Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kennt jemand dieses Siegel?

32 Beiträge, Schlüsselwörter: Schutz, Ring, Silber, Schildknoten

Kennt jemand dieses Siegel?

03.11.2016 um 19:41
@Hatori
Nein, gar nichts.


melden
Anzeige

Kennt jemand dieses Siegel?

03.11.2016 um 19:50
Sieht aus wie ein "Pannen"-Ring.


melden

Kennt jemand dieses Siegel?

03.11.2016 um 19:53
@Fl4tLinr
Fl4tLinr schrieb:Daraufhin hat der Verkäufer diesen Ring vom Finger gezogen und ihn ihm gegeben mit dem Hinweis, dass er ihn "schon sehr lange habe" und er ihn für 5 € Aufpreis dazu haben könne.
sehr seltsam.. wer gibt schon einen Ring her den er schon seit langem am Finger hat? *AmKopfKratz*

vielleicht war ihm die Auswirkung des Ringes auf den Käufer und andere Involvierte wichtiger als ihn
weiter selbst als Symbol zum Thema zu tragen.. ich glaub ich les mal mehr zum Thema, scheint wichtig..


melden

Kennt jemand dieses Siegel?

04.11.2016 um 00:13
Die Punze mit der Zahl "925" bedeudet, dass es sich hier um Sterlingsilber handelt. Das wurde je nach Alter des Ringes in Großbritannien produziert. Das stilisierte Kleeblatt an der Seite würde da auch dazu passen und in Richtung Irland lokalisiert werden können.
Ich glaube aber nicht dass es sich um einen Siegelring handelt, denn wenn man sich vorstellt dass beim Siegelring ja von dem was man sieht ein Negativabdruck ensteht, so ergibt das keinen Sinn mehr. Aber ihr könnt es ja mal ausprobieren. Einfach in Knete, Wachs o.ä. drücken und dann den Abdruck anschauen, vielleicht kann man da mehr erkennen und das Symbol entschlüsseln.
Alles in allem habt ihr aber nichts falsch gemacht für 5 Euro. Der Ring sieht sehr schwer und wuchtig aus und bei dem Feingehalt an Silber ist der Materialwert mit Sicherheit mehr wert als das was ihr dafür investiert habt. Viel Spaß damit


melden
melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt jemand dieses Siegel?

04.11.2016 um 06:14
@Fl4tLinr
Auftragen polieren,auftragen polieren...


melden

Kennt jemand dieses Siegel?

04.11.2016 um 08:24
Autobahngold m.M. nach.
http://www.autobahngold.de/gefaelschteringe.htm


melden

Kennt jemand dieses Siegel?

04.11.2016 um 09:00
@Salatschuessel
Nur dass es sich hierbei um Silber handelt


melden

Kennt jemand dieses Siegel?

04.11.2016 um 12:48
@Rufina
sagt wer ? Die Punze allein macht noch kein Silber draus.

Ein gepunztes Kleeblatt ist glaub ich Wien ( ? ) wenn ich richtig liege. Hat mit dem Floralem Dingens auf diesem Ring aber nichts zu tun.
Salatschuessel hat es glaub ich auf den Punkt gebracht, Autobahngold, das haben die Ungarn und Bulgaren schon vor 30 Jahren bei uns durchgezogen.
.


melden

Kennt jemand dieses Siegel?

04.11.2016 um 13:34
@gunni

Beitrag von Fl4tLinr, Seite 1

Sie hat dich sogar selbst angeschrieben um dir zu sagen dass da ein 925er Stempel drin ist.
Und die Feingehaltsstempelung für Sterlingsilber ist nun mal 925

http://www.google.de/url?q=https://www.scheideanstalt.de/stempelkunde/&sa=U&ved=0ahUKEwjQi-y1jI_QAhUFNxQKHfDaC04QFggUMAE...

Das Muster auf der Ringschiene, welches aussieht wie ein Kleeblatt habe ich nicht gemeint, das ist für mich lediglich eine Verzierung. Genau wie das Symbol auf der Ringtafel.
Ich habe meine Aussage nur auf den 925er Stempel , was man auch als Punze bezeichnet

Wikipedia: Silberstempel


melden

Kennt jemand dieses Siegel?

04.11.2016 um 17:38
@RayWonders
Genau das war auch mein Gedanke. Wenn jemand etwas schon so lange hat, gibt er es eigentlich nicht so leicht her.
Außer es wäre natürlich, wie @Salatschuessel gesagt hat, nicht wirklich etwas wert...


melden
Anzeige

Kennt jemand dieses Siegel?

23.01.2019 um 22:44
Schöner Ring. Das Symbol kenne ich. Villeicht Buddhismus.

Was dem Verkäufer angeht. Villeicht wollte er den Ring los werden oder es hat etwas mit der Bedeutung des Symboles zu tun.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
18am 18.10.2010 »
von Heppy
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden