Videos
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Videos: Mord an Matthias H. in Magdeburg am Valentinstag 2006

Filter einstellen
24:37

Kripo live vom 03 10 21

Minuten 3:25 heisst es : Eine Wohnung im ersten Stock...Vermutlich ist das Erdgeschoss Hochparterre , daher entstand immer die Aussage die Wohnung sei im 2. OG. Ab Minute 3:26 erhält man einen guten Eindruck vom Schnitt der Wohnung. Ab Minute 4:05 spricht die Kriminalexpertin: "Man tötet niemand den man nicht kennt...sicherlich gibt es Ausnahmen..." Dann erklärt sie sehr gut warum das hier nicht der Fall sein kann. Sie spricht deutlich von Wut und Hass. Sie spricht von Overkill, der Übert...
Beitrag von Enterprise1701 - am 09.10.2021
01:24

Tür mit Karte öffnen: So öffnest du deine Tür einfach selbst! ➡ www.flexacard.de

Siehe z.B.
Beitrag von alex36m - am 27.08.2021
01:30:50

7 Tage - im Knast

Das ist der link zu der Doku
Beitrag von MrKanister - am 25.08.2021
09:04

Aktenzeichen XY ungeloest 03.08.2006 [Teil 5/7]

Rudi Cerne erwähnte heute in seiner Anmoderation, dass der Mord an Matthias Horn bereits 2006 bei Aktenzeichen XY behandelt wurde. Die Sendung vom 03.08.2006 ist auf der großen Videoplattform noch zu finden: an Matthias Horn ab Minute 6:50)Fortsetzung:
Beitrag von Kielius - am 18.08.2021
09:40

Aktenzeichen XY ungeloest 03.08.2006 [Teil 4/7]

Rudi Cerne erwähnte heute in seiner Anmoderation, dass der Mord an Matthias Horn bereits 2006 bei Aktenzeichen XY behandelt wurde. Die Sendung vom 03.08.2006 ist auf der großen Videoplattform noch zu finden: an Matthias Horn ab Minute 6:50)Fortsetzung:
Beitrag von Kielius - am 18.08.2021
24:49

Kripo Live vom 28 04 2019 siehe Beschreibung

Auf Initiative der Angehörigen wurde der Fall am 28.04.2019 in der MDR Fahndungssendung "Kripo Live" behandelt. Die Sendung ist auf der großen Videoplattform zu finden: an Matthias Horn ab Minute 5:05)
Beitrag von Kielius - am 02.08.2021