Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Snowden, geschaffen um zu manipulieren

18 Beiträge, Schlüsselwörter: Geheimdienst, Snowden, Leben Ausser Kontrolle
Diese Diskussion wurde von Lepus geschlossen.
Begründung: Keine Diskussionsgrundlage (und auch keine Absätze, nebenbei bemerkt), das Geschriebene passt eher in den Allmy-Blog.
Seite 1 von 1

Snowden, geschaffen um zu manipulieren

15.09.2015 um 17:47
Jeder kennt Edwards Snowden, der scheinbar so viele Informationen preisgegeben hat und auch ins Visier von Geheimdiensten gefallen ist... Alles Quatsch! Snowden arbeitet mit allen anderen zusammen. Die Regierung gab uns das, was wir hören wollten, dass wir alle womöglich abgehört wurden...Snowden war das perfekte Mittel zur Volksverblödung. Wie hungrige Tiere stürzten sich Massenmedien drauf, die Falle schnappte zu! Sinn der Sache war um uns abzulenken von was wichtigem. Wir sind wie Viren, die als Marionettenpuppe geführt werden und kontrolliert werden... Man will uns das Gefühl geben, wir würden jetzt durch Snowden wissen, was in den Regierungen los ist und was andere Geheimorganisationen treiben. Um es geheim zu halten treibt man uns eine gespielte story auf den Hals und wir, ohne zu denken, beißen in den Köder rein... Denken ist ja zu viel verlangt, nein lass die anderen denken, lass die nur machen, solange es mir gut geht is ja gut...jeder der denkt hat potentielle Feinde, die Zukunft ist geplant mit dummen, verstandslosen Menschen, die so tun wie man es verlangt! Völliger Kontrollverlust unser eigen...und dennoch sind die Hirten der Schafe auch nur dumme Menschen und ich sage nur noch eins! Erst denken, dann logisch nochmal überlegen, dann augen öffnen, Sinne schärfen und einsetzten, auf das Gefühl (innere) hören und dann erst konzentriert schreiben. Nur dann Kritik anwenden, nicht das Standardprogramm der Marionetten Puppe abspielen und schreiben, was für ein Depp! Wünsche eine Quelle der Gedanken


melden
Anzeige

Snowden, geschaffen um zu manipulieren

15.09.2015 um 18:06
@Elmsfeuer
Und alle Regierungen der Welt arbeiten damit zusammen oder was genau soll das bedeuten? Was ist mit den geleakten Dokumenten von Wiki-Leaks, welches die Dokumente von Snowden bestätigen?

Er hat auch nie behauptet, dass er alles aufgedeckt hätte - aber er konnte eine gute Vorstellung liefern was genau passiert und wie es funktioniert.
Elmsfeuer schrieb:abzulenken von was wichtigem
Und was wäre das wichtige?

Es ist wieder klar - kommt nichts raus "Wir werden alle hinters Licht geführt!"
Es kommt mal was raus "Wir werden alle hinters Licht geführt!"


melden

Snowden, geschaffen um zu manipulieren

15.09.2015 um 18:12
@RobbyRobbe
Vielleicht ist ja gemeint, dass hinter den aufgedeckten Informationen eine noch viel geheimere Geschichte steckt ...


melden

Snowden, geschaffen um zu manipulieren

15.09.2015 um 18:14
@emz
Nichtsdestrotz sagt er, dass alles was Snowden vorgelegt hat, falsch sei bzw. im einverständnis der Geheimdienste.

Und wieso muss es was anderes geben - die Politik hat sich dabei nicht gedreht, trotz aller Ausspähskandale. Mann könnte alles vorlegen und es wird nichts unternommen...


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Snowden, geschaffen um zu manipulieren

15.09.2015 um 18:19
Worum gehts?
Was soll diskutiert werden?

Zu Snowden habe ich eine ganz andere Theorie gehört.

Er war es, der dazu verdammt war, Merkels Telefon abhören zu müssen. Jeden Tag, Stunde um Stunde. Silbe für Silbe.

Der einzige Ausweg aus dieser misslichen Lage war, sich an die Öffentlichkeit zu wenden.


melden

Snowden, geschaffen um zu manipulieren

15.09.2015 um 18:21
@Elmsfeuer
Elmsfeuer schrieb:Wir sind wie Viren, die als Marionettenpuppe geführt werden und kontrolliert werden...
Ähm... was?


melden

Snowden, geschaffen um zu manipulieren

15.09.2015 um 18:21
@RobbyRobbe
Falsch, würde ich jetzt nicht sagen, vorgeschoben vielleicht.
Aber im Einverständnis mit den Geheimdiensten, sehe ich auch so. Und das nur, um uns von den ganz großen Geheimnissen abzulenken. :D


melden

Snowden, geschaffen um zu manipulieren

15.09.2015 um 18:23
@Thawra
Da erscheint vor meinem geistigen Auge gerade so was wie ein Flohzirkus.


melden

Snowden, geschaffen um zu manipulieren

15.09.2015 um 18:35
emz schrieb:Aber im Einverständnis mit den Geheimdiensten, sehe ich auch so. Und das nur, um uns von den ganz großen Geheimnissen abzulenken.
Dann stellt sich die Frage: Wieso wurde es gemacht?
Die Internationale Resonaz ist schon negativ - muss ja ein großes Ding sein.
Vorallem da auch sehr viele Dokumente über IT-Firmen aufgetaucht sind und jetzt wissen im Visir der Geheimdienste zu sein. Was bringt es, wenn alle aufschrecke, was zu einen höherem Datenschutzbewusstsein führt?


melden

Snowden, geschaffen um zu manipulieren

15.09.2015 um 19:16
@RobbyRobbe
Genau, das muss ein ganz großes Ding sein. Aber wir sind einfach zu verblödet, es zu erahnen :D


melden

Snowden, geschaffen um zu manipulieren

15.09.2015 um 19:42
Ich bin nicht allwissend haha, erwartet nicht von mir, dass ich euch sagen kann was genau bei den Geheimdiensten abgeht... Dennoch könnte es sein, dass Snowden tatsächlich die Medien und Menschen ablenken musste, ob er es jetzt wusste oder nicht, um etwas zu vertuschen:-)


melden

Snowden, geschaffen um zu manipulieren

15.09.2015 um 19:49
@Elmsfeuer

Was vertuschen? Solange du nicht mal einen Ansatz eines Indizes dafür hast, ist das alles reine Spekulation und komplett sinnfrei.


melden

Snowden, geschaffen um zu manipulieren

15.09.2015 um 20:19
@Elmsfeuer
Danke für die Info...


melden
HeurekaAHOI
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Snowden, geschaffen um zu manipulieren

15.09.2015 um 20:23
@Elmsfeuer Spock vom Raumschiff Enterprise würde jetzt wohl sagen: " faszinierend " :)

Wirklich spannendes Thema. Gut gemachter Eingangspost!


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Snowden, geschaffen um zu manipulieren

15.09.2015 um 20:34
Hui, da haben sich ja jetzt 2 gefunden. :D


melden
HeurekaAHOI
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Snowden, geschaffen um zu manipulieren

15.09.2015 um 20:37
bennamucki schrieb:Hui, da haben sich ja jetzt 2 gefunden. :D
Zwar nicht wie du das siehst, aber es stimmt schon: der TE ist jemand, der einen die Wahrheit vermitteln will.


melden
Wunjosowilo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Snowden, geschaffen um zu manipulieren

15.09.2015 um 20:51
Elmsfeuer
das vermute ich auch das alles ein großer Blöff war.

Die NSA weiß alles .........
Das weiß man natürlich nicht erst durch Herrn Snowden. Immerhin jetzt kennen durch ihn einige mehr den Namen NSA und auch andere Namen wie Prism, die Bezeichnung für ein geheimes Spähprogramm. :)
Und das die alte Merkel nur ein Handy besitzt . haha

Alexander Keith NSA-Chef sprach :
Die Geheimdienste dienen der guten und edlen Sache.
Wir sind die Helden, sagte Alexander.


melden
Anzeige

Snowden, geschaffen um zu manipulieren

15.09.2015 um 20:53
@HeurekaAHOI
HeurekaAHOI schrieb:der TE ist jemand, der einen die Wahrheit vermitteln will
Nur dumm, dass er offensichtlich keinen blassen Schimmer hat, was 'die Wahrheit' denn nun sein soll.


melden

Diese Diskussion wurde von Lepus geschlossen.
Begründung: Keine Diskussionsgrundlage (und auch keine Absätze, nebenbei bemerkt), das Geschriebene passt eher in den Allmy-Blog.
611 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Diana85 Beiträge