Gaming
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Stardew Valley

27 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gaming, Farmsimulator, Stardew Valley ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Stardew Valley

16.09.2017 um 08:40
Stardew Valley 20170916070851Original anzeigen (0,2 MB)

Da nun bald auch ein Koop Modus auf den Konsolen rauskommen soll, zudem eine Switch und PS Vita Version ansteht wird es Zeit für einen Thread hier auf Allmy.

Stardew Valley wurde von einer einzigen Person (Eric Barone), während Jahren Programmiert. Als Spiritueller Nachfolger von Harvest Moon, seid ihr jemand der die alte Farm von eurem Grossvater in Pelikan City geerbt hat.
Nun gilt es diese wieder auf Vordermann zu bringen.

Ihr könnt:
- Farmer sein und Gemüse und Früchte Anpflanzen und verkaufen
- Fischen
- Erze und Edelsteine in der Mine abbauen
- Kühe, Hühner und andere Tiere züchten
- Beziehung mit den Bewohnern von Pelikan City aufbauen und auch heiraten.

Und vieles mehr.

In jeder Jahreszeit gibt es andere Nutzpflanzen und zweimal in jeder Jahreszeit, die jeweils einen Monat dauern, gibt es ein Event das man Besuchen kann.

Sobald ihr ein neues Spiel startet könnt ihr nicht nur euren Charakter anpassen und ein Haustier aussuchen, ihr könnt auch den Farmtyp aussuchen.
- Standart Hof
- Flussbett Hof
- Wald Hof
- Bergspitzen Hof
- Wildnis Hof

Ich möchte hier nun Tips und Tricks sammeln und mich auch über das Spiel austauschen.
Selbstverständlich können die PC Nutzer auch von ihren liebsten Mods berichten, auch wenn ich selbst kein PC Spieler bin.

Was ich hier noch verlinken will ist die Wiki und ein Farmplaner. Der Farmplaner ist komplett Englisch aber sehr praktisch. Man kann jedes Gebäude setzen, jeden Baum und jeden Grashalm.

Wiki:
https://de.stardewvalleywiki.com/Stardew_Valley_Wiki
Farmplaner:
https://stardew.info/planner/


melden

Stardew Valley

06.06.2019 um 14:46
Durch Zufall hab ich diesen Thread gefunden und mit Schrecken festgestellt, dass er direkt versiegt ist. :o:

Dann will ich ihn mal gießen und hoffe, das er wieder gedeiht, denn ich hab das Spiel schon sehr lange auf meiner Steam-Wunschliste und jetzt werde ich es mir am Wochenende für die Switch holen.

Mein erstes eigenes Spiel für den GameBoy war damals Harvest Moon, ich verbinde also sehr viel Nostalgie mit solchen Farmspielen. :lv:
Habe auch fast alle Harvest Moon-Teile gespielt.

Aber die letzten waren leider etwas enttäuschend für mich, deshalb wollte ich mal was neues ausprobieren.
Zumal es für die Switch kein altes HM zum downloaden gibt, nur ein Vollpreisspiel und darauf hatte ich keine Lust.
Ich hätte eines meiner alten HM reaktivieren können, aber hätte die Konsole rausräumen müssen - war ich zu faul zu...
Aber da entdecke ich, dass es Stardew Valley für die Switch gibt und dachte mir: "YAY! Kauf ich das, war eh auf meiner Liste!"
Später habe ich dann rausgefunden, dass man Hasen auf seinem Hof halten kann... HASEN!!! *-*
Ich MUSS das Spiel also unbedingt spielen! :D

Ich kann es kaum erwarten und mache mir jetzt schon Gedanken, welchen Hof ich auswähle.
Der Standardhof wäre zum Anfang vermutlich ideal, aber der Bergspitzenhof oder der Waldhof bringen vielleicht den Vorteil, dass man für Recourcen nicht dauernd über die halbe Karte rennen muss, was ja auch Zeit kostet, die man dann nicht zum Tiere füttern, Pflanzen gießen oder Heiratskandidat begatten... Öhm... beschenken hat.
Außerdem bringen die Edelsteine vielleicht auch leichtes Geld ein, wenn man sie in der Höhle erst einmal für den Bergspitzenhof freigeschaltet hat...
Aber dann hat man so wenig Platz auf der Farm... Narf! o_O

@Snowman_one
Spielst du das Spiel überhaupt noch?
Welchen Hof präferierst du?


