Helpdesk
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

IP-Adresse durch ausführen sehen

98 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: PC, Hacken, IP ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

IP-Adresse durch ausführen sehen

02.07.2010 um 16:47
@Bettman

Mit der plumpen MS-DOS funktion, kannst du eingehende IP`s gaaaanz easy herausfinden.

Dafür brauchste aber nen Messenger, ICQ, MSN

Dein Browser muss aus sein und sonst nix mit dem inet kommunizieren als der messenger (funzt natürlich auch wenn alles andere an ist, aber wie willst du eine dir unbekannte IP aus 100den rausfinden? ;) )


Wie der dos code ist... musse selbst rausfinden..

aber is einfach!


melden

IP-Adresse durch ausführen sehen

02.07.2010 um 16:48
Achja

Firewall sollte nicht auf hardcore eingestellt sein, und du musst schon ne msg von deinem "opfer" erhalten! :D


melden

IP-Adresse durch ausführen sehen

06.07.2010 um 16:41
Die einfachste Möglichkeit wäre dem User dessen IP man sehen will einen Link zu geben, irgendeine Webseite wo im Hintergrund z.B. ein PHP Script die IP in eine txt Datei logt.

Hacken wird jemand der fragt wie man an die IP kommt sowieso nicht können... :D


melden

IP-Adresse durch ausführen sehen

07.07.2010 um 14:44
http://www.wireshark.org/
Viel Spaß


melden

IP-Adresse durch ausführen sehen

07.07.2010 um 14:45
Hmm ja wenn du nicht überflutet werden willst solltest du Torrents nicht anhaben bzw eine Stunde (! oder so) aus gehabt haben weil du sonst immernoch hunderte pakete mit anfragen bekommst, das is ein ziemlicher dreck ^^ aber ansonsten viel spass


melden

IP-Adresse durch ausführen sehen

07.07.2010 um 14:52
Achso bei manchen Messenger laufen die Nachrichten natürlich über den server (irc z.b. aber kann auch bei msn oder icq der fall sein afaik), dann schickst du ihm halt ein bild oder sowas und wenn er annimmt hast du ne direkte verbindung zu seinem pc (ddc-chat, etc. würde natürlich auch gehen) und damit seine ip.

das ist natürlich legal. auch wenn du die logs deiner homepage auswertest.

Echte Hacker benutzen natürlich telnet! :)
nee echte hacker haben ein echtes betriebssystem mit cat und netcat :)


melden

IP-Adresse durch ausführen sehen

07.07.2010 um 14:55
es geht natürlich auch ohne wireshark aber da windows normalerweise keine gescheiten tools hat (grep, less, bash als shell, ...) ist das mit frimelei verbunden wenn die liste etwas größer ist. weiss auch nicht ob man mit standart windows tools in ein paket gucken kann, mit wireshark auf jeden fall komfortabler :)
naja nachdem du die ip dann weisst kannst du ja mal nmap laufen lassen und gucken ob sich ein \\[IP] in den windows explorer lohnt xD


melden

IP-Adresse durch ausführen sehen

24.07.2010 um 19:25
Moin,moin
Habe mal eine Frage.

Meine Sygate schlägt seit ca 1 Woche andauernd an un meldet einen blockierten Portscan von der IP 58.218.204.110.
Google sagt dazu: Ort der IP-Adresse 58.218.204.110: Beijing in China.
Was ersteinmal nichts gutes vermuten lässt. Mein Logfile ist aber clean und Cureit& Co finden auch nichts. Wenn aber der PC wirklich sauber ist, warum versucht die IP-Adresse 58.218.204.110 dann immer noch und mit was auf meinem Rechner Kontakt aufzunehmen?


1x zitiertmelden

IP-Adresse durch ausführen sehen

24.07.2010 um 19:38
tipp mal im cmd.exe "netstat -b" ein (cmd als admin ausführen) dann siehst du welches programm was an diese IP schickt


melden

IP-Adresse durch ausführen sehen

24.07.2010 um 20:00
@Erdbeer
Danke für die Antwort. Gerade getan, aber da ist momentan nichts aufgeführt. Ich warte mal bis ich wieder eine rote Fahne habe und werde den Schritt wiederholen.


melden

IP-Adresse durch ausführen sehen

24.07.2010 um 20:30
Zitat von ChesusChesus schrieb:Meine Sygate schlägt seit ca 1 Woche andauernd an un meldet einen blockierten Portscan
spezieller port?


melden

IP-Adresse durch ausführen sehen

25.07.2010 um 05:06
@neoschamane

Das meldet die Sygate Firewall.:
Jemand scannt Ihren Computer.

Ihre TCP ports:
9415, 9000, 1080, 9090 und 8090 wurden von 58.218.204.110 gescannt.

2010-07-25 04:01:22
Sicherheittyp: Port-Scan / Strange:Kleiner / Richtung : Eingang / Protokoll: TCP /
Remote Host 58.218.204.110 /.......

Traffic von IP-Adresse 58.218.204.110 ist blockiert

2010-07-25 04:02:29
Sicherheitstyp: Aktive Antwort / Strange:Größer / Richtung : Eingang / Protokoll: None Remote Host 58.218.204.110

Leider verraten mir die Optionen in der Cmd.exe auch nichts neues
Die Sygate hatte ich auch schon De und wieder Re-installiert um einen Fehler auszuschließen

Probleme mit Programmen oder Prozessen die vermehrt am Ausgang klopfen habe ich dagegen nicht, was auch zu meinem sauberen Logfile passt. Aber, warum klopft die IP dann bei mir so vehement an?


melden

IP-Adresse durch ausführen sehen

25.07.2010 um 06:44
@Chesus

scannen ist noch kein einbruch, das ist sicher irgendein botnetz aus china dass einfach automatisch millionen rechner nach sicherheitsluecken abscannt. das hat nichts damit zu tun dass dein rechner unsicher ist.

normalerweise blockt das der rechner automatisch und man bekommts nicht mit, diese gui firewalls machen den usern meistens zu viel panik...


1x zitiertmelden

IP-Adresse durch ausführen sehen

25.07.2010 um 07:34
@dns
Zitat von dnsdns schrieb:das ist sicher irgendein botnetz aus china dass einfach automatisch millionen rechner nach sicherheitsluecken abscannt.
Ja, darauf tippe ich auch.
Aber, sollte dann der Portscanner nicht nach einer Weile “weiterziehen“ wenn er keine Lücke gefunden hat? Mich wundert nur, das sich der Mist seit über einer Woche festgebissen hat und Erfolg und sinnlos, mehrmals täglich, meine Ports scannt.

PS:
Ich benutze die Sygate schon seit Jahren und bekam bis jetzt nur ganz selten mal eine rote Flagge von ihr zu sehen. Also, vor dem Vorwurf der Panikmache muss ich die Gute jetzt wiederum in Schutz nehmen;-)


melden

IP-Adresse durch ausführen sehen

25.07.2010 um 10:42
@Chesus
Hast du einen Webserver am Laufen bzw. mal am laufen gehabt? Dieser Crawler gehört meines Wissens nach zur chinesischen Suchmaschine baidu.com und scannt einfach nur Webseiten.
Wieso allerdings diese TCP-Ports gescannt werden, kann ich dir auch nicht sagen.


melden

IP-Adresse durch ausführen sehen

26.07.2010 um 02:41
@lightbringer
Nein, weder am Laufen noch einen am Laufen gehabt.
Wenn es sich um den Baiduspider handeln würde, müsste es im Log-File so zu sehen sein: “Baiduspider+(+http://www.baidu.com/search/spider.htm“ was nicht der Fall ist.
Eigentlich durchsucht der Crawler doch nur die Inhalte von Webseiten und Blogs aber klopft nicht wiederkehrend die Ports eines PC ab, oder irre ich mich jetzt?


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Helpdesk: IP Adresse ändern (nicht immer die gleiche verwenden)?
Helpdesk, 40 Beiträge, am 09.12.2014 von iwok
rainshine am 07.12.2014, Seite: 1 2
40
am 09.12.2014 »
von iwok
Helpdesk: pc blinkt wenn er per funksteckdose aus ist. schädlich für Bauteile?
Helpdesk, 10 Beiträge, am 14.03.2021 von flipperonline
Follower am 13.03.2021
10
am 14.03.2021 »
Helpdesk: [PC] NahimicService
Helpdesk, 14 Beiträge, am 26.01.2021 von Obse89
DerThorag am 02.01.2021
14
am 26.01.2021 »
von Obse89
Helpdesk: PC Neubau
Helpdesk, 24 Beiträge, am 14.03.2021 von trella
5ting am 10.03.2021, Seite: 1 2
24
am 14.03.2021 »
von trella
Helpdesk: Antivir komplett entfernen
Helpdesk, 5 Beiträge, am 14.01.2021 von Peter0167
Ruthle am 14.01.2021
5
am 14.01.2021 »