Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Frage zur Quantenmechanik

49 Beiträge, Schlüsselwörter: Universum Quantenmechanik

Frage zur Quantenmechanik

08.06.2019 um 22:30
@wernet

Ähm? Auf welchen Beobachtungen beruhen denn deine Erkenntnisse? Oder einfach mal so vor dich hin überlegt?
wernet schrieb:Nehmen wir mal an, das das Photon eine Masse hat
Aus welchem Grund sollten wir das tun?
wernet schrieb:durch überlagerung interagiert
Überlagerung mit was? Mit sich selbst? Wie funktioniert das genau? Und was ist ein Photon deiner Meinung nach überhaupt?
wernet schrieb:Aus der Sonne würde ein Ätherwind kommen.
Ich schließe mich @corky an, was soll das sein? Und weshalb sollte der aus der Sonne rauskommen?
wernet schrieb:Sagen wir das das Photon eine masse hat und immer anziehend ist. Daraus ergibt sich, das wenn die Photonen sich überlagern diese Kraft immer größer wird.
Welche Kraft? Wie soll diese wirken?

...


melden
Anzeige

Frage zur Quantenmechanik

08.06.2019 um 23:11
@Arrakai
Na, mit einer Antwort müssen wir uns wohl wieder bis morgen um ungefähr dieselbe Uhrzeit gedulden. Mal schauen ob das ein Muster ergibt.


melden

Frage zur Quantenmechanik

08.06.2019 um 23:29
@wernet
Ich muss aus der Laune heraus grad mal spamen:
Zieh Dir das mal rein:

Hotel California (Live at Warner Bros. Studios, Burbank, Ca 1994)

...hat mehr Info als Dein nicht gewolltes ge-labber.


melden

Frage zur Quantenmechanik

11.06.2019 um 09:59
wernet schrieb am 07.06.2019:Diese Weglänge entspricht Überlichtgeschwindigkeit.
Ab da wird es ja schon Käse ... wer sagt eine Strecke entspricht einer Geschwindigkeit, der hat schon grundlegende Verständnisprobleme. Und der Rest? Dunning-Kruger in Reinform.


melden

Frage zur Quantenmechanik

11.06.2019 um 12:20
Ich muss den TE mal unter Schutz nehmen.


Wie sicher ist es das Photonen keine Masse haben ?

Bei den Neutrinos ist es ja bis heute nicht sicher ob sie eine Masse haben oder nicht. Das Standartmodell sagt keine Masse voraus in anderen Modellen wird ihm eine wenn auch sehr geringe Masse zugerechnet.

Und um wieder zu den Photonen zurückzukommen:

Könnte die Photonenmasse nicht in einen für unsere heutige Technik unzugänglichen Bereich liegen oder kann man zu 100 Prozent eine Masse auschließen?


melden

Frage zur Quantenmechanik

11.06.2019 um 12:45
Alteiche schrieb:Wie sicher ist es das Photonen keine Masse haben ?
Wikipedia: Photon#Experimentelle_Befunde


melden

Frage zur Quantenmechanik

11.06.2019 um 12:45
Alteiche schrieb:Könnte die Photonenmasse nicht in einen für unsere heutige Technik unzugänglichen Bereich liegen oder kann man zu 100 Prozent eine Masse auschließen?
Die "100%" sind in den Naturwissenschaften eh kein Thema, Theorien oder Hypothesen werden im Experiment entweder falsifiziert, bzw. bestätigt. Im Falle einer Falsifikation sind sie widerlegt und damit wertlos, im Falle einer Bestätigung gelten sie jedoch nicht als bewiesen. Ich nehme aber an, das ist dir klar, ich frage mich daher, was das mit den 100% dann bringen soll!?

Nun aber zum Photon. Auch ohne die 100% gilt die Masselosigkeit des Photons als Tatsache, da es in unzähligen Experimenten belegt wurde.

Theoretisch ist es zudem dadurch begründet, dass ein Masseterm des Photons die Eichinvarianz der Lagrangedichte im Rahmen der Quantenelektrodynamik verletzen würde.

Wikipedia: Photon#Masse

Weiterhin erfährt das Photon im Gegensatz zu anderen Teilchen keine Massenänderung durch Wechselwirkung mit Vakuumfluktuationen. Ein ruhendes physikalisches System erfährt wegen der Äquivalenz von Energie und Masse einen Massenzuwachs Δ m = E / c2 , wenn es ein Photon der Energie E aufnimmt.


melden

Frage zur Quantenmechanik

11.06.2019 um 15:46
Alteiche schrieb:Bei den Neutrinos ist es ja bis heute nicht sicher ob sie eine Masse haben oder nicht. Das Standartmodell sagt keine Masse voraus in anderen Modellen wird ihm eine wenn auch sehr geringe Masse zugerechnet.
Bei den Neutrinos ist mittlerweile sehr sicher, dass sie eine Masse besitzen, für diese Entdeckung gab es 2015 den Nobelpreis. Hier haben die Experimente zuvor aber auch keine Masse von Null gestützt, sie haben lediglich ein oberes Limit abgesteckt.

Ein Photon hat sicher keine Masse, das wurde schon dargelegt. Aber ganz ehrlich, was würde sich dadurch ändern? Alle anderen Aussagen von @wernet sind unsinnig und sie würden es auch bleiben, wenn das Photon doch eine Masse hätte.

"Sagen wir das das Photon eine masse hat und immer anziehend ist."
-> Photonen fließen bereits jetzt wegen ihrer Energiedichte in den Energie-Impuls-Tensor ein, d.h. sie sind eine Quelle der Gravitation (und werden auch von dieser beeinflusst). Und Gravitation ist immer anziehend. Elektromagnetismus allerdings nicht. Was will der Autor uns also sagen?

"Daraus ergibt sich, das wenn die Photonen sich überlagern diese Kraft immer größer wird."
- Beim Photon handelt sich um eine Anregung des elektomagnetischen Feldes, eine Überlagerung von Zuständen zu einem Wellenpaket mit mittlerer Energie ℏν. Das Photon ist also bereits die Überlagerung. Was ist damit also gemeint?

Der Rest ist dann wiederum so sinnlos, dass ich nicht mal wüsste, wie ich es kommentieren soll... Dazu müsste @wernet dann erst einmal alles detaillierter erläutern und die Begriffleichkeiten abgrenzen bzw. überhaupt erst einmal definieren. (Von den zugehörigen Formeln wage ich ja nicht mal zu träumen...)

Allerdings rechne ich nicht mehr damit, dass er sich noch einmal meldet...


melden
Anzeige

Frage zur Quantenmechanik

11.06.2019 um 18:38
Es besteht durchaus die Möglichkeit, dass wiedereinmal der Trollwood dahinter steckt.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
126 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Zeitreisen336 Beiträge