Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Attentat in Amsterdam, was steckt wirklich dahinte

30 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Islam, Attentate ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Attentat in Amsterdam, was steckt wirklich dahinte

07.12.2004 um 16:27
http://www.bunkahle.com/news.cgi?num=1100603399



Theo van Gogh in Amsterdam erschossen

Am 2.12.04, am gleichen Tag als Bush mit einer manipulierten Wiederwahl wieder an die Macht kam bzw. als Martina Pflock, Betreiberin der sozial-kritischen Webseite http://www.abwasser-abzocke.de (Archiv-Version vom 10.12.2004) (seitdem ist die Seite stillgelegt
worden) bei einem Autounfall ums Leben kam, wurde auch Theo van Gogh, eine sehr umstrittene und zugleich ziemlich schillernde Figur der politischen Landschaft Hollands in Amsterdam auf offener Strasse ermordet. Die großen Medien schoben den Vorfall auf einen Racheakt in Bezug auf seinen islamkritischen Film "Submission", aber vielleicht stand viel eher hinter diesem Mord auch der gerade erst fertiggestellte Film über den Mord an dem niederländischen Politiker Pim Fortuyn vor zwei Jahren.


Mehr dazu unter:

http://www.bunkahle.com/news.cgi?num=1100603399


Gedanken sind deine wahre Macht. Wenn du Gedanken anderer verstehst, bist du wahrhaft mächtig!
DENKT doch was IHR WOLLT!

Rechtschreibfehler sind gewollt u. dienen der allgemeinen belustigung!



melden

Attentat in Amsterdam, was steckt wirklich dahinte

07.12.2004 um 16:50
tut mir leide das einzige was ich da erkenne kann ist
das du eine ausgesprochen guten spürsin für zufähle hast mehr net!

mfg Panter


melden

Attentat in Amsterdam, was steckt wirklich dahinte

07.12.2004 um 16:53
Und das auch noch an meinem Birthday.....

Hoffnung- Nur leugnung der Wirklichkeit?!
Meine Antwort:
nein



melden

Attentat in Amsterdam, was steckt wirklich dahinte

07.12.2004 um 16:53
jaja,



Den Geheimdiensten ist es heutzutage möglich, Morde bewußt zu "programmieren". Mittels weit entwickelter Techniken wie Mind Control, suggestiver Beeinflussung, Hypnose und Gehirnwäsche (neuester Film: Manchurian Candidate) können entsprechend anfällige Menschen (Sleeper) zu Anschlägen oder Morden getrieben werden. Vermutlich ist auch so etwas erst kürzlich in Rußland passiert, als die Schule von Beslan Opfer eines Terroranschlags wurde.

Fraglich ist hier also: Wer hat Theo van Gogh in Wirklichkeit umgebracht? Waren es Islamisten, die seinen anti-islamischen Film rächen wollten, oder ging es nicht vielmehr um die Vertuschung um die Vorgänge des ermordeten niederländischen Politikers Pim Fortuyn? Ein Auftragsmord mittels Gehirnwäsche?

Van Gogh hatte gerade die Film-Doku zum Mord an Pim Fortuyn fertiggestellt. Die gleichgeschaltete Presse hat sich natürlich auf seine islamischen Gegner eingeschossen, aber wirklich interessant wäre der Film an Fortuyn und vor allen Dingen: Werden wir ihn zu sehen bekommen? Um den ging es, nicht um die Schmähung am Islam. So verdreht man geschickt Tatsachen vor den Augen der Welt. Cui Bono? Sicher nicht dem Islam. Aber die Wissenden und Sehenden wissen und sehen trotzdem.

Auch das Datum des Mords ist für eingeweihte Kreise nicht zufällig: Am 2. November, als van Gogh erschossen wurde, wurde die Wahl in Amerika durchgeführt und manipuliert/gefälscht. Die entsprechenden, wissenden Politikerkreise in den Niederlanden sind im Bilde und entsetzt. Gewisse Kreise schrecken vor nichts zurück.

Aber Pim Fortuyn ist nun zum beliebtesten Niederländer gewählt worden. Der Widerstand gegen diese Kreise wächst, weswegen auch z.B. die Wahlmanipulation in den USA zu Hilfe gezogen werden muss.

Man sollte sich über die Vorgänge um Pim Fortuyn genauestens informieren und sich den Dokumentarfilm von van Gogh ansehen.




Gedanken sind deine wahre Macht. Wenn du Gedanken anderer verstehst, bist du wahrhaft mächtig!
DENKT doch was IHR WOLLT!

Rechtschreibfehler sind gewollt u. dienen der allgemeinen belustigung!



melden

Attentat in Amsterdam, was steckt wirklich dahinte

07.12.2004 um 17:01
gut wen man mal so überlegt is schon was dran man könnte den mord genutzthaben um ein bischen zumindest von den wahlen abzulenken!

jedoch kann ich doch nicht die geschenisse in einen film mit den RL vergleiche. was in filmen passirt ist meist fiktion(es se den es berut auf wahren begegbenheiten!

mfg Panter


melden

Attentat in Amsterdam, was steckt wirklich dahinte

07.12.2004 um 17:16
sind sie denn reine fiktion?


melden

Attentat in Amsterdam, was steckt wirklich dahinte

07.12.2004 um 17:18
net ganzaber zum grösten teil!
schau doch mal soclhe filme wie maatrix geisterschloss jurassicpark und wie sie alle heisen!
gt mus zugeben die romanzen und tir/natur filme sind net ganz fiktion aber meistens wird nach einen drehbuch gearbeitete und dadrine stehen die ideeen das autors also fikion!

mfg Panter


melden

Attentat in Amsterdam, was steckt wirklich dahinte

07.12.2004 um 17:20
und warum ist es fiktiv, weil es den menschen als Phantsie produkt vorgespielt werden soll, so sagt jeder, Klar das lief im fernsehn auch schon!

Gedanken sind deine wahre Macht. Wenn du Gedanken anderer verstehst, bist du wahrhaft mächtig!
DENKT doch was IHR WOLLT!

Rechtschreibfehler sind gewollt u. dienen der allgemeinen belustigung!



melden

Attentat in Amsterdam, was steckt wirklich dahinte

07.12.2004 um 17:23
@Panter meist wird ersteinmal recherciert um den Film glaubwürdig zu machen!

Gedanken sind deine wahre Macht. Wenn du Gedanken anderer verstehst, bist du wahrhaft mächtig!
DENKT doch was IHR WOLLT!

Rechtschreibfehler sind gewollt u. dienen der allgemeinen belustigung!



melden

Attentat in Amsterdam, was steckt wirklich dahinte

07.12.2004 um 17:24
aslo warum solte das was im tv läft auch im
RL war sein das meine ich!

mfg Panter


melden

Attentat in Amsterdam, was steckt wirklich dahinte

07.12.2004 um 17:27
weil es meisten auf RL beruht, auf sagen, myterien, legenden, geschichten..etc..etc...bsp. Herr der Ringe...lese mal die Edda...und Huch...mensch das gab ja schon mal!

Gedanken sind deine wahre Macht. Wenn du Gedanken anderer verstehst, bist du wahrhaft mächtig!
DENKT doch was IHR WOLLT!

Rechtschreibfehler sind gewollt u. dienen der allgemeinen belustigung!



melden

Attentat in Amsterdam, was steckt wirklich dahinte

07.12.2004 um 17:30
ist denn von diesen dicken, vergiss den namen immer, der diesen film machte und vor kurzem lief, glaube fahrenheit heißt er, fiktion ;)


melden

Attentat in Amsterdam, was steckt wirklich dahinte

07.12.2004 um 17:32
eher nicht, sein name ist michael moore!

Gedanken sind deine wahre Macht. Wenn du Gedanken anderer verstehst, bist du wahrhaft mächtig!
DENKT doch was IHR WOLLT!

Rechtschreibfehler sind gewollt u. dienen der allgemeinen belustigung!



melden

Attentat in Amsterdam, was steckt wirklich dahinte

07.12.2004 um 17:39
ahh, was & wer sagt uns dann was, fiktion ist oder nicht ;)


melden

Attentat in Amsterdam, was steckt wirklich dahinte

07.12.2004 um 17:40
was ist fiktion, gute frage, gibts sowas überhaupt? Ich sage alles was der mensch sich ausdenkt, wird früher oder später geschehen!

Gedanken sind deine wahre Macht. Wenn du Gedanken anderer verstehst, bist du wahrhaft mächtig!
DENKT doch was IHR WOLLT!

Rechtschreibfehler sind gewollt u. dienen der allgemeinen belustigung!



melden

Attentat in Amsterdam, was steckt wirklich dahinte

07.12.2004 um 18:02
könnte sein, was man aber bestimmt nicht immer hoffen will.
vielelicht gelingt es auch einigen menschen einfach auf grund seiner gedanklichen weitsichtigkeit & fakten auf, für bestimmt leute unerwünschte, resolutate zu stoßen.

diese dann zu vermitteln mit den, im laufe der zeit weiteren möglichkeit vorhandenen mitteln.

welche, für gewisse personen zu guten kämen & für andere wierdeum nicht.

...?


melden

Attentat in Amsterdam, was steckt wirklich dahinte

07.12.2004 um 19:56
könnte sein, meine theorie gefällt mir aber besser! :) ;)

Gedanken sind deine wahre Macht. Wenn du Gedanken anderer verstehst, bist du wahrhaft mächtig!
DENKT doch was IHR WOLLT!

Rechtschreibfehler sind gewollt u. dienen der allgemeinen belustigung!



melden

Attentat in Amsterdam, was steckt wirklich dahinte

07.12.2004 um 20:15
>>>Auch das Datum des Mords ist für eingeweihte Kreise nicht zufällig: Am 2. November, als van Gogh erschossen wurde, wurde die Wahl in Amerika durchgeführt und manipuliert/gefälscht. Die entsprechenden, wissenden Politikerkreise in den Niederlanden sind im Bilde und entsetzt. Gewisse Kreise schrecken vor nichts zurück.<<<

Sorry, was hat das miteinander zu tun? Van Gogh umzubringen, um vom (umstrittenen) Wahlsieg Bushs abzulenken ist doch etwas weit hergeholt. Ich glaube nicht, dass sich im Rest der Welt jemand um einen unbekannten niederländischen Regisseur kümmert.
Bei der Sache ist doch viel interessanter zu beobachten, wie ein eigentlich liberales Land im Multikultitaumel vor die Hunde geht.


melden

Attentat in Amsterdam, was steckt wirklich dahinte

07.12.2004 um 20:53
mag sein aber für viele war er nciht so unebkannt & jetzt erst recht nicht mehr ...


melden

Attentat in Amsterdam, was steckt wirklich dahinte

08.12.2004 um 13:50
Am 2.12.04, am gleichen Tag als Bush......

2+12+4=18

3*6 ( 666 ) = 18

ist nur ein Zahlenspiel.. :) ...meine Meinung ist eher das diese Vorfälle an diesem Tag nicht miteinander zusammenhängen....oder vielleicht doch?


Gruß keleb




Die Weisheit eines Menschen
misst man nicht nach seinen
Erfahrungen, sondern nach
seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen G. B. Shaw



melden

Attentat in Amsterdam, was steckt wirklich dahinte

08.12.2004 um 14:25
Der Attentater hatte kontakte zur hochranginge isalmsitschen terrorzelle
in spanien (gestern wieder einer verhaftet) tjetjenien,und war die geheimdienste schon seit langen bekant,sogar in die Schweiz und Weiss Rusland.

Nur ist die Niederlande der letzte depp in Europa wo noch immer jedes arschloch ohne weiteres herum un hinhein spazieren kann.

(gestern hatt mann endlich ,nach einem jahr!! einer der grossten gifgass handler verhaftet in den niederlande, der mann wurde seit 20 jahre schon gesucht! von usa und italien,er wahr der grosste liefferant von saddam )
Man ,munkelt hier dass ess da auch eine verbindung mit dem attentater gibt,so ist also der link gedanken, zur USA nicht so weit weg.

Gruss aus den Niederlande
Groen


Ess gibt nur eine
medizin,dass ist die liebe.



melden