:13
höchst selten...manchmal 1/4 seroquel


melden

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

26.09.2013 um 19:25
Zum Aufwachen wird die vermutlich niemand nehmen.^^


melden

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

26.09.2013 um 20:16
Sollte man nicht machen, wenn`s nicht notwendig ist.

Das bringt die natürlichen Fähigkeiten zum Schlafen durcheinander.


melden

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

26.09.2013 um 21:09
Nein, ich kiffe nur :D


melden

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

27.09.2013 um 00:31
@threadkiller
Und wieviele davon täglich? Ich meine,wenn du die so lange Jahre genommen ?
Mein Mann war schwerstabhängig davon und hatte 9 klinkaufenthalte zum Entzug.

Lange Geschichte...

Jetzt braucht er sie seit 3 Jahren nicht mehr.

Er hatte zolpidem,Stilnox ,benzodiazepan genommen,zum Schluss bis zu 100 Stück täglich.

Das war die schlimmste Zeit in meinem Leben.


melden

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

27.09.2013 um 00:34
@Kc
Das stimmt,die Rezeptoren verlangen immer mehr und immer mehr.Schlafen auf natürliche Weise ist dann irgendwann nicht mehr möglich


melden

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

27.09.2013 um 01:08
Nein. Ich lese lieber, u.a. Mystery und Kriminalfälle hier im Forum. Manchmal hilft das, manchmal hängt man aber auch ungewollt bis morgens um vier hier rum. ;-)


melden

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

27.09.2013 um 10:45
@Cococonnarcarl

Soll ja sogar mit ein Grund f. den Tod von Michael Jackson gewesen sein. Der soll sich auch allerhand Schlaf- und Betäubungsmittel vom Arzt verabreicht haben lassen und sogar noch heimlich genommen haben.

Trotzdem oder gerade deswegen konnte er Schlaf nicht mehr genießen und war geistig und körperlich ziemlich kaputt.


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

27.09.2013 um 12:56
@Cococonnarcarl
Cococonnarcarl schrieb:Und wieviele davon täglich?
Eigentlich eine halbe mall ganze mal nur viertel genommen, das Problem ist daß man die Arbeit und den Schlaff unter einem Hut bringen muss.
Es ist schon heftig was dein Man genommen hat, aber gottsei danke ist er da raus.
was micht interessieren würde, arbeitet er noch ? schicht abreit ?


melden
xxxblackcat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

27.09.2013 um 13:30
Schlaftabletten sollten man nur in Ausnahmesituationen nehmen. Ansonsten hilft lesen, bis einem die Augen zufallen. Bloß nicht ins Bett gehen mit dem Gedanken "Ich kann nicht schlafen". Dann kann man garantiert nicht einschlafen. Eine Nacht mit wenig Schlaf schadet nicht, in der folgenden Nacht schläft man super! Außerdem: nicht zu früh ins Bett, sondern erst, wenn man richtig müde ist. Wer nicht müde ist, kann logischerweise auch nicht schlafen.


melden
Anzeige

Nehmt Ihr Schlaftabletten zum Einschlafen?

27.09.2013 um 13:37
Nochmal zum Melatonin:
damit wacht man ausgeschlafen auf und hat keinen "dicken Kopf"...
Es ist auch ein normaler Schlaf, in dem man auch die Kinder hört ;-)


melden
274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt