weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tornado-Sammelthread

78 Beiträge, Schlüsselwörter: Tornados

Tornado-Sammelthread

04.07.2016 um 09:55
Niederbayern88 schrieb: Der Vorteil von den USA ist, dass es oft Tornados bei denen gib
Wo ist da der Vorteil?


melden
Anzeige

Tornado-Sammelthread

04.07.2016 um 09:59
@löm
Das war sarkastisch gemeint.
Man sagt ja immer "Egal wo etwas passiert. Hauptsache es passiert nicht bei uns.
Wenn ich an den Tornado von Tuscaloosa denke...




Er galt als schwerster Tornado seit langem. Wenn ich mir vorstelle sowas pflügt bei uns durch.... na Mahlzeit.


melden
barbieworld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tornado-Sammelthread

04.07.2016 um 22:04
@Niederbayern88
joplin war auch ein ort, der 2011 komplett weggefegt wurde von den tornados. War ne sehr harte saison.


melden

Tornado-Sammelthread

05.07.2016 um 06:59
@barbieworld
Kenne mich mit den ganzen Tornados nicht so aus. Ich weiß nur, dass es sehr viele Videos von Toscaloosa gibt. Sogar bei "Tornado Hunters", einer Serie wo Tornadojäger Tornados jagen, wurde extra davon eine Folge gemacht. Daher ist mir der Tornado Joplin nicht bekannt.
Habe hier aber Videos gefunden.

Also manche Tornadobilder und Videos finde ich irgendwie "schön", wenn sie aussehen wie solche Tornados:
050911mallorca2

Aber die Aufnahmen von Joblin und Toscaloosa sind da schon eher unheimlich. Wenn man bedenkt wie finster alles ist. Hier kann man sich auch mal vorstelle wie laut es ist.


melden

Tornado-Sammelthread

08.07.2016 um 01:54
also ich muss sagen, dass das heftigste was ich bisher "gesehen" habe, die pilger/wisner tornados waren.

das liegt nicht an der beeindruckenden größe der tornados, sondern daran dass diese als "zwillinge" aufgetreten sind, und dabei den ganzen ort pilger dem erdboden gleichgemacht haben.





ebenso fand ich den el reno tornado vom 31.5.2013 als einen der beeindruckensten tornados überhaupt.
dieser hatte einen durchmesser von 4,2 ! kilometern !
damit gilt er als einer der größten tornados der gesichtet wurde.



dies wird nur durch den mulhall (oklahoma am 4.5.1999) tornado getopt, dieser soll eine breite von 6 ! kilometern gehabt haben


melden

Tornado-Sammelthread

08.07.2016 um 20:07
@locotes
Der Wisner Tornado ist schon extrem. Da stimme ich dir zu.
Ich würde da ab ins Auto und sofort abhaun, solange ich nicht genau weiß, welche Richtung er beibehält.
Das war aber in den USA oder? Bei dem Namen "Wisner" dachte ich an Deutschland. Aber so ein fetter Brummer wäre aufgefallen.


melden

Tornado-Sammelthread

09.07.2016 um 15:06
@barbieworld
@löm
@locotes
Wofür man auch viel Mut (oder Dummheit) braucht ist das hier:

Mir ist klar, dass solche Fotografen so ihren Lebensunterhalt verdienen. Und so einen stehenden Tornado gibt es wohl kein zweites mal. Mir ist zumindest kein weiterer Fall bekannt.


melden
barbieworld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tornado-Sammelthread

09.07.2016 um 15:07
@Niederbayern88
den kenn ich schon :) eine wunderschöne aufnahme.


melden

Tornado-Sammelthread

09.07.2016 um 15:13
@barbieworld
Naja. Aufgrund dessen dass er ja eher nur Dreck und Staub aufgesaugt hat, sieht der Tornado jetzt nicht so bedrohlich aus. Wenn aber ein Tornado viel gefressen hat ist er schon unheimlich. Hier Bilder wie unterschiedlich Tornados aussehen können:
Wie in der Aufnahme mit viel Staub:
dust-tornado-awesome
Hier ein eher dunkler der mir persönlich Angst macht: (der wurde in Deutschland aufgenommen)
Tornado
Einer im Wasser, wobei er eher als Wasserhose bezeichnet wird soweit ich weiß:
Tornato 11.09.05 003
Etwas ganz seltenes: Feuertornado
firetornado-575
Und natürlich ein Multivortextornado:
Tornado-multivortex

Man darf Tornados ja nicht mit Staubteufel verwecheln. Die sind wesentlich harmloser:

(der wurde in Japan aufgenommen)


melden

Tornado-Sammelthread

10.07.2016 um 03:11
@Niederbayern88
die wisner und pilger tornados sind die selben, nur hat es pilger viel härter getroffen als wisner.

zu den taubteufeln :

also eine kleintrombe, auch als staubteufel bekannt ( im engschlischen dust devil), kann duchau die stärke eines EF2 tornados erreichen, was bei windgeschwindigkeiten von bis zu 200km/h nicht gerade schwer ist.
klar, kleintromben sind um einiges "schwächer" als ihre großen brüder, aber dennoch geht von einen schon eine beachtliche gfahr aus wenn man ihnen ungeschützt begegnet ;)

dies hier ist schon ein etwas stärkerer satubteufel.

Niederbayern88 schrieb:Einer im Wasser, wobei er eher als Wasserhose bezeichnet wird soweit ich weiß:
jo, die nennt man wasserhose, oder im englsichen waterspout.

man sollte wasserhosen nicht "auf die leichte schulter" nehmen, denn diese sind genauso kraftvoll und intensiv wie ein tornado der auf dem land auftritt, man bei einer wasserhose nur nicht die gefahr von herumwirbelnden trümmer getroffen zu werden.

hier mal ein video von einer sehr kraftvollen wasserhose





was viele leutzutage noch denken ist, dass ein tornado immer sichtbar ist ( also der trichter ), was leider nicht stimmt und vielen menschen schon das leben gekostet hat.
man muss bedenken das ein tornado nur sichtbar wird wenn er trümmermaterial bzw. erde und anderen dreck aufnimmt, was aber nicht bedeutet dass er keinen bodenkontakt hat.

das kann man ganz gut in diesem video ab 13:52 - 14:02 sehen.



melden

Tornado-Sammelthread

10.07.2016 um 09:27
@locotes
Insbesondere bei dem ersten Video denke ich mir.... Wieso rennen die nicht weg?
Es sieht teilweise so aus als ob die nur wenige Meter vom Tornado entfernt stehen. Ich würde da Panik bekommen.Vor allem wegen so einer Wasserhose... Wenn ich da auf einen Schiff oder Boot wäre (oder auch auf meiner Yacht) und ich würde da diesen Rüssel sehen... manoman. Kann ja auch sein, dass da viele Leute anders denken wenn sie so etwas sehen.
Die Leute, die in der Tornado Alley wohnen sind Tornados gewohnt und reagieren wohl anderes als Leute, die vorher nie Kontakt mit dieser Naturgewalt haben.


melden
barbieworld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tornado-Sammelthread

11.07.2016 um 21:42
@Niederbayern88
wow das waren ein paar richtig tolle fotos von diesen riesigen naturschauspielen. Versuche sie mir immer in real vorzustellen ber hätte da nur noch panik glaub ich :D


melden

Tornado-Sammelthread

12.07.2016 um 06:05
@barbieworld
Panik hätte ich auch.
Würde ich da wohnen, wo besonders viele Tornados auftauchen können, würde ich mir sowas in meinem Garten bauen lassen oder gar unterm Keller.
40059d1328413379 hurricane tornado bunke
Wobei sollte man auch bedenken, dass die Amerikaner hauptsächlich Häuser aus Holz bauen.


melden

Tornado-Sammelthread

27.07.2016 um 20:00
Hier ein Video von einem Tornado der einen Zug umwirft. Sieht man auch nicht so oft.

Wäre ich da Zugführer würd ich mir fast in die Hosen machen weil man mit einem Schienenfahrzeug sehr beschränkt ist was die Mobilität angeht. Als Autofahrere kannst abbieten^^


melden

Tornado-Sammelthread

12.08.2016 um 08:06
@barbieworld
Hier ist ein Video aus Schlefwig-Holstein
http://www.spiegel.de/video/tornados-in-schleswig-holstein-amateurvideo-video-1679302.html

Ich habe immer gedacht, die Torpedos die bei uns in Deutschland auftauchen wären eher Windhosen. Ungefähr so:
 C1E4720a

Würde ich einen Tornado sehen würde ich sofort woanders hinfahren aus Angst


melden

Tornado-Sammelthread

28.03.2018 um 20:53
Hier sind 2 der ältesten bekannten Bilder von einem Tornado:

1409255558000-wea00206


00263310

Man muss bedenken, dass diese Bilder um das Jahr 1884 gemacht wurden.
Zur damaligen Zeit musste man meistens einige Sekunden still stehen oder sogar Minuten (am Anfang der Fotografie dauerte eine Belichtung sogar bis zu 8 Stunden. Zumindest die Anfänge)

Ich weiß nicht ob es wegen den Nostalgiefaktor ist einfach so aber ich finde diese beiden Tornadobilder sind extrem unheimlich


melden
Anzeige

Tornado-Sammelthread

08.04.2018 um 12:52


Ich weiß nicht, welche Tornados am schlimmsten sind für mich.
Die dicken oder die dünnen.
Die Dicken Tornados sind wohl stärker, aber nicht so schnell wie die dünnen. Kann aber auch sein dass ich mich irre


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
41am 13.06.2004 »
243 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden