weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Grund für die Rezession in Europa

24 Beiträge, Schlüsselwörter: Europa, Krise, Rezession
Drakon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund für die Rezession in Europa

22.07.2012 um 12:21
Hay,

ich habe eine ganz einfache Frage und würde gerne -einfache- Antworten bekommen;

Könnte es sein das der Grund für die Rezession (Wirtschaftskrise) in Europa der ist,
dass die grossen Firmen die Produktion ihrer Produkte in den "Osten" verlegt haben.

Die meisten Produkte stammen derzeit aus China, Taiwan, Indien usw.

Dadurch werden in Europa keine Maschinen, Produktionshallen und -Arbeiter- gebraucht.
Dort wo keine Arbeiter Arbeit haben, werden auch keine Geschäftsführer, Betriebsleiter,
Lohnverrechner und andere Angestellte gebraucht.

Immer mehr Firmen geht es schlecht, somit verlagern sie die Produktion weiter in
Billiglohn-Länder, dadurch haben (wir) Europäer weniger Geld zum ausgeben, die
Firmen verkaufen weniger, somit geht es ihnen noch schlechter.

Sie entlassen noch mehr Leute, diese haben dann wieder weniger Geld
in der Tasche, die Kaufkraft sinkt weiter usw usw..

Es ist eine -einfache- Spirale in die Krise.

Verantwortlich..sind wir selbst da wir nur Billigprodukte kaufen und
die Gier der Firmen...mittlerweile gibt es nicht mal mehr Produkte
"Made in Europe".

Was wäre die einfache Lösung... diese Produkte nicht mehr kaufen.


melden
Anzeige
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund für die Rezession in Europa

22.07.2012 um 12:33
Das ist ein interessanter Gedankengang, nur bin ich nicht sicher, ob die These korrekt ist. Gerade die Länder, aus denen Produktion ausgelagert wurde (nach Ost- oder Südeuropa oder Asien) wie Deutschland oder Österreich haben die wenigsten wirtschaftlichen Probleme.

Dafür gibt es in Österreich und Deutschland ein anderes Problem: es gibt nicht genug Leute für Bastelfabriken (also dort, wo montiert wird), und diese einfachen Arbeiten werden sehr oft von "Ausländern" verrichtet.

Beispiel: als vor ein paar Jahren Österreich ein Gesetz beschloss, dass Arbeitskräfte aus dem Ausland zahlenmäßig beschränkt werden, lief der Touristikverband heiß. Grund: für einfache Arbeiten finden sich keine österreichischen Arbeitskräfte, aber ohne Putzpersonal kann ein Hotel zusperren.

Ergo bin ich mir nicht sicher, ob die Auslagerung bzw. die postimperialistische internationale Arbeitsteilung Schuld an der Krise ist.

Dennoch: interessanter Gedankengang, der genauerer Betrachtung würdig ist.


melden
Drakon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund für die Rezession in Europa

22.07.2012 um 12:44
@Branntweiner

Der einzige Staat dem es noch halbwegs gut geht ist Deutschland,
da die eben die Maschinen herstellen, die sie im "Osten" brauchen.
Aber auch das wird irgendwann vorbei sein..und dann ?

Im Grunde kann man fast gar nichts mehr kaufen was nicht in
China, Taiwan oder Indien produziert wurde, ausser vielleicht
landwirtschaftliche Produkte.

Den grossen Firmen geht es ja noch gut da die, die Wertschöpfung betreiben können.
Also -uns- die Billigen Produkte verkaufen, aber irgendwann ist das auch vorbei..
dann werden wir uns nicht mal das Leisten können.

Schade...


@azrael
hay ,
bitte -einfache- Antworten. Ellenlange Post lese ich nur un-gerne ...


melden

Der Grund für die Rezession in Europa

22.07.2012 um 12:50
Drakon schrieb:einfache Frage und würde gerne -einfache- Antworten bekommen
haha .. genau ... 'einfach' ... ^^

nicht schlecht geschlussfolgert...
Drakon schrieb:Was wäre die einfache Lösung... diese Produkte nicht mehr kaufen.
das 'könnte' funktionieren ... hat aber hacken.
1. stell dir vor eine famile mit einem kind verdient 3000€ (brutto)
davon gehen ab
-steuern (ca. 400€)
-miete (ca. 500€)
-nebenkosten/heizkosten (ca.150€)
-versicherungen (komplett [wohnung/leben/unfall/kranken/pkw/haftpflicht/etc.- ca 500€)
-pkw abzahlen (350€)
-telefon/internet(50€)
bleiben: 1050
...
davon musst du bezahlen:
nahrungsmittel (nun kannst du mal rechnen was lebensmittel kosten)
-rechne einfahc mal hoch (mal pauschal 10 €/tag/person) ... sind für 3 personen 900€ im monat
(ok, man 'muss ja nicht immer den 'gesunden' scheiß kaufen .. sondern die (ausländische) massenproduktion tuts auch ... dann kommen wir vll. 'nur' auf 600-700€)

doch alles in allem hast du am schluss nur ca. 200-400 € (nur sehr grob)
-und sparbücher/etc. sind da nicht mit bei ...
-genausowenig klamotten/dinge des täglichen lebens/schul- bzw. bürobedarf/kino/konzert/etc.

nunkannst du überlegen, ob du etwas qualitativ hochwertiges (in dl produziertes), dafür aber 3-mal so teueres kaufst ... oder ob du das billigere nimmst und hoffst, dass es nicht zu schnell kaputt geht, dir dafür vom rest des geldes nochetwas anderes kaufen kannst ...

sicher könnte dein plan wunderbar aufgehen... man müsste 'nur' die gier (profitsucht) ausschalten können ...

"Wirtschaftskapitalismus ist ein Arschloch!"
azrael

sorry, aber SOOOO lang ist das nun wirklich nicht ...


melden
Drakon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund für die Rezession in Europa

22.07.2012 um 12:59
@azrael
Hihi, ich sah nur das du sehr lange geschrieben hast,
also nahm ich an das da nun ein kilometerlanger Post kommt ;)

Wie geschrieben;

Es ist eine Spirale in die Krise.

Auf der einen Seite sind in DL und Ö, die Löhne doch recht hoch.
Während ein Ungar, Serbe, Kroate oder Pole für die gleiche Arbeit
nicht mal die Hälfte bekommt, in seinem Land.

Andererseits sind die Erhaltungskosten einfach so verdammt Hoch...
da hast du @azrael vollkommen recht.

Nur, wie lässt sich diese Spirale aufhalten.?

...die Arbeiter im "Osten" überreden mehr Löhne zu verlangen ?


melden
Drakon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund für die Rezession in Europa

22.07.2012 um 13:04
images


melden

Der Grund für die Rezession in Europa

22.07.2012 um 13:08
Drakon schrieb:...die Arbeiter im "Osten" überreden mehr Löhne zu verlangen ?
würde nicht allzuviel bringen ... denn dann würden ach dort die lebenshaltungskosten steigen ..

wie du schon sagst eine spirale ... auch dort

es müsste etwas im kapitalistischen system geändert werden ... was dummerweie von der mehrheit der bevölkerung getragen werden müsste ...

(ansonsten wird es immer so fortgehen ... die reichen kaufen die armen)


melden
Drakon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund für die Rezession in Europa

22.07.2012 um 13:14
Die Wirtschaft umstellen auf (gesunde) Landwirtschaft und mehre -lokale-
Produktionsstätten, statt eine grosse in einem Billig-Lohn-Land.

Nur -wir- Konsumenten haben es in der Hand, wir müssen die eigenen Produkte kaufen.

Oder die Einfuhr-Steuern so drastisch erhöhen das es sich nicht mehr auszahlt
im Ausland zu produzieren..nur müsste dann der Staat dieses Geld auch verteilen.

Schlimme Sache, echt.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund für die Rezession in Europa

22.07.2012 um 13:18
Drakon schrieb:Oder die Einfuhr-Steuern so drastisch erhöhen das es sich nicht mehr auszahlt
im Ausland zu produzieren
Eine künstliche selbstauferlegte Blockade funktioniert nicht. Nicht umsonst sind Blockaden anderer Länder ein Kriegsmittel. Deutschland kann autark nicht überleben (siehe WK1 und WK2).


melden
Drakon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund für die Rezession in Europa

22.07.2012 um 13:23
Ergänzend;
Oder die Einfuhr-Steuern so drastisch erhöhen das es sich nicht mehr auszahlt
im Ausland zu produzieren......bei "natürlich" gleichbleibenden Preisen.

@Branntweiner
Du hast ganz klar recht,...


---

Ich verstehe ja die grossen Firmen, am Anfang der Produktionsauslagerung ging
es ihnen um Gewinnmaximierung, aber mittlerweile ist es ausser Kontrolle geraten..
und ein Ende dieser Spirale ist nicht abzusehen. :(


melden

Der Grund für die Rezession in Europa

22.07.2012 um 13:28
@Branntweiner
Branntweiner schrieb:Gerade die Länder, aus denen Produktion ausgelagert wurde (nach Ost- oder Südeuropa oder Asien) wie Deutschland oder Österreich haben die wenigsten wirtschaftlichen Probleme.
Ich vermute, das liegt an der Ausgangsposition dieser beiden Länder. Bei diesem Wohlstand (vor allem soziale Strukturen) dauert es eben eine Weile, bis sich Veränderungen abzeichnen. Im Vergleich zu den Pleitisten in Griechenland hat Deutschland Mechanismen, die hier verzögernd wirken: Mini-Jobs und Sozialleistungen. Hier hat sich auch des Deutschen liebstes Hobby (nach Sex und Fußball) positiv ausgewirkt - das Sparen.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund für die Rezession in Europa

22.07.2012 um 13:32
@niurick

Der deutsche Staat macht derzeit Reibach wie noch nie. Staatsanleihen gegen null Prozent werden weiterverliehen mit Zinsen ab sieben Prozent.


melden

Der Grund für die Rezession in Europa

22.07.2012 um 13:35
Gerade gestern in der Capital gelesen:

"Wir können einen BMW inzwischen in Deutschland billiger bauen als in China" - BMW Chef Asien



Ich halte den Eingangspost für unlogisch.


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund für die Rezession in Europa

22.07.2012 um 13:43
@Drakon


was soll dieses bild darstellen?


melden

Der Grund für die Rezession in Europa

22.07.2012 um 13:47
@chen

Inwiefern unlogisch? Er schreibt doch: Firmenabwanderung gen Osten > Anstieg der Arbeitslosigkeit > Kaufkraftverlust


melden
Drakon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund für die Rezession in Europa

22.07.2012 um 13:55
@old_sparky
old_sparky schrieb:was soll dieses bild darstellen?
Es ist eine -einfache- Spirale nach "unten" (in die Krise).

@chen
chen schrieb:einen BMW inzwischen in Deutschland billiger bauen als in China" - BMW Chef Asien
hihi,
ist es schon soweit, das die "Asiaten" -ihre- BMWs in Deutschland produzieren wollen... :)

ähm, nichts gegen Asiaten.


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund für die Rezession in Europa

22.07.2012 um 14:03
@Drakon
Drakon schrieb:Es ist eine -einfache- Spirale nach "unten" (in die Krise).
hätteste nicht ein etwas "schöneres" verwenden können, die spirale bzw die eigentliche situation erkennt man schlecht daraus- zumal es bei der kriese nicht um leichtflugzeuge geht


melden
Drakon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund für die Rezession in Europa

22.07.2012 um 14:06
Eine Lösung ist einfach nicht in Sicht,..


Steigende Lebenskosten, verlangen höhere Löhne,
höhere Lohnkosten führen zur Abwanderung der
Arbeitsplätze. Abwanderung der Kaufkraft, führt zu
steigenden Preisen..

images

Tja, und wer ist schuld ? .. die Gewinnmaximierung der
grossen Firmen..wie BMW usw.. die Gier der Grossen.


melden
Drakon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund für die Rezession in Europa

22.07.2012 um 14:16
@old_sparky
hättest nicht ein etwas "schöneres" verwenden können,
die spirale bzw die eigentliche situation erkennt man schlecht daraus-
zumal es bei der krise nicht um leichtflugzeuge geht
Echt..?

Ich hoffe nur das der "Höhenflug" der Europäer, der letzten Jahrhunderte,
nicht mit einem Crash endet, sondern eine sanfte Landung erreicht werden
kann. Aber... wahrscheinlich werden dann wie in der Krise der 30er Jahre
wieder die Waffen gewetzt, alles kaputt gemacht und danach wieder aufgebaut..



melden
Anzeige
Drakon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund für die Rezession in Europa

22.07.2012 um 14:28
Na,

solange es die Reichen nicht trifft.... ist ja alles klar, oder ?

Die werden sich wieder durch die Waffenproduktion die Taschen füllen,
sich auf einer Südseeinsel ausruhen und danach das kaputte Europa wieder
Aufbauen..-und- man wird ihnen sogar ...Dankbar sein.. Tztz-tz.


melden
369 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden