weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der DOllar und der Adler

35 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörung, Amerika, NWO, Dollar, 911

Der DOllar und der Adler

31.12.2014 um 19:55
Das System der Kralle oder des Löwen finden wir aufs genaueste im Markus Evengelium in der Bibel beschreiben.
Markus oder Mark Us - gib uns das Zeichen - das Zeichen der 666
Das ultimative Symbol des Handels

//static.allmystery.de/upics/c6fe9a 9270c103bc-images-666

Auf jedem Artikel finden wir diese Form eines Strichcodes mit 2 Strichen links, 2 Strichen in der Mitte und 2 Strichen rechts, die 33, 33, 33 ausdrücken also 666, welches nicht eine einfache Codierungssequenz darstellt, sondern absichtlich so gemacht wurde um das System zu kennzeichnen. 33 wegen der Gradstruktur der Freimaurer die dann in der Zahl 666 in nächster Instanz den Hinweis auf die Luziferanische Achse im Hintergrund des Systems geben, das Allsehende Auge welches als Siegel ebenfalls auf der Dollarnote verewigt wurde.
Dies ist jedoch nur eine vorläufige Angelegenheit denn wie wir in der Bibel lesen können soll die Zahl des Tieres jeder an der Stirn oder am rechten Arm tragen. Das bedeutet, dass dieses Bargeldsystem auf ein bargeldloses System umgestellt werden soll. Jeder Mensch soll einen Microchip in die Hand oder in die Stirn eingepflanzt bekommen, auf dem jede Information medizinischer, sozialer, oder finanzieller Art gespeichert ist. Diese Firma die das in Umlauf bringt ist unter dem Namen verichip bekannt. Es gibt bereits Versuche in Discos mit solchen Chips zu zahlen und einige Menschen haben das jetzt schon.
Geplant ist es jedem Kind bei der Geburt so einen Chip einzupflanzen.
In Österreich ist es z.B Pflicht (Gesetz) seinen Hund zu Chipen.
Erst gibt es für alles Karten dann 1 Karte dann kommt der Chip.

Früher war das Bargeld durch Gold oder Silber (Goldstandart) gedeckt.
Heute besteht diese Deckung durch ein Gesetz nichtmehr und Banken können aus dem Nichts Geld erschaffen (Fiat Money). Dieses Zinseszins System ist ein Kreislauf der alle paar Jahrzehnte dazu führt, dass der Wirtschaftskreislauf zum erliegen kommt.
Das Bankensystem wird von den Logen dazu verwendet die Gesellschaft langsam in arm und reich zu Teilen und dieses bargeldlose System einzuleiten.

//static.allmystery.de/upics/acd3d7 dollar note

Gold hat den Aufbau des modernen Geldsystems überhaupt erst ermöglicht.
Der Dolar ist die Leitwährung der Welt und mit siener Erschaffung bzw seiner jetzigen Form, wurde der Grundstein, für Armerika, gelegt, alle zu Zwingen ihr Gold herzugeben.
Öl wird in Dollar abgerechnet und so fließt es als letzte Instanz als schwarzes Gold im Hintergrund für das Gold das damals noch die Deckung für den Dollar war.
Mit dem Dollar steht und fällt das Amerikanische Imperium, es verteidigt ihn auch mit seiner militär Macht.
Das Bild von George Waschington sehen wir in der Mitte in einem Türrahmen stehen. Er steht als Freimaurer in diesem und das Symbolisiert den Anspruch der freimaurerei oder der Bruderschaft auf die jetzige Herrschaft. Wir sind quasi in dem Raum eingesperrt und die Tür durch die wir gehen müssen um in die nächste Ebene zu gelangen wird von Ihm versperrt.
Dazu sehen wir links und rechts die 2 Siegel, eines die Pyramide mit dem Allsehenden Auge, rechts der Adler mit den 13 Pfeilen und dem Olivenzweig.
In der Pyramide lesen wir am unteren Ende Novus Ordo Seclorum (von der neuen Weltordnung)
und Annuit Ceptis (unser Vorhaben ist von Erfolg gekrönt).
auserdem versteckt, wenn man an bestimmten Stellen ein Pentagram einzieht, die Buchstaben MASON.
Die Pyramide drückt die Struktur der Hermetischen Tradizion aus, außerdem wurde dieses System vor 13000 beim Bau der Pyramiden von Giseh installiert, von Hermes tres Magistos oder Toth dem ATlanter.

Der Adler steht für den Amerikanischen Kontinent und die Pfeile stehen für die Pfeile der Dana die aus dem Strahl der ISIS kommt.

//static.allmystery.de/upics/da6306 460f550a32c61786beade4e46629b245.600x312

.... ist dann auch das Symbol des DOllars zusammengefalten und außeinander gefalten ISIS
Die Olivenblätter stehen eigentlich für die Pfauenfedern also für den Pfau den Militärischen Aparat
auf dem Pfau sitzt der Shiva also das Pentagram oder das Pentagon dann in der Ausformung, Sitzt der Amerikanischen Militärmacht

Die Zwei siegel verkörpern ebenso die zwei Säulen oder die Wächter vor dem Tor des Himmels im vedischen die Torwächter, Hiram Abif (der nach gold süchtiger) ein Löwe wo am 11.9 im Wirtschaftszentrum wofür der Löwe Symbolisch steht und wofür das World trade Center physisch steht,
der andere Hiran Yakaschibu (nach frauen süchtiger) symbolisiert die Militärmacht also das Pentagram oder Pentagon, ein Angrif stattgefunden hat

Auf der vorderen Seite sind in grün und dick zwei Schlüssel abgebildet.
Die Zwei Schlüssel sind die Petrus Schlüssel oder das Pax.
Der eine Schlüssel (der Luftschlüssel steht für das Papiergeld also den Wirtschaftsfluss von Güter, die MAterie.
Der Andere Schlüssel (Erdschlüssel) steht für das "geistige Zentrum der Welt" und das ist der Vatikan der von Oben wie ein großer Schlüssel abgebildet ist.

Erst wenn diese Schlüssel abgegeben werden also wenn dieses System sich auflöst beginnt die Neue Zeit und das wird im WAssermann zeitalter welches wir seit 2012 haben sein.
Diese Entwicklung ist keine von heute auf morgen sondern findet langsam statt. Es wird Krieg geben und eine Wirtschaftskriese und wir werden langsam in einen Orwelschen Superstaat getrieben mit einer Weltregierung und einer sogenannten Sklavenrasse und einer Herrenrasse. Das ist der Plan.

Wie man schon erkennt kann dieses System sich nicht lange durchsetzen. Es wird kosmische wie auch irdische Änderungen geben, die Zeit in der der sogenannte Apokalyptische Reiter voll zum vorschein kommt.


melden
Anzeige

Der DOllar und der Adler

31.12.2014 um 20:03
@Abovetheclouds
Abovetheclouds schrieb:Auf jedem Artikel finden wir diese Form eines Strichcodes mit 2 Strichen links, 2 Strichen in der Mitte und 2 Strichen rechts, die 33, 33, 33 ausdrücken also 666, welches nicht eine einfache Codierungssequenz darstellt, sondern absichtlich so gemacht wurde um das System zu kennzeichnen. 33 wegen der Gradstruktur der Freimaurer die dann in der Zahl 666 in nächster Instanz den Hinweis auf die Luziferanische Achse im Hintergrund des Systems geben, das Allsehende Auge welches als Siegel ebenfalls auf der Dollarnote verewigt wurde.
Vielleicht ist das so, aber vielleicht auch nicht.
Du solltest dazu nämlich wissen, dass die Zahlen im Strichcode NICHT durch zwei, sondern durch vier (mögliche) Striche dargestellt werden, und einzig diese Trennstriche sind tatsächlich immer nur zwei, sie entsprechen also keinen Zahlen im System des Strichcodes.

Schau Dir Strichcodes gründlich an und vergleiche die Trennstriche mit Sechsen im Strichcode, dann wirst Du das nachvollziehen können. :)


melden

Der DOllar und der Adler

31.12.2014 um 20:05
Abovetheclouds schrieb:wie wir in der Bibel lesen können soll die Zahl des Tieres jeder an der Stirn oder am rechten Arm tragen.
Ganz sicher? Hast Du das nachgelesen? M.E. steht da, sie trügen das Zeichen des Tieres an Handgelenk oder Stirn, nicht die Zahl.


melden

Der DOllar und der Adler

31.12.2014 um 20:12
nicht 6
2 stiche 33 also 3 3


melden

Der DOllar und der Adler

31.12.2014 um 20:12
das zahl und zeichen ist das gleiche


melden

Der DOllar und der Adler

31.12.2014 um 20:16
Kaufen oder verkaufen konnte nur, wer das Kennzeichen trug: den Namen des Tieres oder die Zahl seines Namens.
Offb 13,18 Hier braucht man Kenntnis. Wer Verstand hat, berechne den Zahlenwert des Tieres. Denn es ist die Zahl eines Menschennamens; seine Zahl ist sechshundertsechsundsechzig.


melden

Der DOllar und der Adler

31.12.2014 um 20:17
und es ist die zahl eines menschen 666
6 elektronen 6 protonen und 6 neutrone im kern kohlenstoff
das zentrale element der chemie für den mensch

die zahl des handels


melden

Der DOllar und der Adler

31.12.2014 um 20:26
@Abovetheclouds
JA, was denn nun? Eben noch hiess es, die drei Sechsen stünden für den Namen eines Menschen, nun stehen sie für die chemische Grundlage der körperlichen Existenz des Menschen.

Und Zahl, Zeichen und Name des Tieres sind mit Sicherheit auch nicht dasselbe.

Und nochmal zum Strichcode: ich hab hier einen mit einer drei gefunden, da kannst Du Dir ansehen, dass die 3 nicht so ausieht wie einer der Trennstriche oder wie beide Trennstriche zusammen.
Die 3 im Strichcode besteht aus einem schwarzen, zwei weissen oder "Leerstrichen" und erneut einem schwarzen Strich. Habe ich rot umrandet:

bt57-1k-b53b


melden

Der DOllar und der Adler

31.12.2014 um 20:29
Abovetheclouds schrieb:Auf jedem Artikel finden wir diese Form eines Strichcodes mit 2 Strichen links, 2 Strichen in der Mitte und 2 Strichen rechts, die 33, 33, 33 ausdrücken also 666
Nonsense. Das sind Trennzeichen und haben überhaupt keinen Wert.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der DOllar und der Adler

31.12.2014 um 20:33
@LuciaFackel
endlich debunket mal jemand diesen dünnpfiff mit dem zahlencode :bier:


melden

Der DOllar und der Adler

31.12.2014 um 20:54
@Abovetheclouds


Der Amtstitel des Papstes: Vicarius Filii Dei
image


melden

Der DOllar und der Adler

31.12.2014 um 20:55
@Abovetheclouds
Hey, ich hoffe, ich hab Dich nicht vertrieben.
Von einer großen Verschwörung bin ich ebenfalls überzeugt, aber wenn man die Wahrheit finden will, muss man den Schmutz von Lügen und Irrtümern runterbürsten. ;)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der DOllar und der Adler

31.12.2014 um 21:04
@LuciaFackel
vucarius christi ist allerdings die normale bezeichnung. deine bezeichnung wird halt hergenommen damit das zahlenspielchen passt.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der DOllar und der Adler

31.12.2014 um 21:06
verzeihung, es heist vicarius.


melden

Der DOllar und der Adler

31.12.2014 um 21:07
@interrobang
Hab gerade mal bei Google "Amtstitel des Papstes" eingegeben, und da kommt immer wieder bei allen Seiten, egal ob pro oder contra Kirche, Vicarius Filii Dei raus und kein einziges Mal Vicarius Christi.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der DOllar und der Adler

31.12.2014 um 21:09
@LuciaFackel
Wikipedia: Sechshundertsechsundsechzig
bei antipaspliche deutungen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der DOllar und der Adler

31.12.2014 um 21:12
@LuciaFackel
hier steht das sein titel "vicarius lesu christi" ist.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der DOllar und der Adler

31.12.2014 um 21:12
link währ auch gut.. Wikipedia: Papst


melden

Der DOllar und der Adler

31.12.2014 um 21:19
@interrobang
Da es in der Urfassung der bilbischen Dokumente aber wahrscheinlich ohnehin nicht 666 sondern 616 hiess, ist es eigentlich völlig wurscht. ;)


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der DOllar und der Adler

31.12.2014 um 21:26
@LuciaFackel
hm.. zumindest laut wiki ist 616 wohl ein abschreibfehler und alle schriftlichen dokumente weissen 666 auf.

btw ist deine rechnung ein gutes beispiel wie bri numerologie alles zurechtgebogen wird. immerhin wird v und u gleichgesetzt damit man auf etwas kommt.


melden
215 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden