Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Raum im Kopf der Sphinx entdeckt (schon um 1910)

231 Beiträge, Schlüsselwörter: Sphinx
senedjem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raum im Kopf der Sphinx entdeckt (schon um 1910)

01.10.2005 um 02:32
das ist immer ein bisschen kritisch das alter zu bestimmen!
ich würde mal sagen, um den sphinx herum musste mal eine reihe weitere kultplätz gestanden haben, den der sphinytempel liegt doch ein wenig unterhalb und ist für dessen verhältnisse ein bissche mikrig geraten!

auf was genau willst du raus amy?

Nie erreicht man die Grenze der Kunst, und
es gibt keinen Künstler, dem Vollkommenheit eignet.(Pthahotep) http://mir.ist-langweilig.de/?sagt=senedjem
____________________________
das leben ist ein scheiss spiel, aber mit ner geilen grafik! Geld-, Zeit- und Gedankenverschwendung


melden
Anzeige
sanskrit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raum im Kopf der Sphinx entdeckt (schon um 1910)

01.10.2005 um 09:39
also ich glaube kaum, dass alles was im bereich der pyramiden von gizeh steht nur 5000 jahre alt sein soll ^^

In der Vergangenheit liegt die Zukunft der Menschheit!!!


melden
fitzlibuzzi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raum im Kopf der Sphinx entdeckt (schon um 1910)

01.10.2005 um 10:41
Link: www.zvab.com (extern)

Hi alle,

zum ersten finde ich es extrem kindisch, wenn ein thread mit einer, meiner meinung nach sensationelle entdeckung dazu misbraucht wird, sich über fernsehsendungen zu unterhalten. dazu kann ich nur sagen:
DAS INTERESSIERT MICH NICHT......ERZÄHLT DAS EUEREM FRISÖR....

der bitte um einen scan kann ich leider nicht nachkommen, da ich das buch nicht zerstören will, sry(habe keinen flachbettscanner auf den ich das buch legen kann, ausserdem schwer zu lesen da in altdeutsch)..
den interessierten aber sei dieser link genannt:
http://www.zvab.com/SESSz165653233711128154748/gr2/de/index.html
hier den titel des buches eingeben und ihr werdet fündig...

zu der bedeutung einer solchen entdeckung:
wenn heutzutage sogar schon u.a. die entdeckung bzw. öffnung eines sakophages im fernsehen live als sensation übertragen wird, (wie bei der letzten übertragung in der "nacht der pyramiden") was denkt ihr wie wichtig die tatsache wäre wenn ein raum in der sphinx gefunden würde. und dann sind da noch die erwähnten gänge, glaubt ihr wirklich das wäre alles nur erfunden....in einem fast 100 jahre alten buch. wie gesagt halte ich die medien für gesteuert, und heute würde so eine meldung wahrscheinlich schon gleich durch meinen speziellen freund zawie hawass unterdrückt.
falls sich jemand mit dem fall gantenbrink beschäftigt hat, sollte er wissen, dass als voraussetzung für die genehmigung von arbeiten and den pyramiden und den anderen gebäuden, unbedingt eine geheimhaltung aller entdeckungen versprochen werden muss. nur die ägyptische verwaltung darf entscheiden was veröffentlicht wird und was nicht.
wenn die was wichtiges entdeckt haben, werden sie es bestimmt nicht der öffentlichkeit auf die nase binden. das würde vielleicht die momentan stattfindende umzäunung des gizeh komplexes erklären.


melden

Raum im Kopf der Sphinx entdeckt (schon um 1910)

01.10.2005 um 11:47
Also falls das stimmt, dann ist es wirklich eine sensation und im üprigen würd ich einem 100 Jahre alten Buch auch mehr vertrauen als den heutigen Medien, ich würd auch gerne mehr darüber erfahren, zB den heutigen stand der Forschung aber ich denke wenn es bis heute noch nichts darüber gibt, werden wir wohl noch sehr lange warten müssen


melden
senedjem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raum im Kopf der Sphinx entdeckt (schon um 1910)

01.10.2005 um 12:43
Fitzlibuzzi
was sollte man deiner meinung nach den soooo aussergewöhnliches finden/gefunden haben dass "wir" das nicht wissen dürfen?
nicht alles auf dieser welt ist ne verschwörung!
in diesem falle lohnt es sich mehr, rationell zu denken und keine theorien aufzustellen die zu nichts ausser missvertrauen führen!
wie rechtfertigst du dich? auf was stützen sich deine theorien?
ich glaube dem buch nicht, anders als heute, wurde auch oft übertrieben!
schon die vermutung im kopf sei ein raum von 60(!) fuss!

nach wikipedia
ist die figurca. 73,5 m lang, 6 m breit und ca. 20 m hoch!
diese massen stimmen in etwa mit den massen überein die ich noch im kopf hatte!

tatsache, im kopf hat es keinen raum, alles andere müsste stichfest bewiesen werden!

