Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kann man beim Laufen eigentlich einschlafen?

13 Beiträge, Schlüsselwörter: Schlafen, Einschlafen, Gehen, Laufen
Seite 1 von 1
Tourbillon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man beim Laufen eigentlich einschlafen?

04.01.2017 um 17:52
Letztens war ich mal wieder im Feldweg spazieren, es war nachts und ich wurde plötzlich furchtbar müde.

Dann stellte ich mir die Frage, ob man wohl beim Laufen einschlafen und dannn im Schlaf hinfallen kann.
Ich meine, so eine Art Sekundenschlaf, wie beim Autofahren.

Ist das überhaupt möglich?


melden
Anzeige
Ja
27 Stimmen (69%)
Nein
8 Stimmen (21%)
Nur Faultiere
2 Stimmen (5%)
....
2 Stimmen (5%)

Kann man beim Laufen eigentlich einschlafen?

04.01.2017 um 17:59
In anderen Foren wurde die selbe Frage auch wohl gestellt.. Viele schreiben, dass sie im Bund sowas erlebt hatten.. :ask:


melden
Dogmatix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man beim Laufen eigentlich einschlafen?

04.01.2017 um 18:00
Man kann schlafen und dann schlafwandeln.
Also, du meinst, erst wandeln und dann wandelschlafen? Also ein Wandelschläfer?


melden
Tourbillon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man beim Laufen eigentlich einschlafen?

04.01.2017 um 18:03
@Dogmatix

Ich meine beim Spazierengehen, ob ich während dem Laufen einschlafen kann und dann hinfalle, weil ich ja nicht mehr bei vollem Bewusstsein bin.
Oder gibt es da eine körpereigene Schutzfunktion, die sowas verhindert?


melden

Kann man beim Laufen eigentlich einschlafen?

04.01.2017 um 18:03
Nicht wirklich, würde ich vermuten. Vielleicht in so eine Art Halbschlaf, der dann ein Stolpern zur Folge hat. Aber durch das Stolpern wacht man sofort wieder auf.


melden
Dogmatix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man beim Laufen eigentlich einschlafen?

04.01.2017 um 18:10
@Tourbillon
Da bin ich etwas überfragt, würde das aber so wie @schtabea andenken. Irgendwie würde man ins Stolpern kommen, auch auf freier Strecke.

Natürlich gibts auch Läufer wie mich, die in verschiedenen "Zonen" laufen, aba das iss was anderes.

Und dann gibts hier sicher einige, die durchs Forum laufen und in den Sekunden und Stundenschlaf kommen. Schreibend wie auch nicht-schreibend. Und manchmal auch hinfallend.


melden

Kann man beim Laufen eigentlich einschlafen?

04.01.2017 um 18:27
Eine bekannte die bei der Bundeswehr ist, erzählte mir, dass der Kopf irgendwann ausschaltet, sie lief zwar, hat aber irgendwie doch geschlafen.


melden

Kann man beim Laufen eigentlich einschlafen?

04.01.2017 um 19:50
Ich sag auch nein weil jeder kennts doch abends im bett wenn man nich pennen kann... Wenn du dich die ganze zeot umher drehst signalisiert dein koerper deinem geist du bist noch wach aka aktiv also wieso soll geist abschalten


melden

Kann man beim Laufen eigentlich einschlafen?

04.01.2017 um 21:12
@LittleDarky
Ist mir bei der Armee auch so ergangen. Ich hatte ne richtige Gedächtnisslücke. Ob das nun klassischer Schlaf war sei dahingestellt.


melden

Kann man beim Laufen eigentlich einschlafen?

04.01.2017 um 21:15
Ich habe mal für Faultiere gestimmt!

So nach 14 Stunden laufen, kann man schon etwas müde werden... ;D


melden

Kann man beim Laufen eigentlich einschlafen?

04.01.2017 um 22:29
Ich denke schon, dass man vor lauter Müdigkeit oder Schwäche zusammenbrechen kann.


melden
fauchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man beim Laufen eigentlich einschlafen?

05.01.2017 um 08:32
körperliche anstrengung + überbelastung = hirn schaltet bei monotonen vorgängen automatisch zwecks erholungsbedarf ab

des klingt,als würde es sinn machen...

aber ob des dann schlaf im sinne von im bett liegen und schlafen ist - glaube eher nich


melden
Anzeige

Kann man beim Laufen eigentlich einschlafen?

05.01.2017 um 08:47
Ich bin mal beim Fahrrad fahren eingeschlafen und schwer gestürzt. Das war auf einer Radtour nach Frankreich, erst schön gemütlich so einen ewig langen flachen Hügel runtergerollert, ein paarmal gegähnt und mit den Augen gezwinkert, so "nur mal ganz kurz zumachen die Äuglein" und zäck lag ich da im Dreck. Fahrrad kaputt, ich kaputt, alles Mist.

Also ich glaub schon das man beim laufen einschlafen kann.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

314 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt