Helpdesk
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erfahrung mit Etsy

22 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Amazon, Ebay, Onlineshop ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Erfahrung mit Etsy

29.12.2022 um 12:23
Hallo, wer hat schon mal etwas bei Etsy bestellt und wie war die Erfahrung bei euch? Ist das ein seriöses Unternehmen? Kann man da ohne Probleme etwas bestellen, oder lieber die Finger davon lassen ?
Ich würde dort etwas gerne bestellen, was es bei Amazon und bei Ebay nicht gibt, doch bin ich nicht ganz so sicher, ob ich es wirklich machen soll.
Vielen Dank für eure Hilfe :)


melden

Erfahrung mit Etsy

29.12.2022 um 12:24
Ist wie bei ebay. Lies einfach die Rezensionen des Verkäufers und entscheid dann


melden

Erfahrung mit Etsy

29.12.2022 um 13:14
Kommt sehr auf den Verkäufer an, aber ich habe bisher nur positive Erfahrungen. Gibt immer tolle, handmade Sachen dort zu finden. Das Unternehmen an sich ist seriös, ja.


melden

Erfahrung mit Etsy

29.12.2022 um 14:36
Bei etsy gibt es auch eine Suchmaske für Länder, sodass Du nicht nur gezielt nach kleinen Unternehmen suchen kannst, sondern somit auch die Lieferzeiten beeinflusst kannst.


melden

Erfahrung mit Etsy

31.12.2022 um 21:10
Etsy ist eigentlich kein 'Unternehmen', sondern ein 'Platform' für viele kleine Geschäfte und Verkäufer. Die Lieferbedingungen und Kosten variieren stark, sind aber immer klar und überschaubar.
Ich habe gute Erfahrungen damit, kann also Etsy weiterempfehlen.


1x zitiertmelden

Erfahrung mit Etsy

31.12.2022 um 22:03
Ich kaufe ab und zu etwas bei Etsy und habe auch überwiegend positive Erfahrungen gemacht. Hab damals, als das mit Covid und der damals noch Stoffmaskenpflicht losging, meine ersten Masken dort bei unterschiedlichen Händlern geordert, weil ich selbst leider absolut unbegabt an der Nähmaschine bin.

Hatte erst einmal ein Problem, weil eine Händlerin etwas nicht so verschicken konnte oder wollte, wie ich es brauchte und die Ware dann letztendlich nicht bei mir angekommen ist. Hab der Person die Sachlage geschildert und dann auch direkt mein Geld zurück bekommen.

Ich persönlich achte allerdings darauf, dass die Ware aus Deutschland kommt. Da muss ich mir über Einfuhr- und Zollbestimmungen erst gar keine Gedanken machen und wenn mal wirklich was mit einem Händler zu besprechen ist, läuft das in der Muttersprache einfach flüssiger, finde ich.


melden

Erfahrung mit Etsy

02.01.2023 um 11:50
Ich habe häufiger bei etsy handgemachte Dinge bestellt und war bisher immer sehr zufrieden! Ein Blick in die Bewertungen lohnt sich eigentlich immer und man sollte auch das Kleingedruckte bei den einzelnen Artikeln lesen mit Infos zum Versand etc.
Etsy nutze ich meistens für personalisierte oder eher besondere Geschenke, die man so nicht überall bekommt, ich mag es auch das viele ihre selbstgemachten Sachen dort verkaufen.

Die Filtereinstellungen nutze ich ebenfalls gern um nach Shops in Deutschland zu suchen.


melden

Erfahrung mit Etsy

02.01.2023 um 23:36
Danke vielmals für die Erfahrungen die ihr gesammelt habt, werde dann Mal da was bestellen, auch wenn bei einige die Rezensionen nicht gut waren, wie hier


https://de.trustpilot.com/review/www.etsy.com

Daraus ergibt sich diese Bilanz:
Im renommierten Bewertungsportal „Trustpilot“ sehen die Erfahrungen zu Etsy eher schlecht aus. Bei über 6000 Bewertungen erhält der Anbieter nur eine Gesamtbewertung von 1,9 (bei 5 maximal erreichbaren) Sternen. Lediglich úngefähr 25 % der Bewertenden geben eine gute Note, während zwei Drittel der Nutzer enttäuscht sind, Probleme hatte oder vor Etsy warnt. Schlechte Bewertungen sind vor allem zurückzuführen auf:

Sehr lange Lieferzeiten
Hohe Versandgebühren
Zoll- und weitere Gebühren, die zusätzlich zum erwarteten Kaufpreis anfallen
Keine Hilfe seitens Etsy bei nicht erhaltenen Artikeln
Ware mit zweifelhafter Qualität
Falsch gelieferte Ware
Rücksendung nicht oder nur sehr umständlich möglich
Quelle: https://www.giga.de/artikel/ist-etsy-serioes-erfahrungen-und-bewertungen/#:~:text=Generell%20ist%20Etsy%20eine%20gro%C3%9Fe,Anbieter%20treffen%2C%20die%20gewissenhaft%20arbeiten.

Ein Versuch ist es mir trotzdem wert.


melden

Erfahrung mit Etsy

03.01.2023 um 00:17
@macrochelys

Wie gesagt, die meisten der da angeführten Kritikpunkte kannst du umgehen, wenn du darauf achtest, Ware nur aus Deutschland, maximal noch aus dem EU-Ausland zu beziehen.

Das minimiert die Versandgebühren und man vermeidet Probleme mit dem Zoll.

Man sollte auch immer auf die Angaben beim jeweiligen Produkt gucken, was da jeweils als Lieferzeit angegeben ist. Man kauft halt auf der Seite mitunter keine fertigen Produkte, sondern manchmal Ware, die erst angefertigt oder personalisiert werden muss. Das kann dann schon mal dauern, ist halt alles Handarbeit. Weiterhin dürften viele Menschen dort Händler sein, die sich mit ihrem Hobby noch was nebenbei verdienen. Dass der Versand da nicht so flott erfolgt wie bei einem hochprofessionellen Händler, der einen eigenen Onlineshop als Haupteinnahmequelle betreibt, sollte logisch sein.


1x zitiertmelden

Erfahrung mit Etsy

03.01.2023 um 05:36
Zitat von SterntänzerinSterntänzerin schrieb:wenn du darauf achtest, Ware nur aus Deutschland, maximal noch aus dem EU-Ausland zu beziehen.
Die Ware, die ich bestellen möchte, würde aus den USA kommen :(


melden

Erfahrung mit Etsy

03.01.2023 um 10:26
@macrochelys

Ich habe vor Jahren mal CD‘s aus Amerika über Etsy gekauft, hat alles problemlos funktioniert.


melden

Erfahrung mit Etsy

03.01.2023 um 10:31
@Radi0head
Danke, das hört sich toll an und ich hoffe, deine CDs auch :D


melden

Erfahrung mit Etsy

03.01.2023 um 23:51
Alles was ich bisher auf Etsy sah wirkte unverschämt teuer - kommt mir das nur so vor oder ist das wirklich so?


2x zitiertmelden

Erfahrung mit Etsy

04.01.2023 um 00:12
Zitat von KFBKFB schrieb:Alles was ich bisher auf Etsy sah wirkte unverschämt teuer - kommt mir das nur so vor oder ist das wirklich so?
Ich denke, das hängt davon ab, was man dort kaufen möchte.

Abgesehen von den Masken, die ich dort 2020 geordert habe, habe ich dort bislang meistens Schmuck oder personalisierte Geschenkartikel gekauft, z.B. ein Kirschkernkissen, das mit dem Namen meines gerade geborenen Neffen bestickt war.

Solche Artikel sind nicht teurer als das, was ich auf vergleichbarem Niveau auch im Laden kaufen könnte.

Was vergleichsweise teuer daher kommt, sind Kleidung, Möbel und das ein oder andere Kunstobjekt. Aber das ist dann halt auch jeweils Handarbeit während man im normalen Laden nur das Zeug von der Stange bekommt.

Wobei ich jetzt gerade mal beispielhaft nach Kleidung geguckt habe und ich zugeben muss, dass ich für viele reguläre Teile von der Stange durchaus schon genauso viel bezahlt habe wie für die Stücke, die ich da jetzt gerade sehe.

Natürlich gibt es da aber auch Ausreißer. Sehe z.B. gerade ein handgestricktes Kleid, das in meiner Größe 500 € kostet. Aber wie gesagt, selbst das kommt hin, wenn man bedenkt, was allein die Wolle kostet und wenn man dann noch die Arbeitszeit obendrauf rechnet.

Kleidung würde ich mir allerdings im Allgemeinen sowieso nicht bei etsy kaufen, weil ich sie nicht zurückschicken kann, wenn das Ergebnis an mir nicht so aussieht wie beim abgebildeten Model (Größe sollte ja kein Problem sein, schließlich gibt man seine Maße bei der Bestellung mit an).


melden

Erfahrung mit Etsy

04.01.2023 um 09:48
@Sterntänzerin
Danke schön, dann hab ich vielleicht immer nur "Glück" beim Klicken gehabt


melden

Erfahrung mit Etsy

05.01.2023 um 10:47
Bisher hatte ich nie Probleme. Ich meide aber Etsy momentan, man stöbert und stöbert und verplempert Zeit :P


melden

Erfahrung mit Etsy

08.01.2023 um 12:31
Grad mal wieder was gekauft, eine komplett Custom-Bestellung. Für den Sonderwunsch vorher den Verkäufer kontaktiert und war super schnell geklärt - nun mal schauen, obs so wird wie ich mir das erhoffe :)


melden

Erfahrung mit Etsy

21.01.2023 um 02:27
Zitat von KFBKFB schrieb am 03.01.2023:Alles was ich bisher auf Etsy sah wirkte unverschämt teuer - kommt mir das nur so vor oder ist das wirklich so?
Habe dort schon ab und zu bestellt. Meine Meinung dazu: Die Preise entsprechen denen die man auf z.B. Kunst(handwerk)märkten zahlt.
Finde ich hierfür fair, da man die Arbeitszeit (neben Material, Werkzeugeinsatz) mit einberechnen muss.

(Bastle und male selbst viel, selten davon zum Verkauf, bislang auch nie über etsy verkauft, sondern für mich oder als Geschenk - aber kenne daher die Relation insbesondere was Zeit bedeutet. Ich würde z.B. nicht ein Paar selbstgestrickter Socken oder ein sorgfältig angefertigtes Armband zum Materialpreis, zu dem man es durchaus in einem Bekleidungsgeschäft fände, verkaufen. Wenn ich's denn verkaufen würde.)


melden

Erfahrung mit Etsy

21.01.2023 um 02:55
@Raspelbeere
Danke für die Info, dieser "Selbstbastelkunstmarkt" hat für mich ein bisschen was von glorifiziertem Flohmarkt
Keine Frage, da stecken Mühe, Arbeit, Zeit, Talent und Können drin (nicht bei jedem Werkstück zu gleichen Teilen) aber ich hab da nicht wirklich ein Gefühl für

Hab da mal einen witzigen Kalender gesehen, war recht teuer - dem Arbeitsaufwand nach waren das einmalig die Fotos und dann halt ab in den Druck
Das waren ja keine individuell gefertigten Einzelstücke mehr und da gibt es schon teils fragwürdige Preise, nach meinem Empfinden


melden

Erfahrung mit Etsy

24.01.2023 um 04:19
@KFB
Man muss eben wissen ob es einem das wert ist - meine Meinung dazu. Selbiges bei Kunstmärkten, Weihnachtsmärkten (bei denen die Verkäufer nicht selten auch "selber basteln", sprich, das Jahr über nach und nach und dann wird ein-, zweimal im Jahr verkauft; war einige Zeit in Bastelforen aktiv in denen auch das Thema war).
Ab und zu kaufe ich etwas (bislang aber nicht bei etsy) das mir a) gefällt und b) preislich in einen Rahmen fällt den ich als "kann ich mir mal leisten", "Hobby-Ausgabe" fällt.

(Zu Kalendern: Viele Kunstdruckkalender die man in Buchhandlungen, im Onlineversand (z.B. zu Hobbies wie Fotografie, Amateurastronomie) findet kosten um die 25 - 60 Euro. Sie sind üblicherweise auch nicht dazu gedacht am Jahresende weggeworfen zu werden, sondern dann 12 - 14 Bilder zu haben die man sich als Poster oder hinter Glas aufhängt. Zu einem solchen Zweck habe ich durchaus einmalig einen Kalender für 50 Euro gekauft, mehr mit dem Gedanken "Zwölferset hochwertig gedruckte Bilder" denn mit dem Gedanken "Kalender". Jedes Jahr oder für die Mülleimerbestückung am Jahresende: Nein. Mein Gebrauchskalender ist ein einfacher zum Ausdrucken.)


melden