Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

jeden augenblick eine neue welt

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Welt, Augenblick
groomlake
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

jeden augenblick eine neue welt

09.03.2005 um 11:25
moinsen,
bevor hier wirre freaks oder admis gleich wieder spam widern, nur weil diese theorie zu unbekannt ist ,dann kann ich auch nichts dran ändern, bitte.


ansonsten falls das hier mal stehenbleiben sollte.

was haltet ihr davon, das sich unsere welt mehrmals, am tag, stunde, sekunde oder wie auch immer sich in neue agregatszustände verwandelt und chanelt, ohne das wir es mitbekommen?!

die theorie basiert auf ein hawkins modell der 70´er jahre.

grüße

groom


melden
Anzeige

jeden augenblick eine neue welt

09.03.2005 um 11:54
Und was für Aggregatzustände sollen das Deiner Meinung nach denn sein?

Den mit bekannten Aggregatzuständen nach, würde man das sehr wohl merken!

Und wie!!!

Warum also sollte sie das tun und wer bitte hat diese Theorie entworfen?
Hast Du einen ernstzunehmenden Text dazu?

Gruss


melden
oili
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

jeden augenblick eine neue welt

09.03.2005 um 13:21
hä??


melden
jocelyn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

jeden augenblick eine neue welt

09.03.2005 um 13:26
War mal ein Gedankenspiel. Es ging darum, das sich mit jeder einzelnen Entscheidung die Welt in 2 Parallelwelten aufspaltet, in der einen wurde die eine Entscheidung getroffen,in der anderen die andere. Es soll also unendlich viele parallelwelten geben, deren Zahl auch noch stetig wächst. Das Modell wurde aber verworfen, ist halt nur ne Gedankenspielerei. Energetisch macht es zumal auch keinen Sinn!
(Außerdem wäre es egal ob es Parallelwelten gibt, da diese unereichbar wären, wir sind so oder so an unsere Welt gebunden, dementsprechend ist es belanglos ob diese Sache stattfindet oder nicht)

Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null, und das nennen sie ihren Standpunkt


melden
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

jeden augenblick eine neue welt

09.03.2005 um 14:26
Nein.


melden
z3r0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

jeden augenblick eine neue welt

09.03.2005 um 14:31
des is ja wieder mal ne aussage @mûreth ;) begründung wär scho immer gut


melden

jeden augenblick eine neue welt

09.03.2005 um 14:46
Hallo!

Naja, ich finde eine vernünftige Fragestellung wäre noch besser.
Alleine die Benutzung des Begriffs "Aggregatzustand" zeugt davon, dass der Fragesteller selbst keine Ahnung hat, WAS er da eigentlich wissen will.

Wüsste er, wie ein Aggregatzustand normalerweise definiert wird, hätte er zumindest die aus der fälschlichen Anwendung selbigen Begriffs resultierende Frage rein logischerweise mit NEIN beantworten können! - Das heisst, die Frage hätte sich erst gar nicht gestellt.

Da allerdings dieser Fall offensichtlich NICHT eingetreten ist, wäre es einfach nett, mal konkret darzustellen, WAS man eigentlich wissen will.

sonst kann ja jeder kommen:
Meint ihr grün ist grün oder blau? Hab so was mal gelesen.

Comprende?


melden

jeden augenblick eine neue welt

09.03.2005 um 16:10
groomlake - du meinst den grossen grünen reset knopf der erde? ja den gibts. siehe erderwärmung, ozonloch usw.


melden

jeden augenblick eine neue welt

09.03.2005 um 16:14
@ zero

was willst du für eine begründung?!
es ist ganz einfach ausgemachter schwachsinn...

@ jocelyn

wie kann man unendlich steigern?!

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat schdaiff: "Du musst deine Sig ändern ... jetz sins ja en paar mehr Spams *g*"
zitat oxayotel:"hat inzwischen mehr als die Doppelte Anzahl an Spam^^"
zitat ThomasCock: "@kreis will auch in deine signatur ^^"


melden

jeden augenblick eine neue welt

09.03.2005 um 16:24
Hi@groomlake :

Die Yogis und ein Teil der Hindus glauben :

Nichts ist "real", - Alles ist reine Energie und
nur da,
wo Atman ( der dem Menschen innenwohnende Schöpfergeit ) "einherschreitet",
entsteht unter seinen Füßen die Schöpfung...

Ein Thema, bei dem man leicht den Realitätsbezug verlieren kann,
wenn man als Westler unvorbereitet zu tief hineintaucht...

Möge DIE MACHT mit Dir sein !

MIKESCH

In liebevoller Hingabe an den EINEN gebiert sich der EINE wiederum liebevoll in uns.



melden
doncarlos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

jeden augenblick eine neue welt

09.03.2005 um 17:11
>>Ein Thema, bei dem man leicht den Realitätsbezug verlieren kann,
wenn man als Westler unvorbereitet zu tief hineintaucht... <<

@MIKESCH

Du nimmst mir die Worte aus der Tastatur!

Mit dem westlichen Realitäts-Begriff im Hinterkopf kann man das nur als Humbug abtun oder man zweifelt an dem, was man so VERSTAND nennt!

Wenn ich mit so einem REALITÄTSFANATIKER zu tun hab, empfehle ich immer die Bücher von CARLOS CASTANEDA, oder, wenn es etwas "schwereres" sein
darf, EDMUND HUSSERL oder JEAN-PAUL SARTRE.


DC

Das Fundament ist die Basis jeder Grundlage.


melden

jeden augenblick eine neue welt

09.03.2005 um 17:25
Hi doncarlos ! ; )

Wo ist dein Schlumpf geblieben ? - Schumpfinchen besuchen ?? *gg*

Hi@All !

Realität ist der Teil der Wahrheit,
auf dessen Wahrnehmung
sich die überwiegende Mehrheit der Menschen geeinigt hat...

Wahrheit auf kleinstem gemeinsamen Nenner, - sozusagen
und damit :
Der erb-ärmlich-ste Teil der WAHRHEIT überhaupt !

(Das müßt ihr jetzt nicht verstehen ! -
Es genügt, wenn ihr es einfach zur Kenntnis nehmt ; )=)

Möge DIE MACHT mit Uns sein !

MIKESCH

In liebevoller Hingabe an den EINEN gebiert sich der EINE wiederum liebevoll in uns.

"Was ich geschrieben habe, das habe ich geschrieben !" P.Pilatus


melden
doncarlos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

jeden augenblick eine neue welt

09.03.2005 um 18:32
Hi MIKESCH,

tja, der Schlumpf.....die Kinder werden halt gross und selbstständig.....*g*

Zur Realität......Du hast es ja geschrieben......Realität, wie wir sie verstehen, ist
Konvention. >>Der erb-ärmlich-ste Teil der WAHRHEIT überhaupt !<<
Schön formuliert! ;-)

Damit leben wir auf diesem Planeten ja auch ganz gut. Aber der Zugang zu den anderen Realitäten, der ist im Laufe der Zeit leider etwas verkümmert.

Mglw. sind so - Aus einem Gefühl des Verustes heraus - die RELIGIONEN entstanden. (re-ligare = lat. rückbinden)

In unserem - christlichen - Kulturkreis spricht man vom Verlust des Paradieses.


DC

Das Fundament ist die Basis jeder Grundlage.


melden
shaotaim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

jeden augenblick eine neue welt

09.03.2005 um 18:38
was macht ihr euch eigentlich über sowas lächerlich???
diese idee geht mir schon seit jahren durch den kopf und endlich erfahre ich das jemand sich etwas ähnliches ausgedacht hat.
jeden augenblick eine neue welt - ich hatte eher den gedanken das man sich durch seinen entscheidungen zwischen den x-fachen universen hin und herbewegt... und das mit nicht auszurechnender geschwindigkeit...
ich kam auf diese idee als ich ein ereignis erahnt hatte und es durch eine entscheidung verhindert habe: ich fuhr unangeschnallt (!kannmalpassieren!) mit nem auto eine straße entlang, ich spürte das in der nächsten Straße ein Dienstwagen der Polizei wartete. Als ich mich schnell angeschnallt hatte, war die Polizei nicht mehr da, weil ich mich in eine ANDERE MÖGLICHKEIT DER DINGE bewegt hab...
jetzt könnt ihr euch lustig über mich machen, aber komplizierte dinge können so einfach sein...
Logik wirkt im Detail unlogisch

wenn ich schlafe ist mein kopf in alufolie eingewickelt


melden
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

jeden augenblick eine neue welt

09.03.2005 um 19:02
Und wieder einer der gerne haben will, dass es so ist, wie er es sich denkt.


melden
shaotaim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

jeden augenblick eine neue welt

09.03.2005 um 19:11
Zitat Harald Lesch:" Leider gibt es zu wenig Warum-nicht-?-Menschen und viel zu viele Ja-aber-!-Menschen."



wenn ich schlafe ist mein kopf in alufolie eingewickelt


melden
totespferd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

jeden augenblick eine neue welt

09.03.2005 um 20:10
hmm sorry aba ja aba ...
Ich finde man darf wennn man darüber redet ob die welt (diesmal die anzahl der welten ) von einer entscheidung des menschlichen geistes abhängt , nicht vergessen das der menschliche geist physikalisch die selbe proorität hat wie erdebeerjughurt.
es gibt doch keine höhere intelligenz die merkt oh jetzt macht ein mensch eine entscheidung muss das universum verdoppeln ... es ist dcoh alles abhängig von der physik und diemacht ebend keine unterschiede pb joghurt oder mensch ..


melden
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

jeden augenblick eine neue welt

09.03.2005 um 20:34
"Zitat Harald Lesch:"

Harald Lesch hat keine Ahnung vom Universum, er wird sich wissenschaftlich niemals als etwas Besonderes hervorheben. Er weiß nur, was er gelernt hat und das einwandfrei; dies ist ausreichend um anderen etwas beizubringen. Er ist kein Grenzwissenschaftler.
Nur die großen dürfen "warum nicht?" fragen, bei allen anderen ergibt sich daraus nur ein großer Haufen Mist.


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

jeden augenblick eine neue welt

09.03.2005 um 21:29
um zum eingangspost zurückzukehren. soll man sich das so vorstellen wie ein fernsehbild? es scheint ja auch kontinuierlich zu sein, in wirklichkeit aber sind es viele einzelne bilder, die mit einer hinreichend großen bildwiederholfrequenz produziert werden und dadurch eine illusion wiedergeben.


melden
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

jeden augenblick eine neue welt

09.03.2005 um 21:54
Die Bildwiderholfrequenz des Universums beträgt 7,4*1030 Tera Hertz. :o


melden
Anzeige
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

jeden augenblick eine neue welt

09.03.2005 um 21:58
wow, tolle steuerelektronik ;)
und wie heißt diese konstante?


melden
137 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden