Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

die power von wasser und luft

25 Beiträge, Schlüsselwörter: Wasser, Luft
groomlake
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

die power von wasser und luft

30.01.2006 um 11:03
hallo gemeinde,

hat jemand einen check von euch, wie gewaltig simpel wasser und simpel luft sein können?!

damit meine ich nicht das wetter.

ich meine meine selbstgebaute wasserrakete aus einem 40 liter behältniss, das sind die dinger die man ab und an in wartehallen antrifft, oder im wartezimmer.

wo man sich so ein pappbecher nimmt und da schales wasser sich aus dem plastikbehälter per wasserhahn aus plastik nimmt.

wenn man nun so einen 40 liter humpen mit nach hause nimmt ein wenig dran rumbastelt und es mit paar "gardena" adaptern verbastelt und aus styrobor sich paar delta stabilisierer ranbaut, bekommt man eine rakete.

das ding, wuchtet man mit einer guten luftpumpe, so einer mit langen hub für 20 euro aus dem baumarkt, ins auto und fährt auf eine wiese.

das behältniss ist endweder zu 20*30liter gefüllt, bzw. ein see ist in der nähe.

dann pumpt man und pumpt, nachdem man die luftpumpe mit dem gardena ventil was an der flasche nun verbastelt ist auf.

der druck durch die reingepumpte luft in den ollen wasserspender wird immer gößer, aber so bis 7-8bar kann sowas schon ab.

dann zieht man , per seil, die halterung auf der das ganze drohnt so ab, das die luftpumpe sich von verntil löst...

und man staune, der 30 kilo aparatt geht erst sehr langsam , dann immer schneller mit einen tierischen strahl in den himmel, locker auf 200 meter und mehr.
bevor es durch eine alditütenfallschirm halbwegs wieder sicher landet.

nun....wieso wird grundsätzlich nicht solche naheliegende power andersweitig eingesetzt!!?

ich denke darin ist ein unwahrscheinliches potenzial was da verkümmert.

grüße

groom


melden
Anzeige

die power von wasser und luft

30.01.2006 um 11:23
Hi Groomi!
Nix für ungut, aber 30Kg mit 7-8bar in 200m Höhe zu katapultieren? Klingt irgendwie unglaubwürdig.
Gibt es entsp. Bildmaterial, dass deine Behauptung stützt?

Gruss
Hitch

- THINK ABOUT -
The best way saving animals is eating them.Because what mankind is eating doesn't vanish. That's the reason for much more chickens than eagles in the world !!


melden

die power von wasser und luft

30.01.2006 um 11:30
funktoniert ohne größeren einwand.
ob es nun 200m sind will ich bezweifeln.
aber an die 100 dürfte man so locker erreichen.

zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
-=ebai=-


melden

die power von wasser und luft

30.01.2006 um 11:32
okay...100m hätt ich auch akzeptiert, aber 200m scheint mir doch sprichwörtlich etwas zu hoch gegriffen zu sein ;)

- THINK ABOUT -
The best way saving animals is eating them.Because what mankind is eating doesn't vanish. That's the reason for much more chickens than eagles in the world !!


melden
groomlake
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

die power von wasser und luft

30.01.2006 um 11:32
man bekommt es tatsächlich hin, geh mal bei und bastel dir selber sowas mal.

im übrigen, das startgewicht ist zwischen 20-30 kg. in der startphase wo sie fast zeitlupenartig hochgeht, verspritzt sie schon gute 15 kilo, dann erst bekommt sie fahrt und reißt ab nach oben.

grüße

groom


melden

die power von wasser und luft

30.01.2006 um 11:34
Ich hatte mir angewöhnt, keine groomlake threads mehr zu lesen.
Zu Recht.

NICHTS lebt ewig !


melden

die power von wasser und luft

30.01.2006 um 11:37
ahoi, leo!
bist du bei allem so konsequent? ;)

- THINK ABOUT -
The best way saving animals is eating them.Because what mankind is eating doesn't vanish. That's the reason for much more chickens than eagles in the world !!


melden

die power von wasser und luft

30.01.2006 um 11:45
Nein, aber bei vielem.
( zB. auch bei chepre Threads ;))

NICHTS lebt ewig !


melden

die power von wasser und luft

30.01.2006 um 11:52
[spam]
@leo:
kann ich nachvollziehen, die taugen eigentlich nur für kurzzeitige muskelkontraktionen... meistens im verdauungstrakt...
[/spam]

@groom
hast du mir nen link zu einer bauanleitung eines solchen boosters?

- THINK ABOUT -
The best way saving animals is eating them.Because what mankind is eating doesn't vanish. That's the reason for much more chickens than eagles in the world !!


melden

die power von wasser und luft

30.01.2006 um 12:00
toll der groOm macht jetzt einen auf heimwissenschaftler.
das grundprinzip is total simpel. denn dadurch das man da luft reinpumpt steigt der druck in der flasche und irgendwann wird der zu groß und muss entweichen.


Hör hundertmal, denk tausendmal, sprich einmal.
Das Kamel wird nicht zum Pilger, auch wenn es nach Mekka geht.
Ich bin ein R.A.F. Und du?


melden

die power von wasser und luft

30.01.2006 um 12:04
jau...das kenn ich vom "auf komanndo rülpsen" :D

- THINK ABOUT -
The best way saving animals is eating them.Because what mankind is eating doesn't vanish. That's the reason for much more chickens than eagles in the world !!


melden

die power von wasser und luft

30.01.2006 um 12:05
argh...kommando sollte das heissen!

- THINK ABOUT -
The best way saving animals is eating them.Because what mankind is eating doesn't vanish. That's the reason for much more chickens than eagles in the world !!


melden
groomlake
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

die power von wasser und luft

30.01.2006 um 12:27
jo....

genau online, und ebend weil es so simpel ist, und ebend weil man damit so eine power erreichen kann, frage ich mich, wieso man dahingehend so wenig forscht....

wie wärs mit einem wassermotor der mit wasser und druck den motor, die kolben antreibt...gespeißt über eine batterie die den luftdruck mit einen kompressor aufbaut, das wasser wird aufgefangen und erneut im kreislauf gepumpt...schwund füllt man am wasserhahn auf....etc.. man muß sich da doch mal fragen wie sowas möglich gemacht werden könnte und ob sowas bei großen stückzahlen nicht auch rentabel werden würde...

immerhin kann man u.a gelder die nun für den umweltschutz wg. abgase vom auto verbraten werden entsprechend umlenken, bzw. das benzin was nicht mehr zwingend notwendig ist, hochgerechnet auf so ein wassermotor mal sehen....etc.

grüße

groom


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

die power von wasser und luft

30.01.2006 um 12:35
genau online, und ebend weil es so simpel ist, und ebend weil man damit so eine power erreichen kann, frage ich mich, wieso man dahingehend so wenig forscht....

ich glaube, das hängt u.a. mit der nicht existenten wirtschaftlichkeit solcher produkte zusammen. ;)

"When I raise my flashing sword, and my hand takes hold on judgement, I will take vengeance upon mine enemies, and I will repay those who haze me.
Never shall innocent blood be shed, yet the blood of the wicked shall flow like a river. As I will spread my blackened wings and be the vengeful striking hammer of God."
---------
-=ebai=-


melden

die power von wasser und luft

30.01.2006 um 12:36
interessante idee. aber ich glaub mal eher das der aufwand gegenüber dem nutzen viel höher ist. denn du brauchst halt den kompressor um den luftdruck aufzubauen, dann die batterie die das ganze speist und eine pumpe die das wasser in dem kreislauf vorrantreibt.

Hör hundertmal, denk tausendmal, sprich einmal.
Das Kamel wird nicht zum Pilger, auch wenn es nach Mekka geht.
Ich bin ein R.A.F. Und du?


melden
groomlake
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

die power von wasser und luft

30.01.2006 um 13:31
ja, aber wenn du wie schon geschrieben, die horrenden sprit preise mal umrechnest zum mehrwert eines solchen projektes wie wassermotor, die geldlichen vorteile die nun für eine saubere umwelt noch ausgegeben werden, stichwort rußfilter, abgasärmere autos, für deren endwicklung man milliarden ausgibt....

aber.....aber...ok, es wird an der wirtschaft und politik scheitern, stichwort tankstellen abbau , werkstätten umbau etc.

ok.

thats life...


melden

die power von wasser und luft

30.01.2006 um 13:46
theoretisch könnte man ja noch ne turbine zwischenschalten die dann die batterie wieder auflädt.

Hör hundertmal, denk tausendmal, sprich einmal.
Das Kamel wird nicht zum Pilger, auch wenn es nach Mekka geht.
Ich bin ein R.A.F. Und du?


melden
groomlake
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

die power von wasser und luft

30.01.2006 um 14:21
hi online, jo....

aber der satzt wirtschaftliche intressen wird auch das killen.....

solange man noch mit öl den menschen was rauspressen kann, solange wird das auch gemacht werden...leider.

für phantasten ist noch kein platz in diesem zeitalter....

groom


melden

die power von wasser und luft

30.01.2006 um 14:28
>>>
ja, aber wenn du wie schon geschrieben, die horrenden sprit preise mal umrechnest zum mehrwert eines solchen projektes wie wassermotor, die geldlichen vorteile die nun für eine saubere umwelt noch ausgegeben werden, stichwort rußfilter, abgasärmere autos, für deren endwicklung man milliarden ausgibt....
<<<

käme man nichtmal in die nähe.
solche milchmädchenrechnungen haben schon zig andere versucht.


zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
-=ebai=-


melden
groomlake
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

die power von wasser und luft

30.01.2006 um 15:27
@ kreis,

poste noch mal so was sinnvolles, dann hast du 4000 endlich voll :)

und im übrigen, wenn man keine milchmädchen rechnungen anstellen würde, dann wären wir heute noch nicht so weit wie wir nun einmal sind auf der welt....


melden
Anzeige

die power von wasser und luft

30.01.2006 um 15:39
@groomlake

schönes spielzeug sone selbstgebaute wasserdruckrakete. Die Bauanleitungen dazu sind in verschiedenen Jugendzeitschriften zu finden.

immerhin isses ja das gleiche prinzip wie bei ner rakete... rückstoss!!

nur daß da eben alles etwas fortschrittlicher funktioniert und man mit wasser die kräfte nie erreichen würde die benötigt werden um die erdanziehungskraft zu überwinden.

auch für ein auto isses ne ziemlich blöde idee, weil du alle 1000 meter mal eben wasser nachtanken müsstest.

Mit Wasser Kolben anzutreiben is auch ne clevere idee von dir, nennt sich glaube ich Dampfmaschine.

jetzt warte ich drauf daß du uns vorschlägst mit 2 blechdosen und ner schnur ein neuartiges telefonsystem zu erfinden.


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt