weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Es öffnen sich einfach Seiten!

42 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet, Computer, Problem, Virus

Es öffnen sich einfach Seiten!

09.02.2010 um 23:20
es gibt da ne einstellung. popupblocker einstellen... vllt hilft das banale ;)


melden
Anzeige
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es öffnen sich einfach Seiten!

09.02.2010 um 23:34
mozilla ist rotz


melden

Es öffnen sich einfach Seiten!

09.02.2010 um 23:35
@shadowsurfer
warum ist mozilla rotz?


melden
Gamma7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es öffnen sich einfach Seiten!

09.02.2010 um 23:48
Also ich empfehle da immer zwei Programme, die sich gegenseitig ergänzen:

- Spybot - search & destroy
- Ad-Aware

Bei mal laden, aktualisieren (update laufen lassen) lassen und dann beide
Programme drüberlaufen lassen. Zuerst Ad-Aware und danach Spybot laufen lassen.
Bei beiden Programmen ALLES, was sie gefunden haben, löschen lassen.

Bei Spybot, wenn gefundene Schädlinge geläscht sind, GANZ WICHTIG :
die Immunisierung laufen lassen. Die schützt den Rechner vor weit über
tausen Schadprogrammen.

Zum Ausmisten der Registry (das unbedingt nach der Behandlung mit den beiden
o.g. Programmen) den hier runterladen:

Wise Registry Cleaner (free):
http://www.pcwelt.de/downloads/tools_utilities/system-utilities/97158/wise_registry_cleaner_free/


Ach ja !

Spybot gibt es hier:
http://www.chip.de/downloads/SpyBot-Search-amp-Destroy_13001443.html

Ad-Aware gibt es hier:
http://www.chip.de/downloads/Ad-Aware_13000824.html

Viel Erfolg beim Reinigen......


melden
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es öffnen sich einfach Seiten!

09.02.2010 um 23:52
@Outsider , weil ich nur Ärger mit Mozilla hatte. Seit ich Mozilla nicht mehr habe läuft alles super auf meinem PC. Ich benutze Opera. Ist halt meine persönliche Meinung, mag Mozilla einfach nicht. (mehr)


melden
Gamma7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es öffnen sich einfach Seiten!

10.02.2010 um 00:03
Beim Wise Registry Claner nirgends in den Einstellungen rumfummeln !
Nur auf Strat drücken und laufen lassen, bis ere fertig ist.
Alles, was er zur bedebkenlosen Löschung anzeigt ist grün gefärbt undmit einem Häkchen versehen (recht in der angezeigten Liste).
NICHT nachträglich noch andere Punkte anhaken !
NUR die Punkte, die grün und schon angehakt sind löschen lassen.

Ich betone immer wieder mit Nachdruck:
Wenn keine Ahnung von Registry - dann FINGER WEG !

Das Programm (Wise Registry Cleaner) kannst du in der Grundeinstellung
gleich nach dem Installieren laufen lassen. Das macht dann schon alles
risikolos und sauber selbst.


melden

Es öffnen sich einfach Seiten!

10.02.2010 um 00:17
@Gamma7
bist schon überzeugt von dem programm oder?


melden
Gamma7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es öffnen sich einfach Seiten!

10.02.2010 um 00:24
Aber ja doch.
Die benutze ich seit Jahren.
Vor allem habe ich beim Registry Reinigen noch kein gründlicheres Programm,
als den Wise Registry Cleaner gefunden.

Aber - es gehört noch einiges mehr dazu den Rechner auf Vordermann zu bringen.
Natürlich sollte man sich dazu auch im Windows-System schon halbwegs auskennen.
Nur ist das Problem, daß die Diskussionsleiterin eben sagte, daß sie keine Ahnung davon
hat. Da sind diese Programme für sie ideal, da sie risikolos vollautomatisch tun,
was notwendig ist, ohne daß sie was dabei schrotten kann, sofern sie in den
Einstellungen nicht rumfummelt.

Man sollte auch den Rechner gescheit konfigurieren.
Im Windows gibt es ja so viele unsinnige Sachen und Dienste, die man getrost
abschalten kann. Aber auch davon sollte man Ahnung haben, was man da
abstellt und was man lassen sollte.

Ich habe da noch ein paar Programme mehr, um ein Windoof sauber zu halten und
immer die otimale Performance zu halten, aber diese erfordern entweder auch
ein gewisses Grundwissen über Windoof, da man selber erst konfigurieren muß,
oder sie sind zum Teil kostenpflichtig.


melden

Es öffnen sich einfach Seiten!

10.02.2010 um 18:19
Soooderle :)
Erstmal vielen Dank für eure guten Antworten, habt mir wirklich weitergeholfen.
Hab jetzt AD AWARE und das ganze Zeugs mal drüber laufen lassen.
Unnötige Sachen, die ich aufm PC hatte gelöscht und mal alles aufgeräumt.

Hatte bisher keine Probleme mehr und es öffnen sich auch keine Seiten mehr!

Vielen Dank :)


melden

Es öffnen sich einfach Seiten!

11.02.2010 um 13:14
shadowsurfer schrieb:Seit ich Mozilla nicht mehr habe läuft alles super auf meinem PC.
Liegt sicher nicht am Browser, wie rund das System sonst läuft... :)


melden

Es öffnen sich einfach Seiten!

11.02.2010 um 17:25
Ikarus Virus.Utilities downloaden, Demolizenz anfordern und einen Scan durchführen.
Findet Alle Arten von Maleware. Die Gefundenen Dateien können, wenn man auf nummer sicher gehen will an Ikarus gesendet werden (Anonym senden: Es wird kein Ergebnis von Ikarus an den Einsender gemeldet, bzw. wenn man eine Antwort haben will, die andere Option wählen.
www.ikarus.at

HijackThis downloaden und einen scan machen. Log auf http://www.hijackthis.de/de raufladen und das Ergebnis kontrollieren.

MfG
Kaleu96


melden

Es öffnen sich einfach Seiten!

11.02.2010 um 20:53
Erstmal mit Hijackthis gucken um was es sich überhaupt handelt und dann speziell das Problem behandeln als einfach irgendeine Anti Spyware Software zu installieren.


melden

Es öffnen sich einfach Seiten!

11.02.2010 um 22:57
Installation von Antivirensoftware auf einem infizierten System ist für die Füße. Einmal mit einer Boot-CD drüber, dann in den abgesicherten Modus und eventuelle Reste ausfindig machen.

Alles andere ist Augenwischerei...


melden

Es öffnen sich einfach Seiten!

13.02.2010 um 13:10
lightbringer schrieb:Installation von Antivirensoftware auf einem infizierten System ist für die Füße. Einmal mit einer Boot-CD drüber, dann in den abgesicherten Modus und eventuelle Reste ausfindig machen.

Alles andere ist Augenwischerei...
Die EINZIGE Methode mit der man sicher sein kann, dass danach keine Maleware mehr auf dem PC ist:

FORMATIEREN UND NEU AUFSETZEN.

Wenn man jedoch Daten von diesem Rechner unbedingt braucht, dann muss man diese auf eine externe Speicherquelle laden, diese Speicherquelle scannen und verseuchte Daten löschen!

Danach kann man diese wieder auf den frisch aufgesetzten PC verwenden!

MfG
Kaleu96


melden

Es öffnen sich einfach Seiten!

14.02.2010 um 11:58
Kaleu96 schrieb:FORMATIEREN UND NEU AUFSETZEN.
Ja, aber das käme zumindest für mich nur dann in Frage, wenn die Situation wirklich aussichtslos ist, also man davor alle Lösungsversuche schon durchprobiert hat.
So oft wie das im Technologiebereich empfohlen wird, könnte man meinen dass manche User das als Allheilmittel gegen alles verwenden.
Für mich wäre das wie gesagt die letzte Option.


melden

Es öffnen sich einfach Seiten!

14.02.2010 um 12:27
So wie aber lightbringer schon richtig sagt:

Mit einer BootCD drübergehen, aber auf jedenfall aktuell updates für Virenscanner integrieren!

MfG
Kaleu96


melden

Es öffnen sich einfach Seiten!

14.02.2010 um 12:39
Vorbeugen ist immer besser, als Nachsorge betreiben zu müssen - schlauer Spruch, ich weiß :P.

Ein richtig eingestelltes AntiVir mit aktuellen Updates ist schon mal eine gute Idee als kostenlose Grundversion und bei mir hat es bisher absolut gereicht - Norton kann ich dagegen nicht empfehlen, speziell dann nicht, wenn man andere Schutzprogramme drauf hat.

AntiVir hat einen Echtzeit - Schutz, der warnt, wenn eine Infizierung anfangen will, zu arbeiten.

Eine gute Firewall wie die von Sygate verstärkt ebenfalls den Schutz, macht besonders Trojanern das Leben schwer.

Allgemein sollte man meiner Meinung nach JEDE Datei, die man aus dem Web lädt, z.B. von AntiVir scannen lassen, alles andere ist recht fahrlässig.
Hab mal zum Spaß nach verseuchten Dateien im Web gesucht, ging fix genug, bis man eine gefunden hatte ;).


Für den Browser finde ich persönlich bei Firefox das AddOn ,,NoScript" ziemlich nützlich, es verhindert, dass im Hintergrund plötzlich kleine Zusatzprogramme ablaufen oder man von zwanzig PopUps zugespammt wird.


Man sollte übrigens eine Formatierung nicht als das Allheilmittel ansehen, es gibt genügend Malware, die auch dies ,,überlebt".


melden

Es öffnen sich einfach Seiten!

14.02.2010 um 12:43
Kc schrieb:es gibt genügend Malware, die auch dies ,,überlebt".
Wenn man sich dumm anstellt, sicher.


melden

Es öffnen sich einfach Seiten!

14.02.2010 um 15:38
Muss man sich nicht unbedingt dumm anstellen.


melden
Anzeige

Es öffnen sich einfach Seiten!

16.02.2010 um 22:43
shurly schrieb:Also jetzt nach alledem was du geschrieben hast, werd ich einfach mal Morgen nach der Arbeit das Surfen & ICQ etc. sein lassen und einfach mal den ganzen PC durchchecken lassen. Halt mit dem ganzen drum und dran!

Werd das dann hier auch nochmal Posten,was dabei raus kam und falls Fragen aufkommen nachfragen

Aber deine Tipps haben mir jetzt wenigestens schonmal bei meinem größten Problem geholfen!
und dabei vlt auch dein router abschalten. oder einfach Netzwerkkabel aus dem pc ziehen.

für die danach würde ich dir empfehlen folgende add-on für Firefox zu installieren

Adblock Plus
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/1865
nach der instalation den Filter von Dr. Evil abonieren und auch den russian filter und den USA filter. Das ding blockert jegliche werbung die da rumflackert und sonstige scripts ausführt.
Wenn du dabei hilfe brauchst schreib mich an, oder frag ruhig hier.

Dann noch WOT
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/3456
Warnt dich vor bereits bekannten Spyware seiten/jugendschutzgefährdenden seiten/betrügerischen seiten usw.


Als Spyware Scanner würde ich Spybot empfehlen
http://www.safer-networking.org/de/download/index.html

Als Virenscanner das Gdata IS 2010
http://www.gdata.de/


melden
179 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden