Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Woher bezieht der menschl. Körper eigtl. Strom?

26 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Strom, Entstehung
Diese Diskussion wurde von acc geschlossen.
Begründung: geklärt
strohkopf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Woher bezieht der menschl. Körper eigtl. Strom?

11.04.2013 um 20:24
hallo.

bekanntlich fließen durch den menschlichen Körper feinste Ströme im MilliAmpere-bereich.

Woher kommt dieser eigtl. und wie ensteht er? Haben Wir sowas wie ein verstecktes "Biofusionskernkraftwerk" oder whatever bei der Geburt in Uns "eingebaut/verpflanzt" bekommen oder zapfen Wir irgendwie auf geheimnissvolle Art das Universum an?

irgendwoher muss der Strom ja kommen, ich denk aber nicht vom Hirn selbst.

ich mein Wir müssen ja nich in die Steckdose fassen, um unsere Batterie wieder aufzuladen, das ist schon komisch. (-:
hmmm...... !?

Oder Sind Wir etwa sowas ein Perpetuum Mobile oder wie?

versteh das ned. Bitte um Aufklärung. (-:

Lieben Dank


melden
Anzeige

Woher bezieht der menschl. Körper eigtl. Strom?

11.04.2013 um 20:27
http://eggetsberger.net/korperelektrizitat.html


melden
strohkopf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Woher bezieht der menschl. Körper eigtl. Strom?

11.04.2013 um 20:31
@Schnitzelolga
voll krass, danke Dir. Hat sich wohl erledigt (-:


melden

Woher bezieht der menschl. Körper eigtl. Strom?

11.04.2013 um 20:34
kein Ding ;)


melden
strohkopf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Woher bezieht der menschl. Körper eigtl. Strom?

11.04.2013 um 20:37
ist ja irre was da steht:

Unser Körper ist mit „bioelektronischen Kabeln“ bestückt, den Nerven. Diese sind Millionen von Metern lang. Die elektrischen Informationen (Impulse) werden entlang dieser „Kabel“ mit einer Geschwindigkeit, die der des Lichts nahe kommt, transportiert.


melden

Woher bezieht der menschl. Körper eigtl. Strom?

11.04.2013 um 20:45
@strohkopf
Nervenimpulse setzten Energie frei Und was ist mit Chemischen Prozessen?


melden

Woher bezieht der menschl. Körper eigtl. Strom?

11.04.2013 um 20:45
@strohkopf

keinen biologie unterricht gehabt? oO


melden

Woher bezieht der menschl. Körper eigtl. Strom?

11.04.2013 um 20:46
@strohkopf
Da hab ich aber was anderes gelernt. Die Geschwindigkeit ist nicht in allen Nerven gleich, wird durch verschiedene Faktoren beeinflusst und liegt bei 1- 200m /s.
Das ist beim besten Willen nicht nahe an der Lichtgeschwindigkeit.
Die liegt bei 300000m/s.


melden

Woher bezieht der menschl. Körper eigtl. Strom?

11.04.2013 um 20:50
@Zyklotrop
Wohl eher 300000000 m/s.


melden

Woher bezieht der menschl. Körper eigtl. Strom?

11.04.2013 um 20:52
@Mc_Fly
Du hast recht.
Die Diskrepanz wird dadurch noch grösser.


melden
strohkopf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Woher bezieht der menschl. Körper eigtl. Strom?

11.04.2013 um 20:54
@Zyklotrop
naa super, woher soll ich jetzt wissen wer Recht hat?

was meinst Du denn, von welchen Faktoren die Stromg. abhängig ist?

Und wo sitzt das Herzstück des Stromnetzwerks in Uns.

@hulkster
und was setzt Nervenimpulse in Kraft?????

@Nerok
nö, sorry (-: schlimm?


melden

Woher bezieht der menschl. Körper eigtl. Strom?

11.04.2013 um 20:55
@strohkopf
Ein Chemischer Prozess, ein Reiz, ein Gefühl


melden

Woher bezieht der menschl. Körper eigtl. Strom?

11.04.2013 um 20:57
@strohkopf
Z. B. von den Myelinscheiden. Nicht alle Nerven sind myelinisiert.
Dicke der Axone ist auch ein Punkt.


melden
strohkopf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Woher bezieht der menschl. Körper eigtl. Strom?

11.04.2013 um 21:04
@hulkster
uhhh und was setzt Gefühle in Gang, die diese chemischen Reize auslösen? (-:


melden

Woher bezieht der menschl. Körper eigtl. Strom?

11.04.2013 um 21:05
EIn Impuls oder Reiz jenachdem wie du es nennen willst


melden

Woher bezieht der menschl. Körper eigtl. Strom?

11.04.2013 um 21:12
@strohkopf
Wenn du dich ernsthaft für die Lokalisation und Entstehung der Gefühle interessierst, dann lies dir das mal durch
http://www.neurobiologie.fu-berlin.de/gruenewald/Grünewald-Biologie%20der%20Gefühle%202007.pdf
Der Mann gibts viel besser wieder als ich das könnte.
Allerdings wird es wohl ein wenig Zeit in Anspruch nehmen.


melden

Woher bezieht der menschl. Körper eigtl. Strom?

11.04.2013 um 21:16
Steckdose / statische Aufladung


melden

Woher bezieht der menschl. Körper eigtl. Strom?

11.04.2013 um 23:04
strohkopf schrieb:Die elektrischen Informationen (Impulse) werden entlang dieser „Kabel“ mit einer Geschwindigkeit, die der des Lichts nahe kommt, transportiert.
Das ist falsch!

Aktionspotentiale, die Nervenimpulse, wandern mit ca. 140m/s. Zudem ist die Geschwindigkeit abhängig von der Dicke der Axone, umso dicker sie sind, umso schneller!

@strohkopf

Zudem ist es eigentlich falsch, dass Strom im engeren Sinne in den Nerven ist. Strom kannst du dir als einen Fluss voller Elektronen vorstellen.

An den Nerven werden Aktionspotentiale durch geladene organe und anorgane Ionen, wie beispielsweise Natrium, gebildet, die sich über die Axone - sagen wir mal - "fortpflanzen". Stark vereinfacht ausgedrückt. Mit Strom aus der Steckdose hat das weniger zu tun. Mehrere Axone zu einem Bündel bezeichnet man schließlich als Nerv.


melden

Woher bezieht der menschl. Körper eigtl. Strom?

11.04.2013 um 23:09
@Mindslaver
Ist das wichtig wie schnell der Strom fließt?^^


melden
Anzeige

Woher bezieht der menschl. Körper eigtl. Strom?

11.04.2013 um 23:11
@hulkster

Ob wichtig oder nicht!
Zwischen "v = fast c" und "v = 140m/s" ist schon ein himmelsweiter Unterschied, wie ich finde! :D


melden
317 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden