Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Anonym im Internet

74 Beiträge, Schlüsselwörter: TOR, Anonym, Anonym Surfen, I2P, Jdownloader
Kingston
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anonym im Internet

30.05.2011 um 19:27
Hallo Allmy-Mitglieder

Ist für euch Anonymität im Internet wichtig?
Welche Tricks oder Programme benutzt ihr um anonym zu bleiben?

Kennt ihr das I2P Programm? Hat jemand Erfahrung mit diesem Programm?
Kann man damit wirklich anonym surfen, Filme-Musik anonym herunterladen oder ist es nur ein Fake, nur damit jeder das Programm benutzt?


melden
Anzeige

Anonym im Internet

30.05.2011 um 19:30
Wenn man an den richtigen Quellen sitzt brauch man den ganzen Proxymist nicht um was runterzuladen.

Hab früher russische high-anon proxys genutzt inzwischen sind die größtenteils kostenpflichtig... Anonymer gings kaum...


melden
Kingston
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anonym im Internet

30.05.2011 um 19:48
fregman schrieb:Wenn man an den richtigen Quellen sitzt brauch man den ganzen Proxymist nicht um was runterzuladen.

Hab früher russische high-anon proxys genutzt inzwischen sind die größtenteils kostenpflichtig... Anonymer gings kaum...
Und nun bist du nicht mehr anonym im Internet unterwegs?
Kennst du eigentlich I2P ? Ist man mit diesem Programm anonym oder nicht?
Wie ist es eigentlich ? Habe gehört dass es dafür sogar einen extra speziell konstruierten Torrent Client gibt


melden

Anonym im Internet

30.05.2011 um 19:51
@Kingston

Damals wars aus verschiedenen Gründen notwendig, heutzutage ist anonymität nahezu unmöglich...
Vielleicht kannst du deine IP mit Programmen verschleiern aber jede Googlesuche oder besuche auf anderen Seiten werden registriert...

wofür willst du denn deine IP verstecken? p2p?


melden

Anonym im Internet

30.05.2011 um 20:12
fregman schrieb:heutzutage ist anonymität nahezu unmöglich
/signed

@Kingston
Wenn du einfach nur für den "Otto-normal-Verbraucher" anonym sein willst, dann kannste Proxies benutzen oder gleich Proxy-jumping betreiben (Project TOR zB). Je nach Proxy haste dann aber eine ziemlich lahme Verbindung und außerdem kannste nie so richtig wissen, wem der Proxy dahinter gehört! Und auch im Nachhinein kann der Jump nachvollziehbar sein, ist zwar aufwendiger, aber möglich. Wenn dich also jmd unbedingt finden will, dann schaffen sie es eigentlich immer.
Richtige hardcore h4xx0r ( :D) haben da aber ganz andere System am Laufen, die für Normalsterbliche unmöglich oder nur extrem schwer zu bewerkstelligen sind...

Hab mir mal I2P kurz angeschaut und scheint einfach nur ein kleines Netzwerk mit SSL-Tunneln zu sein. Auf jedenfall also auch nicht 100% Anonym, da du niemals wissen kannst, wer so alles im Netz mit dabei ist. Außerdem sind SSL-Tunnel auch nachvollziehbar - aber klar biste anonymer als ohne gar nix.

CU


melden

Anonym im Internet

31.05.2011 um 00:43
Man kann an vielen Anonymisierungs Anbietern zweifeln.

Kann mir durchaus vorstellen das ganze Firmen dazu gegründet werden, nach dem Motto wer anonym sein will hat eventuell etwas zu verbergen und wenn man sich anschaut wie viele Behörden (z.B. Botschaften) TOR nutzen/nutzten ist es durchaus lukrativ für Geheimdienste solchen Traffic mitzulesen.


Ganz gut finde ich eigentlich VPN Proxys die kostenpflichtig sind (die man durchaus anonym bezahlen kann) die auch die volle Bandbreite bieten und die es schon für ein paar Euro im Monat gibt.

Aber ganz ehrlich ich würde niemals beim alltäglichen surfen alle meine Daten über diese Server fließen lassen. Selbst wenn ein Anbieter ehrlich arbeitet ist nicht auszuschließen was einzelne Angestellte solcher Anbieter anrichten können, durchaus auch mit Bestechung durch staatliche Dienste oder auch kriminellen Datenhändlern.


melden
Kriminologe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anonym im Internet

13.06.2011 um 16:47
http://anondat.com/anonym_internet_surfen.html

diesen Artikel durchstudieren.
Da steht fast alles zu diesem Thema.
Nur ein paar Sachen fehlen.
Den Standort bekommt man auch durch die MAC Adresse raus. Selbst wenn man den besten high-Anonymouse proxy Server benutzt!
Auch der DHCP Server ist frei...

Durch den Browser bekommt man alles heraus.
Wer wissen will, wie es um seine Anonymität steht. Der sollte hier das testen

http://ip-check.info/?lang=de


melden

Anonym im Internet

15.06.2011 um 20:59
@fregman
Ich hab es mal mit Cyber Ghost VPN ausprobiert und das ging einwandfrei. Selbst bei Onlinebestellungen wurde meine IP nicht sichtbar.


melden

Anonym im Internet

15.06.2011 um 21:03
@rose_PRUG

Die IP zu maskieren oder seine Identität richtig zu verschleiern sind unterschiedliche Dinge...

Nur weil man deine IP nicht erkennt heisst das nciht das du Anonym bist, das ergessen viele leider...


melden

Anonym im Internet

15.06.2011 um 21:10
@fregman
Stimmt schon, aber wenn man noch zusätzliche Tricks kennt ist das kein Problem.


melden

Anonym im Internet

15.06.2011 um 21:12
@rose_PRUG

Mir ging es dabei vorrangig um eine verschleierung, die auch der Strafverfolgung standhält. Das ist für mich Anonym...


melden

Anonym im Internet

15.06.2011 um 21:15
@fregman
Selbst dafür gibt es Tricks. Allerdings befindet man sich bei Anwendung der Tricks teilweise in einer Grauzone. Nicht legal aber auch nicht illegal.


melden

Anonym im Internet

15.06.2011 um 21:19
@rose_PRUG

Dann erzähl mal deine Tricks... Wenn du schon ein Programm brauchst um deine IP bei Onlineeinkäufen zu verschleiern, bin ich auf die gespannt...


melden

Anonym im Internet

15.06.2011 um 21:50
@fregman
Ich habe nicht gesagt, das ich ein Programm brauche, sondern das ich eins getestet habe. Und das auch nur aus Neugier. Das mal dazu. Da Ich dich und die Anderen hier nicht besonders kenne sag ich nichts dazu, auch wenn man sich bei der Anwendung in einer Grauzone befindet.


melden

Anonym im Internet

23.06.2011 um 09:55
heutzutage ist anonymität nahezu unmöglich
/signed
Nachtrag: heutzutage ist Anonymität legal fast unmöglich. Illegal geht es noch und legal geht es bedingt. Man ist in der Regel einer oder mehrere Parteien gegenüber anonym. Wenn man beispielweise über ein Land zugreift, dass die die Verbindungsdaten nicht herausgibt. Allerdings wird man in der Regel dem Land gegenüber nicht anonym sein, weil sie in der Regel selber auf solche Daten docch zugreifen.


melden

Anonym im Internet

23.06.2011 um 17:58
roadricus schrieb:Illegal geht es noch und legal geht es bedingt.
Anonymität hat nicht "direkt" was mit legal oder illegal zu tun. Es geht durchaus 100% anonym im Internet zu surfen (ratet mal wieso sich große Firmen wie Sony oder oder sogar das FBI so schwer tun Gruppen wie Anonymus oder LulzSec zu finden)
Man kann diese Varianten zur Anonymisierung ganz legal verwenden, aber wofür man sie gebraucht kann eben leicht ins illegale gehen.

CU


melden

Anonym im Internet

23.06.2011 um 19:07
Dann hast du mich nicht verstanden. Illegal und anonym für dich, indem du via fremdes WLAN z. B. auf den Internet zugreifst... Nur so ein Beispiel.


melden

Anonym im Internet

23.06.2011 um 19:35
Sich in ein ungesichertes, fremdes WLAN enzuloggen ist sehr wohl legal! Der WLAN-Besitzer ist für jedwede Aktionen, die über sein WLAN getätigt werden, verantwortlich.
Bei gesicherten WLANs gilt dies jedoch, soweit ich weiß, nicht.

Außerdem bist du dann immernoch nicht anonym im Internet.

CU


melden

Anonym im Internet

23.06.2011 um 20:50
@Kriminologe
Kriminologe schrieb am 13.06.2011:Den Standort bekommt man auch durch die MAC Adresse raus.
Dir ist aber schon klar, das man die MAC-Adresse ganz locker ändern kann? ô_O


melden
Anzeige

Anonym im Internet

23.06.2011 um 20:53
Klar kann man sich anonym im Internet bewegen. Man muss sich nur mit den entsprechenden Methoden auskennen, die eine Rückverfolgung ermöglichen. Die lustigste Methode ist es, einen Internetanschluss zu nutzen, den der Provider nicht zuordnen kann ^_^. Alternativ gibt es auch billige Methoden wie fremde WLANs hacken oder einfach Internetcafes zu nutzen, oder sich seine eigene Proxykette auf gehackten Rechnern aufzubauen.


melden
311 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt