Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Gefesselt im Bett? RSS

129 Beiträge, Schlüsselwörter: Paranormales, Erscheinungen, Schlafstarre

zur Rubrik (Mystery)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 3 von 7 1234567
freestyler
ehemaliges Mitglied


   

Gefesselt im Bett?

22.12.2004 um 13:09



@tamnophis123

>>>Wieso dürfte mir das nimmer passieren?
Das ist mir seither schon 2 mal wieder passiert...<<<

Weil du darauf gekommen bist, dass dies mit deiner Schlaf-Wach-Situation zu tun hat.

Aber es wird dir bestimmt noch einmal passieren.

melden
tamnophis123
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Gefesselt im Bett?

22.12.2004 um 13:23

Hää? Jetzt verwirrst du mich aber.
Ich bin nicht darauf gekommen, das ist einfach die logischste Erklärung.
Warum wird es mir jetzt doch wieder passieren?

Hm...

melden
freestyler
ehemaliges Mitglied


   

Gefesselt im Bett?

22.12.2004 um 13:52

@tamnophis123

Für bestimmte Dinge gib es keine logische oder wissenschaftliche Erklärung.

>>>Warum wird es mir jetzt doch wieder passieren?<<<

Muss nicht sein. Kann aber passieren.

melden
frances
ehemaliges Mitglied


   

Gefesselt im Bett?

22.12.2004 um 15:42

hi!

mir passiert das seit ca. einem halben jahr auch. bei mir geschieht es meit mehrmals pro nacht. es fangt an mit einem lauten rauschen oder surren in den ohren. ich fühl mich ganz schwer. ich kann mich nicht bewegen und nicht schreien, kann aber die augen öffnen. bei mir ist es ganz komisch: ich kann meine zimmerdecke sehen , aber zur selben zeit auch noch was träumen, z.b.bin ich letztens um einen großen baum herumgeschwebt oder ein anderes mal über ein feld auf ein dorf zu. in diesen träumen geschieht nie etwas unheimliches. es ist immer blauer himmel und sonnenschein. manchmal träume ich aber auch nichts und sehe nur an die decke oder neben mein kopfkissen (je nachdem wie ich gerade daliege). es kam aber auch schon vor , dass meine umgebung verändert war. eigentlich steht mein wecker immer rechts neben meinem kopfkissen , aber in diesem zustand hab ich ihn links neben mir gesehen. letztens hab ich mit aller kraft versucht mich aufzurichten. und meiner meinung nach hab ich es auch geschafft, doch als ich dann plötzlich richtig wach war lag ich doch noch unten. kann es sein , dass mein geist sich vom körper gelöst hat und praktisch nur mein geist sich aufgesetzt hat?

melden
demian
ehemaliges Mitglied


   

Gefesselt im Bett?

23.12.2004 um 00:58

Ich kenne dieses Gefühl und die Beklemmung, dieses gefangensein ebenfalls.
Ich bin wach, manchmal wie im Traum, aber definitiv wach, in meinen Ohren liegt in diesen Momenten fast immer ein hochfrequentes Summen und mein Körper ist starr.
Also meine Gedanken und mein Wille steht mir noch voll zur Verfügung und mit viel Anstrengung kann ich mich sogar teilweise bewegen, aber wenn ichs übertreibe wache ich dabei auf.
D.h. wach bin ich ja schon, aber eben nicht körperlich.
Wenn ich mich darauf einlasse, dann steige ich manchmal im Traum aus meinem Körper heraus und kann bestimmen wo ich hin will.
Es ist keine Reise in der Wirklichkeit wie wir sie kennen, zumindest war es bis jetzt nie so, es ist mehr sowas wie eine Reise in Fantasie und Zeit.
Der Inhalt ist für mich immer sehr bedeutsam.
Am charakteristischsten für die Dauer des Traumes ist aber immer diese Frequenz in den Ohren, manchmal ist es auch ein Rauschen, ein tiefes, flackerndes.

Ich freue mich eigentlich immer wenn ich sowas erleben darf.
Was mir jetzt auch zum zweiten Mal passiert, ist wenn ich aus dieser Schlafstarre aufwache, d.h. wenn ich mich willentlich daraus befreit habe, was meistens so zwei bis drei Minuten dauert, dann sehe ich wenn ich die Augen aufmache, was ich einmal sofort, einmal aber erst nach ca. einer Minute tat, weil ich angst hatte, dann nehme ich eine sehr plastische Halluzination wahr.
Ich nenne es nur damit jeder weiss was ich meine, aber ob es eine ist weiß ich nicht.
Einmal war es nichts weiter als ein Blatt, einmal eine Art technisches Gerät.
Interessante Sache jedenfalls und ich bin jedenfalls nicht alleine.

In der wissenschaftlichen Terminonlogie nennt man dieses Zustand Schlafstarre, aber mehr weiß ich auch nicht.

melden
tamnophis123
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Gefesselt im Bett?

23.12.2004 um 09:23

Vielen Dank für eure Antworten, endlich jmd dem es genau gleich geht!
Nur dieses Surren ist bei mir nicht. Mein Freund allerdings hört auch immer ein lautes Rauschen!!
Er hatte es erst gestern morgen wieder...

Jetzt wo ich weiss was es ist, oder besser gesagt, wo ich glaube dass es das ist find ich es auch nimmer so schlimm wenn es kommt.

Schon eine komische Sache ...

melden
scratch
ehemaliges Mitglied


   

Gefesselt im Bett?

23.12.2004 um 10:48

Hi tamnohpis123.
Wie du erzähltest, hatte dein Freund dieses Erlebniss gestern wieder... . Konnte er etwas mit mienen Tipps anfangen? Wäre cool wenn auch andere mit dieser Technik "ruhiger schlafen" könnten.

Gruss scratch

Wer Schreibfeh... blablabla

melden
tamnophis123
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Gefesselt im Bett?

23.12.2004 um 11:35

hi scratch

hatte noch keine gelegenheit ihm das zu erzählen, werd ich aber auf jeden fall machen, er hat das so oft zur zeit.

vielleicht haben wir ja doch nen hausgeist!!
:-)

melden
scratch
ehemaliges Mitglied


   

Gefesselt im Bett?

23.12.2004 um 13:21

tamnophis123
Ich hab mich mal in ein Paar Büchern, von denen wir zum Glück viele besitzen, schlau gemacht und bin auf etwas gestossen was starkt mit der Psychologie zutun hat. Ich vermutete das schon im Voraus aber hatte noch keinen Hintergrund davon. Ich würde, nachdem ich alles gelesen habe, deinem Freund strengstens empfehlen eine Psychotherapie anzufangen. Um alle Varianten aufzuzählen die deinem Freund zuleibe rücken könnten, müsste ich jetzt etwa 1 Stunde scheiben aber im groben gesagt hat die Lösung sehr wahrscheinlich mit der Psychischen verfassung zutun. Und SEHR VIELES läuft im uinterbewusst sein ab. Versucht mal zusammen seine Träume aufzuschlüsseln... mehr kann ich nicht mehr helfen... viel Glück.

scratch

melden
tamnophis123
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Gefesselt im Bett?

23.12.2004 um 13:29

Danke Scratch...
Meinst du das ist nötig? Denke eher, dass des nur eine Verarbeitung des Erlebten ist... oder nicht?

Wobei ich ehrlich gesagt auch schon beobachtet hat, dass er das hauptsächlich nach Streit oder Stress hat.
Von dem her könnte an deiner Erklärung schon was dran sein.

Danke vielmals für deine Hilfe

melden
realzerog
ehemaliges Mitglied


   

Gefesselt im Bett?

23.12.2004 um 20:54

hab mal über dass hier geposted vor ca. 4 monaten was Freestyler erzählt hat meiner Schwester passiert ihr das seit ihrem ca.17 Lebenjahr meine Schwester ist jetzt 30 und es ist immer noch so! Es sind Dschinns ob du es glaubst od. nicht! Manchmal kommen sie in der Gestalt des Geliebten und sind eigentlich sehr eifersüchtige Wesen und das passiert am meisten wenn dein Partner bei dir ist! alleine eher seltener!

In nomine patris et filii spiritus sancti
REST IN PIECES


melden
a.weishaupt
ehemaliges Mitglied


   

Gefesselt im Bett?

23.12.2004 um 21:27

Dschins? eher freund/freundin
es soll leute geben die darauf abfahren.

Dieser Beitrag wurde seit dem 05.08.2004 insgesamt 34823948 mal editiert.

melden
tamnophis123
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Gefesselt im Bett?

24.12.2004 um 08:36

jaja liebe(r) weisshaupt, wenn es denn so wäre, dass es zu fesselspielen kommt, dann wäre ich bewusst dabei und würde es sicher nicht HIER diskutieren
:-)

melden
fantasy
ehemaliges Mitglied


   

Gefesselt im Bett?

24.12.2004 um 11:15

Was hat eine Lähmung mit dem Freund zu tun soweit ich weiss is das nicht ansteckend !

melden
tamnophis123
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Gefesselt im Bett?

27.12.2004 um 13:30

Klar ist es nicht ansteckend.

Aber er hat das halt auch schon erlebt, hat ja nichts mit anstecken zu tun.

melden
selene
ehemaliges Mitglied


   

Gefesselt im Bett?

27.12.2004 um 20:41

Ich hatte sowas in der Art auch ma, allerdings hab ich niemanden gehört, aber ich war auch wie gefesselt, ich hatte sogar die Augen offen, aber ich konnte mich weder rühren noch schreien, noch sonst was, später auchnis mehr sehen und dann bin ich mit meinem Astralkörper aus meinem Körper ausgetreten, kann ja sein, das du auch kurz davor warst

melden
a.weishaupt
ehemaliges Mitglied


   

Gefesselt im Bett?

28.12.2004 um 09:16

@selene
sicher dass du sowas selber schon erlebt hast?
hast ja auch behauptet eine sexuelle beziehung mit einem engel und einem dämon zu haben.
da drängt sich die frage auf: wie ist elvis im bett?

Dieser Beitrag wurde seit dem 05.08.2004 insgesamt 34823948 mal editiert.

melden
   

Gefesselt im Bett?

29.12.2004 um 12:15

So...,das hatte ich ähnlich doch ich war nicht wie gefesselt...,ich trümte das jemand kam und ich wollte irgenwas machen bekam die augen nicht auf und dann denkt man, man wäre wach aber das war nur ein Traum,und dann wenn man denkt das war kein traum war es aber einer ... manchmal frage ich mich dann war es ein Traum oder nicht? Es heißt ja wenn man es laut irgenjemand es erzählt dann trämt man sowas niewieder. Wenn du nochmal so etwas erlebst befor tu gefesselt bist versuche dich zu kneifen mal sehn ob es klappt...


Caro137 :)

der Verlorenste aller Tage ist der an dem du nicht gelacht hast :|

melden
tamnophis123
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Gefesselt im Bett?

03.01.2005 um 09:23

So da bin ich wieder, gutes neues Jahr an alle!

Freitag morgen hatte ich wieder dieses Erlebnis. Bin auf der Couch eingedöst, dann aufgewacht (BIN MIR GANZ SICHER) und konnte mich nicht (dieses mal aber teilweise) bewegen. ich hatte ein auge auf und sah da durch immer unseren weihnachtbaum. ich habe versucht meinen finger zu bewegen, dass habe ich so lange gemacht bis ich mich wieder ganz bewegen konnte. dann war das ein richtiger kampf nicht wieder "hinein zu fallen".
wenigstens macht es mir keine angst mehr, im gegenteil .. ich experimentiere ein bisschen herum damit.

melden
feuertigerin
ehemaliges Mitglied


   

Gefesselt im Bett?

03.01.2005 um 09:54

He Leute Frohes neues Jahr wünsche ich allem.

Hatte auch wieder einen Erlebens damit aber ich habe keine Angst weil ich weiß es kann mich nicht besiegen...



melden

Seite 3 von 7 1234567

84.185 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Gibt es Flüche wirklich?92 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden