weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PC und WLAN

109 Beiträge, Schlüsselwörter: PC, Wlan

PC und WLAN

19.07.2011 um 21:42
@blackc0re
Ich hab schon USB 2.0 Sticks an 1.0 Ports laufen lassen. Ist dann halt nur mit 1.0er Übertragungsrate.
blackc0re schrieb:wieso soll man dann updaten
Weil USB 2.0 / 3.0 schneller als 1.1 ist?


melden
Anzeige

PC und WLAN

19.07.2011 um 21:42
@blackc0re

Was heisst hier 'Update' - USB updatet man auch nicht in dem Sinne, also nicht wie ein Programm. USB 3.0 ist einfach EINIGES schneller als 1.0...


melden

PC und WLAN

19.07.2011 um 21:51
Fennek schrieb:Ich hab schon USB 2.0 Sticks an 1.0 Ports laufen lassen. Ist dann halt nur mit 1.0er Übertragungsrate.
ja eben, usb2.0 ist abwärtskompatibel, du kannst ihn über 1.1 laufen lassen. nur nicht mit voller leistung.
ich hab aber auch ein aktuellen 2.0/3.0 stick gehabt, der läuft nicht auf boards die nur 1.1 verstehen.

daher ist diese aussage "Ob USB 2.0 oder nicht ist nicht dramatisch, auch mit USB 1.1 sollte Inet ohne Probleme funktionieren" nicht richtig.


melden

PC und WLAN

19.07.2011 um 21:52
@Thawra
Was heisst hier 'Update' - USB updatet man auch nicht in dem Sinne, also nicht wie ein Programm.

Ich hab hier nie was von updaten geschrieben.


melden

PC und WLAN

19.07.2011 um 21:53
@blackc0re

Ja gut, das 'entscheidende' Gerät sollte die höhere USB-Zahl haben, zur Sicherheit. Dann geht's sicher. D.h. lieber ein 2.0-Computer mit einem 1.0-Stick, eher nicht umgekehrt.


melden

PC und WLAN

19.07.2011 um 21:53
@blackc0re
Der USB-2.0-Bus ist abwärtskompatibel zum USB-1.1-Bus, allerdings reduziert sich die Übertragungsrate auf 12 Mbit/s (1,5 MByte/s).
Wikipedia: USB-Massenspeicher#Unterst.C3.BCtzung_durch_Betriebssysteme
Wenn der Bus Kompatibel ist, dann kann das nicht am Stick liegen.


melden

PC und WLAN

19.07.2011 um 21:57
@Fennek

ja der usb-bus an deinem stick.
erklär mir das ganze bitte aus sicht eines usb1.1-mainboards. nicht der aktuelle stick den du im laden kaufst mit 2.0/3.0. es geht um den usb-bus auf dem 2001er board! den du updaten möchtest, und diese hardware updates funktionieren in 95% der fälle nicht.


melden

PC und WLAN

19.07.2011 um 22:01
@blackc0re
Wieso sollte man die Hardware updaten wollen? Das ist unnötig.
Außerdem ist der Bus bei Mainboard und Stick der selbe, da er standardisiert ist. Und wenn der USB 2.0 Stick den USB 1.1 Bus unterstützt, dann funktioniert jeder USB 2.0 Stick in einem 1.1 Port, da das Gerät dann die Leistung selbstständig herunterschraubt.

Oder seh ich das falsch?
@UffTaTa

usb 568


melden

PC und WLAN

19.07.2011 um 22:06
@Fennek
Fennek schrieb:Wieso sollte man die Hardware updaten wollen? Das ist unnötig.
Harlech schrieb:Du solltest noch auf anderes achten, bei der Konfiguration der Maschine die ich oben gelesen habe, ist es unter Umständen nicht mit dem Stick getan, es ist denkbar, dass die Maschine ein entsprechendes Update benötigt.
mhhmm...ein hardware-update hast du als erstes angesprochen? und fragst mich jetzt warum man die hardware updaten wollte?

ich hab nie von einem hardware-update gesprochen. das war deine aussage eine seite zuvor. ich meinte lediglich, das so ein update in 95% der fälle nix bringt!
aber morgen ist alles wieder gut :D


melden

PC und WLAN

19.07.2011 um 22:07
@blackc0re
Wo hab ich von nem Hardwareupdate gesprochen?
Der Patch, den ich gepostet habe, integriert lediglich die WPA2 Kompatibilität in das XP Betriebssystem.


melden

PC und WLAN

19.07.2011 um 22:08
oops, sry hab dich wohl verwechselt


melden

PC und WLAN

19.07.2011 um 22:12
Fennek schrieb:Außerdem ist der Bus bei Mainboard und Stick der selbe, da er standardisiert ist.
Jap wir reden, denke ich nach 2 bier, von dem selben. hab dich nur verwechselt mit einem anderen user, sry.


melden

PC und WLAN

19.07.2011 um 23:39
Ich meinte auch das Windows XP update.

Die günstigen Wlan Sticks sind noch kein USB 3.0

Wobei man sich eh fragen muss ob die diese theoretische Leistung schaffen.


melden

PC und WLAN

19.07.2011 um 23:47
Ein kleines Beispiel,

die Maschine meiner Tochter hat auch "nur" ein USB 1.1 Mainboard, allerdings benutzt die junge Dame ein USB 2.0 W-Lan Stick. Das Mainboard erkennt den trotzdem.

Das Betriebssystem musste jedoch aktualisiert werden, da Windows XP nicht von Haus aus mit WPA2 der derzeit vertretbaren Verschlüsselung klar kommt.

Das Update, nun kommt der Link von @Fennek ins Spiel ermöglicht es Windows XP diese Verschlüsselung zu verstehen.

der Stick den meine Tochter benutzt ist von Hercules und hat bei Saturn 14 Euro gekostet.

mehr als 12 MBit wird über USB nicht funktionieren, ist aber obsolete da meine I-Net Leitung nur 6Mbit hergibt.

Nur als Zusammenfassung für @Zombienchen


@blackc0re
Du kannst USB 1.1 nicht direkt updaten es sei denn, aber das ist kein Update sondern ein Upgrade du baust eine USB2.0 PCI Karte ein. Ich habe mich fehlerhaft ausgedrückt, mit Konfiguration der Maschine war die Software, nicht die Hardware gemeint.


Gruß Harlech


melden

PC und WLAN

19.07.2011 um 23:50
@Harlech
Ich habe den Fritz WLAN Stick empfohlen, da er Stick & Surf unterstützt und man sich so nicht mit Konfigurationen und WLAN Keys rumschlagen muss, was für unerfahrene Nutzer natürlich von Vorteil ist.


melden

PC und WLAN

19.07.2011 um 23:50
@Harlech
@Fennek

Heißt das, dass XP mit 1.1USB danach auch Geräte erkennt die 2.0 sind? Hab nämlich Probleme mit 2 USB Ports. Beide von HAus aus 2.0 aber sie erkennen 2.0 Geräte nicht mehr.


melden

PC und WLAN

19.07.2011 um 23:55
@Prof.nixblick
Der USB 1.1 Bus erkennt USB 2.0 Geräte, da die USB 2.0 Geräte mit dem USB 1.1 Bus kompatibel sind. Das Ganze läuft dann halt nur mit 1.1 Geschwindigkeit.

Versuch mal neue Treiber aufzuspielen oder die alten zu deinstallieren, neustarten und ggf. neu installieren.

Zu deinem Problem solltest du aber besser nen eigenen Thread aufmachen oder es erst mal per PN versuchen. Waren schon am Rande des OTs ;)


melden

PC und WLAN

20.07.2011 um 01:00
@Fennek
Der Hercules Stick unterstützt das auch, Fritz empfinde ich als zu "überladen" den Software-Schnickschnack dabei braucht niemand :)

Treiber, Passkey, fertsch .. (im Idealfall)


melden

PC und WLAN

20.07.2011 um 05:33
Moin :D

Auch, wenn ich nur die Hälfte von dem verstehe, was hier geschrieben wurde.. DANKE :)
Ich hoffe, der Hermes-Versand bringt das Teil heute und wenn was nicht klappt, dann schrei ich hier um Hilfe :D

LG Zombienchen


melden
Anzeige

PC und WLAN

20.07.2011 um 07:07
@Harlech
WTF? Würd mich wundern, wenn er das tut und auch Google sagt nix dazu. Heißt ja nicht umsonst Fritz Stick & Surf ;)
Das heißt: Stick in die FritzBox, kurz warten, Stick in PC, fertig. Man muss NIX einstellen oder installieren.


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden