weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Betrugsanruf aus Indien ...

6 Beiträge, Schlüsselwörter: Betrug, Indien, Mircosoft, Antruf
Seite 1 von 1
nocheinPoet
Diskussionsleiter
Profil von nocheinPoet
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Betrugsanruf aus Indien ...

08.12.2014 um 16:06
Moin,

eben einen lustigen Anruf aus Indien gehabt, schlechtes englisch, er gab sich als Mitarbeiter von MS auf und mein PC wäre ganz schlimm infiziert, tausende hätten schon ihre Daten verloren, er will mir aber helfen den Virus vom PC zu bekommen.

Als erstes hat er mich in die Ereignisanzeige gejagt wo natürlich wie immer ein paar Fehler in rot zu sehen sind. Ja nichts anklicken soll ich. Wäre alles ganz schrecklich schlimm.


Dann sollte ich im Browser auf die URL "www.ammyy.xxx" (war natürlich nicht xxx, will aber hier nicht den ganzen Link einstellen) und von dort hätte dann ein Techniker sich mit meinem PC verbunden um meinen PC vom Virus zu befreien.

Woher er meine Nummer hätte hab ich gefragt, die muss man ja beim Registrieren des Systems eingeben, so seine Aussage. :D

Bis dato waren locker 14 min vergangen. Ich dachte das reicht nun auch und habe ihm erklärt, dass ich in der IT arbeite und das ja ganz witzig fand, aber wir es nun auch beenden könnten.

Da hat er dann aber doch ein wenig die Fassung verloren und wurde etwas lauter. :D

Und dann nur noch tüt, tüt, tüt... :D

Als ob ein MS Mitarbeiter aus Indien in schlechten Englisch hier in Deutschland Kunden anrufen würde. War auch ein Callcenter, man hat viele Stimmen im Hintergrund gehört.

Für den unbedarften User mag das sicher nicht so einfach und klar als Betrug zu erkennen sein, aber bei mir war er einfach falsch. Der wird nun gefrustet sein, die Telefonkosten waren sicher nicht ohne und er wähnte sich schon so dicht vorm Ziel.

Dumm gelaufen würde ich sagen, hab dazu noch nichts weiter im Weg gefunden, mal sehen ob es die Runde macht, wenn wer was weiß, her mit den Infos, ansonsten - Vorsicht bei den netten indischen Mitarbeitern von MS, ...

Was genau er nun dann gemacht hätte, weiß ich nicht, aber er wollte ganz klar über Fernwartung Zugriff auf meinen PC haben.


melden
Anzeige
nocheinPoet
Diskussionsleiter
Profil von nocheinPoet
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Betrugsanruf aus Indien ...

08.12.2014 um 16:18
Nachtrag:

Die URL ist kein Problem, da gibt es nur ein Programm zu Fernwartung, ich hätte es mir sicher installieren sollen und er hätte sich dann Zugang zu meinem Rechner verschafft.

Und es waren wohl 25 Minuten, ... :D

Er ist sicher nur ein ganz kleines Licht bei der Truppe, wer weiß wie er lebt, aber dennoch, er war beim falschen Kunden.


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Betrugsanruf aus Indien ...

08.12.2014 um 16:38
kollege von mir hat so einen anruf, auch mal aus england gehabt.

allerdings wurde die dame im verlaufe des gesprächs richtig penetrant.
wer stimmt schon einfach so einer rdp-support sitzung zu, ohne dass ein problem vorliegt :ask:
irgendwie ist die dame dann dazu umgeschwungen, da wäre eine illegale windows kopie am laufen und das würde wohl angezeigt werden (oO :D )
naja, da ist es ihm dann halt echt zu dumm geworden und er hat aufgelegt....

aus der anzeige wurde auch nie etwas, wie auch, das war eine original windows version.
es gibt schon komische leute die ein telefon bedienen können...


melden

Betrugsanruf aus Indien ...

08.12.2014 um 16:50
http://www.t-online.de/computer/sicherheit/id_62151186/falsche-microsoft-anrufer-draengen-zum-download-.html

Deckt sich 100% mit dem oben beschriebenen Vorfall.
In diesem Artikel wird auch das Fernwartungs-Programm Ammyy erwähnt.
diese Betrugs-Anrufe finden anscheinend seit 3 Jahren statt.

Wer noch mehr lesen möchte:
https://www.google.de/#q=anrufe+von+angeblichen+microsoft+mitarbeitern


melden
nocheinPoet
Diskussionsleiter
Profil von nocheinPoet
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Betrugsanruf aus Indien ...

08.12.2014 um 17:16
@schelm1

Ja danke, inzwischen habe ich das auch so gefunden. Normal spiele ich ja länger mit denen, hab mal Anrufe bekommen, ich hätte ein Gewinn, den sie überweisen wollen und meine Kontonummer brauchen. :D

Ich kannte die Nummer schon kam fast täglich, hab meine Stimme verstellt und auf alte Dame gemacht. Dann es lange hingezogen, erst Lesebrille gesucht, man war die verlegt, dann die Kontokarte, blöde das die auch nicht gleich greifbar war ...

Und dann die Nr. durchgegeben:

554 6754 A

Die Dame am Tel. :"??? A ???"
Ich: ja?

Sie Nein...
ich doch...

dann ich, ach so die Nummer meinen sie,...

6765 56756 B :D

tut tut tut ... och meno :D


melden

Betrugsanruf aus Indien ...

08.12.2014 um 17:38
@nocheinPoet


Hier ist auch noch eine informative Seite, in der
eine Liste einiger bekannter Rufnummern enthalten ist.

http://www.wenks.ch/fabian/Windows_Operating_System_Support.html


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

221 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden