weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

An alle Matheprofis hier... Ich versteh es einfach nicht.

179 Beiträge, Schlüsselwörter: Gleichung, Brüche
Saturius
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Matheprofis hier... Ich versteh es einfach nicht.

13.11.2013 um 13:54
jkvig5bj
jkvig5bj


melden
Anzeige

An alle Matheprofis hier... Ich versteh es einfach nicht.

13.11.2013 um 13:54
101,84/100 - 10/10,8 = 110/(1+r2)² |/110

Also das mal einfach weitergerechnet...

(101,84/100-10/10,8)/110 = 1/(1+x)^2
daraus folgt:

(1+x)^2 = 1 / ((101,84/100-10/10,8)/110)

und dann erhälst du

x = -+ sqrt (1 / ((101,84/100-10/10,8)/110)) -1
= 33,49

Edit: bzw. -35,49


melden

An alle Matheprofis hier... Ich versteh es einfach nicht.

13.11.2013 um 13:55
Boah, ich glaub ich brauch ´ne Brille ;)

EDIT: Ah doch nicht ;)


melden
Dr.Thrax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Matheprofis hier... Ich versteh es einfach nicht.

13.11.2013 um 13:56
@Thawra
Sry hab mich verlesen. Auf dem Handy komm ich jetzt gar nicht mehr mit.

Bist du sicher dass das so geht ? Ist das dasselbe als würde man ausmultiplizieren und dann die Wurzel ziehen?

Ich hab kein Bock mehr, gute Nacht!


melden
Saturius
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Matheprofis hier... Ich versteh es einfach nicht.

13.11.2013 um 13:56
@Rho-ny-theta
Steht da "1,01" oder hab ich nen Knick in der Optik? :P


melden
Saturius
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Matheprofis hier... Ich versteh es einfach nicht.

13.11.2013 um 13:57
@Dr.Thrax
Ich lös das Quadrat durch Wurzel auf... So falsch? o.O


melden

An alle Matheprofis hier... Ich versteh es einfach nicht.

13.11.2013 um 13:57
@Dr.Thrax

Ziemlich sicher, ja... ausmultiplizieren ist da nicht notwendig.

@Saturius

Deine Art, den Lösungsvorgang von Gleichungen aufzuschreiben, ist genau wie meine - schön nur jeden 3. Schritt notieren, der Rest versteht sich ja eh von selbst... :troll:


melden
Saturius
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Matheprofis hier... Ich versteh es einfach nicht.

13.11.2013 um 13:59
@Thawra
Scheinbar ist es eh unnötig, die Zwischenschritte zu notieren, weil meine Auflösung des ² durch Wurzel wohl ein Schlag mit der Pfanne ist :)
Dachte halt...


melden

An alle Matheprofis hier... Ich versteh es einfach nicht.

13.11.2013 um 13:59
@Saturius

Nö, das funktioniert prima, wieso sollte es nicht?


melden
Saturius
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Matheprofis hier... Ich versteh es einfach nicht.

13.11.2013 um 14:06
Also ich notiere mal Schritt für Schritt (es wird wieder von falsch gesetztem Komma ausgegangen):

101,84% = 10/10,8 + 110/(1+r2)² |-10/10,8

Prozentsatz wird in Bruch umgeformt:
101,84/100 - 10/10,8 = 110/(1+r2)² |/110

110/(101,84/100 - 10/10,8) = (1+r2)²

Zähler auf der Linken Seite wird ausgerechnet:
110/1,0184 - 0,926 = (1+r2)²

Zähler wird berechnet:
110/0,0924 = (1+r2)² |sqrt

sqrt 110/0,0924 = 1+r2

Quadratwurzel wird berechnet:
10,48 = 1+r2 |-1

9,48 = r2


melden
Saturius
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Matheprofis hier... Ich versteh es einfach nicht.

13.11.2013 um 14:08
OHOH..
Saturius schrieb:101,84/100 - 10/10,8 = 110/(1+r2)² |/110

110/(101,84/100 - 10/10,8) = (1+r2)²
Kann es sein, dass ich die 110 auf der linken Seite falsch gesetzt habe? :D


melden

An alle Matheprofis hier... Ich versteh es einfach nicht.

13.11.2013 um 14:09
@Saturius

Sieht soweit eigentlich gut aus... wobei es immer noch nicht Schritt für Schritt ist, denn das mit dem /110 sind eigentlich zwei Schritte:

101,84/100 - 10/10,8 = 110/(1+r2)² |/110

(101,84/100 - 10/10,8)/110 = 1/(1+r2)² | beide Seiten kehren

110/(101,84/100 - 10/10,8) = (1+r2)²







Ok, und jetzt? Sollte es nicht 'etwas um die 10' geben? Wenn ja, dann ist es ja gelöst. ^^


melden

An alle Matheprofis hier... Ich versteh es einfach nicht.

13.11.2013 um 14:10
Saturius schrieb:Kann es sein, dass ich die 110 auf der linken Seite falsch gesetzt habe?
Nö, ist richtig. Allerdings hast du auf beiden Seiten gleich noch den Kehrwert gebildet, was du nicht hingeschrieben hast. Es bleibt aber insgesamt korrekt.

Zäld


melden

An alle Matheprofis hier... Ich versteh es einfach nicht.

13.11.2013 um 14:10
@Saturius
Ist schon korrekt. Allerdings rechnest du die Wurzel iwie falsch aus. Wie kommst du genau auf die
9,48?


melden
Saturius
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Matheprofis hier... Ich versteh es einfach nicht.

13.11.2013 um 14:11
@Thawra
@zaeld
Ja, der Kehrwert... Aber ich kann ihn gern noch mit dazu schreiben.


melden

An alle Matheprofis hier... Ich versteh es einfach nicht.

13.11.2013 um 14:11
@vincent

Ups, japp, da hast du Recht, die Zahlen hab ich mir nicht angeschaut, aber das kann nicht stimmen.

@Saturius ... ?


melden

An alle Matheprofis hier... Ich versteh es einfach nicht.

13.11.2013 um 14:12
Ahh ok. Schau mal. Wenn du die Wurzel berechnest, musst du je nach Taschenrechner erste einmal den Bruch rechnen und vom Ergebnis die Wurzel ziehen.


melden
Saturius
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Matheprofis hier... Ich versteh es einfach nicht.

13.11.2013 um 14:12
@vincent
vincent schrieb:Ist schon korrekt. Allerdings rechnest du die Wurzel iwie falsch aus. Wie kommst du genau auf die
9,48?
Damit :)

http://www.derdualstudent.de/wurzelrechner.html


melden
Saturius
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Matheprofis hier... Ich versteh es einfach nicht.

13.11.2013 um 14:14
@vincent
Also erstmal 110/0,0924 ausrechnen?

1190,476

Und davon die Wurzel berechnen... Hab ich doch getan...


melden
Anzeige

An alle Matheprofis hier... Ich versteh es einfach nicht.

13.11.2013 um 14:14
Was tippst du da ein? Er nimmt nämlich wenn du den Bruch so reinschreibst nur die Wurzel von 110..


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden