Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

CoA 2013 - R2 D03 M01 - Patriotismus - Rassismus oder coole Sache?

22 Beiträge, Schlüsselwörter: 2013, Rassismus, Allmystery Clash, Cool, Patriotismus, 1.21gigawatt, Polos

CoA 2013 - R2 D03 M01 - Patriotismus - Rassismus oder coole Sache?

01.04.2013 um 20:00
"AUS!AUS!AUS! Das Spiel ist aus. Deutschland ist Weltmeister" - Herbert Zimmermann, 4.Juli 1954
Das Ergebnis wird nach Abgabe aller Jurywertungen und dem Ende der User-Umfrage (also frühestens am 03.04.2013 / 20:00 Uhr an dieser Stelle bekannt gegeben.

Danke an den Teilnehmer!



@Aldaris
@blackpony
@individualist
@Mantrailer
@RobbyRobbe

Schickt bitte bis spät. Mittwoch, 03.04.2013, 20:00 Uhr Eure Wertungen an @Plan_B


melden

CoA 2013 - R2 D03 M01 - Patriotismus - Rassismus oder coole Sache?

03.04.2013 um 22:31
ENDERGEBNIS





Diesmal trugen es 1.21Gigawatt und Polos unter sich aus.

1. Abstimmung

Um 20.00 Uhr wurde das Voting bei einem Ergebnis von 55% (26 Stimmen) für 1.21Gigawatt
und 45% (21 Stimmen) für Polos gestoppt.

Dadurch erhält 1.21Gigawatt 110 und Polos 90 Punkte.

2. Jury
<table border="0" cellpadding="20px"><tr><td valign="top" width="200px">

JUROR: 1. DarkDeep
1.21Gigawatt 24
Polos 16


GESAMT-ZWISCHENSTAND:
1.21Gigawatt 24
Polos 16
</td><td width="500px">
BEGRÜNDUNG:
Rechtschreibung/Orthografie
Die Rechtschreibung ist sowohl von Gigawatt, als auch Polos in einen angemessenen Bereich. Ehrlich gesagt, konnte ich keine gravierenden Fehler finden. Somit erhalten die gleiche Teilpunktzahl.

Formulierung/Schreibstil
Der Schreibstil der Chasher ändert sich kaum Verlauf des Matches - also keine Hektik oder Spontane "Einfälle" erkennbar. Beide haben ihre Texte aufgeteilt und fachgerecht sotiert. Diese Struktur von beiden Seiten, ermöglicht, nicht den Faden zu verlieren und klar zu lesen.

Argumentationsaufbau
Beide Argumente fangen wie aus dem Lehrbuch mit einer Einleitung an und gehen sofort in den folgenden Posts auf die Aussagen des anderen ein. Kaum ein Text wird vom anderen nicht behandelt. Aber es wird hin und wieder auch unternommen, eigene weitere Argumente einzubinden, anstatt dann nur noch zu konter

Recherchearbeit/Aufwand
Beide haben viel und durchdacht an ihren Sätzen gearrbeitet, was aber auffällt ist, dass nur ein Link insgesammt gepostet wurde. Wobei man sagen muss, dass das Thema auch weniger Faktenbezogen durchgenommen werden kannn - wenn auch nicht, egal, ich werte die geringe Anzahl der Links nicht als Fehler, außer der andere Chlasher hätte nach Quellen gebeten.

Diskussionsgestaltung/Souveränität
Deine eine versucht es mit Disneyfilmen, der andere mt einem Zitiat in diesem Match Fuß zu fassen - auf jeden Fall waren aber beide ebenbürdige gegner. Auch wenn beide viele und gute Argumente lieferten, hatte mehr Gigawatt die Nase vorne und die Diskussion sozusagen "geleiteitet" - dieser Vorsprung war aber nicht gravierend, von daher nur ein klenern Punktesieg.

1.21 Gigawatt 24 : 16 Polos
</td></tr></table><table width="100%"><tr><td>
</td></tr></table>


<table border="0" cellpadding="20px"><tr><td valign="top" width="200px">

JUROR: 2. individualist
1.21Gigawatt 26
Polos 14


GESAMT-ZWISCHENSTAND:
1.21Gigawatt 50
Polos 30
</td><td width="500px">
BEGRÜNDUNG:
Von den Beiden, Kontrahenten geht im Großen und Ganzen meine Stimme diesmal an 1.21 GW. Warum? Fangen wir mit der Einleitung am GW stellt seinen Punkt ganz klar was er vom Patriotismus hält. Er trennt die Politische Schnittstelle mit der Wissenschaftlichen. Es ist ziemlich gewagt Patriotismus mit Nationalismus gleichzustellen, liefert aber dafür gute Argumente, die er mit wissenschaftlichen Quellen festigt. Desweiteren ging GW in jeder von Polos Antworten ein umgekehrt aber nicht.
Polos Reaktion ist sehr mühselig zu lesen, nicht weil er schlecht schreibt, weil er gar nicht zunächst vom Patriotismus schreibt, sondern von Familiäre Werte, Nachbarschaft Hilfe und unterstellt GW diese abzusprechen. Es ist deswegen mühselig zu verstehen, weil der Leser nicht darauf eingestellt ist, dass Polos Patriotismus mit gesellschaftlichen Werten gleichstellt. Immerhin ist Polos bemüht schlechten und guten Patriotismus zu trennen. GW redet auf Polos diesen genannten Missstand ein auch dass er die gesellschaftlichen Werte nicht abspricht, worauf Polos aber nicht reagiert, bzw ignoriert sondern weiter vom Thema abschweift und nicht den Patriotismus verteidigt sondern Familie und Gesellschaft, die aber nicht angezweifelt wurden.
Auch ein Zitat von Kennedy was Polos benutzt wird zu GWs Gunsten umgelenkt, ohne große Worte wird auf den Vietnamkrieg in Bezug auf den Patriotismus angedeutet. Das war ein Fehler den auch Polos schnell bemerkt hatte.
Mir war leider nicht klar was Polos mit den Umfragen , wer am härtesten arbeitet und wer am wenigsten Korrupt ist bezwecken wollte, eine Erklärung blieb aus, dass hatte nur Zeit gekostet.
Mir hatten einfach positive Aspekte des Patriotismus gefehlt oder was gegen den Rassismus spricht. GW hatte hingegen seine Stellung gut gemacht obwohl er sich in Rechtschreibung verbessern sollte.
1.21Gigawatt: 26Punkte
- Rechtschreibung/Orthografie = 1
- Formulierung = 6
- Schreibstil = 3
- Argumentationsaufbau = 2
- Recherchearbeit/Aufwand = 5
- Diskussionsgestaltung = 6
- Souveränität = 3

Polos: 14Punkte
- Rechtschreibung/Orthografie = 3
- Formulierung = 1
- Schreibstil = 3
- Argumentationsaufbau = 5
- Recherchearbeit/Aufwand = 1
- Diskussionsgestaltung = 1
- Souveränität = 0
</td></tr></table><table width="100%"><tr><td>
</td></tr></table>

<table border="0" cellpadding="20px"><tr><td valign="top" width="200px">

JUROR: 3. Aldaris
1.21Gigawatt 24
Polos 16


GESAMT-ZWISCHENSTAND:
1.21Gigawatt 74
Polos 46
</td><td width="500px">
BEGRÜNDUNG:
Das war mal ein angenehmes Match mit Gegnern auf Augenhöhe.

• Rechtschreibung/Orthografie
1.21Gigawatt - Keine nennenswerten Makel. (1 Punkt)
polos - Für polos gilt dasselbe. (1 Punkt)

• Formulierung
1.21Gigawatt (3 Punkte)
polos (3 Punkte)

• Schreibstil
1.21Gigawatt (4 Punkte)
polos (3 Punkte)

• Argumentationsaufbau
1.21Gigawatt
Mit hat bereits die Einleitung von Gigawatt gut gefallen, da er in diesem seine Meinung überzeugend präsentieren konnte und gleichzeitig einige wichtige Aspekte der Thematik beleuchtete; ein gutes Statement und ein guter Einstieg. Nicht mehr ganz so stark setzte er, in meinen Augen, seine Argumentation fort; war polos dann aber doch meist überlegen.
(9 Punkte)

polos
Auch polos Einstieg werte ich äußerst positiv und man muss Ihm zugute halten, dass er sehr diffizil auf Gigawatt eingegangen ist. Leider haben mich seine Argumente in den meisten Fällen nicht überzeugt. Da war Gigawatt für mich klar besser. Trotzdem eine solide Leistung für einen nicht ganz einfach zu vertretenden Standpunkt.
(4 Punkte)

• Recherchearbeit/Aufwand
1.21Gigawatt
Es kamen Zitate und Verlinkungen von beiden Seiten - teilweise sehr passend, teilweise eher nicht. Bestand hier ein Aufwand? Ich kann es nicht sagen und vergebe, wie gehabt, jeweils einen Punkt.
(1 Punkt)

polos
S.o.
(1 Punkt)

• Diskussionsgestaltung
1.21Gigawatt (5 Punkte)
polos (3 Punkte)

• Souveränität
1.21Gigawatt
Ich sehe beide Clasher hier auf dem selben Level
(1 Punkt)

polos
S.o.
(1 Punkt)

Gesamt:

1.21Gigawatt: 24
polos: 16

Vielen Dank an die Clasher und schon mal herzlichen Glückwunsch an den Gewinner.
</td></tr></table><table width="100%"><tr><td>
</td></tr></table>

<table border="0" cellpadding="20px"><tr><td valign="top" width="200px">

JUROR: 4. BlackPony
1.21Gigawatt 21
Polos 19


GESAMT-ZWISCHENSTAND:
1.21Gigawatt 95
Polos 65
</td><td width="500px">
BEGRÜNDUNG:

Rechtschreibung/Orthografie
1.21Gigawatt: 3 Punkte
polos: 3 Punkte

- Formulierung
1.21Gigawatt: 3 Punkte
polos: 2 Punkte

- Schreibstil
1.21Gigawatt: 5 Punkte
polos: 3 Punkte

- Argumentationsaufbau
1.21Gigawatt: 3 Punkte
polos: 3 Punkte

- Recherchearbeit/Aufwand
1.21Gigawatt: 2 Punkte
polos: 2 Punkte

- Diskussionsgestaltung
1.21Gigawatt: 3Punkte
polos: 2Punkte

- Souveränität
1.21Gigawatt: 2 Punkte
polos: 4 Punkte

1.21Gigawatt: 21 Punkte
polos: 19 Punkte

Meine Bewertung:
Man sollte, wenn man weis, dass man ein Match hat, kein Alkohol trinken, denn das kann viel bewirken und auch viel Angriffsfläche für den Gegner machen. Sonst fand ich das Match ganz gut jeder hat das geliefert was man sollte, trotzdem geht meine Stimmt an 1.21Gigawatt.
Bedanke mich bei beiden Usern.
</td></tr></table><table width="100%"><tr><td>
</td></tr></table>

<table border="0" cellpadding="20px"><tr><td valign="top" width="200px">

JUROR: 5. Mantrailer
1.21Gigawatt 20
Polos 20


GESAMT-ZWISCHENSTAND:
1.21Gigawatt 115
Polos 85
</td><td width="500px">
BEGRÜNDUNG:
Da der Juror Punkte, aber keinen begründenden Bewertungstext abgegeben hat, werden die Punkte 20/20 aufgeteilt. Laurelin, im Namen der Jury-Orga </td></tr></table><table width="100%"><tr><td>
</td></tr></table>


3. Gesamtauswertung
1.21Gigawatt 225 Punkte (Abstimmung 110 Punkte + Jury 115 Punkte)
Polos 175 Punkte (Abstimmung 90 Punkte + Jury 85 Punkte)


bc8563 Wertung R2 D3 M1


Damit hat 1.21Gigawatt das Match gewonnen und ist eine Runde weiter


melden

Diese Diskussion wurde von Rho-ny-theta geschlossen.
Begründung: Das Ende ist gekommen!
190 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt