Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Is das ne Zeitreise ?

29 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zukunft, Universum, Weltall ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
illakopkilla Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Is das ne Zeitreise ?

11.09.2013 um 04:19
Hab folgendes Gedankenspiel:
Die Erde dreht sich in 24 Stunden 1mal um ihre eigene Achse. Das is ein Fakt. ;-)
So.
Wenn ich jetzt in einem Raumschiff sitze und mich in der Erdumlaufbahn befinde,sagen wir mal auf der geographischen Höhe von China, und ich fliege entgegen der Erdrotation,doppelt so schnell wie die Erde sich dreht, müsste ich doch nach frühestens 2 Umrundungen in der Vergangenheit Chinas ankommen,was dann aber auch zeitgleich die Zukunft von Amerika sein müsste...nur halt paar Tage eher.
Oder liege ich da falsch ? Wer könnte da ne plausible Antwort bringen ?? :D


1x zitiertmelden

Is das ne Zeitreise ?

11.09.2013 um 04:32
Sorry aber ich verstehe das überhaupt nicht. Warum sollte man in der Vergangeheit sein nur weil man sich schnell um die erde dreht?


melden

Is das ne Zeitreise ?

11.09.2013 um 04:46
@PSPate

Der hat den zwoten Teil vom alten Superman geguckt, und denkt, das wäre Fakt...

Ich glaub, es war der zwote Teil...


Alternativ: Er ist zugekifft...


melden

Is das ne Zeitreise ?

11.09.2013 um 04:50
Nun sind die Schulferien aber doch rum????? Seit Montag, oder so.


melden
illakopkilla Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Is das ne Zeitreise ?

11.09.2013 um 07:09
Hohoho...Mensch,Knollengewächs...Deine Sprüche von 1994 lassen mich völlig kalt :D ..es gibt in jeder Gemeinschaft oder Gruppe den einen Typ,der unbedingt den Clown spielen möchte. Tja...und in dem Forum hier hast Du diese Rolle übernommen. Übe ma an Deinen Witzen, weil die sind echt nich so der Brüller,hehehe ;-)
Zum eigentlichen Thema:
Für die Menschen entscheidet sich doch der Stand der Sonne,ob Tag oder Nacht ist. So...wenn in z.B. in Neuseeland der Tag beginnt,ist doch in Amerika so ca. auf Höhe Los Angeles noch der Abend davor,weil sich die Erde sich ja erst noch im Verlauf des noch anstehenden Tages in Richtung Sonne bewegt. So..wenn ich jetzt entgegengesetzt der Erdrotation mit doppelter Geschwindigkeit der Erddrehung fliege,müsste ich doch theoretisch an dem Punkt ankommen,an dem ich gestartet bin,aber wenn ich quasi 2 Umdrehungen entgegengesetzt bin auch 2 Tage zurückreise,da das Sonnenlicht des noch beginnenden Tages die westlichen Regionen und Nord-und Südamerika noch nicht erreicht hat.
Wer könnte mich aufklären ?...jetzt ma ohne solches Gesülze wie von "Knolli" !!


melden
HF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Is das ne Zeitreise ?

11.09.2013 um 07:30
Nein.
Nehmen wir an, du fliegst von hier aus los.
Für die zwei Umrundungen benötigst du einen Tag. Egal in welche Richtung du fliegst, du bis ja nach einem Tag wieder da.
Die Richtung ist völlig unerheblich, da die Zeit ja überall gleich schnell vergeht.


melden

Is das ne Zeitreise ?

11.09.2013 um 07:30
Das macht keinen Sinn, denn wir rechnen Zeit nicht mehr mit der Stand der Sonne, sondern mit Atomuhren und die laufen immer gleich schnell. Wir richten unsere Zeit nach der Sonne und optimieren die Sonnenzeit via Winter und Sommerzeit.

Aber würde man in einem Raumschiff sitzen und eine Atomuhr (oder meinetwegen auch eine Armbanduhr dabeihaben) würde diese immer gleich schnell verlaufen, egal ob man mit oder entgegen der Erddrehung fliegt.

Ansonsten dürfte es nach dieser Logik an den Polen der Erde auch nur einen Tag geben, da 6 Monate Sonne und 6 Monate dunkelheit herrschen. Aber wenn man nicht im Unterricht aufgepasst hat, passiert sowas schnell :D


melden

Is das ne Zeitreise ?

11.09.2013 um 07:48
Also genau genommen hast du eine Mini-Zeitreise gemacht, weil du dich schneller im Gegensatz zur Erde bewegt hast (Zeitdiletation)

So wie du es aber meinst, hast du natürlich keine gemacht, du kommst einfach in eine andere Zeitzone, so ziemlich genau ein Tag später als du los geflogen bist!

Für Zeitreisen in die Zukunft müsstest du wesentlich höhere Geschwindigkeiten erreichen so dass die Zeitverlauf merklich verlangsamt, dann reist du von der Erde weg mit annähernd Lichtgeschwindigkeit und dann zurück, auf der Erde ist dann mehr Zeit vergangen als bei dir --> Zeitreise!! Es gibt noch einige andere Möglichkeiten den Zeitverlauf zu manipulieren...


1x zitiertmelden

Is das ne Zeitreise ?

11.09.2013 um 08:29
Zitat von mistera1986mistera1986 schrieb:Es gibt noch einige andere Möglichkeiten den Zeitverlauf zu manipulieren...
lass uns doch Teilhaben an deinem Wissen um Zeitreisen :)


1x zitiertmelden

Is das ne Zeitreise ?

11.09.2013 um 08:32
Mini-Zeitreisen gibt es sogar im Flugzeug, d.h. die meisten von uns dürfen sich Zeitreisende nennen :)
Wikipedia: Hafele-Keating-Experiment
http://www.sciencemag.org/content/177/4044/166.abstract


melden

Is das ne Zeitreise ?

11.09.2013 um 08:53
Das Verändern der Zeitzone ist keine Zeitreise, nein.

Wenn ich mich jetzt in meinen imaginären superduper Privatjet setze und entgegen der Erdrotation nach China fliege und dafür nur 2 Sekunden brauche, so bin ich ja trotzdem nach in diesen 2 Sekunden kein Stück in die Vergangenheit geflogen.
Es mag zwar dort momentan noch Nacht sein, aber dennoch existieren der schlafende Chinese und der hier tippende Ich zur gleichen Zeit und lediglich die Position im Raum zu verändern, ändert ja rein gar nichts an der Zeit.


melden

Is das ne Zeitreise ?

11.09.2013 um 09:12
es wurde alles gesagt dazu.man reist in dem fall eben durch den raum,auch wenn er leer im all wäre,aber eben durch den raum und nicht durch die zeit.
aber im gegensatz zu den menschen auf der erde is in deinem bezugssystem die zeit langsamer vergangen,auch wenn man es selbst nicht merkt.Mistera hat es ja schon angesprochen.nahe lichtgeschwindigkeit -> zeitdiletation.


melden

Is das ne Zeitreise ?

11.09.2013 um 10:53
nein..

zu welchem Zeitpunkt reist du denn dann schneller, langsamer oder rückwerts in der Zeit?


melden

Is das ne Zeitreise ?

11.09.2013 um 10:53
Zitat von phenixphenix schrieb:lass uns doch Teilhaben an deinem Wissen um Zeitreisen :)
Er meint sicher, dass die Zeit für den Kopf konsequenter weise schneller geht als für die Beine. :)


melden

Is das ne Zeitreise ?

11.09.2013 um 18:35
@illakopkilla
Nur weil du Zeitzonen wechselst, heißt es nicht, dass du in der Zeit reist.

Wenn du einmal um die Erde fliegst, dann bist du wieder in der gleichen Zeitzone, in der du gestartet bist.


melden

Is das ne Zeitreise ?

11.09.2013 um 19:04
So wie ich das sehe. Filtert man das Geschwätz von den korrekten, sachlichen und gewünschten Antworten heraus, dann ist dir hier sehr gut geholfen worden.
Du hast also nur eine einzige Chance. Nimm den Delorian. ;)


melden

Is das ne Zeitreise ?

11.09.2013 um 20:29
16 Beiträge, und das Wort Datumsgrenze ist noch nicht gefallen? Oh Mann, Erdkunde ist wohl nicht Eure Stärke.


melden

Is das ne Zeitreise ?

12.09.2013 um 09:06
@illakopkilla
Versteh ich nicht. Zeitzonen, Datumsgrenzen usw. sind doch nur erdachte Dinge, die es auch noch nicht sooo lange gibt. Du bleibst in deiner Zeit, egal wie oft du in entgegengesetzter Richtung um die Erde fliegst.
Wenn du natürlich zu schnell fliegst, knallst du gegen die Schallmauer. Au! :D


melden

Is das ne Zeitreise ?

12.09.2013 um 09:18
@illakopkilla
Wenn du deine Reise mit höherer Geschwindigkeit als das Licht durchführst vielleicht ;)


melden

Is das ne Zeitreise ?

12.09.2013 um 09:38
16 Beiträge, und das Wort Datumsgrenze ist noch nicht gefallen? Oh Mann, Erdkunde ist wohl nicht Eure Stärke.
Das Wort Datumsgrenze ist nicht gefallen weil es mit der Frage nach einer Zeitreise nichts zu tun hat, genauso wenig wie Zeitzonen.


melden

Is das ne Zeitreise ?

12.09.2013 um 10:07
Nö, ist keine, bzw. die relativistische Effekte sind nur marginal.
Wenn ich mal mehr Zeit und Lust habe schreibe ich mal eine konsistente Herleitung der relativistischen und gravitativen Zeitdilatation hin.


melden

Is das ne Zeitreise ?

12.09.2013 um 10:14
Die Amerikaner sind zurzeit noch im Tiefschlaf in ihren Betten während hier bereits Vormittag ist, aber das heißt doch nicht das sie in der Vergangenheit sind.


melden

Is das ne Zeitreise ?

12.09.2013 um 11:05
@illakopkilla

Hier mal ohne Berücksichtigung von Entfernungen, um das Prinzip zu verdeutlichen.

Gleiche Geschwindigkeit wie Erdumdrehung: geostationär
Null Geschwindigkeit: 1 Umkreisung ist 24 Stunden
Erdgeschwindigkeit gegen Erddrehung: 1 Umkreisung ist 12 Stunden
2fache Erdgeschwindigkeit gegen Erddrehung: 1 Umkreisung ist 6 Stunden
Zitat von illakopkillaillakopkilla schrieb:ich fliege entgegen der Erdrotation,doppelt so schnell wie die Erde sich dreht, müsste ich doch nach frühestens 2 Umrundungen in der Vergangenheit Chinas ankommen
Nein.

1 Umkreisung = 6 Stunden
2 Umkreisungen = 12 Stunden
3 Umkreisungen = 18 Stunden
4 Umkreisungen = 24 Stunden
usw.

Diese Zeit vergeht nicht nur für dich, sondern auch in China.


melden
illakopkilla Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Is das ne Zeitreise ?

12.09.2013 um 16:08
Danke erstmal an die vielen Hilfestellungen. Es hat meinen Horizont aufjeden etwas erweitert ;-)


1x zitiertmelden

Is das ne Zeitreise ?

12.09.2013 um 16:34
Zitat von illakopkillaillakopkilla schrieb:Danke erstmal an die vielen Hilfestellungen. Es hat meinen Horizont aufjeden etwas erweitert
Ich nehme auch an, du wolltest darauf hinaus, daß man in westlicher Flugrichtung immer weiter "in der Zeit zurückfährt", aufgrund der Zeitzonen?

Wenn ja, dafür gibt es die Datumsgrenze: Wenn es in der Zeitzone östlich der Datumsgrenze (z.B. Alaska) zum Beispiel 16 Uhr ist, dann ist es in der benachbarten Zeitzone zur linken (Ost-Rußland) zwar wie bei allen Zeitzonen 15 Uhr, allerdings schon am nächsten Tag. Beim Überqueren der Zeitzonengrenze gewinnt man zwar wieder eine Stunde, gleichzeitg verliert man aber 24 Stunden.

Vielleicht macht es das noch ein bißchen klarer..

Zäld


melden