Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bewusste Täuschung - wenn User mit Threads verarschen

102 Beiträge, Schlüsselwörter: Bewusste Täuschung

Bewusste Täuschung - wenn User mit Threads verarschen

31.03.2013 um 23:42
@Outsider
Ah, ok, hab mich eben schon etwas gewundert... :D


melden
Anzeige
Desaix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bewusste Täuschung - wenn User mit Threads verarschen

31.03.2013 um 23:46
Wer im Mystikbereich hinters Licht geführt wird, ist wohl selbst schuld.


melden

Bewusste Täuschung - wenn User mit Threads verarschen

01.04.2013 um 01:24
Weg damit.
Wer nicht an einer ernsthaften Diskussion interessiert ist, hat auf einem Forum wie Allmystery nichts verloren.
Gelegentliches trollen soll ja mal erlaubt sein, aber dafür bitte im Unterhaltungsbereich und klar gekennzeichnet.

Geht mir schon länger auf den Sender immer wieder so ominöse Threads zu finden welche von ner Meile her schon nach Fake riechen.


melden

Bewusste Täuschung - wenn User mit Threads verarschen

01.04.2013 um 01:31
Das Problem ist aber auch, dass mit zweierlei Mass gemessen wird. Da sind auf der einen Seite user, denen das Schreibrecht entzogen wird, weil sie sich mit offensichtlichen LÜgnern fetzen und auf der anderen Seite sind die user, bei denen eine schützende "Modhand" wacht....
Manche wissen wohl, wen ich meine.....
Und das finde ich sehr ungerecht....


melden

Bewusste Täuschung - wenn User mit Threads verarschen

01.04.2013 um 01:39
@onuba

In vielen Fällen handelte es sich wohl um Lügner, aber trotzdem wird permanent so agiert. Es reicht ja schon, wenn ein User einen Thread erstellt und dann mal abwesend ist. Sofort wird die Abwesenheit als Grund dafür genommen, dass der User ein Lügner ist, obwohl es X Gründe geben kann, warum jemand jetzt nicht mehr online ist. Da nehmen sich sowohl gewisse "Skeptiker" als auch "Gläubige" nichts. Und ganz wichtig finde ich die Frage nach dem Ton innerhalb einer Diskussion, der immer wieder unter aller Kanone war.

In diesem Zusammenhang erkenne ich diesbezüglich keine groben Fehler seitens der Moderatoren. Das war nur eine logische Konsequenz, die ja scheinbar auch gefruchtet hat.


melden

Bewusste Täuschung - wenn User mit Threads verarschen

01.04.2013 um 01:40
@onuba
bitte keine einzelbeispiele anführen. das bringt nichts.


melden

Bewusste Täuschung - wenn User mit Threads verarschen

01.04.2013 um 01:48
Das macht aber auch Spaß, Mysteryuser hinters Licht zu führen....einfach mal ausreizen, was mit Leuten passiert, die krampfhaft gegen alle Vernunft agieren. Ich mein, wenn man gegen den Stromzaun pisst kriegt man doch auch die Rechnung dafür, warum solls anders sein, wenn man jeden Scheiß glaubt, der erzählt wird? :D


melden

Bewusste Täuschung - wenn User mit Threads verarschen

01.04.2013 um 01:49
Outsider schrieb:bitte keine einzelbeispiele anführen. das bringt nichts.
Habe ich schon öfter beobachtet, nicht nur einmal.
Und wenn.... klar bringt das was.
Zum aktuellen Fall: user wird der Lüge überführt, antworten nur mit nichtssagenden Sätzen auf die Fragen, öffnet sinnlose threads, wo nichts dran ist, widerspricht sich 1000 mal..... user bekommt nicht einmal eine Verwarnung...
Parallel dazu: user spamt angeblich und trollt rum. ich lese nach, kann da nur sehen, dass er einen anderen user zurecht weist. kurz darauf sehe ich: user gesperrt für 3 tage..... ??????

Wo ist da die Gerechtigkeit?


melden

Bewusste Täuschung - wenn User mit Threads verarschen

01.04.2013 um 02:06
@onuba
onuba schrieb:Zum aktuellen Fall: user wird der Lüge überführt, antworten nur mit nichtssagenden Sätzen auf die Fragen, öffnet sinnlose threads, wo nichts dran ist, widerspricht sich 1000 mal..... user bekommt nicht einmal eine Verwarnung...
der verwaltung angezeigt? bei berechtigung wird normalerweise dagegen vorgegangen. ich habe bis heute noch nichts gegenteiliges erfahren.
onuba schrieb:Parallel dazu: user spamt angeblich und trollt rum. ich lese nach, kann da nur sehen, dass er einen anderen user zurecht weist. kurz darauf sehe ich: user gesperrt für 3 tage.
wenn von dem user beiträge wegen z.b. spam gelöscht wurden, dann ist natürlich öfter mal nicht nachvollziehbar warum er eine sanktion erhalten hat. manchmal spielen mehrere faktoren eine rolle um letztendlich eine sperre zu erhalten. dies wird von uns usern nur leider nie wahrgenommen, weil nicht transparent nachzuverfolgen..

ich kann jetzt nur von mir reden. aus eigener anschauung....
moderatoren die wissentlich.. andere user vor sanktionen schützen.. fliegen schlimmsten falls aus der verwaltung raus. alles ist innerhalb der verwaltung transparent und nachvollziehbar. man kann einfach keinen bevorzugen .. unmöglich. auch wenn viele es als user anders sehen.


melden

Bewusste Täuschung - wenn User mit Threads verarschen

01.04.2013 um 02:10
Outsider schrieb:der verwaltung angezeigt?
Ja, natürlich.
Outsider schrieb:man kann einfach keinen bevorzugen .. unmöglich. auch wenn viele es als user anders sehen.
Ja, ich sehe das anders. Leider kann darf man ja keine PN veröffentlichen, von daher.....


melden

Bewusste Täuschung - wenn User mit Threads verarschen

01.04.2013 um 02:15
@onuba
wie gesagt.. ich kann es nur aus eigener ...erster hand... sagen, da lang genug im team gewesen.


such dir einen moderator deines vertrauens und spreche ihn auf diesen fall der dich beschäftigt an. evtl. kann er dir da weiterhelfen und evtl. missstände auflösen.


melden

Bewusste Täuschung - wenn User mit Threads verarschen

01.04.2013 um 02:20
Outsider schrieb:such dir einen moderator deines vertrauens und spreche ihn auf diesen fall der dich beschäftigt an. evtl. kann er dir da weiterhelfen und evtl. missstände auflösen.
Hatte sich ja im nachhinein ja auch geändert.... aber anscheinend nur, weil ich ein wenig hartnäckig war.
Egal, du meinst es sei nicht so, ich bin der Meinung, dass es sehr wohl Bevorzugte user gibt.


melden

Bewusste Täuschung - wenn User mit Threads verarschen

01.04.2013 um 02:21
Ich hab auch auf "ausschluß aus allmystery" geklickt !
Im Bereich Ufologie/Mystery ist es immer wieder zusehen wie neue Mitglieder vom Leder ziehen !
Ich hab vor 10 jahren nen Ufo / Spuckenden Geist blabla gesehn .


melden
imprägniert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bewusste Täuschung - wenn User mit Threads verarschen

01.04.2013 um 02:56
Teeren und federn!


melden

Bewusste Täuschung - wenn User mit Threads verarschen

01.04.2013 um 11:07
Warum soll es hier härter zugehen als im RL?

Verwarnen - Sperren - Ausschließen.

Den Gesamtzusammenhang im Auge behalten:
Wer macht was, ist der User schon öfter negativ aufgefallen, wielange ist er dabei, wie war sein Verhalten bisher?


melden

Bewusste Täuschung - wenn User mit Threads verarschen

01.04.2013 um 12:53
aLLmotley schrieb:Verwarnen - Sperren - Ausschließen.
So sehe ich das auch.


LG


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bewusste Täuschung - wenn User mit Threads verarschen

01.04.2013 um 13:02
@Plan_B

Sein Verhalten?

Es geht hier um Bewusste Täuschung!

Dummerweise wird so ein Bewusste Täuschung wird nicht als ein Fehlverhalten und auch die ganze Gemotze, wenn man diese Bewusste Täuschung offen anspricht und auch die bewusst gemachte unwahre Aussagen als Beweis vorlegt, eingestuft!

Sondern das man diese Bewusste Täuschung angesprochen hat und auch dazu nötige Aussagen mitgeliefert hat, wird als Fehlverhalten eingestuft und sanktioniert.

Auch diese Sanktionen fallen unterschiedlich aus obwohl man angeblich für das gleiche "Verhalten" sanktioniert werden musste. :}


Und nur weil ich das so schreibe wird meine Sanktion sich automatisch verlängern :}


melden

Bewusste Täuschung - wenn User mit Threads verarschen

01.04.2013 um 13:09
@Keysibuna

Das Verhalten im Verhältnis zur Anwesenheitsdauer muss berücksichtigt werden.

Klar ist eine bewusste Täuschung nicht ok. Dennoch ist es für mein Empfinden was anderes, ob es ein aktiver 2005er ist, der mal zuviel Rauschmittel intus hatte, oder ob es ein Neuling ist, der es nur darauf anlegt, das Forum zu verarschen.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bewusste Täuschung - wenn User mit Threads verarschen

01.04.2013 um 13:13
@Plan_B

Ein
aLLmotley schrieb:aktiver 2005er
wäre auch vielen anderen bekannt und deshalb würde man ihm ganz sicher solche seltene Auftritte nicht besonders krumm nehmen, da er auch die anderen kennt würde er auf die Konfrontation ganz sicher nicht mit Gejammer und mit "Löschung des eigenen Accounts" reagieren.


melden
Anzeige

Bewusste Täuschung - wenn User mit Threads verarschen

01.04.2013 um 13:17
aLLmotley schrieb:aktiver 2005e
Ich!

Und ja, @Plan_B hat da recht. Würde ich mir so etwas leisten, glaube ich kaum, dass man mich ausschliessen würde. Ich denke es gäbe eine Verwarnung und je nach dem wie mein Verhalten war, eine kurze Sperre.


melden
270 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden