Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Neurochirurgie

7 Beiträge, Schlüsselwörter: Medizin, Neurologie, Chirurgie, Neurochirurgie
Diese Diskussion wurde von ahri geschlossen.
Begründung: Allmystery-Wiki: Diskussion erstellen
Seite 1 von 1

Neurochirurgie

20.06.2020 um 21:16
Guten Tag,

Diese Diskussion soll von der Neurochirurgie handeln.
Neurochirurgie beschäftigt sich unter anderem mit der chirurgischen Behandlung von, hauptsächlich psychischen Erkrankungen, und wird heutzutage aufgrund der Schwere, des Eingriffs eher wenig praktiziert.
Was ist eure Meinung zu der Neurochirurgie?Oder habt ihr gar eigene Erfahrung hierzu?

Die Disskusion ist hiermit eröffnet...

Lord of the Order


melden

Neurochirurgie

20.06.2020 um 21:22
@LordoftheOrder
Ist doch albern. Was soll das.
Hier das Berufsbild des Neurochirurgen:
https://www.praktischarzt.de/arzt/facharztrichtungen/neurochirurg-facharzt-neurochirurgie/
Der Neurochirurg beschäftigt sich als Facharzt mit operativen Eingriffen des zentralen, peripheren und vegetativen Nervensystems. Der Facharzt für Neurochirurgie kümmert sich dabei nicht nur um Verletzungen, Erkrankungen und Fehlentwicklungen von Strukturen der großen Nervensysteme (ZNS, PNS), sondern auch um die sie versorgenden Blutgefäße und Hüllen. Hinzu kommen Voruntersuchungen sowie anschließende Maßnahmen zur Therapie und Rehabilitation.
Dein Ausgangsbeitrag liegt schon mal deutlich daneben und eine Diskussionsgrundlage gibt es auch nicht.
Wollen wir eine schaffen?
Facharzt für Neurochirurgie – Gehalt
Das Gehalt eines Neurochirurgen mit eigener Praxis liegt im Durchschnitt bei 209.000 Euro. Die Höhe des Gehaltes variiert vor allem in Abhängigkeit des Standortes wie Bundesland und Großstadt oder Kleinstadt.

In einer Klinik als angestellter Facharzt für Neurochirurgie verdient der Neurochirurg zwischen 72.000 und 95.000 Euro pro Jahr. Der Verdienst ist abhängig vom Arbeitgeber (privat, öffentlich, kirchlich) und dem jeweils gültigen Tarifvertrag sowie von der Berufserfahrung.

Mehr Infos unter Übersicht Arzt Gehalt pro Fachrichtung in Klinik und Praxis.
Also für das Geld mache Ich keine Köpfe auf! :troll:


melden

Neurochirurgie

20.06.2020 um 22:15
Nemon
schrieb:
Also für das Geld mache Ich keine Köpfe auf
Warum nicht? Repressalien hat man da doch nicht zu befürchten, oder?


melden

Neurochirurgie

21.06.2020 um 01:39
skagerak
schrieb:
Warum nicht? Repressalien hat man da doch nicht zu befürchten, oder?
Doch natürlich.
Ein grober Schnitzer kann reichen und deine Karriere ist zu Ende.
Oder kleine Fehler die sich irgendwann summieren.

Chirurgen und ähnliches haben mit die teuersten Berufsversicherungen.


melden

Neurochirurgie

21.06.2020 um 02:20
Nerok
schrieb:
Doch natürlich.
Ein grober Schnitzer kann reichen und deine Karriere ist zu Ende.
Oder kleine Fehler die sich irgendwann summieren.
Ja, okay war etwas plump von mir, war auch eher sarkastisch gemeint. Könnte man sicherlich drüber diskutieren, aber ich finde so ein Gehalt auf jeden Fall angemessen.
Nerok
schrieb:
Chirurgen und ähnliches haben mit die teuersten Berufsversicherungen.
Noch schlechter haben es doch Hebammen, oder?


melden

Neurochirurgie

21.06.2020 um 10:50
@skagerak
Ich finde das jetzt nicht sooo viel angesichts der Qualifikation.
Ich habe da einfach keinen Bock drauf für die Kohle. Weiß nich... wenn mich einer frägt, vielleicht mach ichs auch einfach mal.


melden

Neurochirurgie

21.06.2020 um 12:01
Nemon
schrieb:
Ich finde das jetzt nicht sooo viel angesichts der Qualifikation.
Kann man sicher drüber streiten.
Nemon
schrieb:
wenn mich einer frägt, vielleicht mach ichs auch einfach mal.
Einmalig und für ein Jahresgehalt würd‘ ich mir sogar etwas Mühe geben 😁


melden

Diese Diskussion wurde von ahri geschlossen.
Begründung: Allmystery-Wiki: Diskussion erstellen
424 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Computer als Regierung117 Beiträge