Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fernsehen mit Receiver

60 Beiträge, Schlüsselwörter: TV, Receiver

Fernsehen mit Receiver

24.02.2013 um 01:27
Hallo liebe Leute,

mir ist leider kein anderer Titel eingefallen..

Folgendes Problem:
Mein TV-Empfang war von einer Sekunde auf die andere weg. Stecker sitzen alle richtig und das Gerät funktioniert auch noch - DVDs gucken ist seitdem angesagt.

Ich würd gern wissen, welchen Receiver ich benötige um wieder TV schauen zu können. Es soll nicht über Kabel laufen und natürlich am Besten gar nix kosten, heißt: billig, will ich.

Danke schon mal :D


melden
Anzeige

Fernsehen mit Receiver

24.02.2013 um 01:31
Wie hast du den davor TV empfangen?


melden

Fernsehen mit Receiver

24.02.2013 um 01:33
@-ripper-
Okay also meine Bitte ohne Kabel lassen wir mal weg.

Ich hab vorher über Kabel empfangen, das Signal war jetzt einfach weg und kommt offenbar nicht wieder, ist schon seit 2 Tagen so.
Ich sehe also nur Schnee auf dem TV.

Die Frage ist, wenn Receiver über Kabel laufen, bekomme ich dann trotzdem damit Empfang obwohl ich jetzt keinen über Kabel habe?


melden

Fernsehen mit Receiver

24.02.2013 um 01:40
Ich würde bei meinem Kabelanbieter anrufen und nachfragen. Vielleicht ist es auch ne Störung in der Leitung. Aber eigentlich solltest du keinen Receiver benötigen wenn es nicht schon davor der Fall war.


melden

Fernsehen mit Receiver

24.02.2013 um 01:40
@-ripper-
Das ist es ja.
Ich will mit meinem Kabelanbieter nichts zu tun haben, da nicht angemeldet xD
Ginge es denn über Receiver??


melden

Fernsehen mit Receiver

24.02.2013 um 01:45
Dann haben sie es dir abgeschalten? Hatte ich auch, noch vom Vorbesitzer Kabelanschluss gehabt und genutzt und irgendwann haben sie das dann abgestellt weil sie gesehen haben da kommen keine Zahlungen, aber ein Anschluss ist noch offen.

Hab dann da angerufen und nen normalen Anschluss eben angefordert, muss jetzt halt zahlen, dafür haben sie mir auch nen neuen Receiver zugeschickt der im Schrank verstaubt.


melden

Fernsehen mit Receiver

24.02.2013 um 01:47
@-ripper-
Naja ich habs seit 8 Jahren jetzt so gemacht ;-)

Aber meine Frage ist immer noch: ginge es denn mit nem Receiver und wenn ja was für einen brauche ich?


melden

Fernsehen mit Receiver

24.02.2013 um 01:48
Ne Moment, ich glaube die haben mich angerufen und gesagt das sie den Anschluss abgeschalten haben und wenn ich ihn nutzen möchte, muss ich ihn eben bezahlen. So wars :D


melden

Fernsehen mit Receiver

24.02.2013 um 01:48
Ja, nen ganz normalen nehme ich mal an. Leih dir halt mal von Bekannten einen aus und teste es. Ob Analog oder Digital spielt bei Kabel meines Wissens keine Rolle.


melden

Fernsehen mit Receiver

24.02.2013 um 01:50
@-ripper-
Was ist ein "ganz normaler"? Ich habe echt null Ahnung von Receivern, hab nie einen gebraucht.
Wie nennen sich die?
Ausleihen ist zu aufwändig. Würd mich ja auch von so nem Elektronikfachmarkt-Vogel beraten lassen, aber wer weiß, was der mir unterjubeln will, deswegen frag ich erstmal hier.


melden

Fernsehen mit Receiver

24.02.2013 um 01:56
http://www.amazon.de/Opticum-12488-XC80-Digitaler-Kabel-Receiver/dp/B0070TZ0W2/ref=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1361667151...

Das hier beispielsweise ist ein gewöhnlicher Kabelreceiver. Billigere hab ich im Moment leider nicht gefunden.
Allerdings bin ich mir nicht sicher ob du bei Kabelempfang zwingend nen Receiver brauchst. Ich glaube aber fast nein, an den Fernseher anstöpseln sollte eigentlich genügen.

Also bevor du dir wirklich nen Receiver zulegst solltest du überprüfen ob da eine Signalstörung vorliegt oder dir der Anbieter den Saft abgedreht hat.


melden

Fernsehen mit Receiver

24.02.2013 um 01:59
@-ripper-
Ich danke dir, das ginge preislich noch grade so :D

Und ja ich weiß nicht wie ich das rausfinden soll, ich will unter keinen Umständen den Kabelanbieter kontaktieren, nicht dass die mir mit ner 8jährigen Nachzahlung kommen oder so.

Es gab schon 2-3 Mal Signalstörungen vor ein paar Jahren, was aber immer nur kurzfristig für ein paar Stunden war.
Hab jetzt aber seit Donnerstag Nachmittag keinen Empfang mehr.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fernsehen mit Receiver

25.02.2013 um 04:49
@BarbieUndKen
Wenn Du einen Flachbild-TV hast, kauf Dir für 10 € eine
DVB-T Antenne


22e285 dvb-t


Dann auf DVB-T stellen und den Sendersuchlauf starten.
Hast Du noch ein Röhrengerät, kaufst Du Dir ein DVB-T-
Reciver (~30 €).

Und schon hast Du super klares Bild.


melden

Fernsehen mit Receiver

25.02.2013 um 05:19
Wenn über Kabel kein Signal an kommt, dann nützt auch absolut kein Receiver etwas.
Mache es wie der Vorposter schon sagt, über DVB-T.


melden

Fernsehen mit Receiver

25.02.2013 um 08:38
@der-Ferengi
Vielen Dank!

Genau nach dieser Antworr hab ich eigentlich gesucht!
Also ist som DVB-T Receiver (hab ne Röhre) unabhängig vom Kabelempfang?

Danke auch an die anderen für die Hilfe :)


melden

Fernsehen mit Receiver

25.02.2013 um 08:39
Sorry für Fehler... Kann nicht editieren aufm Handy -.-


melden

Fernsehen mit Receiver

25.02.2013 um 08:44


melden

Fernsehen mit Receiver

25.02.2013 um 09:26
Wenn du Röhrenglotze hast wird dir die DVB T Antenne nix nützen. Dazu brauchste einen DVB-T Receiver.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fernsehen mit Receiver

25.02.2013 um 12:34
@pajerro
Nicht nur mein Bild anschauen, das gehört nämlich
zum oberen Absatz.
Beitrag von der-Ferengi, Seite 1


@BarbieUndKen
Also ist so 'n DVB-T Receiver (hab ne Röhre) unabhängig vom Kabelempfang?
Natürlich, weil Du das Antennenkabel ja nicht in den
Kabelanschluß stöpselst, sondern in den Reciver.
Noch besseres Bild hast Du allerdings, wenn Du statt
des Antennenkabels, ein SCART-Kabel zwischen Reci-
ver und TV nimmt und Dein TV auf AV stellst. So
brauchst Du nur noch die Fernbedienung vom neuen
Reciver und die TV-FB nur noch zum anmachen.


@St89
SAT-TV ist zwar was anderes als DVB-T, aber die drei
sind genial. Ich schaue sie immer wieder gerne.


melden
Anzeige

Fernsehen mit Receiver

25.02.2013 um 13:22
@der-Ferengi
ich schau gerne Bilder :D


melden
254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden