Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Computer meldet seit Monaten den gleichen Fehler

48 Beiträge, Schlüsselwörter: Computer, Fehler, Eingefroren
martok
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computer meldet seit Monaten den gleichen Fehler

19.05.2016 um 13:35
Könnte sein, ich warte mal ab und guck was passiert. Wobei ich da eher weniger drann glaube. Der Fehler trat ja auch schon oft kurz nach dem ersten Start des Computer auf. Kann mir nicht vorstellen das die Grafikkarte so schnell warm wird.


melden
Anzeige

Computer meldet seit Monaten den gleichen Fehler

19.05.2016 um 13:44
@martok
Bei durch staub (manchmal) blockiertem lüfter durchaus möglich. Ist halt merkwürdig, dass unter last (beim zocken) kein fehler auftritt. Abwarten und tee trinken mit viel glück wars das. Mit pech nicht


melden

Computer meldet seit Monaten den gleichen Fehler

19.05.2016 um 13:47
@martok
Haste ne externe USB-Festplatte und/oder Stick angeschlossen?


melden
martok
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computer meldet seit Monaten den gleichen Fehler

19.05.2016 um 14:13
Ne hab nichts externes angeschlossen.


melden

Computer meldet seit Monaten den gleichen Fehler

19.05.2016 um 14:30
@martok
Ok, schade... Der Event deutet darauf hin... Zumindest würde ich ein Treiber-Problem erwarten. Vielleicht ein Kartenleser verbaut? SD-Kartenleser oder so im Gehäuse?

Sehe zwar bei dir auch noch den Event 6008, der oft auch im Zusammenhang mit thermischen Einflüssen steht (Temperaturen mal kontrolliert?), aber eigentlich nichts weiter aussagt, als das irgendwas (Board, Graka, irgendwas), dem System gemeldet hat "Fehler --> Neustart".
Was steht dort so an Details?


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computer meldet seit Monaten den gleichen Fehler

19.05.2016 um 15:36
martok schrieb:kurz nach dem ersten Start des Computer auf. Kann mir nicht vorstellen das die Grafikkarte so schnell warm wird.
sehe ich auch so, zumal es ja angeblich beim Gamen oft nicht auftritt, gerade da wo die Grafikkarte stark gefordert wird.

@martok
Hat dein Mainboard eine Onboard Grafik? (VGA Anschuss auf dem Board) Falls ja bau doch mal die Grafikkarte aus und arbeite ohne diese mit der Kiste, Spielen macht dann zwar mit der langsamen keinen Spass, aber hören die Reboots auf, ist es die PCIe Grafikkarte.

In deiner Ereignisanzeige, was steht da beim Kernel-Fehler drin, Details? Rote Einträge können vorkommen, aber einen Kernelfehler ist definitiv kritisch!! klapp das mal auf ggf. einen Screenshot machen.


melden
martok
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computer meldet seit Monaten den gleichen Fehler

19.05.2016 um 15:36
Jetzt wo du das sagst, ich hab schon seid geraumer Zeit in den Systemsteuerungen beim Sm-Bus-Controler so ein gelbes Fragezeichen und mich aber nie drum gekümmert weil ja so alles geht.


melden
martok
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computer meldet seit Monaten den gleichen Fehler

19.05.2016 um 15:45
02a51c protokoll

Hier mal ein Screenshot


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computer meldet seit Monaten den gleichen Fehler

19.05.2016 um 15:51
@martok
ok auch ne Sackgasse, hilft nicht weiter. Der Kernel Fehler hier ist eine Folge des ungewollten shutdowns, also Folgefehler. Das ist das Doofe an Crashs, meist wird der Ursprung nicht gelogt, sondern man sieht nur die Folgen daraus. "The kernel power event ID 41 error occurs when the computer is shut down, or it restarts unexpectedly."
https://support.microsoft.com/en-us/kb/2028504

Was ist es für eine Kiste? Ne Marke wie Dell, HP..oder Eigenbau. Intel oder AMD?


melden
martok
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computer meldet seit Monaten den gleichen Fehler

19.05.2016 um 16:01
Den PC hab ich mir damals fertig bei Media Markt gekauft und der ist von DELL mit Intel CPU. Grafikkarte und Arbeitsspeicher hab ich dann aber irgendwann mal aufgerüstet. Neues Netzteil musste ich mir auch mal kaufen weil mein Altes ein Kurzschluss hatte.


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computer meldet seit Monaten den gleichen Fehler

19.05.2016 um 16:04
Ok, auf der Dell Seite im Download/Supportbereich wird unter deinem Modell alle Treiber aufgelistet. Installiere dir da mal den "Intel Chipset Driver"..oder gib den genauen PC Typ an, ich gucke dann mal nach.


melden

Computer meldet seit Monaten den gleichen Fehler

19.05.2016 um 16:16
@Peter0167
Ich kenne den kausalen Zusammenhang nicht, hatte aber das selbe Problem bei 2 Acerlaptops:
Einfrieren des Bildschirmes unabhängig von der Belastung des Systems und verzerrte Stottergeräusche aus dem Lautsprecher.
Irgendwann habe ich gemerkt, dass das schnelle tippen auf dem Laptop, insbesondere wenn er etwas warm gelaufen war, den Absturz provozierte.
Das Problem war letzten Endes die schlecht belüftete Grafikkarte. Da hatte sich einiges an Staub angesammelt.
Wie gesagt, ich weiß nicht, warum der Fehler durch das tippen herbeigeführt werden konnte. Aber einen Zusammenhang konnte man erkennen. Inwieweit der vlt. nur indirekt war kann ich leider nicht sagen.


melden
martok
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computer meldet seit Monaten den gleichen Fehler

19.05.2016 um 16:28
@mayday
Blöde Frage, wo sehe ich denn genau welchen PC Typ ich hab?

Beim Mainboard steht DELL Inc. Modell: 0GDG8Y


melden

Computer meldet seit Monaten den gleichen Fehler

19.05.2016 um 16:30
@Bettman

Naja, wenn der Rechner zu stark ausgelastet ist, werden Tastatureingaben zunächst in einem Puffer zwischengespeichert, und wenn selbst der voll ist, dann wird das mit einem Signalton quitiert, der sich dann ebenfalls verzerrt anhört, weil auch die Audioausgabe betroffen ist, zumindest wäre das meine Erklärung dafür.

Damit lässt sich aber die eigenliche Ursache nicht lokalisieren, das zeigt nur, dass etwas nicht stimmt :D


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computer meldet seit Monaten den gleichen Fehler

19.05.2016 um 17:16
@martok
Auf dem PC müsste das stehen, auf der Rechnung wohl auch, aber mach es doch so "Ermitteln sie ihr Produkt automatisch"
http://www.dell.com/support/home/de/de/dedhs1/Products/?app=drivers


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computer meldet seit Monaten den gleichen Fehler

19.05.2016 um 17:28
Wenn du Win7 hast, wäre auch eine Idee auf das Free Win10 Upgrade gehen. Sollte ein Treiberproblem die Ursache sein, besteht die Chance dass dies behoben wird, da win10 zum Teil andere Treiber verwendet. Ansonsten wie erwähnt, die steckbare Grafikkarte ausbauen, nur mal zum Testen. Dein Mainboard hat einen VGA (und vermutlich auch HDMI Anschluss) auf dem Mainboard
http://www.findlaptopdriver.com/mainboard-dell-0gdg8y-specs-38317201215
Bildschirm dort anschliessen. Treten ohne dedizierte Grafikkarte die Neustarts/Crashs nicht mehr auf, lag es an der steckbaren Grafikkarte oder dessen Treiber.


melden
martok
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computer meldet seit Monaten den gleichen Fehler

19.05.2016 um 17:42
Hab ein Inspiron 620


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computer meldet seit Monaten den gleichen Fehler

19.05.2016 um 17:45
Ok das wäre der Chipsatz Treiber, dürfte dein fehlender Treiber "SM-Bus" Problem lösen, das Absturzproblem vermutlich aber eher nicht d.h. würde den trotzdem installieren:

Dateiname: Intel_Chipset-Software-Insta_A01_R301321.exe
http://downloads.dell.com/chipset/Intel_Chipset-Software-Insta_A01_R301321.exe


melden
martok
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computer meldet seit Monaten den gleichen Fehler

19.05.2016 um 17:54
Jupp hat geklappt mit dem SM-Bus Treiber. Wenn der PC das nächste mal abkacken sollte, werde ich das mit dem entfernen der Grafikkarte mal versuchen.


melden
Anzeige
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computer meldet seit Monaten den gleichen Fehler

19.05.2016 um 17:56
jau genau, mach das wenn es jetzt erneut auftreten sollte.


melden
112 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Windows 7630 Beiträge
Anzeigen ausblenden