Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer gibt vor was "DIE" Wahrheit ist ? Eine Welt ohne Medien

70 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Verschwörung, Medien + 2 weitere

Wer gibt vor was "DIE" Wahrheit ist ? Eine Welt ohne Medien

11.05.2015 um 02:49
Hallo zusammen,

Ich wollte euch mal Fragen, wie Ihr Wahrheit definiert.

Beispiel :

Es geschieht ein Terroranschlag und die verschiedenen Medien berichten drüber.

Doch woher weiß Ich den, wer die Wahrheit spricht?

Wäre es denn nicht unsinnig, überhaupt Nachrichten oder Zeitung zu lesen, weil kontrollieren kann man es ja doch eh nicht, oder geht es garnicht darum, sondern einfach um die Langeweile zu vertreiben.

Interessieren sich die Menschen überhaupt für die Wahrheit?

Oder ist Wahrheit nur das was wir selbst dafür halten?


Oder bedeutet Wahrheit in unserer heutigen Gesellschaft "nur" eine eigene Meinung zu haben, nach dem Motto der BILD Zeitung : Bild dir deine Meinung?

Stützt sich Wahrheit auf "eigene Lebenserfahrung und Intelligenz"?

Oder bedeutet es das wenn die Mehrheit der Menschen etwas glaubt wird es schon richtig sein?


7x zitiertmelden

Wer gibt vor was "DIE" Wahrheit ist ? Eine Welt ohne Medien

11.05.2015 um 03:06
Zitat von AkteXNWOAkteXNWO schrieb:Doch woher weiß Ich den, wer die Wahrheit spricht?
Das Wort *Wahrheit* ist bei freien Medien eher unangebracht; die berichten nämlich das was sie wissen; unabhängig davon, ob es *wahr* ist.

Medien, die bewusst lügen, also die sogenannte *Lügenpresse* sind eine Erfindung; sie verdienen ihr Geld nämlich damit, dass sie gekauft und konsumiert werden.


1x zitiertmelden

Wer gibt vor was "DIE" Wahrheit ist ? Eine Welt ohne Medien

11.05.2015 um 08:02
Zitat von AkteXNWOAkteXNWO schrieb:Es geschieht ein Terroranschlag und die verschiedenen Medien berichten drüber.

Doch woher weiß Ich den, wer die Wahrheit spricht?
Was die Regierungen selbst in einem solchen Fall mitteilen, und dies geschieht in der Regel über die Medien, sind offiziell geschaffene Tatsachen. Sollten diese Informationen entscheidende Fragen aufwerfen die nicht beantwortet werden obwohl die Regierungen diese Fragen beantworten können aber aus irgendwelchen Gründen nicht wollen, und dadurch die offizielle Version öffentlich nicht nachvollzogen werden kann, dann liegt die volle Wahrheit für die Öffentlichkeit solange im Dunkeln bis diese Fragen nachvollziehbar beantwortet wurden.

Ich sehe bei einem solchen Ereignis nur 3 Aufgaben die die Medien zu erfüllen haben :

1.) Die Informationen der Verantwortlichen die mit der Aufklärung dieses Ereignis betraut wurden zu veröffentlichen
2.) Zusätzliche Informationen vermitteln die belegbar sind
3.) Die richtigen Fragen stellen und sofern zwingend notwendig die Antworten mit Nachdruck einfordern

Letztlich ist das Ereignis, die Umstände und wie mit diesem Ereignis umgegangen wird entscheidend. Für mich zählt bei solchen Ereignissen einzig und allein die transparente vollumfassende Aufklärung. Sobald jemand ankommt und meint gewisse Informationen können nicht vermittelt werden weil dadurch die nationale Sicherheit gefährdet wird dann werde ich sauer.


melden

Wer gibt vor was "DIE" Wahrheit ist ? Eine Welt ohne Medien

11.05.2015 um 08:31
Du kannst auch einfach verschiedene Medienquellen durchstöbern und abwägen. Ein bisschen Aufwand braucht es heutzutage nunmal, wo fast jeder Zeitung daran interessiert ist, möglichst viel Blut und abgetrennte Extremitäten auf die Titelseite zu bringen.
Und deinen eigenen Verstand. Junge Junge, Kant würde weinen.


melden

Wer gibt vor was "DIE" Wahrheit ist ? Eine Welt ohne Medien

11.05.2015 um 09:23
@Konstanz
Zitat von KonstanzKonstanz schrieb:Medien, die bewusst lügen, also die sogenannte *Lügenpresse* sind eine Erfindung; sie verdienen ihr Geld nämlich damit, dass sie gekauft und konsumiert werden.
Ich sehe keinen Widerspruch.
Die Idee mit bewusstem Lügen Geld zu verdienen ist so alt wie die Menschheit.


melden

Wer gibt vor was "DIE" Wahrheit ist ? Eine Welt ohne Medien

11.05.2015 um 09:57
@Ukrop
jo. die findet man aber in den "alternativen medien". dort dafür aber umso mehr...

und dem staat gehören die nicht. (auser rt denke ich dem russischen)


melden

Wer gibt vor was "DIE" Wahrheit ist ? Eine Welt ohne Medien

11.05.2015 um 10:27
Man muss sich natürlich Gedanken über die Informationen machen, die man erhält. Und über die Präsentation: Die Bildzeitung gibt im Großen und Ganzen die selben Fakten wieder wie andere Zeitungen, aber auf eine suggestive Art, die den Leser zu steuern versucht. Das selbe gilt wohl für alle Nachrichtenmedien, nur bei der Bild ist es sehr offensichtlich.

Keine Nachrichten mehr zu lesen, halte ich für die schlechteste Option. Entwicklungen zum Beispiel in der Innenpolitik betreffen einen sehr direkt, und auch über die Weltpolitik im Bild zu sein, schadet nicht. Weltpolitische Entwicklungen beeinflussen irgendwann auch die Innenpolitik(vgl. 9/11 -> Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan) und damit auch wieder den Bürger.

Generell würde ich sagen, dass man beim Nachrichtenkonsum ums selber Denken nicht herumkommt. Das wäre ja auch noch schöner. Wenn man das selber Denken unterlässt, dann können die Medien mit einem machen, was sie wollen. Einen Automatismus sollte es da nicht geben.


1x zitiertmelden

Wer gibt vor was "DIE" Wahrheit ist ? Eine Welt ohne Medien

11.05.2015 um 11:31
Zitat von AkteXNWOAkteXNWO schrieb:Es geschieht ein Terroranschlag und die verschiedenen Medien berichten drüber.

Doch woher weiß Ich den, wer die Wahrheit spricht?
Na zum Beispiel wenn man zusätzlich zu den Berichten, die Augenzeugenberichte oder Privatvideos von Touristen hinzuzieht, wenn jetzt zum Beispiel ein Terroranschlag in einer Großstadt passiert oder ähnliches, da ja heutzutage fast jeder ein Handy, etc...besitzt. Stimmt dies mit den Medienberichten zusätzlich überein, dann kann man sich doch schon sehr sicher sein das es so passiert ist wie berichtet.


1x zitiertmelden

Wer gibt vor was "DIE" Wahrheit ist ? Eine Welt ohne Medien

11.05.2015 um 12:17
Zitat von AkteXNWOAkteXNWO schrieb:Doch woher weiß Ich den, wer die Wahrheit spricht?
Ja, du sprichst mir aus der Seele. Ich weiß oft auch nicht, wem ich von den Medien vertrauen soll.

@löm
Die Mainstream Medien sind alle gleich geschaltet. So ist das mit den Mainstream Medien eben: Die schreiben alle von einander ab!
Zitat von Galaxys81Galaxys81 schrieb:Na zum Beispiel wenn man zusätzlich zu den Berichten, die Augenzeugenberichte oder Privatvideos von Touristen hinzuzieht, wenn jetzt zum Beispiel ein Terroranschlag in einer Großstadt passiert oder ähnliches, da ja heutzutage fast jeder ein Handy, etc...besitzt. Stimmt dies mit den Medienberichten zusätzlich überein, dann kann man sich doch schon sehr sicher sein das es so passiert ist wie berichtet.
Sollte man annehmen, das du da recht hast, das wenn einer ein Handyvideo von etwas macht, und die Medien bestätigen das so in etwa was dein Handyvideo zeigt, so müßte das normal die Wahrheit sein.

In einer so hochmodernen Medienwelt ist es leider dennoch nicht so wie du es darstellst.


1x zitiertmelden

Wer gibt vor was "DIE" Wahrheit ist ? Eine Welt ohne Medien

11.05.2015 um 12:20
Die richtigen Fragen stellen
Man darf oft gar nicht fragen, weil manche keine Fragen zulassen, die abseits der Mainstream Meinung ist! Das ist in unserer heutigen Zeit ein ernstes Problem!


melden

Wer gibt vor was "DIE" Wahrheit ist ? Eine Welt ohne Medien

11.05.2015 um 12:21
@HeurekaAHOI

Also wenn ich ein Video sehe wo böse Terroristen Menschen abknallen dann willst Du mir erzählen es handele sich dabei in Wahrheit um eine gestellte Szene um die Öffentlichkeit zu desinformieren, oder wie soll ich mir das vorstellen ?


melden

Wer gibt vor was "DIE" Wahrheit ist ? Eine Welt ohne Medien

11.05.2015 um 12:21
@HeurekaAHOI
also is die bild, heise, taz und weitere gleichgeschaltet?

wan hattest du das letzte mal eine zeitung in der hand?


1x zitiertmelden

Wer gibt vor was "DIE" Wahrheit ist ? Eine Welt ohne Medien

11.05.2015 um 12:26
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:wan hattest du das letzte mal eine zeitung in der hand?
z
Schon länger her, gebe ich zu. In der Hand gehabt noch gestern, aber das war das Wochenblatt, das lese ich meistens nicht, manchmal die Werbeprospekte.

@DearMRHazzard
Ich weiß ja was du meinst. Wenn du ein Video gemacht hast von einem Live Ereignis, dann willst du natürlich das man dir glaubt.

Vielleicht wollte ich ja auch nur damit ausdrücken, das Hollywood eine gigantische Industrie geworden ist, weil die Menschen die Fiktion nun mal so lieben.


2x zitiertmelden

Wer gibt vor was "DIE" Wahrheit ist ? Eine Welt ohne Medien

11.05.2015 um 12:27
Zitat von HeurekaAHOIHeurekaAHOI schrieb:Die Mainstream Medien sind alle gleich geschaltet.
Deswegen eben mehrere und nicht nur "Mainstream" -.-


melden

Wer gibt vor was "DIE" Wahrheit ist ? Eine Welt ohne Medien

11.05.2015 um 12:43
Zitat von HeurekaAHOIHeurekaAHOI schrieb:Ich weiß ja was du meinst. Wenn du ein Video gemacht hast von einem Live Ereignis, dann willst du natürlich das man dir glaubt.

Vielleicht wollte ich ja auch nur damit ausdrücken, das Hollywood eine gigantische Industrie geworden ist, weil die Menschen die Fiktion nun mal so lieben.
Ähm also meinst Du das alle Handyvideos von Hollywood (oder wem auch immer) gefälscht werden und die Menschen, die diese Aufnahmen machen alle Schauspieler und Statisten sind? Oder wie?


1x zitiertmelden

Wer gibt vor was "DIE" Wahrheit ist ? Eine Welt ohne Medien

11.05.2015 um 12:49
Zitat von Galaxys81Galaxys81 schrieb:Ähm also meinst Du das alle Handyvideos von Hollywood (oder wem auch immer) gefälscht werden und die Menschen, die diese Aufnahmen machen alle Schauspieler und Statisten sind? Oder wie?
Nein, nicht alle Handvideos sind Fake. Natürlich sind die echt. Nicht alle sind dagegen sind auch wahr.

Außerdem hatte ich DearMRHazzard damit angesprochen.


1x zitiertmelden

Wer gibt vor was "DIE" Wahrheit ist ? Eine Welt ohne Medien

11.05.2015 um 12:52
Zitat von HeurekaAHOIHeurekaAHOI schrieb:Außerdem hatte ich DearMRHazzard damit angesprochen.
Habe ich gesehen, wollte trotzdem darauf antworten weil ich Fragen hatte und jetzt, nach folgendem Satz:
Zitat von HeurekaAHOIHeurekaAHOI schrieb:Nein, nicht alle Handvideos sind Fake. Natürlich sind die echt. Nicht alle sind dagegen sind auch wahr.
habe ich noch mehr Fragezeichen über meinem Kopf schweben. Bitte was? Es gibt also echte und unechte Handyvideos die dasselbe Ereignis zeigen? Oder wie soll ich das verstehen?


1x zitiertmelden

Wer gibt vor was "DIE" Wahrheit ist ? Eine Welt ohne Medien

11.05.2015 um 12:58
Zitat von Galaxys81Galaxys81 schrieb: Es gibt also echte und unechte Handyvideos die dasselbe Ereignis zeigen?
die das selbe Ereignis zeigen wahrscheinlich nicht. Meistens sind die dann entweder echt oder eben unecht.

So schwer zu verstehen ist das gar nicht was ich gesagt habe.

Und noch einmal:

Ich hatte mich mit meiner Aussage an DearMRHazzard gewandt, und nicht an dich.


melden

Wer gibt vor was "DIE" Wahrheit ist ? Eine Welt ohne Medien

11.05.2015 um 13:58
@AkteXNWO
Es gibt keine Wahrheit,Wahrheit ist ein Standpunkt mit einem sehr begrenzten Radius.
Wer vorgibt die "Die Wahrheit"zu wissen weiss gar nichts.


melden

Wer gibt vor was "DIE" Wahrheit ist ? Eine Welt ohne Medien

11.05.2015 um 14:06
Zitat von HeurekaAHOIHeurekaAHOI schrieb:Vielleicht wollte ich ja auch nur damit ausdrücken, das Hollywood eine gigantische Industrie geworden ist, weil die Menschen die Fiktion nun mal so lieben.
Das tue ich auch,ich verschlinge schon mein Leben lang Phantasy und Science Fiction,sei es in Film,sei es in Romanform.Trotzdem weiss ich zu unterscheiden zwischen den Dingen die sind und denen die nicht sind.
Natürlich kann man es sich so einfach wie möglich machen und nur Schwarz-Weiss sehen,so vereinfachst du dir komplexe Dinge die dich zu sehr verwirren


1x zitiertmelden