Nie erreicht man die Grenze der Kunst, und
es gibt keinen Künstler, dem Vollkommenheit eignet.(Pthahotep) http://mir.ist-langweilig.de/?sagt=senedjem
____________________________
das leben ist ein scheiss spiel, aber mit ner geilen grafik! Geld-, Zeit- und Gedankenverschwendung


melden

Raum im Kopf der Sphinx entdeckt (schon um 1910)

01.10.2005 um 13:08
Viele Legenden und Geschichten berichten und erzählen von Geheimgängen unter dem
Sphinx. Einige Gelehrte machten sich demnach auf den Weg diese geheimen Tunnel
und Gänge zu finden, die unmittelbar in die Chephren-Pyramide führen sollten. So
auch Giovanni Battista Caviglia. Doch seine Grabungen und Forschungen mussten
ohne positives Ergebnis bleiben. Selbst in jüngster zeit schrieben einige
Zeitschriften, dass sich Gänge dort befinden würden.



Es kursiert das Gerücht, dass alle Aufzeichnungen zum Bau der Pyramiden - die
bis heute nicht gefunden wurden, und falls es sie überhaupt gab - unter den
Pranken der Sphinx versteckt wären und dass der Sphinx dieses Geheimnis bewachen
würde. Beweise hierfür gibt es - so Hawass - keine.



Die Egyptian Antiquities Organization führte - in Zusammenarbeit mit Mark
Lehner - Grabungen rund um den Sphinx durch. Bei diesen Grabungen wurden drei
Tunnel entdeckt, die aber bereits von früheren Archäologen entdeckt und begangen
wurden, deren Ergebnisse aber nie veröffentlicht wurden.




Der erste Tunnel befindet sich unmittelbar hinter dem Kopf des Sphinx und
erreicht eine Länge von 5 Metern.
Der zweite Gang liegt im Schwanz und
erstreckt sich über 9 Meter. Der dritte Tunnel wurde bereits 1926 von M. R.
Bariaize entdeckt und liegt an der Nordseite des Monumentalbauwerkes. Alle Gänge
entstammen des pharaonischen Ägypten, allerdings ist der Zweck unklar. Hinweise
zum Bau der Pyramiden wurden nicht gefunden.


melden
consul
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raum im Kopf der Sphinx entdeckt (schon um 1910)

01.10.2005 um 13:33
Man erzählt sich schon seit langem das es da mehr gibt als man weiß.

Logisch gedacht macht es auch keinen Sinn, ein massives Bauwerk zu bauen welches keine Gänge und Räume besitzt.
Selbst die Pyramiden sollen noch verschwiegene Räume und Gänge haben.

Warum wird uns dieses verschwiegen?? Ein Grund wäre vielleicht der, daß die Pyramiden und die Sphinx ein anderes Menschenbild erzählen.
Sind die Pyramiden Kraftwerke? Kannten damals die Ägypter die "Freie Energie"? Sind wir die Kindereiner anderen Zivilisation?

Gruß


melden
sanskrit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raum im Kopf der Sphinx entdeckt (schon um 1910)

01.10.2005 um 16:09
@consul

wow dein beitrag ist bald 2 std. alt und es hat ihn noch keiner zerfleischt ... :) was normalerweise passiert LOL

In der Vergangenheit liegt die Zukunft der Menschheit!!!


melden

Raum im Kopf der Sphinx entdeckt (schon um 1910)

01.10.2005 um 16:48
Noch einmal: der Kopf der Sphinx ist keine 20 m lang! Also kann sich dort auch kein 60 Fuß (etwa 20 m) langer Saal befinden, verstanden???

Das Schönste im Leben ist, etwas zu schaffen, das niemand dir zugetraut hat


melden
senedjem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raum im Kopf der Sphinx entdeckt (schon um 1910)

01.10.2005 um 17:02
na die sind jetzt hartnäckig

Nie erreicht man die Grenze der Kunst, und
es gibt keinen Künstler, dem Vollkommenheit eignet.(Pthahotep) http://mir.ist-langweilig.de/?sagt=senedjem
____________________________
das leben ist ein scheiss spiel, aber mit ner geilen grafik! Geld-, Zeit- und Gedankenverschwendung


melden
proximo_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raum im Kopf der Sphinx entdeckt (schon um 1910)

01.10.2005 um 17:26
@fitzlibuzzi

Danke für den Link zu zvab.com . Aber hatte eigentlich nicht wirklich vor mir gleich diese Bücher zu bestellen.

Hast du eine Digicam oder kannst du dir eine ausleihen von jemand ? Das wird die schonenste Art sein diese Textpassagen die du hier vorstellst mal im Orginal zu zeigen.
Mit der altdeutschen Schrift werde ich schon klarkommen ;-)


MfG proximo




Staub und Schatten ( 7:59 )


melden

Raum im Kopf der Sphinx entdeckt (schon um 1910)

01.10.2005 um 17:29
Es wird uns bezüglich der Pyramiden nicht verschwiegen.
Glaubt ihr eigentlich jeder Ägyptologe gehört den Illuminaten an? Der Forscher, der die Freie Energie finden würde, würde über Nacht zum Millionärwerden. Der Forscher, der beweisen kann, dass wir von Ausserirdischen abstammen, hätte innerhalb von kürzerster Zeit Millionen Exemplare seines Buches verkauft. Der Tourismus würde massiv angeheitzt werden, etcetc.
Es gibt einfach KEINEN Grund, wieso uns Funde in den Pyramiden vorenthalten werden sollten....Denkt doch mal logisch anstatt überall Verschwörungstheorien zu suchen...Aber wem erzähle ich das eigentlich....



MFG Kobold


melden
senedjem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raum im Kopf der Sphinx entdeckt (schon um 1910)

01.10.2005 um 17:38
ich schliesse mich dem kobold an, und das habe ich selber auch schon betont!
und ich bin mir genauso sicher das die pyramiden von Menschen konstruiert worden sind!
hey, habt ihr so wenig vertrauen in unsere kultur?
nur weil wir das heutzutage nicht mehr zu stande bringen würden, muss es nicht heissen dass sie es früher auch nicht schaffen konnten!
vieles hat sich seit damals zurückentwickelt

Nie erreicht man die Grenze der Kunst, und
es gibt keinen Künstler, dem Vollkommenheit eignet.(Pthahotep) http://mir.ist-langweilig.de/?sagt=senedjem
____________________________
das leben ist ein scheiss spiel, aber mit ner geilen grafik! Geld-, Zeit- und Gedankenverschwendung


melden

Raum im Kopf der Sphinx entdeckt (schon um 1910)

01.10.2005 um 17:55
@kobold

ach und du weißt das uns nichts vorenthalten wird, von...?

Im üprigen würde der der die freie Energie auf den Markt bringen würde, nich zum Millionär werden sondern Tod im Meer verschwinden oder denkst du das die Öllobby zuschauen würde wie da irgendjemand ihre einnahmequell ruiniert, aber schöne Idee wärs ja...

und der Tourismus würde vielleciht angeheizt werden, aber zu welchen Preis vielleicht sind die Gänge einsturzgefährdet und würden bei zu großen erschütterungen zusammenbrechen und außerdem glaub ich nicht das da soviele Menschen zur Sphinx rennen würden, die wollen sich doch eh eher ans meer legen.


melden

Raum im Kopf der Sphinx entdeckt (schon um 1910)

01.10.2005 um 22:33
@kairi:

Ich weiss es nicht, aber ich bin davon überzeugt, schliesslich WEISS ich auch nicht mit Sicherheit, dass Alice im Wunderland nicht auf wahren Begebenheiten beruht.







(Ich geh jetzt für eine Woche in die Ferien, werde also nicht mehr antworten vorerst)

MFG Kobold


melden
senedjem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raum im Kopf der Sphinx entdeckt (schon um 1910)

01.10.2005 um 22:39
ich habs scho aufgegeben zu antworten!
wenn menschen etwas glauben wollen, kannst du nix machen!

Nie erreicht man die Grenze der Kunst, und
es gibt keinen Künstler, dem Vollkommenheit eignet.(Pthahotep) http://mir.ist-langweilig.de/?sagt=senedjem
____________________________
das leben ist ein scheiss spiel, aber mit ner geilen grafik! Geld-, Zeit- und Gedankenverschwendung


melden
fitzlibuzzi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raum im Kopf der Sphinx entdeckt (schon um 1910)

02.10.2005 um 12:18
proximo_. ich bin wirklich blöd....klar habe ich ne digicam und auch noch ne gute mit macro:-)
ich werde dir bzw hier im forum das bild posten. dauert nur bis morgen abend, dann bekomme ich das buch wieder zurück. ein freund wollte es unbedingt mit nach hause nehmen um darin zu stöbern. also kein problem.

senedjem:
ich kann mich eigentlich überhaupt nicht daran erinnern, dass ich irgendwelche theorien bzgl. der verheimlichung des angeblichen raumes im kopfe der sphinx aufgestellt zu haben. ich habe mich lediglich extrem gewundert, dass es, wenn der bericht der wahrheit entspricht, keinerlei hinweise in irgendwelchen fachbüchern oder anderer literatur zu finden ist.
du fragst dich, warum uns entdeckungen vorenthalten werden sollten.....hmmmm, nehmen wir mal folgendes rein fiktives beispiel an:
es gibt irgendwelche eindeutige beweise für die existenz von ausserirdischen in den pyramiden bzw. anderen bauwerken. was glaubst du, welche reaktionen würde diese meldung bei den christen, juden oder moslems auslösen.
meiner meinung nach würde das den ganzen schwindel genannt bibel, tora oder koran ad absurdum führen. klar es würde sicherlich noch viele geben die trotz eideutiger beweise alles abstreiten würden, so nach dem motto: es kann nicht sein was nicht sein darf.
doch für einen großteil der, ich möchte sie in diesem fall mal alle als "gläubige" bezeichnen, würde eine welt zusammenbrechen. mach´dir mal selbst darüber gedanken was geschehen würde wenn.........

Kobold:

sollte ein forscher die frei energie zu verbreiten versuchen, kannst du dir absolut sicher sein, dass george w. bush der vom allmächtigen autorisiert ist die welt zu retten, der kriege wegen öl führt (oder bis du einer von denen, die immer noch glauben der irak besaß massenvernichtungswaffen), dass dieser mann sich seine geschäfte von einem einzelnen versauen lassen würde. dieser irre george bush hat krieg gegen ein ganzes volk geführt......das schicksal eines einzelnen interessiert den einen scheiss (auf gut deutsch gesagt).

grundsätzlich:
was die größe des raumes betrifft war ich auch sofort skeptisch(zu groß). wie wir jedoch alle wissen sollten, gibt es sogar heute im zeitalter des internet artikel, die vor fehlern und schlechter recherche nur so trotzen. das gestehe ich den journalisten bzw. autoren von damals also auch zu...
mir geht es eigentlich wirklich nur um die frage: wenn der grobe inhalt des berichtes (kammer und gänge in der sphinx) stimmt, warum haben wir alle bis heute nichts davon gehört?????? welche gründe könnte es geben, so eine nachricht zu verheimlichen????
ich wollte einfach die meinung von anderen zu diesem thema (und nicht zu irgendwelchen fernsehsendungen) hören, sonst nichts.


melden

Raum im Kopf der Sphinx entdeckt (schon um 1910)

02.10.2005 um 12:25
glaube weniger das es verheimlicht wurde sondern einfach in der fülle der informationen der damaligen zeit untergegangen ist.


melden

Raum im Kopf der Sphinx entdeckt (schon um 1910)

02.10.2005 um 12:29
´Warum sollte man das auch so aufbauschen?!?!
Wenns in dem Buch steht, is es ja ned vertuscht!

U haffi see wi flop,
But wi solid as a Rock,
Could no haffi hold wi back,
But wi headin to the TOP!!!!


melden
Anzeige

Raum im Kopf der Sphinx entdeckt (schon um 1910)

02.10.2005 um 12:34
Hallo Fitzlibuzzi

du fragst dich, warum uns entdeckungen vorenthalten werden sollten.....hmmmm, nehmen wir mal folgendes rein fiktives beispiel an:
es gibt irgendwelche eindeutige beweise für die existenz von ausserirdischen in den pyramiden bzw. anderen bauwerken. was glaubst du, welche reaktionen würde diese meldung bei den christen, juden oder moslems auslösen.
meiner meinung nach würde das den ganzen schwindel genannt bibel, tora oder koran ad absurdum führen.


Würdest Du mir bitte mal erklären, warum ein Beweis für Außerirdische gleichzeitig ein Beweis gegen Gott sein sollte ?


mach´dir mal selbst darüber gedanken was geschehen würde wenn.....

Ja, was wäre denn dann ?

Jeara


melden
336 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt