Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Freimaurer & der Mond

43 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mond, Freimaurer ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Freimaurer & der Mond

21.09.2006 um 19:10
was, 2 stunden geht das video??? wer hat schon soviel freizeit, das zu gucken?! ;)


melden

Freimaurer & der Mond

21.09.2006 um 20:09
^^aber echt... für nen irren Fundie


melden

Freimaurer & der Mond

21.09.2006 um 21:17
wenigstens hab ich selbst herausgearbeitet dass er die Zeit nicht wert war ;)


melden

Freimaurer & der Mond

22.09.2006 um 16:06
sehr interessant ein Werner von Braun zitat..
"We find ourselves faced by powerswhich are far stronger than we had hitherto assumed, and whose base of operations is atpresent unknown to us."

Was für Mächte was für eine Basis?!


melden

Freimaurer & der Mond

22.09.2006 um 17:42
es gibt doch ein bild mit einem astronauten auf dem mond apollo 11.. der vor einer flaggesteht (salotiert?) man soll ja wenn man das bild genauer betrachtet.. sehen das dieflagge reinkopiert wurde.. kann es sein das die americanische flagge keinkopiert wurde..anstelle diese flagge die buzz auf den mond gebracht hat.. diese mit den adlern mit denzwei köpfen und mit dem 33° freimaurer und so weiter..

das is mir gradeingefallen.. hmm merkwürdig..


melden

Freimaurer & der Mond

22.09.2006 um 17:50
____________________________________________________________________
ar3z:
sehrinteressant ein Werner von Braun zitat..
"We find ourselves faced by powers which arefar stronger than we had hitherto assumed, and whose base of operations is at presentunknown to us."

Was für Mächte was für eine Basis?!
____________________________________________________________________

"Mächte", "Basis"??

Das ist aber eine sehr sehr freie Übersetzung.

Ich glaub "Kräfte" und "Grundlage" ist dem Kontext entsprechend eine zutreffendereÜbersetzung.


:)


melden

Freimaurer & der Mond

22.09.2006 um 22:46
Ah, verzauberte Kugeln und Freimaurerflaggen auf dem Mond......

Wirsollten schnellstmöglich über ein internationales Krankenhaus auf dem Mondnachdenken.......ein "geschlossenes" Krankenhaus versteht sich (sonst sterben diePatienten wegen Sauerstoffmangels weg).


melden

Freimaurer & der Mond

23.09.2006 um 08:24
>>es gibt doch ein bild mit einem astronauten auf dem mond apollo 11.. der voreiner flagge steht (salotiert?) man soll ja wenn man das bild genauer betrachtet.. sehendas die flagge reinkopiert wurde.. kann es sein das die americanische flagge keinkopiertwurde<<

Ja da steht aber auch "Simulation" unter im Bild.


melden

Freimaurer & der Mond

25.09.2006 um 20:42
Solange der Typ seine Anhänger hat und Kohle damit verdient um seine Brötchen zubezahlen, soll er schreiben was er will.

Er liefert nur denen das, was jenesowieso haben wollen. VTs und eine irreale Welt.
Ist doch lustig.


melden

Freimaurer & der Mond

25.09.2006 um 21:12
ich finde die vorstellung das die ersten auf dem mond freimaurer gewesen sind, jedenfallsweniger *verschwörerisch*, als zu sagen dass sie überhaupt nicht dort gelandet sind...


melden

Freimaurer & der Mond

25.09.2006 um 21:21
>>ich finde die vorstellung das die ersten auf dem mond freimaurer gewesen sind,jedenfalls weniger *verschwörerisch*, als zu sagen dass sie überhaupt nicht dort gelandetsind...<<
Ja ich finde dass Freimaurer bei der Nasa sind jetzt auch nicht sospektakulär.

Aber die Beweisführung und diese "Nasa dient dem Teufel" Story dieer da verzapft sind in meinen Augen nur lachhaft.


melden

Freimaurer & der Mond

25.09.2006 um 21:49
@Naas
Aber die Beweisführung und diese "Nasa dient dem Teufel" Story die er daverzapft sind in meinen Augen nur lachhaft.

das kommt ganz darauf an, wie*gläubig* man denn ist, oder sein will...
das sich in unseren heutigen *symbolismus*so einiges manifestiert hat, dass eine eher fadenscheinige geschichte (rein biblisch)gesehen hat, ist dir aber sicher auch schon einmal aufgefallen?

so manches washeute ach so christlich anmutet, hat seinen ursprung eigentlich in *entgegengesetzter*glaubensrichtung...
ich meine nur so...denn überzeugt bin ich auch nicht!


melden

Freimaurer & der Mond

26.09.2006 um 07:08
>>das sich in unseren heutigen *symbolismus* so einiges manifestiert hat, dass eineeher fadenscheinige geschichte (rein biblisch) gesehen hat, ist dir aber sicher auchschon einmal aufgefallen?

so manches was heute ach so christlich anmutet, hatseinen ursprung eigentlich in *entgegengesetzter* glaubensrichtung...
ich meine nurso...denn überzeugt bin ich auch nicht!<<

Ich weis nicht genau welcheDinge mit "fadenscheiniger Geschichte" du ansprichst. Dass heute vermeintlich christlicheBräuche usw. ursprünglich aus heidnischen entstanden sind ist mir bekannt. Da störe ichmich auch null dran weil ich ja net christlich bin. ^^

Wenn dieser Typ im Videonur über die unchristlichkeit der Nasa hergezogen wäre (määäh! Die haben auf dem MondGott garnet gepriesen! *heul*), wäre dies ja auch noch ne andere Sache gewesen aberBeispiele wie die Frau eines Nasa- Mitarbeiters die ihre Kinder ertränkt zeigen ja ganzdeutlich, dass er die Nasa als tatsächlich "mit dem Teufel im Bunde" hintstellen will.


melden

Freimaurer & der Mond

09.11.2007 um 16:42
An Stizza
Hier eine interessante "Doku" mit Texe Marrs über die Freimaurer und ihre Verbindungenzur NASA und ihren okkulten "Spielereien".
Der Herr bringt einiges an Beweisen, dakann man schon mal stutzig werden.
Wohl bekomms.
The Eagle has landed... WeissteBescheid.
Cheers!
.......................................


Das heisst der Igel has landed...weisste Bescheid


melden

Freimaurer & der Mond

23.04.2009 um 17:24
Dass es eine Verschwörung gibt,kann ich mir vorstellen. Aber damit haben die "freimaurer" nichts zu tun. Selbstverständlich ist ein jeder Freimaurer ein freier Mensch, der verschwörerischen Aktivitäten nachgehen könnte, aber das trifft ja auf jeden zu. In Bezug auf den Mond, da kann ich mich entsinnen, dass es einige Astronauten gibt, die Freimaurer sind. Aber das hat nichts zu sagen.


melden

Freimaurer & der Mond

23.04.2009 um 17:36
Ach immer das selbe... Freimauer sind an allem Schuld. Illuminati ist an allem Schuld. Alle Logen sind das personifizierte Böse... Alle halten satanische Sekten ab. So langsam wirds dämlich, ich merke nämlich nichts dergleichen.
Alles nur Theorie...

Bin ich offtopic? Ja, das gebe ich ehrlich zu, aber ich bin diese ganzen Verschwörungsthreads mit ihren wilden Vermutungen langsam leid. Ich habe keinerlei Ahnung, was Freimaurer eigentlich bezwecken wollen, aber ich denke nicht, dass sich eine Loge, die sich einst -zu Anfang- mit Architektur befasste, sich nun den okulten Künsten widmet.

Freimaurer und der Mond? Mag sein, dass es da eine Verbindung gibt, aber solang hier nur VerschwörungsTHEORIEN kursieren, verschwört IHR euch eher gegen Dinge, von denen hier keiner Ahnung hat. (Ich selbst auch nicht, keine Sorge...)

Deswegen stelle ich mir hier die Frage: Seid ihr alle paranoid? o_O


melden

Freimaurer & der Mond

23.04.2009 um 17:41
Ich kann nachvollziehen, dass Leute Vorurteile gegenüber Gruppierungen haben, die sich nicht offen zeigen. Und das ist okay. Wenn ich lesen würde: "Freimaurer mischt sich in Politik ein", dann würde ich das einfach ignorieren. Wie kann aber jemand ernsthaft meinen, dass die Freimaurer mit Aliens zusammenarbeitet? Und warum ausgerechnet die Freimaurer? Das kann und will ich nicht begreifen. Andererseits: Ich kann mir schon eine Verschwörung a la "Akte X" vorstellen, aber nicht so!


1x zitiertmelden

Freimaurer & der Mond

23.04.2009 um 19:36
Ja, eine Verschwörung kann ich mir auch vorstellen, aber was sich in den letzten Jahrzehnten für Gerüchte um solche Logen, Gruppierungen, was auch immer bildeten, geht über die menschliche Dummheit hinaus!

Ich habe schon gelesen, dass die Freimauerer mit Atlanter zusammenarbeiteten um den Nord und Südpol einzuschmelzen, damit die Sintflut ausgelöst wird und nur Atlantis überleben sollte, damit es zum Orion reisen und dort in die 12 Dimension aufsteigen kann... Da frag ich mich: "Hallo? Geistige Gesundheit, wo bist du?"


melden

Freimaurer & der Mond

23.04.2009 um 19:40
@seelenwind

Also wenn jemand sagt: "dass die Freimauerer mit Atlanter zusammenarbeiteten um den Nord und Südpol einzuschmelzen, damit die Sintflut ausgelöst wird und nur Atlantis überleben sollte, damit es zum Orion reisen und dort in die 12 Dimension aufsteigen kann"
...dann sage ich: "mehr Bildung für Idioten!" :D


melden

Freimaurer & der Mond

23.04.2009 um 19:46
@seelenwind
Wer sagt den so etwas?
gruß strolch


melden