weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

E-Herd Anschluss

74 Beiträge, Schlüsselwörter: Anschluss, E Herd, 380v
Diese Diskussion wurde von Rho-ny-theta geschlossen.
Begründung: Geklärt

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 17:31
Folgendes Problem

Hab ein 5 Adriges Kabel aus der Wand kommend.

L1, L2, L3, N , PE

w9f96f52

ist aber kein echter Drehstrom, da nur einfach abgesichert. Gemessen hab ich 230 V und einmal 180V .

Der E Herd lief vorher mit 380 Volt.

Hier die Kabel vom Herd kommend

jmqkppxu

Wo die Brücke setzen um 380 V zu bekommen?

Hol dir nen Elektriker , Lebensgefahr etc. ist hier nicht gefragt. Sicherungen sind draußen. Danke ;)


melden
Anzeige

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 17:33
Wie hast du denn gemessen? Nur gegen N oder auch mal die Phasen gegeneinander?


melden

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 17:33
@OddThomas
Beides.

Herd geht, aber nur 2 Platten ohne Backofen. Wie gesagt , war vorher 380V Anschluss.
Fi ist vorhanden !


melden

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 17:34
Wenns eh nur über eine Sicherung läuft (also L1,2,3 an einer Sicherung) hast du nur 230 V Wechselspannung


melden

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 17:36
@pajerro

Mit was hast du denn die 180V gemessen, wüsste nicht wie man die aus nem normalen Netz rausbekommen könnte?

mfg
kuno


melden

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 17:39
@kuno7
Multimeter.
Bin jetzt nicht mehr vor Ort und kann sagen zwischen welchen ich das gemaessen habe, aber der Multimeter funktioniert. Der Hausmeister sagte nur " Brücken" , aber nicht welches.


melden

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 17:40
Generell setzt du ja die N-Brücke, bei 230 V und nur einen Leiter noch von 1 auf 2 auf 3, kannst du aber sparen, da du genug Adern hast, die ja angeblich eh nur eine Phase sind.

Trotzdem würd ich da den Elektriker deines Vertrauens fragen.


melden

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 17:40
@OddThomas

Wozu dann die 5 adern in der Dose?


melden

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 17:42
Bei N liegt doch das Problem. Mit was soll ich das brücken? L1 bis 3 wohl nicht ;)


melden

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 17:42
@OddThomas

Er sollte erst noch mal messen zwischen welchen Adern er welche Spannung hat, damit klar ist, ob es sich um einen Ein- oder Dreiphasigen Stromkreis handelt.

mfg
kuno


melden

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 17:43
vypaay9r

unten rechts


melden

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 17:44
@pajerro

Woher soll ich das wissen? Bin zwar Elektriker, aber kenne deine Wohnung ja nicht und was da gemacht wurde.
Eigentlich solltest du zwischen den Phasen 400 V und zwischen Phase und Null 230 V haben.
Wenn es nur über die eine Sicherung (wie viel Ampere, welche Charakteristik?) läuft, hast du eben nur 230 V Wechselspannung.
Um auf die 400 V zu kommen fehlen dir nunmal die Phasen bzw. mindestens eine fehlt.


melden

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 17:44
@pajerro
pajerro schrieb:Bei N liegt doch das Problem. Mit was soll ich das brücken? L1 bis 3
Wenn du wieder zu Hause bist, noch mal messen und hier bescheid geben, sonst wird das nix, wenn man wie du Laie bist.

mfg
kuno


melden

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 17:45
@kuno7
kann ich erst morgen, ansonsten muss es ja die Möglichkeit geben den Herd auf 230V umzupolen.


melden

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 17:46
Nein, die N-Brücke nicht auf L1,2 oder 3, sondern (falls nicht schon vom Werk her) auf die 2. N-Klemme.
Guter Rat von mir: Lass wen ran, der sich auskennt


melden

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 17:47
@pajerro
pajerro schrieb:ansonsten muss es ja die Möglichkeit geben den Herd auf 230V umzupolen.
Ja, das geht, aber um eine vernünftige Aussage treffen zu können braucht man mehr Informationen von dir.

mfg
kuno


melden

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 17:48
@kuno7
@OddThomas

ich meld mich morgen nochmal wenn ich vor Ort bin. Messe dann nochmal alles durch und mach mir Notizen. Trotzdem Danke erstmal :)

Bin nur Dentalgerätetechniker, da brauch ich nur 24 Volt und muss mir seltenst über 380V nen Kopp machen.


melden

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 18:09
Korrigiert mich, ihr Elektriker, aber meiner Meinung nach darf ein Laie, und das ist der TE ja wohl, keine festinstallierten Geräte anschließen.


melden

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 18:16
@NONsmoker

Weiß ich nicht,bin kein Jurist, würde dann doch aber auch bedeuten, dass man als Laie keine Lampen oder Spiegelschränke anschliessen darf, was aber an der Realität etwas vorbei ginge.
Ich würde ihm auch raten, einen Fachmann kommen zu lassen, was er aber meiner Meinung nach schon ausgeschlossen hat.

mfg
kuno


melden

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 18:22
@pajerro

Du darfst nicht an Starkstrom arbeiten. Das darf nur ein ausgebildeter Elektriker. Sollte durch den Herd ein Brand entstehen, zahlt keine Versicherung den Schaden, was im Extremfall zu Deinem finanziellen Ruin werden könnte.


melden

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 18:32
@Commonsense
@kuno7
@NONsmoker
@OddThomas


hat sich geklärt, ist kein Drehstrom. Muss den Herd umklemmen.

@Commonsense
Danke ich weiß ;)


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 19:38
@pajerro

Wenn du da selbst dran rummurkst, hast du nicht nur Probleme mit der Versicherung, wenn da was passiert, sondern auch akute Lebensgefahr.

Mein Vater ist Elektromeister und Ausbilder und hat schon Azubis begraben dürfen, die meinten, sie müssten bei Freunden und Bekannten solche Anschlüsse machen.

Bitte bitte bitte bitte bitte lass die Finger davon. Bitte.


melden

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 19:41
@Rho-ny-theta
hat sich schon erledigt, ist kein Drehstrom sondern 230 Volt. Muss den Herd umklemmen.
Fürs umklemmen am Herd muss man eine Brücke entfernen, dazu gibts ne Anleitung.
Das ist völlig ungefährlich und passiert ohne Stromanschluss.

Aber danke für die Fürsorge ;)

kann geschlossen werden


melden

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 19:51
@pajerro und alle anderen

Ich hab auch noch eine Bitte.

Egal ob man den FI oder alle Sicherungen raushaut.....VOR dem "Eingriff" (egal bei was auch immer).....vorher die Anschlüsse IMMER nochmal mit nem gescheiten Spannungsprüfer messen (und bitte nicht so einen Lari-Fari Phasenprüfer verwenden) !


melden
Anzeige

E-Herd Anschluss

24.09.2013 um 19:55
@CurtisNewton
Das is meiner..

1f20297c-b838-48a1-8173-1b1154c32d77


melden
283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden