weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die beste "Herr der Ringe" Szene

99 Beiträge, Schlüsselwörter: Film Herr Der Ringe

Die beste "Herr der Ringe" Szene

20.01.2011 um 10:55
ich fand die beste Szene war die, wo Gandalf mit der asiatischen Schönheit in eine Höhle verschwindet und sie nach allen Regeln der Kunst......ähm..war das überhaupt "Herr der Ringe" ???


melden
Anzeige
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die beste "Herr der Ringe" Szene

20.01.2011 um 10:58
@Hammelbein
Tolkien war ja Katholik und Melkor/Morgoth lässt sich gut mit Luzifer/Satan vergleichen, da ja auch Melkor sich gegen Ilúvatar und die Valar wendet und scheitert, zu letzteren gehörte er ja selber.
Und wenn man Luzifer als Lichtbringer im Sinne von Blender interpretiert , dann hat man ja ziemlich sicher einen guten Charakter , der der nur vorgibt gut zu sein.
Von dem her behaupte ich mal, Tom ist Melkor. :D


melden

Die beste "Herr der Ringe" Szene

20.01.2011 um 10:59
Aber stand der nicht für Zerstörung?
Er hätte diese chance doch genutzt, und den Ring direkt an Sarumman oder Sauron weitergerreicht.

ODER einfach Frodo verdorben


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die beste "Herr der Ringe" Szene

20.01.2011 um 11:02
Sauron war doch eh nur sein Knecht.
Dem kann der doch egal sein. ^^


melden

Die beste "Herr der Ringe" Szene

20.01.2011 um 11:05
@Demandred
@Legion4

Legion kam mir zuvor.

Wäre Tom Morgoth gewesen so hätte er seiner Schöpfung - Sauron - direkt den Ring zugespielt.

Aber lasst uns nicht bei Tom bleiben.

Ein weiterer sehr interessanter Charakter ist Aragorn der letzte der Dunêdain.

In einer nicht veröffentlichten Szene des Films lässt er erahnen wie alt und besonders er ist, als ihn nach der Ankunft bei König Theodin , Theodins Tochter etwas fragt und er ihr sagt er sei schon 98 Jahre alt.

Sehr schöne Szene!!!


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die beste "Herr der Ringe" Szene

20.01.2011 um 11:06
@Hammelbein
87 sagt er. ^^


melden

Die beste "Herr der Ringe" Szene

20.01.2011 um 11:10
@Demandred

eben 87 ^^

Ich schrieb aus Erinnerung, dachte es wären 98 gewesen :D

Dennoch eine sehr sehr schöne Szene!


Edit: 218 ist er geworden wenn ich mich nicht wieder Irre!

Hab ich letztens einem HDR "Film" fan gesagt, der dann nur meinte das stimmt nicht! :D^^


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die beste "Herr der Ringe" Szene

20.01.2011 um 11:14
@Hammelbein
Der ganze Verein gehört eh ausgepeitscht,
da bringen sie die Trilogie endlich mal auf Blu-Ray und dann doch nur in der Kinofassung. :nerv:


melden

Die beste "Herr der Ringe" Szene

20.01.2011 um 11:15
,,Herr der Ringe" von Peter Jackson ist mein absoluter Lieblingsfilm und er enthält viele, großartige Szenen.

Zu den absolut besten gehören für mich die, wo die Rohirim in Gondor eintreffen und die Stadt vor den Orks und Südländern retten. Episch, wie Theoden an der Reihe seiner aufgestellten Leute entlang reitet, sie anstachelt, diese dann auf die Orks zustürmen und diese Fracksausen bekommen!

Ebenfalls Wahnsinn: Der Kampf gegen Saurons Truppen bei Mordor, um Frodo und Sam Zeit zu verschaffen, den Ring zu zerstören. Als Aragorn als Anführer mit seinen Leuten trotz aussichtsloser Lage vorstürmt war das ebenfalls sehr beeindruckend inszeniert!


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die beste "Herr der Ringe" Szene

20.01.2011 um 11:19
@Hammelbein
210 war es glaube ich,
87 bei seiner Krönung zum König und dann eine Regierungszeit von 123 Jahren.


@Kc
Die Schlacht vor dem Morannon fand ich irgendwie total lahm.^^
Da war irgendwie kein Fluss, ständig unterbrochen von den Hobbits.


melden

Die beste "Herr der Ringe" Szene

20.01.2011 um 11:23
Am meisten hasse ich allerdings Frodo.

Das ist meine Hassfigur, der ich beim lesen und sehen immer wieder den Tod wünschte!

Der ist vom Anfang bis zum Ende nur am abkacken.
Ich kann den nicht leiden.....


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die beste "Herr der Ringe" Szene

20.01.2011 um 11:25
@Hammelbein
Im Film war er aber eine viel größere Pussy,
im Buch hat der wenigstens Gollum bedroht und dem Hexenkönig von Angmar auf der Wetterspitze das Bein angeritzt.^^


melden

Die beste "Herr der Ringe" Szene

20.01.2011 um 11:26
@Hammelbein

Das stimmt irgendwo :D

Frodo tut eigentlich nichts anderes, als mit dem Ring durch die Gegend zu laufen und von den Nazgul, Orks, Gollum und Kankra verfolgt und fertig gemacht zu werden ^^

Die anderen Charaktere haben größere Anteile an der Story.

Sam ist in gewisser Weise auch ein toller Charakter, er trägt sehr maßgeblich zur direkten Vernichtung des Ringes bei.


melden

Die beste "Herr der Ringe" Szene

20.01.2011 um 11:33
@Demandred

Ach Frodo........ nenene ^^


Aber Peter Jackson hat mit dem Film wirklich ein Meisterwerk erschaffen.
Ich will den Wert nicht schmälern nur weil ich HDR Verrückter bin und das Silmarillion sowie die Kurzgeschichten und alles andere vergöttere.


Aus dem Film find ich eine Szene noch verdammt stark, nämlich die als Gandalf ein FAIL vom Nazgul bekam :D


In der Schlacht bei Minas Thirit war es, als Pippin mit Gandalf an der Wehr stand und ein Nazgul angeflogen kam.

Pippin voller Angst verkroch sich hinter Gandalf und der Nazgul sprach zu Gandalf :" YOU FAILED!!"

ich hab mich bepisst vor lachen, kam im deutschen nie so rüber.


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die beste "Herr der Ringe" Szene

20.01.2011 um 11:34
@Hammelbein
Ist dem Gandalf da nicht der Stab geplatzt?
Hab die Extended Szene bisher auch nur auf YT gesehen :S


melden

Die beste "Herr der Ringe" Szene

20.01.2011 um 11:35
@Kc

Ja genau!

Sam ist eigentlich der wahre Held. Frodo is son verkackter Hermes Kurier der nur wegen Sam dahin kam wo er hinmusste!


Aber ohne Boromirs ausraster und Tod bei den Furchen, währe die gesamte Story hinüber gewesen.

Deswegen sehen einige Kritiker Boromir als wichtigste und menschlichste Figur des ganzen Romans an!


melden

Die beste "Herr der Ringe" Szene

20.01.2011 um 11:37
Warum?

Naja, ohne Boromirs ausraster und seinen Tod hätten sich die Gefährten Niemals! getrennt, und wer weiß wie die Geschichte ausgegangen wäre :D


melden

Die beste "Herr der Ringe" Szene

20.01.2011 um 11:38
Ich freue mich auf jedenfall auf die umsetzung vom Hobbit.


melden

Die beste "Herr der Ringe" Szene

20.01.2011 um 13:26
@Demandred

Jaja, schon eine brutale Sache, so ein geplatzter Stab... das wünscht sich keiner :P

@Legion4

Ist schon bekannt, wann das rauskommen soll?


melden
Anzeige
INSURGENT
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die beste "Herr der Ringe" Szene

20.01.2011 um 15:49
Der letzte Marsch der Ents


melden
186 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Das LOST - Phänomen1.072 Beiträge
Anzeigen ausblenden