Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gedankenexperiment: Blick in die Vergangenheit

4 Beiträge, Schlüsselwörter: Zeit, Vergangenheit, Raum, Bewegung
Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: Arbeite den Thread bitte besser aus, damit man das Wissenschaftliche darin auch erkennt
Seite 1 von 1

Gedankenexperiment: Blick in die Vergangenheit

29.05.2016 um 09:38
Diese Fragestellung schwirrt mir schon seit einiger Zeit im Kopf herum...

Angenommen wir hätten ein Gerät, mit dem man die Raum-Zeit so weit verbiegen könne, dass man somit die Vergangenheit an einem bestimmten Ort ansehen kann.
Allerdings ist es ja so, dass sich das Universum ausbreitet... theoretisch würde man bei einem Blick in die Vergangenheit an einem bestimmten Ort nichts sehen außer Weltall?

z.B. ich stehe am Strand und will sehen, was hier genau vor einem Jahr passiert ist. Allerding ist unser Sonnensystem/Galaxie seit dem ja zig Millionen Kilometer weiter gerast. Also sehe ich nix außer Weltall? Oder sehe ich doch den Strand vor einem Jahr, weil ich mich ja quasi mit der Expansion mitbewege, der Standpunkt von Position jetzt zu Position -1 Jahr ist gleich geblieben?


melden
Anzeige

Gedankenexperiment: Blick in die Vergangenheit

29.05.2016 um 10:19
Da dieses "Gerät" eh nur deiner Phantasie entspringt kommt es darauf an wie deine Phantasie damit umgeht.

Sowohl...
GalleyBeggar schrieb: Also sehe ich nix außer Weltall?
...als auch
GalleyBeggar schrieb:Oder sehe ich doch den Strand vor einem Jahr, weil ich mich ja quasi mit der Expansion mitbewege, der Standpunkt von Position jetzt zu Position -1 Jahr ist gleich geblieben?
spongebob-imagination-o


melden

Gedankenexperiment: Blick in die Vergangenheit

29.05.2016 um 11:09
JoschiX schrieb:Da dieses "Gerät" eh nur deiner Phantasie entspringt kommt es darauf an wie deine Phantasie damit umgeht.
Riiiischtig...

Frei nach dem Motto: Angenommen, wir hätten ein Gerät, mit dem man zaubern kann... Welche Zaubertricks wären dann so alles möglich und wie hat man sich das ganze dann genau vorzustellen? t55cfc7 smiley rolleyes010
Angenommen wir hätten ein Gerät, mit dem man die Raum-Zeit so weit verbiegen könne, dass man somit die Vergangenheit an einem bestimmten Ort ansehen kann.
GalleyBeggar schrieb:Oder sehe ich doch den Strand vor einem Jahr
Selbstverständlich siehst du den Strand vor einem Jahr - gemäß Prämisse! ;)


melden

Gedankenexperiment: Blick in die Vergangenheit

29.05.2016 um 12:29
@GalleyBeggar
Ein bestimmter Ort ist ein bestimmter Ort. Wenn Du in der Lage wärest die Raum-Zeit so zu krümmen, wie es Dir beliebt, dann könntest Du sie auch so krümmen, dass Du genau dort ankommst, wo Du hin wolltest. Ansonsten wäre das eine ziemlich doofe Maschine, meinst Du nicht auch?
Allerdings ist das so wissenschaftlich, wie die hohle Erde


melden

Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: Arbeite den Thread bitte besser aus, damit man das Wissenschaftliche darin auch erkennt
189 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt