Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Externe Festplatte an Fernseher anschließen und aufnehmen

13 Beiträge, Schlüsselwörter: Fernseher, Festplatte, Anschluss, Externe
Seite 1 von 1

Externe Festplatte an Fernseher anschließen und aufnehmen

03.09.2011 um 23:41
habe eine Externe Festplatte an den Fernseher angeschlossen, formatiert und stehe da, keine
möglichkeit etwas aufzunehmen? Wer kann mir helfen? Fernbedienung hat zwar die Funktionen, doch beim betätigen zeigen sie "keine Funktion" am Bildschirm.
Habe ich keine Chance eine Aufnahme zu machen? Oder gibt es doch eine Möglichkeit.
Festplatte ist vom WD (1,5TB) FS PanasonicTX-P42GT20E.
Hmmm..
Bitte um Hilfe!


melden
Anzeige

Externe Festplatte an Fernseher anschließen und aufnehmen

03.09.2011 um 23:44
@rebelioni

die meisten PVR-Ready-Geräte verarbeiten nur Medien, die in FAT-32 formatiert sind


melden

Externe Festplatte an Fernseher anschließen und aufnehmen

03.09.2011 um 23:54
heißt das habe ins Granit gebissen....?ich habe es so formatiert wie es das Menu schrieb...Dort war noch eine Anzeige, daß die HDD jetzt nur für den FS bestimmt wird...also formatiert. So habe ich es auch gemacht.


melden

Externe Festplatte an Fernseher anschließen und aufnehmen

04.09.2011 um 00:01
Was für ein TV ist es denn, ohne Markennname ist da nichts genaueres zu erfahren.

Festplatten sind wegen timing/Stromversorgung, anlaufzeit der HD etc, bei TVs und Receiver sowieso kritisch, die Hersteller veröffentlichen auf ihrer Homepage Listen, mit welchen Medien sie einen Betrieb garantiert, bei anderen Medien ist es ein Glücksspiel...

Ein Firmwareupdate könnte auch helfen. Schau doch mal nach ob es ein Forum für dein Gerät gibt...

Es empfiehlt sich grundsätzlich das alles erstmal mit einen schnellen USB-Stick zu testen...


melden
Micho1981
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Externe Festplatte an Fernseher anschließen und aufnehmen

04.09.2011 um 23:05
steht doch da :-) FS PanasonicTX-P42GT20E


melden

Externe Festplatte an Fernseher anschließen und aufnehmen

04.09.2011 um 23:26
habe den TX-L42EW30, bei funktioniert es bestens.
Hast du die HDD an USB1 angeschlossen?
Beim Einschalten wird bei mir angezeigt:
USB Gerät erkannt

Kommt bei dir auch diese Meldung?


melden

Externe Festplatte an Fernseher anschließen und aufnehmen

06.09.2011 um 03:58
also ich habe den Samsung LE46C750 und zum aufnehmen auf die Festplatte hat der (leider) nen eigenes dateisystem. abspielen tut er filme vom pc aber normal über NTFS oder FAt32 wie das bei nem panasonic ist k.a aber vllt ähnlich?


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Externe Festplatte an Fernseher anschließen und aufnehmen

06.09.2011 um 14:11
wusste garnicht, das sowas geht, wie funktioniert das mit dem aufnehmen- einfach dann die recordtaste der fernbedienung drücken?


melden

Externe Festplatte an Fernseher anschließen und aufnehmen

06.09.2011 um 15:17
@old_sparky
ja, das sind halt tv`s wo so eine funtion gleich mit eingebaut ist wie bei einem festplattenrekorder.

@rebelioni
schau mal in der anleitung ob dein tv sicher aufzeichnen kann oder ob er nur medien abspielen kann. dann schaust du welches dateisystem dein tv unterstützt und formatiert sie festplatte antsprechend am pc.


melden

Externe Festplatte an Fernseher anschließen und aufnehmen

06.09.2011 um 17:44
@atomflunder
bei samsung ist es so das er die partition wo aufgenommen wird selber formatiert in das unterstütze dateisystem, kommt aber drauf an welches panasonic nutzt, also samsung hat da leider nen eigenes, aber ab und zu schon praktisch^^


melden

Externe Festplatte an Fernseher anschließen und aufnehmen

08.09.2011 um 02:15
Also! Formatiert hat er die schon die Festplatte.Aber weiter geht gar nichts, wenn ich die Aufnahmetaste drücke sagt er "Funktion nicht verfügbar" Amen!
Wahrscheinich geht es nicht.
Ich gebe nicht auf nieeeeeemals:-)


melden

Externe Festplatte an Fernseher anschließen und aufnehmen

08.09.2011 um 04:16
@rebelioni
habe gerade in diversen foren gelesen das einige festplatten bei panasonic geräten probleme machen.

dazu kommt das so große festplatten fast immer probs machen, die 1,5tb und 2tb platten haben oft datenverlust etc. was man normal mit einem firmware update beheben soll, was aber nicht immer hilft. vllt mag der fernseher diese größe an festplatte garnicht und nimmt sie deswegen nicht "ernst"

p.s: ist mir eben erst aufgefallen das es sich um eine 1,5tb hdd handelt.


melden
Anzeige

Externe Festplatte an Fernseher anschließen und aufnehmen

02.10.2011 um 10:07
@rebelioni
Hast du das Problem lösen können?
Im Menü unter HDD Setup kann man einstellen ob die HDD nur abspielen oder aufzeichnen und
abspielen soll.
Hinter der HDD sind Symbole, grünes Dreieck nur abspielen, roter Punkt + grünes Dreieck
aufnehmen und abspielen, wechseln geht mit der OK-Taste.

Zur Info, wenn der TV auch einen Kartenslot hat bzw. verschlüsselte Sender aufgezeichnet
werden können, wird die HDD verschlüsselt und kann "nur" an diesem TV angeschaut werden.


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

342 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Grafikkarten67 Beiträge