Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unbefriedigende Google-Position eines Allmy-Threads

12 Beiträge, Schlüsselwörter: Google
Seite 1 von 1
uatu
Diskussionsleiter
beschäftigt
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Unbefriedigende Google-Position eines Allmy-Threads

18.12.2013 um 02:23
Der hiesige Keshe-Thread ist mit über 3700 Beiträgen die weltweit umfangreichste Informationsquelle zum Thema Keshe nach der offiziellen Keshe-Webseite selbst. Trotzdem kommt Allmy bei einer Google-Suche nach "Keshe" derzeit nur an 14. Stelle. Das ist -- natürlich mit schwankender Positionierung -- schon ziemlich lange so, und scheint sich auch nicht nennenswert zu verbessern. Ich kann eigentlich keinen logischen Grund erkennen, warum Allmy nicht wesentlich besser positioniert ist. Woran kann das liegen?


melden
Anzeige
Nightshot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unbefriedigende Google-Position eines Allmy-Threads

18.12.2013 um 02:33
@uatu
Naja logisch ist nichts im Internet, wenn ich zum Beispiel bei Google das Wort Bilder eingebe kommt auf der ersten Seite schon eine Blutlache auf dem Asphalt das einen Schockt, ich glaub vom Boston Marathon ist das.

Obwohl ich eigentlich auf schöne Bilder gehofft habe, die wirklich beliebt sind.

Da muss man Google mal fragen warum vieles so eine Position hat, die fremden Seiten können da nichts dafür.


melden

Unbefriedigende Google-Position eines Allmy-Threads

18.12.2013 um 02:35
Gründe können sein für die Platzierungen:
- Häufigkeit der besuchten Seite bzw. Suchanfragen an des entsprechende Thema (Allmy ist deutsch)
- SEO (Suchmaschienenoptimierung)
- erkaufte bessere platzierung (oder geht nur werbung :ask: )
- Alter und Relevanz der Seite


melden
uatu
Diskussionsleiter
beschäftigt
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Unbefriedigende Google-Position eines Allmy-Threads

18.12.2013 um 02:46
@RobbyRobbe: Ich bin auch von einer deutschsprachigen Google-Suche ausgegangen. Alle besser platzierten Webseiten ausser der offiziellen Keshe-Webseite sind ebenfalls deutschsprachig. Dass der Allmy-Thread international schlechter abschneidet, ist klar. Die besser platzierten Webseiten sind (zumindest bezogen auf die Behandlung des Themas "Keshe") grösstenteils nicht nennenswert "älter" als der Allmy-Thread.


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unbefriedigende Google-Position eines Allmy-Threads

18.12.2013 um 06:34
@uatu
Google sortiert nach dem PageRank System Wikipedia: PageRank

und es spielen zusätzlich 200 weitere Faktoren eine Rolle. Sie basteln da auch stetig noch dran rum. Detaillierter siehe Wiki Wikipedia: Google#Sortierung_der_Suchergebnisse

Kurzum; die Sache ist enorm komplex. Ich finde das Keshe Suchergebnis-Resultat auch nicht ok. Ein Forum indem ganz offensichtlich die meisten Infos zu diesem Bereich stehen landet nur auf Platz14.

Vielleicht liegt es daran, dass ein Forum wie Allmystery, seine Domain, nach deren Algorithmen so oder so nie vorne stehen kann, egal wie oft das Wort Keshe im Forum vor kommt.


melden

Unbefriedigende Google-Position eines Allmy-Threads

18.12.2013 um 09:28
Zumindest wenn man nach "unbefriedigende google-position" sucht kommt Allmy an 1 und 2 und das obwohl das Wort unbefriedigend und Position darin enthalten ist :D :D

scnr


melden

Unbefriedigende Google-Position eines Allmy-Threads

18.12.2013 um 10:36
@uatu
@intruder
Wenn du auf Google nach Allmy suchst bekommst du sowieso nur Ergebnisse von Hatern, Kritikern und Videos von verprellten Usern. Also no matter. ^^


melden

Unbefriedigende Google-Position eines Allmy-Threads

18.12.2013 um 10:43
Was soll man dazu sagen, alleine das sich jemand die Arbeit macht, dass es jemand tatsächlich so wichtig ist was hier geschrieben ist oder nicht geschrieben werden darf, ist doch Zeugnis genug für den Geisteszustand des betreffenden. Ansonsten gilt immer: Viel Feind, viel Ehr :D


melden
uatu
Diskussionsleiter
beschäftigt
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Unbefriedigende Google-Position eines Allmy-Threads

01.10.2014 um 21:52
Diese Sache läuft hier nach wie vor gewaltig schief. Obwohl wir hier mit fast 3000 Beiträgen im Auftriebskraftwerk-Thread (von denen, neben dem unvermeidlichen Rauschen, viele wirklich Substanz haben) die webweit bei weitem umfangreichste Informationssammlung zum Thema haben, kommt der Thread bei einer Google-Suche nach Auftriebskraftwerk an frustrierender 17. Stelle. Echt schade. :(


melden

Unbefriedigende Google-Position eines Allmy-Threads

03.10.2014 um 02:34
@uatu

die seite
Diskussion: Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

liefert folgende relevante suchbegriffe an die suchmaschinen (aus dem quelltext gezogen, ):
Iran, Weltfrieden, Freie Energie, Keshe Foundation, Generator, Mehran Tavakoli Keshe, Mehran Keshe, Plasma, Antigravitation, Spaceship Institute

das ist kein geheimnis, alle besucher können das anschauen:
im browser (z.b. firefox, ie, iceweasel,...) auf der seite eine freie fläche suchen und rechte-maustaste, menüpunkt kann je nach browserversion variieren, ist meistens im unteren bereich, etwas mit quell, source ... anklicken, neues fenster

hier die zeile meta name keywords suchen, dort sind die hintereinander aufgelistet

wenn du hier die keshe-thread-seite anschaust, sind die gleiche begriffe und ebenso in der gleichen reihenfolge aufgelistet, ganz oben als schlüsselwörter

was google tatsächlich treibt und wie das rankingalgorithmus aufgebaut ist, das weiss niemand, die übermittelte suchbegriffe und auch deren reihenfolge spielt aber eine grosse rolle, einige meinen, dass überhaupt die ersten 3-5 begriffe beachtet werden

die ersten 3 suchbegriffe sind zu allgemein für google:
Iran, Weltfrieden, Freie Energie,

erst dann werden relevantere suchbegriffe erwähnt, die sind aber einfach zu weit hinten

sicher sind im thread weitere fachbegriffe, aber für google ist das eigentlich für die listung nicht so wichtig

die schlüsselwörter auf der threadseite sind zusätzlich auf der seite selbst verlinkt, auch ganz oben auf der seite und verfolgen weitere verlinkungen in gewisse tiefe - suchmaschinen bewerten auch diese verlinkungen ... erst dann dürfte inhalt der seite als listenkriterium kommen

ich spiele mal gedanklich:
- falls man die schlüsselwörter auf der threadseite noch verändern kann,
- dann die schlüsselwörter umsortieren
- zu allgemeine löschen
- fachbegriffe optimieren, erweitern, ...
- die schlüsselwörter so formulieren, dass innerhalb der seite keine lange weiterverlinkungen an tags erfolgen können
- neu sortieren

... und dann erstmal abwarten, tee trinken, viel teetrinken ... und dabei beobachten wie die listung des threads erfolgt - beim testen auch mehrere begriffe hintereinander abfragen und auch mit den begriffen spielerisch umgehen, evtl. die untereinander auch vertauschen, google listet nach wirtschaftlichen gründen und weniger nach sinnigkeit der suchbegriffe

idee noch dazu:
hier blendet für nichtmitglieder google werbung ein, schauen was da eingeblendet wird, evtl. hat sich google was hingebastelt ... etwa blende diese werbung ein, weil ich diese verbindung habe .... besucher suchte nach etwas ... zeige diese werbung ... und wenn mir über dem besucher nichts bekannt ist, dann zeige ich themenbezogen werbung (klar, beim testen browser-daten bereinigen, wie cookies, ...) und überlegen ob es sinn macht

ob das ganze überhaupt was bringt?
keine ahnung - durch testen, checken, verändern, testen, ... ist eine rankingänderung zu erreichen


melden
uatu
Diskussionsleiter
beschäftigt
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Unbefriedigende Google-Position eines Allmy-Threads

22.11.2015 um 23:21
Na prima ... knapp 2 Jahre vergangen, inzwischen fast 6500 Beiträge im Keshe-Thread und wir stehen bei Google an 23. Stelle ... :(

Aus irgendeinem Grund -- was vermutlich nicht nur das Thema Keshe betrifft -- wird Allmy wesentlich schlechter eingestuft, als vom Content her angemessen wäre.


melden
Anzeige
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unbefriedigende Google-Position eines Allmy-Threads

23.11.2015 um 10:34
Es können 100mio Beiträge sein, ändert nichts..es sei denn Allmy zahlt Google Geld..alles wird besser, auch an der Netzneutralität wird gesägt, Profit einiger wenigen, kommt immer an erster Stelle xD


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

213 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden