Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

GMX: Abzocke mit Testabo

47 Beiträge, Schlüsselwörter: GMX, Email Abzocker

GMX: Abzocke mit Testabo

15.11.2012 um 20:58
@tic

Wenn ich den neu installier, ist dann alles weg? Lesezeichen?


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GMX: Abzocke mit Testabo

15.11.2012 um 21:24
kannste sichern @AllmysPott, im Verzeichnis:
C:\Benutzer\dein Name\AppData\Local\Mozilla\Firefox\Profiles\ gibts nen Ordner der zb o73mysms.default heißt, den kopieren und woanders zb Desktop speichern ..
neu installieren und wieder dahin kopieren/ersetzen ...
müsst eigentlich klappen ...


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GMX: Abzocke mit Testabo

15.11.2012 um 21:28
hm, oder auch ... Lesezeichen --> Lesezeichen verwalten --> "Importieren und sichern"


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GMX: Abzocke mit Testabo

15.11.2012 um 21:31
oder http://sourceforge.net/projects/mozbackup/files/MozBackup/1.4.10/MozBackup-1.4.10-EN.zip/download?_test=redirect&utm_exp...

da soll man alles mit sichern können, kenn ich aber nicht ...


melden

GMX: Abzocke mit Testabo

05.07.2014 um 10:45
Bin jetzt auch Opfer dieser dummdreisten Abzockmasche geworden!

Mehrere male im Monat bekam ich Testabos und "Geschenke" angboten. Diese Werbung nimmt dabei den Kompletten Bildschirm ein. Einzige Möglichkeit hier ohne Annahme auf den Mail-Account zuzugreifen ist über ein kleinen Link. Immer wieder muss man eben diesen Link herraussuchen. Dabei will/kann ich nicht ausschließen das ich, in einem Moment der unachtsamkeit, den falschen Link angeklickt hab. Dabei bin ich mir sicher, das sowas jedem Passieren kann - bei dieser agressiven art und weise wie hier Werbung platziert wird.

Nun fordert WEB.de einen Betrag von knapp 50 Euro für eine scheinbar erbrachte Leistung und leitete ein Mahnverfahren ein.

Diese Drohungen der sogenannten Anwälte (widerwärtiges Dreckspack) liesen mich kalt. Ich empfand jegliche Reaktion meinerseits als pure Zeitverschwendung und letztlich war mir das auch keine Briefmarke Wert. Also hab ichs bis auf ein Mahnbescheid ankommen lassen und diesen natürlich Widersprochen.

Bin gespannt wie es weitergeht... vermutlich scheuen diese Schmarotzer den Rechtsweg weil sie gegen mich nix in der Hand haben.

Das 1&1/GMX/WEB.DE sowas abzieht ist eine Sache. Aber das der Gesetztgeber hier nichts gegen solche haltlosen Abzock-Forderungen unternimmt, ist wirklich traurich!


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GMX: Abzocke mit Testabo

05.07.2014 um 14:11
Hatte vor Jahren auch mal einen GMX-Account. Habe dieses Testabo gemacht und als ich mich weigerte zu zahlen, haben die den Account gesperrt. Was solls. Ab zu Gmail und gut ist.


melden

GMX: Abzocke mit Testabo

05.07.2014 um 17:11
Ich habe auch mal aus versehen auf den Testmonat geklickt. Dann gleich schriftlich gekündigt, glaube sogar mit einwurfbestätigung und kleiner "androhung" rechtlicher schritte und der Auforderung einer kündigungsbestätigung.

Habe diese dann auch bekommen, rechnungen haben sie mir dennoch geschickt. Beide musste ich stornieren lassen, mein Account lief auch im Premiummodus weiter (nutze ich allerdings auch nicht).
jetzt ist zum glück alles wieder normal, aber über die Weblogin gehe ich nicht mehr ins account rein.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

199 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden