weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sind die USA bald am Ende?

26 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Geld, Ende, Hoffnung, Wandel, Furcht, S, Nation, America, Diagnose, Niedergang + 14 weitere

Sind die USA bald am Ende?

16.12.2012 um 14:14
Noch werden die Befürchtungen der USA, wirtschaftlich am Ende zu sein, in Balance gehalten durch Nationalstolz, militärische Kraft und hervorragende Leistungen im Computer- und Filmwesen. Aber wie lange noch? Für die Raumfahrt ist auch kaum Geld mehr da und im Frebruar 2013 stehen auch wieder große Fragen an, was das Geld angeht.

Sind die USA bald nicht mehr die führende Nation der Welt?


melden
Anzeige
Ja, die USA sind bald am Ende.
50 Stimmen (42%)
Nein, die USA werden immer führende Nation der Welt sein.
27 Stimmen (23%)
Vielleicht, ich weis es nicht.
24 Stimmen (20%)
Was anderes. . . .?
3 Stimmen (3%)
Die USA geben zu viel für ihr Militär aus, geht nicht gut.
7 Stimmen (6%)
Trugbild: Amerika ist kein Weltmachtfüher.
8 Stimmen (7%)

Sind die USA bald am Ende?

16.12.2012 um 14:16
Ich weiß es nicht. Aber ich glaube schon, dass bald Schluss sein könnte.


melden

Sind die USA bald am Ende?

16.12.2012 um 14:17
China wird es sein - aber die bauen auch viel nur auf Prunk so wie die USA


melden
Amedeusz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die USA bald am Ende?

16.12.2012 um 14:24
Die Zeit der Nationen ist bald vorbei. Besser wäre die Frage welcher Konzern bald die Dominans haben wird.


LG Amedeusz


melden

Sind die USA bald am Ende?

16.12.2012 um 14:28
Spätestens in den nächsten 10 Jahren gehen die Amis unter


melden

Sind die USA bald am Ende?

16.12.2012 um 14:29
Spätestens in 5 Tagen gehen die Amis unter!


melden

Sind die USA bald am Ende?

16.12.2012 um 14:30
@-ripper-
Die Konföderierten gehen an die Macht und schlagen die Union!


melden

Sind die USA bald am Ende?

16.12.2012 um 14:32
@rutz

Godzilla wird wieder kommen und mit den Mondnazis die neue Welt errichten.


melden

Sind die USA bald am Ende?

16.12.2012 um 14:32
Awesome!


melden

Sind die USA bald am Ende?

16.12.2012 um 14:33
Indeed!


melden

Sind die USA bald am Ende?

16.12.2012 um 14:40
Zwischen "bald" und "nie" ist ein ziemlich großes Spektrum.

Rein wirtschaftlich wird China gegen Ende 2016 stärker sein als die USA. Aber Wirtschaft ist ja nicht alles. Je nachdem, welche Paramter man anlegt, wird Amerika meiner Meinung nach noch mindestens 40 Jahre die führende Nation bleiben.


melden

Sind die USA bald am Ende?

16.12.2012 um 15:42
Das Ende der USA wurde doch schon von Väterchen Stalin vorher gesagt. Und einer von beiden ist jetzt schon lange tot.


melden

Sind die USA bald am Ende?

16.12.2012 um 15:47
Naja, die USA werden mit Sicherheit weiterhin mit die Geschicke der Welt bestimmen.


melden

Sind die USA bald am Ende?

16.12.2012 um 23:41
@Jantoschzacke

Ich denke, selbst wenn sie wirtschaftlich am Ende sein werden sollten, werden sie immer noch sehr viel zu sagen haben.

Ich würde den Blick mal in Richtung naher Osten, arabische Welt und Asien werfen, wenn man sich fragt, wer demnächst in der Weltpolitik (friedlich, positiv oder negativ) mitmischen wird.

Ich schätze mal, dass die USA noch sehr lange als führende Nation oder eine der führenden mitmischen werden.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die USA bald am Ende?

18.12.2012 um 02:56
Der Wirtschaftsaufschwung in den USA steht auf tönernen Füssen. Viele Amerikaner haben mehrere Kreditkartenkonten, die sie im Minus führen. Der Staat spart nicht, die Gelddruckmaschine läuft schneller denn je. Die deutsche Autoindustrie läßt sich blenden und baut neue Kapazitäten in Nordamerika. Regelmäßig kommen die Wirtschaftsnobelpreisträger aus den USA, aber es nützt den USA wenig.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die USA bald am Ende?

18.12.2012 um 03:21
Prognosen sind schwierig, vor allem wenn sie die Zukunft betreffen.
Politik ist schwierig, wenn sie mehr als zwei Personen betrifft.

Es gibt ein Gedankengebäude - Nesara -, dass am ehesten geeignet ist, die Probleme zu lösen.
Leider sind die Seiten www.nesara.us und www.nesara.de nicht mehr da, es waren die Originalseiten.

=>NESARA (National Economic Security And Reformation Act)
=>NESARA (National Economic Stabilization and Recovery Act)

Das zweite ist der NESARA-FAKE!, der sich aber auf der Registerkarte als "The "Real" NESARA" verkauft, obwohl er nicht zuerst da war.

http://nesara.org/articles/the_real_nesara.htm

Der Besuch der unattraktiven Seite lohnt kaum. Das wesentliche steht schon oben rechts:

"Monetary and fiscal policy reform that will double the standard of living for every American
within one generation and restore economic and social prosperity across the land."

Das Rezept ist altbekannt: mehr Wachstum, mehr Einnahmen, mehr Gewinne, weniger Steuern, Verdoppelung des Lebensstandards. Das Rezept hat die jetzige Situation heraufbeschworen.
Im Prinzip geht es nur darum, dieses völlig wertlose und überteuerte Buch zu verkaufen:
http://nesara.org/book/order_book.htm

Wie sie es gemacht haben, dass die Originalseiten www.nesara.us abgeschaltet wurde, weiß ich nicht, normalerweise sollte eine Bewegung in der Lage sein, so eine Webseite zu finanzieren. Wenn man Informationen zum Thema finden will, dann gelangt man zu halbesoterischen Webseiten, was sehr schade ist.

Nesara findet sich nicht in der deutschen Wikipedia.
Bei Wikipedia.com wird der Fake gefeatured:
Wikipedia: NESARA

Willkommen in der NWO! Und daher kann ich sagen, nur Kälber, die selbst zum Metzger rennen, spenden da auch nur einen Cent!


melden

Sind die USA bald am Ende?

26.12.2012 um 15:31
Die USA stehen vor einer ökonomischen Katastrophe

Sollten die US-Budgetverhandlungen scheitern, wird ein Automatismus mit verheerenden Folgen in Gang gesetzt. Nicht nur die Amerikaner würden darunter leiden – auch und insbesondere die Deutschen.

Mit Vollgas rasen die Streithähne auf eine fiskalische Klippe zu. Stürzen sie ab, reißen sie nicht nur die amerikanische Wirtschaft in den Abgrund. Auch die Weltwirtschaft würde in eine Rezession (zurück)fallen. Obama hat sogar seinen Urlaub abgebrochen. Wachstum würde sich halbieren!

http://www.welt.de/wirtschaft/article112230985/Die-USA-stehen-vor-einer-oekonomischen-Katastrophe.html


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die USA bald am Ende?

31.12.2012 um 23:09
+++ EILMELDUNG +++
USA stürzen von der Fiskalklippe - vorerst

Demokraten und Republikaner haben sich im US-Haushaltsstreit nicht endgültig geeinigt - im alten Jahr wird es keine Abstimmung mehr im Repräsentantenhaus geben. Damit stürzt Amerika von der Fiskalklippe. Allerdings könnten die befürchteten dramatischen Folgen in den kommenden Tagen noch abgewendet werden.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/usa-stuerzen-von-fiskalklippe-a-875251.html


melden

Sind die USA bald am Ende?

31.12.2012 um 23:13
Und der Focus schreibt:

EILMELDUNG +++

Amerika droht der Finanz-Kollaps

Die USA schaffen die Rettung wohl nicht mehr pünktlich

http://m.focus.de/politik/ausland/usa/tid-28796/einigung-im-us-haushaltstreit-in-sicht-barack-obama-macht-hoffnung-auf-d...

@nurunalanur

Was meinst Du, ist es wieder nur Panikmache, oder wird es diesmal ernst?


melden
Anzeige
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die USA bald am Ende?

31.12.2012 um 23:21
Jantoschzacke schrieb:Was meinst Du, ist es wieder nur Panikmache, oder wird es diesmal ernst?
Hmm..

eher ne Mischung aus beidem, aber genau weis ich es nicht, warten wir ab, aber die Büchste der Pandora ist wenn sie nicht schon aifgemacht worden ist immerhin stark angeknackst. Und so wie ich das verstanden habe, geht die Pleite wenn dann in Zeitlupe durch, aber das ganze auch schneller gehen als uns lieb ist.

Ich hatte mir schon ehrlich gedacht, dass es DIESMALS zur KEINER Einigung kommen wird und sollte recht behalten. Ich hatte einfach dieses Gefühl dafür, zumal Silvester war, Obama wiedergewählt worden war und die Leute mit Party beschäftigt sind, ein guter Zeitpunkt also keine Einigung zu erzielen odr so ähnlich halt.

Eines bin ich mir 100% sicher, und ich hattes es schon Prophezeit bzw. gesagt als die Krise grad mal Anfing, UNZWAR dass die Krise bis 2014 anhalten wird un bis 2014 immer schlimmer werden wird, während andere schon davon sprachen dass die Krise bald oder fast vorbei wäre.

Und bis heute habe ich recht behalten und ich werde auch komplett Recht behalten!

Woher ich das weis ? drauf möchte ich nicht eingehen.

Z.b. schrieb ich in 2010:

Diskussion: Droht uns bald die 2.Weltwirtschaftskrise? (Beitrag von nurunalanur)

Diskussion: Droht uns bald die 2.Weltwirtschaftskrise? (Beitrag von nurunalanur)

also guten Rutsch ;-)


melden
92 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden