Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Steckdosen und Sicherung

58 Beiträge, Schlüsselwörter: Sicherung, Stromnetz, Steckdosen

Steckdosen und Sicherung

26.11.2012 um 00:11
Hallo,

blöde aber wichtige Frage:
Wenn zwei Steckdosen an derselben Sicherung hängen, sagen wir 10A - Sicherung, gelten dann die 10A für beide Steckdosen jeweils einzeln, oder nutzen die die 10A zusammen?

Und: Beim Kalkulieren für Sicherungen, kann man da gut 230V fürs Stromnetz nehmen oder doch lieber 220V?

Vielen Dank


melden
Anzeige

Steckdosen und Sicherung

26.11.2012 um 00:14
Wenn die eine sicherung 10A zulässt, dann dürfen beide steckdosen zusammen auch nur 10A ziehen.

Die zweite frage verstehe ich irgendwie nicht, was willst du da kalkulieren wenn Frage nummer 1 dich schon ins grübeln brachte ???

Ist nicht böse gemeint, aber strom ist schon ne ziemlich gefährliche angelegenheit.

Gruß, JimmyWho


melden

Steckdosen und Sicherung

26.11.2012 um 00:14
@mastermind
Sorry für den Doppelpost.

Hab das @ vergessen


melden

Steckdosen und Sicherung

26.11.2012 um 00:19
@JimmyWho:

Ich soll Stromkabel ausleihen für eine Veranstaltung, und da sollen u.A. Glühweinkocher angeschlossen werden mit 2000W.

Da ich das jetzt weiß mit den Steckdosen, bleibt noch die Frage, ob ich bei
P = UI

für U 220V oder 230V nehmen soll. Man sollte natürlich immer mit den schlechtestmöglichen Größen rechnen, aber wenn das Stromnetz allgemein nur noch 230V hat, dann brauch ich nicht 220V zu nehmen. Es geht nur darum, dass die Sicherung nich kommt.

lg


melden

Steckdosen und Sicherung

26.11.2012 um 00:24
Laut Wiki ist 230V +/- 10% angesagt.

@mastermind

wenn du mit 230 rechnest ist das völlig okay denke ich.


melden

Steckdosen und Sicherung

26.11.2012 um 00:29
Okay, danke.


melden

Steckdosen und Sicherung

26.11.2012 um 02:07
ich würde mit 220 rechnen, schliesslich bricht die Spannung bei hoher Belastung auch etwas zusammen

und je weniger Spannung, um so mehr Strom fliest,

aber so groß ist der Unterschied eh nicht, das es über Sieg oder Niederlage entscheidet

bis mit beiden Werten nah an der Grenze


melden

Steckdosen und Sicherung

26.11.2012 um 04:24
mastermind schrieb:Ich soll Stromkabel ausleihen für eine Veranstaltung, und da sollen u.A. Glühweinkocher angeschlossen werden mit 2000W.
Der Dauerstrom ist zwar unter den 10A der Sicherung, aber der Einschaltstrom wird höher sein und deine Sicherung könnte rausfliegen.

Schon bei 1000 Watt Scheinwerfern kann eine 10A Sicherung beim Einschalten schlapp machen.

Wikipedia: Einschaltstrom


melden
elten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steckdosen und Sicherung

26.11.2012 um 16:45
i=p durch u
das heist:
4000 watt geteilt durch 220v
Nur noch rechnen dann weiste...


melden

Steckdosen und Sicherung

26.11.2012 um 16:51
@ufosichter @bit :

Oh, danke für die Hinweise!


melden

Steckdosen und Sicherung

26.11.2012 um 16:58
@mastermind
Du könntest sonst auch einfach mal schreiben wievielte Geräte du mit welcher Leistung wie wo anschließen willst.

Auch wenn die Einzel Belastbarkeit der sicherrungen der verschiedenen Räume ausreichend sind so ist der sicherrungshauptschalter evtl noch ein Nadelöhr. Hab gestern Abend mal geguckt. In meiner Recht kleinen Wohnung geht ab etwa 65A alles aus.

Gruß, JimmyWho


melden

Steckdosen und Sicherung

26.11.2012 um 21:50
@mastermind

Bei einer Last von 2000W benötigst ohnehin in jedem Fall für jeden Glühweinkocher einen seperaten Stromkreis, da bei 4 kW pro Stromkreis die maximale Absicherung von 16A bereits überschritten wird.

mfg
kuno


melden

Steckdosen und Sicherung

26.11.2012 um 23:14
@kuno7 @JimmyWho

Es geht um eine Veranstaltung in einem Uni-Gebäude. Es gibt mehrere separate Stromkreise. Meine Fragen haben sich soweit geklärt, vielen Dank für die Hilfe. Ich treff mich diese Woche mit dem Niederspannungsmeister, der kennt sich da vor Ort aus.


Von meiner Seite wäre das Thema erledigt, aber vllt. profitieren ja auch noch Andere davon.


melden

Steckdosen und Sicherung

26.11.2012 um 23:15
@mastermind
Na dann viel spaß auf der Feier !


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steckdosen und Sicherung

27.11.2012 um 04:55
@bit
Leitungsschutzschalter mit Charakteristik B halten kurzzeitig das drei bis fünffache des Nennstromes aus. Also im ungünstigsten Fall immer noch 48A.


melden

Steckdosen und Sicherung

27.11.2012 um 05:37
Und wenn man für Glühweinkocher Verlängerungskabel verwendet, dann sollten die einzelnen Drähte im Verlängerungskabel mindestens 1,5 qmm Querschnitt haben.
Sonst glüht nicht nur der Wein.


melden

Steckdosen und Sicherung

27.11.2012 um 09:15
Und dran denken, die Kabelrolle auszurollen, wenn ihr das Zeug anschliesst ^_^


melden

Steckdosen und Sicherung

27.11.2012 um 16:39
@JimmyWho:

Danke

@Rest:
Wie gesagt, ich sprech mal mit dem Niederspannungsmeister.


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steckdosen und Sicherung

27.11.2012 um 18:26
WyattGillette schrieb:Und dran denken, die Kabelrolle auszurollen, wenn ihr das Zeug anschliesst
Wollt ich auch gerade schreiben, gaanz wichtig bei hohen Lasten, ansonsten hast du plötzlich einen verschmolzenen Klumpen Kabel auf der Rolle.


melden
Anzeige
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steckdosen und Sicherung

27.11.2012 um 18:39
@mastermind
Am sinnvollsten wäre es, wenn du Koch- oder elektrische Heizgeräte anschließen willst, eine Kraftstromleitung zu legen und dann mit einem Wandler kurz vor den Geräten auf normalen Netzstrom runterzugehen, dann kannst du dir sicher sein, dass die benötigten Stromstärken auch sicher geliefert werden, ohne die Leitungen und die Sicherungen zu überlasten.

Den wichtigen Sicherheitshinweis bzgl. Kabeltrommeln hast du ja schon weiter oben erhalten.


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden