Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - Verbesserungsvorschläge

171 Beiträge, Schlüsselwörter: Diskussion, Allmystery Brawl, Diskussionswettbewerb, Brawl Of Allmystery, Boa 2015

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - Verbesserungsvorschläge

23.11.2015 um 18:29
@RobynTheTiny
Von dir hab ich ja auch zitiert. :troll:

Aber manche denken halt echt so. ;)


melden
Anzeige
CurtisNewton
Diskussionsleiter
Profil von CurtisNewton
anwesend
dabei seit 2009Unterstützer

Profil anzeigen
Private Nachricht

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - Verbesserungsvorschläge

27.11.2015 um 18:06
@aero
@blue_

Wird beim nächsten Event berücksichtigt.


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - Verbesserungsvorschläge

27.11.2015 um 19:48
@CurtisNewton
@blue_
@BrOoS und teilnehmer


(Sy, das ich jetzt erst antworte.)

Ja, das ist nett. Dankeschön...lg.. :wein: :)


melden
blue_
ehemaliges Mitglied


BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - Verbesserungsvorschläge

27.11.2015 um 19:52
Freut mich auch 👍


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - Verbesserungsvorschläge

01.12.2015 um 14:06
Als völlig unbeteiligter User fand ich den Brawl anstrengend.
Und das wegen der merkwürdigen Themenauswahl und wegen der Diskussionen an sich. Vielleicht fehlte mir da einfach auch Transparenz. Sei es in der Teilnehmer- oder Themenauswahl.
Wer die Gründe lesen möchte, bitte :)
Grüße
Jaska




Zur Begründung:

Themenauswahl:
Ich fand es super, dass die User Themen vorschlagen konnten. Es gingen 78 mehr oder weniger ernste Vorschläge ein, mit geringen Überlappungen. Sagen wir mal großzügig 65 Einzelthemen. Über die Qualität will ich gar nicht reden, aber das waren die Vorschläge der befragten User.
Aus diesen wurde wie auch immer 20 ausgewählt und zur Auslosung herangezogen.
Komisch nur, dass in dieser Liste aus 20 Themen ganze 9 auftauchen, die nie im entsprechenden Vorschlagsthread genannt wurden. Immerhin fast jedes 2. Thema, das zur Auswahl stand, war also nicht von den Usern vorgeschlagen.
Außerdem war die Vorgabe mehrfach genannt worden, es sollten reine Oberbegriffe vorgeschlagen werden und keine Fragen oder Vorgaben einer Meinung. Was findet man in den 20 Auswahlthemen? Richtig: 8 Themen, die dieser Vorgabe widersprechen. Für mich ist diese Vorgabe eh unsinnig, da man mit einer Frage im Thema die Positionierung der Diskutanten provozieren kann. Nur, wenn man schon so hartnäckig auf dieser Vorgabe besteht, warum dann fast die Hälfte der Liste dann doch mit solchen Themen bestücken?
Dass dann ausgerechnet "Wie bin/werde ich mein eigener Gott?" das Finalthema wurde, ein Thema zu dem man nicht mal ne Meinung haben muss und das nie von den Usern gewollt war, ist fast schon bezeichnend :D

Mal ehrlich: wenn die User schon befragt werden würde ich als User gerne wissen, ob ich nur Stichwortgeber bin oder ob meine Vorschläge im Originalwortlaut reelle Chancen haben.
Warum zum Beispiel ein Zwischenschritt notwendig war vor der Auslosung ist nicht so klar.
Bei den ursprünglichen Vorschlägen waren wirklich einige spannende Themen dabei, bei denen sich nicht nur Diskutanten sondern auch Leser besser wiedergefunden hätten, als bei denen, die dann tatsächlich diskutiert wurden.


Brawl:
Wie @interpreter schon ausführte waren die Beiträge oft zu lang, so dass es schwierig war, alles zu lesen und für meinen Geschmack zu gespickt mit vermeintlich coolen Sidekicks, dass ein blosses Querlesen das Folgen unmöglich machte.
Konkrete Verbesserungsvorschläge wären aus meiner Sicht:
  • ein Limit an Buchstaben oder Wörtern für Einzelbeiträge
  • evtl. erst kurzfristige Bekanntgabe des Themas, so dass Keiner ellenlange Einstiegsbeiträge vorbereiten kann, auf die Keiner mehr angemessen und vollständig reagieren kann. Das würde auch eine offenere Diskussion ermöglichen, weil keine fixen Meinungen vorliegen, sondern die Teilnehmer spontan auf ein Thema reagieren und auf die Argumente ihrer Mitstreiter eingehen können. Sollte das gemacht werden könnte eine Beschränkung der Beitragslänge entfallen
  • alternativ zum vorangehenden Vorschlag: es wird nur ein Diskutant ausgewählt, der eine These vorgeben darf, die dann im Folgenden von den anderen zerpflückt werden kann
  • oder noch anders: Allmy gibt einen Standpunkt vor, den die Teilnehmer dann verteidigen oder angreifen können
  • Dauer des jeweiligen Matches auf einen sinnvollen Zeitraum beschränken, zweiteilig muss nicht sein
  • kein Limit an Threadseiten

Bewertung:
Beim Bewertungsverfahren war mir nicht ersichtlich, ob ich als User einem Kandidaten für dasselbe Match sowohl Erst- als auch Zweitstimme geben kann. Danach sahen die Bewertungen aus und dann würde eine Zweitstimme keinen Sinn machen, diesen Aufwand könnte man sich sparen.


Allgemein:
Es wäre toll gewesen, einen Übersichtsthread zu haben, wo man wie der Name schon sagt, übersichtlich den Verlauf des Brawls sehen kann und die Einzelmatches samt Wertungen am Besten verlinkt sind. Als Benutzer muss man sonst beständig nach neu hinzugekommenen Themen suchen, um am Ball bleiben zu können.


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - Verbesserungsvorschläge

01.12.2015 um 14:14
jaska schrieb:Dauer des jeweiligen Matches auf einen sinnvollen Zeitraum beschränken, zweiteilig muss nicht sein
Dem schließe ich mich an. Man muss sich auch mal in die Teilnehmer hineinversetzen. Wir wurden hier ordentlich gescholten und ich kann es objektiv nachvollziehen. Aber der Brawl ist anstrengend und man kann keine klare Linie fahren, weil man abhängig ist von drei anderen Teilnehmern, an die man sich zur Not anpassen muss. Die zwei Tage waren meiner Meinung nach zu viel. Wie gesagt, ein längerer Abend wäre besser gewesen.


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - Verbesserungsvorschläge

01.12.2015 um 15:13
Tja Leute, ihr musstet ja unbedingt die 7-Seiten-Regel killen :troll:


melden
CurtisNewton
Diskussionsleiter
Profil von CurtisNewton
anwesend
dabei seit 2009Unterstützer

Profil anzeigen
Private Nachricht

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - Verbesserungsvorschläge

01.12.2015 um 15:29
@univerzal

*thumbs up*

Bei Änderungswünschen sollte man immer Bedenken, welche möglichen negativen Folgen das mit sich KÖNNTE, weil es auf der anderen Seite div. Dinge "dereguliert"!


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - Verbesserungsvorschläge

01.12.2015 um 15:37
Nachher ist man immer schlauer. :D Wobei die 7-Seiten-Regel auch ihre Tücken hat. Es ist ne Schlägerei, da wird man nie die 'perfekten' Regeln finden. :D


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - Verbesserungsvorschläge

01.12.2015 um 15:40
@univerzal

Wenn man den Umfang verringern will, könnte man die Zeit weiter einschränken. Außerdem vielleicht auf eine Unterbrechung in der Mitte verzichten. Samstag 14-22:00 oder so stattdessen.

Die Unterbrechung gibt die Gelegenheit viel Material zu produzieren :D


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - Verbesserungsvorschläge

01.12.2015 um 15:41
der Wegfall der 7 Seiten Regel ist m.E. nicht das Hauptproblem.


melden
CurtisNewton
Diskussionsleiter
Profil von CurtisNewton
anwesend
dabei seit 2009Unterstützer

Profil anzeigen
Private Nachricht

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - Verbesserungsvorschläge

01.12.2015 um 15:46
@jaska

Servus, vielen Dank für Deine Rückmeldung, die ich im großen und Ganzen nachvollziehen kann, allerdings einige Anmerkungen dazu machen möchte.
jaska schrieb:Bei den ursprünglichen Vorschlägen waren wirklich einige spannende Themen dabei, bei denen sich nicht nur Diskutanten sondern auch Leser besser wiedergefunden hätten, als bei denen, die dann tatsächlich diskutiert wurden.
Dies ist eine subjektive Wahrnehmung, ORGA-intern wurden die Themenvorschläge gesammelt und durchgesprochen und sehr viele als für ungeeignet bewertet. Die Gründe sind sehr unterschiedlich (zB. qualitativ, nicht diskutabel, nur 2 Positionen möglich, daher eher Clash-geeignet uvm.) und basieren aus Erfahrungen vorangegangener Events.

Ich persönlich fand viele der Vorschläge nur gähnend langweilig.
jaska schrieb:ein Limit an Buchstaben oder Wörtern für Einzelbeiträge
Das ist beim Clash der Fall, beim Brawl ist das absichtlich aufgelöst worden. Aich hier gab es im Vorfeld Verbesserungsvorschläge, Anmkerungen der unterschiedlichsten Art, diese wurden berücksichtig.
jaska schrieb:evtl. erst kurzfristige Bekanntgabe des Themas, so dass Keiner ellenlange Einstiegsbeiträge vorbereiten kann, auf die Keiner mehr angemessen und vollständig reagieren kann. Das würde auch eine offenere Diskussion ermöglichen, weil keine fixen Meinungen vorliegen, sondern die Teilnehmer spontan auf ein Thema reagieren und auf die Argumente ihrer Mitstreiter eingehen können. Sollte das gemacht werden könnte eine Beschränkung der Beitragslänge entfallen
Diesen Vorschlag finde ich positiv und man kann über eine Einarbeitung bei zukünftigen Events nachdenken.
jaska schrieb:oder noch anders: Allmy gibt einen Standpunkt vor, den die Teilnehmer dann verteidigen oder angreifen können
Kollidiert mit Deiner vorherigen Anmerkungen zu den "freien" Themen.
jaska schrieb:Dauer des jeweiligen Matches auf einen sinnvollen Zeitraum beschränken, zweiteilig muss nicht sein
Kollidiert mit der Grundidee des Brawls auf einen schnellen spontanen Schlagabtausch. Zudem kollidiert es ebenfalls mit Deiner Anmerkungen, dass einige richtige Tapeten reinknallen. Stell Dir mal vor, 3 Teilnehmer gehen ins Bett und dürfen sich Tags drauf unzählige Beiträge des letzten Users reinziehen, nur weil dieser ne Nachteule ist und den Thread vollknallt.
jaska schrieb:Beim Bewertungsverfahren war mir nicht ersichtlich, ob ich als User einem Kandidaten für dasselbe Match sowohl Erst- als auch Zweitstimme geben kann.
??? Für mich eigentlich selbsterklärend, aber man kann das gerne nochmal ins Regelwerk aufnehmen, damit auch 100% jedem klar wird.
jaska schrieb:Danach sahen die Bewertungen aus und dann würde eine Zweitstimme keinen Sinn machen, diesen Aufwand könnte man sich sparen.
Der Sinn liegt bei der Verteilung von 66:33 zwischen Jury und User. Zudem kann es ja auch vorkommen, dass man 2 User gut fand, die man beide nochmal sehen möchte.
jaska schrieb:Es wäre toll gewesen, einen Übersichtsthread zu haben, wo man wie der Name schon sagt, übersichtlich den Verlauf des Brawls sehen kann und die Einzelmatches samt Wertungen am Besten verlinkt sind. Als Benutzer muss man sonst beständig nach neu hinzugekommenen Themen suchen, um am Ball bleiben zu können.
Wir gemacht, allerdings sei angemerkt, dass ein interessierter Mitleser auch innerhalb kürzester Zeit selbst nachschauen könnte, OHNE einen solchen Sonderthread.

Gruß
Curtis


melden
CurtisNewton
Diskussionsleiter
Profil von CurtisNewton
anwesend
dabei seit 2009Unterstützer

Profil anzeigen
Private Nachricht

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - Verbesserungsvorschläge

01.12.2015 um 15:51
@interpreter
interpreter schrieb:Samstag 14-22:00
Wäre auch eine Möglichkeit, mal sehen wie man was alles im nächsten Jahr einbauen, ändern und umsetzen kann.


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - Verbesserungsvorschläge

01.12.2015 um 16:18
Ich finde den Vorschlag, die Themen den Teilnehmern erst kurzfristig mitzuteilen großartig.
Genau das entspricht dem Brawl-Gedanken, schnell und flexibel Argumente formulieren zu können.
Weiters würde es auch eher einem Brawl entsprechen, wenn man die Zeitspanne verkürzt.
Zum Beispiel einfach auf vier Stunden runterbrechen und dann ist Schluss.
Würde es für die Diskutanten und für die Mitleser viel spannender machen.
Bei einem dreckigen Straßenkampf kann man ja auch schlecht sagen, warte mal, ich geh kurz schlafen, dann können wir weitermachen. ;-)


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - Verbesserungsvorschläge

01.12.2015 um 16:20
@CurtisNewton

ich muss @gardner hier zustimmen. Nicht bezüglich der vier Stunden aber Man könnte das Thema tatsächlich erst festlegen, wenn die Sache beginnt... dann gibts auch nicht die Eingangsposts wo jeder sich auf die selbe gut geplante und abgesicherte Position begibt...


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - Verbesserungsvorschläge

01.12.2015 um 16:24
@CurtisNewton
Danke für Deine Anmerkungen.
Meine Vorschläge sollten nicht sämtlich konsistent mit meiner Meinung sein, sondern viel mehr noch andere Möglichkeiten aufzeigen, die eventuell eine Verbesserung bringen könnten.
Mir müsst Ihr das ja nicht recht machen, es ist Euer Regelwerk und auch Eure Arbeit, was ich durchaus anerkennenswert finde. Mir ist auch klar, wie viel Aufwand so ein Event bedeutet und wie nervig das Genöle hinterher ist. :D
Ist aber nicht so gemeint.
jaska schrieb:
Dauer des jeweiligen Matches auf einen sinnvollen Zeitraum beschränken, zweiteilig muss nicht sein
Kollidiert mit der Grundidee des Brawls auf einen schnellen spontanen Schlagabtausch. Zudem kollidiert es ebenfalls mit Deiner Anmerkungen, dass einige richtige Tapeten reinknallen. Stell Dir mal vor, 3 Teilnehmer gehen ins Bett und dürfen sich Tags drauf unzählige Beiträge des letzten Users reinziehen, nur weil dieser ne Nachteule ist und den Thread vollknallt.
Ich glaube wir meinen dasselbe: über Nacht ist kritisch. Für mich wäre der vorgeschlagene Abend als Dauer völlig ausreichend. Es gibt keine Notwendigkeit das über Gebühr auszudehnen, oder?
jaska schrieb:
Beim Bewertungsverfahren war mir nicht ersichtlich, ob ich als User einem Kandidaten für dasselbe Match sowohl Erst- als auch Zweitstimme geben kann.
??? Für mich eigentlich selbsterklärend, aber man kann das gerne nochmal ins Regelwerk aufnehmen, damit auch 100% jedem klar wird.
Da gings mir eher um die technische Möglichkeit, hab ich nicht so deutlich geschrieben. Was der Sinn einer Erst- und Zweitstimme ist sollte klar sein. Nur ob Jeder sich dran hält? Wie gesagt, für mich sah es so aus, als seien die Ergebnisse von Erst- und Zweitstimme viel zu ähnlich, um "echte" Erst- und Zweitstimmen zu sein. Das ist aber nur ein Eindruck, den ich nicht belegen kann. War einfach ein Fragezeichen für mich.


melden
CurtisNewton
Diskussionsleiter
Profil von CurtisNewton
anwesend
dabei seit 2009Unterstützer

Profil anzeigen
Private Nachricht

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - Verbesserungsvorschläge

01.12.2015 um 16:25
@interpreter
@gardner


Ich finde, wie ich ja eben schon sagte, den Vorschlag auch positiv. Wie der umgesetzt werden kann, muss man dann noch genau überlegen.....denn das hat natürlich auch einige organisatorische Konsequenzen bzw. bedeutet MEHRarbeit für die Matchorga, hinsichtlich zB der Bitte, die Threadtitel mit dem Thema zu versehen.

Ganz konkret an diesem Punkt mal formuliert:

Das Thema wird erst 1 Stundevor Matchbeginn ausgelost. Das Thema soll in den Threadtitel....bedeutet, der Matchthread kann erst eine Stunde vor Matchbeginn erstellt werden, wenn das Thema feststeht....ODER.....der Titel wird durch die Verwaltung nachträglich angepasst.

Nur mal so als Beispiel, was welche Konsequenzen haben kann und dass diese auch irgendwie berücksichtigt werden müssen, dieser kurzfristige zeitliche Aufwand auch bewältigt werden muss.

Zeitlich gesehen empfinde ich 4 Stunden nun auch etwas zu kurz, aber der Vorschlag den Split wegzulassen und anstatt 16-22 Uhr (also 6 Stunden) zu brawlen, wäre ja auch immerhin eine Verbesserung, die dem Grundgedanken von gardners Vorschlag entgegenkommt.


melden

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - Verbesserungsvorschläge

01.12.2015 um 16:34
@CurtisNewton
CurtisNewton schrieb:Das Thema wird erst 1 Stundevor Matchbeginn ausgelost.
Nicht zwingend, das Thema kann ja schon vorher ausgelost werden. Es sollte eben nur kurzfristig bekannt gegeben werden.
CurtisNewton schrieb:Das Thema soll in den Threadtitel
Das war es doch heuer auch nicht der Fall, ein Beispiel eines Threadtitels war BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - R1M1. Das Thema stand nicht im Titel sondern im Startbeitrag.
Meines Erachtens würde sich das Procedere nicht wirklich ändern (außer es wären Leute bei der Auslosung dabei, die gleichzeitig auch Teilnehmer sind).
Statt das Thema in den Startbeitrag zu schreiben würde der 2. Beitrag mit "Los geht's" einfach um die Nennung des Themas erweitert. A la: "Und das heutige Thema ist ... und nun geht's los".
Eine Wartezeit wäre nicht unbedingt nötig.
Es wäre kein Mehraufwand für die Verwaltung.


melden
CurtisNewton
Diskussionsleiter
Profil von CurtisNewton
anwesend
dabei seit 2009Unterstützer

Profil anzeigen
Private Nachricht

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - Verbesserungsvorschläge

01.12.2015 um 16:36
@jaska
jaska schrieb:Das war es doch heuer auch nicht der Fall,
schon klar, aber blätter mal hier 2-3 Seiten zurück.
Und wenn der Matchthread in den Titel soll, dann kann der auch erst dann erstellt werden.....ODER man bittet die Verwaltung darum, diesen Aufwand zu übernehmen......und ob die immer so fix Zeit, ist fraglich.

Außerdem (ganz wichtig!) sollte die Auslosung nach Möglichkeit öffentlich sein (auswürfeln) wie bei diesem Brawl geschehen, damit das transparent ist, und nicht irgendwelche Mauscheleien unterstellt werden könnten.


melden
Anzeige

BoA 2015 - Allmystery Brawl 2015 - Verbesserungsvorschläge

01.12.2015 um 16:38
Das Thema erst zum Start bekannt zu geben finde ich für den Brawl durchaus interessant. Vorausgesetzt die Bereitschaft der Teilnehmer ist da, unvorbereitet loszulegen. Ansonsten wäre der Effekt, dass erstmal jeder Quellen sichtet und der Match-Thread die erste Stunde leer bleibt.


melden

110.554 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden