Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie erfolgreich schätzt ihr die Entnazifizierung ein?

46 Beiträge, Schlüsselwörter: Entnazifierung

Wie erfolgreich schätzt ihr die Entnazifizierung ein?

13.11.2015 um 18:57
@Taudi

Ich frage mich ständig in was für einer Paralleldimension ihr Rechten lebt das ihr standig davon faselt das Deutschland um untergehen ist?

Und die "Lösung" ist Rechts?
Also die Endlösung?

*1€ ins Wortspielschwein*


melden
Anzeige

Wie erfolgreich schätzt ihr die Entnazifizierung ein?

26.01.2016 um 01:19
Sollte die Frage nicht besser heißen: Wie erfolgreich schätzt ihr die Entnazifizierung seit dem Kriegsende bis jetzt ein ?

Ich würde nähmlich sagen sie läuft noch an und zwar Weltweit.
Dass tut sie Zwanghaft, weil man nicht einfach aufhören kann.
Es liegt einerseits am nahe zu unvergänglichen Verhalten des Menschens
und andererseits an der vergänglichkeit des Menschens.
Informationen können zwar gespeichert bleiben, aber ihre Definition muss immer neu interpretiert werden. Die Anwendung, ist die realiesierung eines Gedankens, welcher nicht unbedingt unser eigener Gedanke sein muss.


melden
Lightwarrior
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie erfolgreich schätzt ihr die Entnazifizierung ein?

11.06.2016 um 21:50
Spannend was ihr so schreibt.

Krieg mich nimmer ein...

Ich denk ja einfach simpel gsagt so.

Das ALLES ist ne Moderscheinung...

Und wenns euch RECHT ist springt ihr auf jeden noch so LINKEN Zug auf ;).

Jeder halbwegs kluger User weiss was ich meine.

OPPORTUNISMUS :D

Da ists vollkommen egal ob Links oder Rechts ,wenn seinem weiterbringt ist jeder Mensch so...

thx ihr Moralisten :)

Bitte für jene dies noch nicht wissen :

13319769 1723342727936514 21923142366648

13319773 266713940386188 591612557577842


melden

Wie erfolgreich schätzt ihr die Entnazifizierung ein?

16.06.2016 um 12:20
@Lightwarrior
So schön das theoretisch wäre, es entspricht nicht der menschlichen Natur.

Wir leben von den Unterschieden, brauchen Wettbewerb, Aufsteiger und Absteiger, Gewinner und Verlierer. Ohne das wäre die Welt langweilig und öd.


melden
SZKYBRNTKR
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie erfolgreich schätzt ihr die Entnazifizierung ein?

16.06.2016 um 18:52
yenredrose schrieb:So schön das theoretisch wäre, es entspricht nicht der menschlichen Natur.

Wir leben von den Unterschieden, brauchen Wettbewerb, Aufsteiger und Absteiger, Gewinner und Verlierer. Ohne das wäre die Welt langweilig und öd.
Herzlichen Glückwunsch! Du wurdest soeben zum Absteiger und Verlierer erwählt!


melden

Wie erfolgreich schätzt ihr die Entnazifizierung ein?

16.06.2016 um 23:19
@SZKYBRNTKR
Du hast das Spiel des Lebens verstanden. So läuft das, genau so.


melden

Wie erfolgreich schätzt ihr die Entnazifizierung ein?

19.06.2016 um 21:07
Doors schrieb am 30.01.2013:Sowohl in den Westzonen wie auch im Osten waren "Nazi-Experten" in Verwaltung, Erziehung, Wirtschaft und Militär, spätestens ab Gründung der BRD und der DDR und der jeweiligen Wiederbewaffnung, extrem gefragt. da sah man schon mal über Verbrechen hinweg.
Auch die Richter in den roten Roben, wie auch Richter an den Amtsgerichten waren nach dem Krieg die gleichen wie vor dem Krieg.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Umfragen:  Alle  Nur Hauptrubriken  Nach Stimmen
Beiträge
Letzte Antwort
311 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Lieben Sie Brahms?28 Beiträge