Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Universum für die Menschheit?

21 Beiträge, Schlüsselwörter: Universum, Menschheit
wolverine
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Universum für die Menschheit?

11.11.2003 um 12:23
Hallo Leute,

ich möchte was zur Diskussion um ausserirdisches Leben beitragen. Viele Menschen, egal ob Wissenschaftler oder Hobbymysteriker wie wir, machen sich Gedanken über die Möglichkeit, ob es Ausserirdisches Leben gibt und wie es aussehen könnte. Wir machen uns Gedanken darüber, wie es siche entwickelt haben könnte, ob sie intelligent wären, und ob sie wie wir forschen und reisen würden. Vielleicht auch, ob sie uns schon mal besucht haben, gerade besuchen und untersuchen, oder vielleicht mal besuchen werden. Manche machen sich auch Gedanken darüber, ob sie vielleicht feindselig sein könnten...

Die meist gestellte Frage lautet doch: Was wäre, wenn intelligentes ausserirdisches Leben entdeckt werden würde, wie würde sich die Menschheit verändern?

Ich möchte die umgekehrte Frage stellen:
Wie würdet ihr/oder die Menschheit reagieren, wenn ihr glaubhaft erfahren würdet, dass die Menschen alleine im Universum wären, das es keine ausserirdische, inteligente Spezies gibt? Stellt euch vor, die gesamte Schöpfung des Universums wäre nur für die Menschen da...

Ich fände diesen Gedanken erschreckend, dass das Universum für den Menschen alleine wäre, bedenkt man, wie unwichtig, arrogant, agressiv und zerstörerisch wir im Moment sind! Man könnte auch denken, dass Universum bliebe für alle Zeiten unerschlossen...

Eure Meinung ist gefragt!


melden
Anzeige
cabal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Universum für die Menschheit?

11.11.2003 um 12:41
Ich glaub nicht das es so ist es ergibt einfach keinen Sinn. Wie kommst du denn drauf? Wir sind ja streng genommen alle Tiere. Und wenn wir jetzt ein paar Menschen auf den Mond schicken würden die sich da verändern, ihre Muskulatur, Hautfarbe usw. Dann währen das ja Mond-Menschen. Also gäbte es 2 Arten... Auf N24 hab ich bei ner Doku gehört es gäbe nur noch wenige Wissenschaftler die glauben wir sind alleine im Universum. Und wieso schliesst du aus warum auf dem Mars kein Leben existiert hat? Eine Frage noch: Reden wir hier von intelligentem Leben? Das ist bischen meine Meinung, währe doch langweilig wenns keine Aliens gäbe oder?

Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.


melden

Universum für die Menschheit?

11.11.2003 um 13:14
ich mach mir darüber keine gedanken, da ich eineseits ziemlich sicher bin, dass es außerirdische intelligenz gibt. und außerdem glaube ich nicht, dass man das jemals 100%ig ausschließn kann. diesen beweis würde ch gerne mal sehen.


melden
wolverine
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Universum für die Menschheit?

11.11.2003 um 13:32
@ Cabal
Mondmenschen wären immer noch menschen! Ich meine ausschließlich unabhängiges ausserirdisches Leben. Auf den Mars bin ich doch gar nicht eingegangen, hab dazu nix gesagt.
Also von wegen langweilig: du hast es erfasst, genau das meine ich. Stellt dir vor, es gibr bur Menschen, wäre langweilig und auch verschwendung! Gegenwärtig schlagen Menschen andere Wege ein, als das sie das Universum mit aller kraft erforschen! Wenn das so weitergeht, bleibt das universum unentdeckt.

@Tommy137
kann ich nicht beweisen (will ich auch nicht), du kannst das Gegenteil aber noch viel weniger beweisen.

Im übrigen bin ich davon überzeut, dass es ausserirdisches Leben sehr zahlreich gibt.


melden

Universum für die Menschheit?

11.11.2003 um 18:15
wir sind nur ameisen in diesem Universum

Et In Arcadia Ego


melden

Universum für die Menschheit?

11.11.2003 um 19:12
ameisen? wow dann sind wir aber gross ^^

5 bis 6 Flaschen in einem Weinkeller sind relativ wenig
5 bis 6 Flaschen im Bundesrat jedoch relativ viel


melden

Universum für die Menschheit?

11.11.2003 um 19:19
lol...

Et In Arcadia Ego


melden
wolverine
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Universum für die Menschheit?

12.11.2003 um 09:38
danke für eure - kleinen - Beiträge, denkt nicht zu viel...


melden

Universum für die Menschheit?

09.10.2010 um 14:34
Das ganze Universum nur für unsere Menschheit ?

Nöö, ich glaub nicht dran.
Wird wohl noch einige andere geben.


melden

Universum für die Menschheit?

09.10.2010 um 14:43
Die Menschen sind eine von Ausserirdischen kreirte Übungseinheit.


melden

Universum für die Menschheit?

09.10.2010 um 14:55
@göttlicher

Die Menschen sind eine von Ausserirdischen kreirte Übungseinheit.

Hey @göttlicher
Was verstehst du bitte unter Übungseinheit ?


melden

Universum für die Menschheit?

09.10.2010 um 15:16
na klar.. weil sich manche nich vorstellen können das wir der evolution entsprungen sind, müssen es ja außerirdische gewesen sein..

und wer hat die dann 'kreiert'?! @göttlicher

:|


melden

Universum für die Menschheit?

09.10.2010 um 15:18
Eine Rasse die auf einem, für die Menschheit ,unsichtbaren Planeten wohnt der beim Jupiter ist .


melden

Universum für die Menschheit?

09.10.2010 um 15:20
natürlich..

aber ich bin ja auch selber schuld.. was frag ich auch

:|


melden

Universum für die Menschheit?

09.10.2010 um 15:30
Halte ich für sehr unwahrscheinlich (und auch arrogant und überheblich), zu denken, der Mensch wäre die einzige (intelligente) Lebensform im Universum. Es ist sehr schwer vorstellbar, dass Quadirllionen von Planetensystemen einfach tot und leblos sein sollen.

@wolverine
Und wie sollte die Menschheit jemals erfahren, das sie allein im Universum ist ?


melden

Universum für die Menschheit?

09.10.2010 um 15:38
ich finde den gedanken gar nicht so schlecht dass das universum nur für uns da ist

das würde uns ersparen, jeden noch so entlegenen winkel erst mühsam erobern und unterwerfen zu müssen


melden

Universum für die Menschheit?

09.10.2010 um 15:49
Das Leben wird nicht durch den Menschen definiert. Bakterien Leben auch und die könnten auf anderen Planeten existieren. Vielleicht ist der Mensch das einzige Wesen mit einem Bewusstsein aber nicht das einzige Lebewesen im Universum.


melden

Universum für die Menschheit?

10.10.2010 um 03:35
Laut eingen Wissenschaftlern haben Meteoren das Leben auf die Erde gebracht, dann sind wir ja auch AusserIrdischen ursprungs, und warum sollte es dann nicht irgendwo da draussen noch viele andere Lebewesen geben!?


melden

Universum für die Menschheit?

10.10.2010 um 09:10
cabal schrieb am 11.11.2003:Ich glaub nicht das es so ist es ergibt einfach keinen Sinn.
Und welcher "Sinn" soll das den sein? Was ist den der "Sinn" des Lebens an sich oder spezieller der Menschheit?. Natürlich ergibt es im großenm keinen "Sinn", zwangsläufig, das es keinerlei "Sinn" für das Universum an sich gibt. Wenn ich einen Hammer loslasse und er fällt mir auf den Fuß, wo ist da der Sinn darin. Und so ist es mit dem Universum, dem Leben und der Menschheit auch. Irgendwann wurde ein Prozess angestoßen und seitdem läuft es halt, und kommt völlig ohne "Sinn" aus. Einen "Sinn" braucht nur die menschliche Psyche, aber sonst auch nichts.


melden
Anzeige

Universum für die Menschheit?

10.10.2010 um 09:13
wolverine schrieb am 11.11.2003:Wie würdet ihr/oder die Menschheit reagieren, wenn ihr glaubhaft erfahren würdet, dass die Menschen alleine im Universum wären, das es keine ausserirdische, inteligente Spezies gibt? Stellt euch vor, die gesamte Schöpfung des Universums wäre nur für die Menschen da...
Dann wäre es der Status Quo. Nichts hat sich geändert. Den aus praktischer Sicht, IST die Menschheit alleine im Universum und wird es immer sein. Ob es nun Leben auf anderen Planeten vor zig Milliarden Jahren, in zig Milliuarden Jahren oder auch gleichzeitig in zig Millionen Lichtjahren Entfernung gibt, ist doch ein rein akademischer Unterschied, aber keinerlei praktischer.

Die Menschheit wird immer nur mit sich selber zu tun haben, völlig Unabhängig davon ob das Universum jemals anderes Leben hervorgebracht hat oder hervorbringen wird.


melden
338 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Kurze Zusammenfassung53 Beiträge