1x zitiertmelden

Stardew Valley

06.06.2019 um 20:33
@Lepus
Oh eine Antwort? :D

Also ich habe den Stadarthof auf der PS4 und auf der Vita den Waldhof. Auf der Vita spiele ich es fast jeden Tag auf der PS4 läuft es supi, aber da war ich schon lange nicht mehr.
Auf der PS4 bin ich etwa bei Jahr 7 oder 8 und mir fehlt nur noch die Goldene Uhr für 10 Mio.

Der Waldhof ist schon cool wegen dem Hartholz das man jeden Tag holen kann. Sonst braucht man erst eine Eisen Axt um ranzukommen, also durchaus cool.
Der Standard bietet dann mehr Anbaufläche.

Der Berghof ist nicht so meins. Die Erze sind schon cool, aber so nach ein zwei Jahren hast du genug und bist dann sicherlich durch die ganze Mine.

Musst du halt Probieren.
Zitat von LepusLepus schrieb:Später habe ich dann rausgefunden, dass man Hasen auf seinem Hof halten kann... HASEN!!! *-*
Ich MUSS das Spiel also unbedingt spielen!
Oh ja die Hasis. :)
Die sind putzig und recht pflegeleicht.
Es gibt auch einen Dinosaurier, na ja mehr eine Echse.

Ich denke wenn du Harvest Moon magst, wird es dir gefallen. Es ist ein Spiel wo du machen kannst was du willst.
Ausser dem Giessen und Pflegen der Fauna und Flora, hast du noch ein Dorf voller Bewohner. Unter diesen sind 10 heiratswillige denen du Sachen schenken kannst.

Ich habe Abigial das Gamergirl geheiratet nud auf der Vita bin ich noch nicht so weit.

Es ist genug Abwechslung um machen zu können was du willst.

Ich kann den Mulitplayer kaum erwarten. :)

Da kann man dann auch die Mitspieler heiraten.


1x zitiertmelden

Stardew Valley

06.06.2019 um 20:52
Zitat von Snowman_oneSnowman_one schrieb:Oh eine Antwort? :D
Ja, ich dachte, es wurde mal Zeit. :D

Schön, dass du noch spielst und dann auch noch täglich, das spricht sehr für das Spiel!

Ich denke, ich werde den Standardhof wählen, ich will viel gestalten.
Das kann man ja bei Harvest Moon nicht, dort ist festgelegt, wo du was stehen hast.
Ich weiß natürlich nicht, wie weit es bei der Switch-Version geht oder ob es dort Abstriche gibt.

Das Spiel ist HM extrem ähnlich, aber erwachsener (die Möglichkeit sich scheiden zu lassen und Kinder loszuwerden), an die Optik muss ich mich noch gewöhnen, die ist bei HM niedlicher.

Den Dino hab ich auch schon gesehen, sieht aus, wie ein grüner Stegosaurier-Klumpen. :D

Die Heiratskandidaten hab ich auch schon abgecheckt, leider spricht mich niemand von denen an, ich muss mal gucken, wie sie so im Spiel agieren, dann finde ich vielleicht doch einen.
Zitat von Snowman_oneSnowman_one schrieb:Ich kann den Mulitplayer kaum erwarten. :)

Da kann man dann auch die Mitspieler heiraten.
Das ist ja eine coole Erweiterung.
Ich überlege auch, ob ich mir Switch Online hole, die Cloud-Funktion ist schon gut, aber ich zocke sehr selten im Multi, deswegen ist es wohl eher Verschwendung dafür Geld auszugeben.

Am Sonntag hab ich endlich Zeit und Muße es zu holen und zu zocken, ich berichte dann! ^^

Kannst du eigentlich Screenshots deinen Hofes machen?


1x zitiertmelden

Stardew Valley

06.06.2019 um 21:20
@Lepus
Also ich habe bisher in jedem Winter meinen Hof komplett umgebaut. Da hast du viel Zeit.
Es gibt Holz und Steinwege, Feuerstellen, Lampen, Vogelscheuchen und vieles mehr.
Die Jojo Club Mitgliedschaft kann ich dir nicht empfehlen, nicht nur weil es viel mehr Spass das Gemeinschaftszentrum selber wiederaufzubauen.

Die Mitgliedschaft bringt einfach nicht viel.
Zudem sind die Jojo Coorp die bösen.
Zitat von LepusLepus schrieb:Die Heiratskandidaten hab ich auch schon abgecheckt, leider spricht mich niemand von denen an, ich muss mal gucken, wie sie so im Spiel agieren, dann finde ich vielleicht doch einen.
Du löst mit der Zeit Events aus, wenn du die Singles besser kennen lernst. Sie sind anders als man Anfangs meint.
Du kannst als Frau auch Frauen heiraten wenn dir die besser gefallen von der Persönlichkeit her.
Meine Abigail giesst gerne mal die Pflanzen wenn es regnet und isst gerne Amethysten. :D
Zitat von LepusLepus schrieb:Das Spiel ist HM extrem ähnlich, aber erwachsener (die Möglichkeit sich scheiden zu lassen und Kinder loszuwerden), an die Optik muss ich mich noch gewöhnen, die ist bei HM niedlicher.
Der Zauberer kann deinen Ex-Partner sogar vergessen lassen das er dich mal liebte und deine Kinder in Tauben verwandeln.

Ja der Artstyle ist so eine Sache, aber er gefällt mir ganz gut.
Zitat von LepusLepus schrieb:Ich weiß natürlich nicht, wie weit es bei der Switch-Version geht oder ob es dort Abstriche gibt.
Das Spiel ist genau gleich. Auf der Ps-Vita ist es absolut identisch und läuft sehr gut.
Zitat von LepusLepus schrieb:Am Sonntag hab ich endlich Zeit und Muße es zu holen und zu zocken, ich berichte dann! ^^

Kannst du eigentlich Screenshots deinen Hofes machen?
Gerne lese ich dann, kann aber sein das ich erst in einer Woche antworte, bin in den Ferien.

Oh und hier ein paar Bilder:

Das ist mein Haus, komplett mit allen Upgrades:
Stardew Valley 20190606205621Original anzeigen (0,2 MB)

Hier mache ich Öl und Edelsteine
Stardew Valley 20190606205641Original anzeigen (0,4 MB)

Zudem lasse ich ernten, das sind die Hütten in der Mitte. Bei regen wollen die Junumos aber nicht arbeiten.
Stardew Valley 20190606205656Original anzeigen (0,4 MB)

Ach ein Hasi. :)
Stardew Valley 20190606205819Original anzeigen (0,4 MB)

Und hier habe ich noch eine Kleine Schmelzerhütte die ich dann auch etwas dekoriert habe.
Stardew Valley 20190606205718


1x zitiertmelden

Stardew Valley

06.06.2019 um 21:34
Zitat von Snowman_oneSnowman_one schrieb:Es gibt Holz und Steinwege, Feuerstellen, Lampen, Vogelscheuchen und vieles mehr.
Die Wege finde ich klasse, ich hab mir schon überlegt, wie ich alles anordne. ^^
Zitat von Snowman_oneSnowman_one schrieb:Die Jojo Club Mitgliedschaft kann ich dir nicht empfehlen, nicht nur weil es viel mehr Spass das Gemeinschaftszentrum selber wiederaufzubauen.
Also muss man sich für eines entscheiden?
Zitat von Snowman_oneSnowman_one schrieb:Du löst mit der Zeit Events aus, wenn du die Singles besser kennen lernst. Sie sind anders als man Anfangs meint.
Jupp, ist ganz, wie bei Harvest Moon.
Zitat von Snowman_oneSnowman_one schrieb:Meine Abigail giesst gerne mal die Pflanzen wenn es regnet und isst gerne Amethysten.
:D
Sie muss gute Zähne haben!

Ich hatte auch überlegt, eine Frau zu heiraten, weil die mir sympathischer sind.
Ansonsten gucke ich mal, wie der Schriftsteller so drauf ist, ich mag solche Charaktere.
Zitat von Snowman_oneSnowman_one schrieb:Der Zauberer kann deinen Ex-Partner sogar vergessen lassen das er dich mal liebte und deine Kinder in Tauben verwandeln.
Ja, hab ich im Wiki gelesen, das ist ganz schön krass.
Ich finde es auch lustig, dass die Expartner nach einer Scheidung wütend sind und nicht einfach alles vergessen ist.
Zitat von Snowman_oneSnowman_one schrieb:Das Spiel ist genau gleich. Auf der Ps-Vita ist es absolut identisch und läuft sehr gut
Das ist cool! Ich hatte schon befürchtet, dass Nintendo wieder nur eine abgespeckte Version bringt, weil sie nicht alles umgesetzt bekommen.
Zitat von Snowman_oneSnowman_one schrieb:Gerne lese ich dann, kann aber sein das ich erst in einer Woche antworte, bin in den Ferien.
Oh, dann will ich dich nicht aufhalten, urlaube schön! ^^
Ich tobe mich dann hier aus und berichte. :D
Zitat von Snowman_oneSnowman_one schrieb:Ach ein Hasi. :)
*-*
Und ein Schattenhuhn!
Und der Dino-Klumpen! :D


1x zitiertmelden

Stardew Valley

06.06.2019 um 21:47
Zitat von LepusLepus schrieb:Also muss man sich für eines entscheiden?
Müssen nicht, du kanns schon mischen, mal da mal da.
Das Gemeinschaft Zentrum ist aber eine coole Herausforderung wenn du alle Bündel sammelst.
Einfach dafür bezahlen, wie es jetzt auf der Vita mache, mit der Mitgliedschaft, na ja, das gibt auch keine Items wie die Bündel und macht mir weniger Spass.
Zitat von LepusLepus schrieb:Die Wege finde ich klasse, ich hab mir schon überlegt, wie ich alles anordne. ^^
Im Ep ist noch ein Link mit dem Farmplaner, ganz unten. Da kannst du echt alles setzen und machen. So habe ich das mit dem Junomo Hütten gemacht.
Ich habe ein Problem, wenn es nicht Symmetrisch ist, das stört mich immer.
Es war ein Alptraum diese Sprinkler im Bild oben zu setzen, die Lila Dinger.
Zitat von LepusLepus schrieb:Ja, hab ich im Wiki gelesen, das ist ganz schön krass.
Ich finde es auch lustig, dass die Expartner nach einer Scheidung wütend sind und nicht einfach alles vergessen ist.
Ich war Abby immer Treu und habe das nie ausprobiert.
Aber manchmal wenn ich ihr einen Edelstein schenke, sagt sie dann:
«Oh Lecker, die mag ich so gerne.» :D

Aber sie kocht mir immer Pilzgerichte, also ist alles gut.

Ich mag Linus sehr und den Kriegsveteran der im zweiten Jahr auftaucht.

Das Spiel ist Tiefgründig, aber immer auf schöne und berührende Weise.
Zitat von LepusLepus schrieb:Oh, dann will ich dich nicht aufhalten, urlaube schön! ^^
Ich tobe mich dann hier aus und berichte.
Am Kommenden Montag gehts los, freue mich schon.
Danke dir. :)
Viel Spass wünsche ich.


1x zitiertmelden

Stardew Valley

06.06.2019 um 21:56
@Snowman_one
Ich bin wirklich gespannt, wie die Storys der Charaktere so sind, die von Harvest Moon sind sehr schön, ab und an auch mal zum weinen.
Da Stardew Valley erwachsener ist, erwarte ich Tiefgründigeres.
Zitat von Snowman_oneSnowman_one schrieb:Aber sie kocht mir immer Pilzgerichte, also ist alles gut.
Hoffentlich ist da nicht mal ein Giftpilz dabei. :D


Den Planer hatte ich schon auf dem Wiki gesehen, aber ich will es nicht so übertreiben.
Kann man auch Wege, Sprinkler und andere Deko wieder aufheben und woanders platzieren?
Oder muss man alles immer wieder neu bauen?


1x zitiertmelden

Stardew Valley

07.06.2019 um 00:59
@Lepus

Bisher dachte ich immer Du bist ein Mann. So irrt man sich. o.o

@Snowman_one

Noch jemand der Stardew Valley spielt. :) Ich bin ein großer Fan von Runefactory frontier, da wollte ich mir auch mal Stardew zu Gemüte führen. Leider kann ich mich an die Grafik nicht gewöhnen, ansonsten ist das Game ganz nett.


1x zitiertmelden

Stardew Valley

07.06.2019 um 11:41
@Yong
Ich bin ein Hase! :D
Zitat von YongYong schrieb:Leider kann ich mich an die Grafik nicht gewöhnen
Ah, du hast dasselbe Problem wie ich.
Mal gucken, ob es mir besser gefällt, wenn ich es erstmal angefangen habe zu spielen.
Aber die Tiere im Spiel sind schon mal sehr niedlich, finde ich.
Vor allem die Hasen natürlich. :D


melden

Stardew Valley

07.06.2019 um 18:05
Zitat von LepusLepus schrieb:Den Planer hatte ich schon auf dem Wiki gesehen, aber ich will es nicht so übertreiben.
Kann man auch Wege, Sprinkler und andere Deko wieder aufheben und woanders platzieren?
Oder muss man alles immer wieder neu bauen?
Du kannst alles setzen und wieder abbauen, wie du willst. Ausser du benutzt die Axt oder deine Spitzhacke an Pflanzen, kann auch denen nichts passieren. Pflanzen kannst du so aber zerstören.

Du kannst jedes Item auf einen Tisch platzieren und so eine Unmenge an Dekos kreieren.


Hier noch ein paar Tipps für den Start:

Bevor du nicht einen Silo gebaut hast würde ich noch kein Nutzvieh anschaffen da für das Heu eine Unmenge an Geld verlangt wird. Das Silo füllt sich automatisch wenn du das Gras mit der Sense schneidest.

Jeden Morgen würde ich erstmal Fernsehen schauen. Da lernst du Rezepte aber auch ob es bald regnet und wie viel Glück du heute hast. Letzteres ist wichtig, wenn du in die Mine willst.

Die Rucksackupgrades würde ich so schnell wie möglich holen. Besonders das erste sobald du das Geld hast.

Es gibt in jeder Jahreszeit eine Nutzpflanze die besonders viel einbringt.

Das erste Hausupgrade ermöglicht es dir zu kochen was dir mit deiner Energie hilft.

Der Farmsnack ist eines der ersten Essen das du craften kannst und braucht keine Küche. Dieser Riegel hat es in sich und hilft den Tag zu überstehen.

Wenn du deine Gieskanne oder etwas anderes upgradest, bedenke das du es dann zwei Tage nicht benutzen kannst.


1x zitiertmelden

Stardew Valley

08.06.2019 um 12:07
@Lepus

Meinetwegen auch das. ;)

Die Rune Factory Frontier Reihe hast Du bestimmt auch schon gespielt, wenn Dir Harvest Moon gefällt? Ist mal etwas anderes. Ich war damals so vertieft, dass man mich nicht von der Konsole bekommen hat. Leider hatte ich es nie geschafft meine Traumfrau zu heiraten. ^^ Schade das diese Spielreihe nie für die PS4 oder PC rausgekommen ist.

Wenn Dir Hasen als Gamecharaktere gefallen, wie wäre es dann mit MMOS? IN PW kannst du einen hübschen Hasen spielen. ;)
Am liebsten mag ich Tiere in Games. Bei Red Dead habe ich mir erst einmal alle Pferde angesehen . In MMOs spiele ich nur Werebeasts und interessiere mich primär für Mounts statt Gear.


1x zitiertmelden

Stardew Valley

08.06.2019 um 21:03
Zitat von Snowman_oneSnowman_one schrieb:Hier noch ein paar Tipps für den Start:
Alles ähnlich, wie bei Harvest Moon.
Morgen hole ich mir das Spiel endlich! *-*
Zitat von YongYong schrieb:Die Rune Factory Frontier Reihe hast Du bestimmt auch schon gespielt, wenn Dir Harvest Moon gefällt?
Ich hatte mal überlegt, die Spiele zu zocken, aber irgendwas missfiel mir daran, es ist aber so lange her, dass ich nicht mehr weiß, was mich davon abhielt.
Zitat von YongYong schrieb:IN PW kannst du einen hübschen Hasen spielen.
PW?


melden

Stardew Valley

10.06.2019 um 21:11
@Lepus

Wenn Du Rune Factory noch nie gespielt hast, dann versuche das mal irgendwann, irgendwie nachzuholen. Das Spiel ist so liebevoll gestaltet und wunderschön. Ich habe mich da wirklich über Monate festgespielt. Die Stimmung ist für mich wirklich besonders.

PW- Perfect World. Ein Uralt MMO, welches früher auf dem ersten EU Server ein absolut tolles Game war. Das war lange Jahre mein Lieblingsgame und ist auch noch nach 10 Jahren relativ gut gefüllt. Leider wurde später im Zuge der Umgestaltung viel entfernt, das Game wurde wesentlich leichter gemacht und die typischen Flirt-Spielchen sind verschwunden. Früher war dort jedes Level ein Kampf, dafür kannte jeder jeden ( kein Wunder, ein großer Teil der Ingame-Quests waren darauf aufgebaut einen Partner zu finden. :D )

Nun gab es ein großes Update und einiges soll nun tatsächlich an diese glorreichen alten Zeiten anknüpfen.
Du kannst dort ein Werebeast spielen- entweder Katze, Hase oder Dämon ( weiblich). Deine Form ist zwar menschlich, doch mit tierischen Elementen wie z.B. Hasen oder Katzenohren. Dafür kannst Du Dich in einen Fuchs verwandeln und nur in der tierischen Form kämpfen, wenn Dir danach ist. Vielleicht solltest Du mal reinschnuppern.
Allerdings weiß ich nicht wie es nach dem Update aussieht. Ich werde meinen Uralt-Char demnächst mal wieder ausgraben.


1x zitiertmelden

Stardew Valley

10.06.2019 um 22:10
Zitat von YongYong schrieb:Du kannst dort ein Werebeast spielen- entweder Katze, Hase oder Dämon ( weiblich).
Das ist cool! *-*



Mein erster Eindruck vom Spiel:
Ich spiele Stardew Valley jetzt seit gestern und ich bin schon süchtig! :D
Die Grafik ist gar nicht so schlimm, wie ich dachte, im Gegenteil!

Die Charaktere sind wirklich sehr gut ausgearbeitet und liebenswert - das Spiel richtet sich tatsächlich eher an Erwachsene, da war eine Quest mit einer verlorenen Unterhose, die ich suchen musste - ich hab mich weggeworfen vor lachen, als ich sie fand...! :D

Es sind auch einige traurige Geschichten dabei (z.B. der Obdachlose, der diskriminiert wird) und die Umweltverschmutzung ist nicht nur sichtbar (am Strand liegt Plastikmüll), sondern wird auch oft angesprochen.

Einzig das verdammte Angelspiel hat mich anfangs in den Wahnsinn getrieben, jetzt beherrsche ich es besser, aber es nervt mich trotzdem. -.-


melden

Stardew Valley

10.06.2019 um 23:48
@Lepus

Dann schau doch mal rein. ;) Früher war die Community super. Da es 2 neue Klassen gibt, werde ich in nächster Zeit eine davon hochziehen.

Stardew Valley ist wirklich schön... wäre da nicht diese völlig veraltete Grafik. Ich spiele es immer wieder kurz an um mich dann so zu fühlen als würde ich auf dem Gameboy zocken.


melden

Stardew Valley

11.06.2019 um 11:40
Ich will ja nix sagen, aber ich glaub die Grafik ist absichtlich so retro...


melden

Stardew Valley

11.06.2019 um 12:03
@Schubiack
'türlich soll die Grafik so sein, das ist auch nicht das Problem, das wir haben (bzw. ich, denn ich weiß nicht, wie die anderen das sehen), ich bemängelte, dass sie nicht sehr liebevoll aussieht - da bin ich etwas verwöhnt von Harvest Moon.

Jedenfalls machten mich die Screenshots, die ich sah, skeptisch.
Wenn man es aber erstmal spielt, relativiert sich das wieder, wenn man zum Beispiel die niedlichen Animationen der Tiere sieht oder der Blümchen, die in der Botanik rumstehen und sich ab und an bewegen.
Auch die ganzen Lebensmittel sehen hübsch aus, nur manchmal erkennt man nicht auf Anhieb, was es darstellen soll.
Die Melonen sind rosa und sehen eher nach einer Kreuzung von Tomate und Pfirsich aus... o_O
Die Süßkartoffeln sehen aus, wie spitze, braune Eier.

Dann sieht man beim Mais schlecht, wenn er erntebereit ist, weil die Kolben so klein sind.
Beim Weizen ist es ähnlich, da hat Harvest Moon dasselbe Problem.
Und man sieht nicht richtig, welche Pflanzen man schon gegossen hat, das nervt mich auch.

Alles in allem ist Harvest Moon detaillierter, aber dafür bietet Stardew Valley viel mehr Gestaltungsmöglichkeiten, da ist klar, dass man es mit den Details nicht so übertreiben kann und sich auf das Wesentliche beschränkt.


melden

Stardew Valley

17.06.2019 um 11:59
Mist!
Ich glaube, ich habe einen Bug im Spiel. -.-

Ich wollte Linus ein Geschenk geben und bekam die Nachricht, dass ich ihm heute schon eines gegeben hätte.
Also wollte ich es eben am nächsten Tag nachholen - auch da bekam ich diese Nachricht. -.-

Und sein wöchentlicher "Geschenkespeicher" wird nicht mehr zurückgesetzt, er bleibt bei einem Geschenk stehen, auch wenn die Woche schon rum ist.

Ich hoffe, das löst sich von alleine.


melden

Stardew Valley

17.06.2019 um 18:37
Endlich habe ich meinen ersten Hasen! *-*


melden