Helpdesk
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Windows 10

638 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Windows ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Windows 10

09.06.2015 um 01:41
@Mightyshadow
Ja, ich denke auch....warte mal ab bis morgen abend, da sieht der Thread hier bestimmt schon ganz anders aus, haha :D

Naja, man muss halt immer nen Auge drauf haben was man so installiert und was gerade so im Umlauf ist. Und nicht einfach alles mögliche drauf los installieren etc.


melden

Windows 10

09.06.2015 um 01:42
@Enigma1441

ja was hältst du von Windows 10 xD :) wirst du dir das Update holen


melden

Windows 10

09.06.2015 um 01:44
@Mightyshadow
ich warte erstmal ab. So lange Win7 noch supported wird und alles einigermaßen läuft, bleibe ich oldschool :D


melden

Windows 10

09.06.2015 um 01:46
@Enigma1441

Windows 7 fand ich auch nicht schlecht war nach XP mein Favorit :) finde mit Windows 7 macht man nix Falsch. man kann XP ja immer noch nutzen und bestimmt im Netz irgendwo kaufen ^^ muss mal schauen wo man das runter laden kann :troll:


melden

Windows 10

09.06.2015 um 01:48
@Mightyshadow

bei Chip online findet man noch Programme die unter Windows XP laufen :) die schaue ich mir immer wieder an :) hab die CD noch daheim weiß aber net ob das noch läuft :/ und keine Lust Windows 8 runter zumachen


melden

Windows 10

09.06.2015 um 01:49
@Enigma1441

ups manchmal :D naja Handy halt ^^


melden

Windows 10

09.06.2015 um 07:48
@HeurekaAHOI
welches das beste Betriebssystem unter allen ist, ist sehr schwer zu sagen.
Ich denke, da hat enigma1441 eine gute Antwort geliefert.

Für Windows kann man durchaus sagen, das hier jedes 2. Betriebssystem gut war

+ Windows 2000
- Windows ME
+ Windows XP
- Windows Vista
+ Windows 7
- Windows 8
+ Windows 8.1

Was uns Windows 10 bringen wird, kann noch keiner genau sagen, da noch viele Fragen offen sind.
Nach momentanem Stand sieht es so aus, das Windows 10 eine Weiterentwicklung und Mischung aus Windows 7 und dem 8.1er wird.
Positiv anzumerken ist hier wohl, das sich MS endlich mal etwas an Benutzerwünschen zu Herzen nimmt, wie z.B. die Wiedereinführung des Startmenüs.


1x zitiertmelden

Windows 10

09.06.2015 um 09:22
Zitat von schelm1schelm1 schrieb:h mal etwas an Benutzerwünschen zu Herzen nimmt, wie z.B. die Wiedereinführung des Startmenüs.
Glaub mir wenn ich dir sage, das die das nicht freiwillig gemacht haben, das mit der Windows Taste z.B. Das ist so wie bei Ebay: Bei Ebay kamen die auf die verrückte Idee, die Verkäufer von Artikeln bei Ebay müssten Ihre Versandkosten die ja anfallen, nun auf einmal selber tragen, weil die Kunden eben die Portokosten nicht gerne übernehmen wollen, und kein Porto für die Kunden bringt mehr Gewinn für Ebay ( glaubten die damals ), da natürlich mehr Kunden auf Online Geschäfte gehen bei Ebay. Schließlich ist es ja oft so, das du einen Füller für 2 Euro bei Ebay ganz nett findest, weil er so billig ist, doch die Versandkosten von dem doppelten und dreifachen der Kosten die der Füller kostet, schrecken einen ab wie das Tageslicht, - Vampire. Eine gewisse Zeitlang ging es gut, mit dem kostenlosen Versand für alle. Dann war Schluß, weil ein Shitstorm vermutlich über Ebay reingebrochen ist. So ist das wohl auch mit der Windows Taste, dem Windows Startmenü von dem du sprichst: Glaub mir, was die einen Gegenwind bekommen haben, das liest du nur nicht in den Medien. Das muss schön geheim bleiben. Windows Taste ( Windows Startmenü ) ist ein Muss. Das ist deswegen so wichtig, weil die Windows Taste dich aus dem Dschungel der Verwirrung wieder herausführt, wenn alles durcheinander ist, und zig Fenster geöffnet sind, die alle einen Task ausführen oder ähnliches. Dann brauchst du nur auf die Windows Taste zu drücken, und es wieder alles in Ordnung. Windows Taste ist sowas wie " Ich bin Zuhause " Taste. Und Zuhause ist es immer noch am schönsten. Home sweet Home.


melden

Windows 10

11.06.2015 um 13:51
Zitat von MightyshadowMightyshadow schrieb:Hab auch das Gefühl, dass Linux oder Mac irgendwann untergehen.
Lustigerweise gewinnen beide langsam aber stetig immer mehr Marktanteil, währen Microsoft Federn lässt.
Bei den meistverkauften Notebooks 2014 sind die ersten 5 Plätze Chromebooks (Linux) und auf Platz 6 ein MacBook.
Der meistverkaufte All-In-One PC 2014 war der iMac.


1x zitiertmelden

Windows 10

11.06.2015 um 18:09
Zitat von FennekFennek schrieb:Der meistverkaufte All-In-One PC 2014 war der iMac.
Unter den Herstellermarken, oder?

Ich finde das diese Aussage auch ein wenig verwässert wird durch individuell erstellte (Windows)PCs. Denn durch Anbieter wie Alternate, Snogard, Mindfactory, Hardwareversand.de und so weiter, werden sicher eine Menge Systeme individuell zusammengestellt und ausgeliefert. Die fallen ja nicht unter die "All-In-One"-Systeme (oder "Komplettsysteme"). Ich (zb) habe meinen ersten und einzigen "Fertigrechner" 1993 bei Quelle gekauft (mit einem schnellen i486DX2 50 ) :)
Also fallen meine danach gefolgten Systeme nicht mehr darunter. Naja, baue ja auch nicht jedes Jahr einen neuen Rechner zusammen :D


melden

Windows 10

19.06.2015 um 06:59
Ich habe schon seit einer gefühlten Ewigkeit (keine Ahnung wie lange wirklich) ein Upgrade Button in meiner Taskleiste für Windows 10.

Ist es für einen Laien schwer, das selber zu machen? Oder sollte ich den Laptop lieber zum Händler meines Vertrauens bringen, der mir das dann macht? Ich kann mir auch kaum vorstellen, dass das wirklich kostenlos ist...


melden

Windows 10

19.06.2015 um 07:04
@dog

Nein, das ist nicht schwer. Ich gehe davon aus das es ein vollautomatischer Vorgang sein wird. Ich würde/werde aber noch etwas warten, bis geklärt ist, was mit meiner (und auch deiner) jetzigen Lizenz geschieht.


1x zitiertmelden

Windows 10

19.06.2015 um 07:07
@Hawkster
Was meinst Du mit jetziger Lizenz? Ich bin echt n Laie ;)


melden

Windows 10

19.06.2015 um 07:18
Du "besitzt" doch eine Version von Windows, Windows 7 oder Windows 8/8.1.
Du bekommst aber "nur" ein sogenanntes Nutzungsrecht (Lizenz) das es Dir erlaubt das (in diesem Fall) Betriebssystem zu benutzen. Du kaufst also kein "Windows".
Hier stellt sich die Frage, was mit der jetzigen Lizenz geschieht, denn es könnte ja sein, das dir Windows 10 nicht gefällt und du deine jetzige Version wieder haben möchtest. Ob das möglich sein wird (und sicher noch so ein oder zwei andere Dinge) ist noch nicht geklärt. Soweit ich weiß.


melden

Windows 10

19.06.2015 um 07:26
@dog
lies dir das hier mal durch
vielleicht beantwortet das deine Frage

http://www.computerbase.de/2015-06/windows-10-neuinstallation-upgrade/

Hawkster hat durchaus Recht
Zitat von HawksterHawkster schrieb: Ich würde/werde aber noch etwas warten
bis das erste Erfahrungen mit Windows 10 vorliegen


melden

Windows 10

19.06.2015 um 07:28
@schelm1

Du hast ein Deiner "Tick-Tock"-Liste einen, mMn, kleinen Fehler, denn Windows 8 und Windows 8.1 sind nicht wirklich "verschiedene" Systeme, also müsste Windows 10 wieder ein gutes Windows werden, oder? :D


melden

Windows 10

19.06.2015 um 07:39
:D :D abwarten

Windows 10 vereint und beinhaltet angeblich vieles aus
Win 7, 8 und 8.1. Schon alleine die Technical Preview soll schon sehr gut laufen.

Ich werde auf jeden Fall ein aufmerksames Auge auf die finale Version von Win10 werfen


1x zitiertmelden

Windows 10

19.06.2015 um 07:41
Zitat von schelm1schelm1 schrieb::D :D abwarten
Da muss ich zustimmend nicken :D
Zitat von schelm1schelm1 schrieb:Technical Preview
Wenn die für die Final alle "Überwachungsmechanismen" wieder entfernen, dann könnte das was werden. Für Technical Preview war das notwendig, aber bitte nicht im fertigen Produkt :)


melden

Windows 10

19.06.2015 um 07:54
@schelm1

Habe mal den Link von Dir überflogen und stelle fest: WTF!

Microsoft soll endlich den Mund aufmachen und sagen wie das hier in Deutschland (und damit wohl auch in der EU) laufen soll.
Denn dieses „same device“ kann doch hier in der EU nicht rechtens sein. Auch wenn ich eine OEM-Version habe. Diese ist bezahlt, mit dem entsprechenden Gerät. Auch ein anzunehmender Lizenzverlust bei Hardware (wahrscheinlich beim Mainboard) ist doch wohl der Hammer und kann nicht in Ordnung sein, rechtlich.
Da wird noch einiges kommen. Hoffentlich Gutes :D


1x zitiertmelden

Windows 10

19.06.2015 um 09:24
Zitat von HawksterHawkster schrieb:Denn dieses „same device“ kann doch hier in der EU nicht rechtens sein.
In Deutschland gibt es da bei OEM Versionen eine Sonderstellung. Das erlaubt dir aber trotzdem nicht, eine erworbene Lizenz mehrfach zu nutzen.


melden