weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Modifikation oder Mutation

41 Beiträge, Schlüsselwörter: Mutation

Modifikation oder Mutation

08.06.2006 um 18:39
Was haltet ihr für nützlicher?
Eine Modifikation, oder eine Mutation?


melden
Anzeige

Modifikation oder Mutation

08.06.2006 um 18:44
Keins von beiden Agent Scully, Mam Sir


melden

Modifikation oder Mutation

08.06.2006 um 18:50
@agent:

wenn dann eine sich positiv auswirkende mutation.


melden

Modifikation oder Mutation

08.06.2006 um 19:03
Ich glaube, die Evolution ist zu unglaublichen Mutationen fähig von denen wir weder ahnennoch uns dies genau vorstellen können. So glaube ich an Evolutionssprünge, wo innerhalbkurzer Zeit ganz neue Dinge entstehen.

Ein Beispiel sehe ich in denMenschenkindern. Wenn man diese beobachtet und vergleicht ist es gewaltig, was sich innur kurzer Zeit hier geändert hat. Waren sie früher noch in den ersten sechs Lebensjahrensehr verschlafen und hinterwäldlerisch (nicht im negativen Sinne gemeint) und viel mehrin einer Art Unreife, finden wir heute immer mehr herausgearbeitete Individualitäten,schon viel früher nehmen sie Charakterzüge von Erwachsenen an und schon viel früher istihre Körpergestalt proportional und von ihren intellektuellen Fähigkeiten ganz zuschweigen.


melden

Modifikation oder Mutation

08.06.2006 um 19:04
beides nützlich....hin und wieder jedenfalls


melden
nessa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Modifikation oder Mutation

08.06.2006 um 19:06
ich weiß nicht mal, was Modifikation bedeutet.


melden

Modifikation oder Mutation

08.06.2006 um 19:06
Wobei man bei Modifikation nicht sehr viel machen kann...sie ist eben da und das istschön, aber Mutation wirkt sich ja auch direkt auf die Modifikation aus.

Waswohl wirksamer ist, ist somit die Mutation.

Womit das Thema eigentlich geklärtwäre...


melden

Modifikation oder Mutation

08.06.2006 um 19:07
@ manjatu
Hat das aber nicht etwas mit der Umwelt zu tun? Ich denke das ist eher eineModifikation als eine Mutation.


melden

Modifikation oder Mutation

08.06.2006 um 19:10
@agentscully

Ich denke auch, das Beispiel mit den Kindern beschreibt eineModifikation. Und ich glaube aber an gravierende Mutationen und das die Menschen auch soentstanden sind und man darum auch nie ein Zwischenglied finden wird.


melden

Modifikation oder Mutation

08.06.2006 um 19:10
@nessa:

Jedes Lebewesen hat einen Toleranzbereich , bei dem esüberlebt.
Wir Menschen können z.B. bei höheren und bei niederen Temperaturenüberleben.
Oder: Manche Pflanzen können auch bei wenig Nährstoffen noch überleben.

Wenn jetzt die eine Pflanze z.B. mehr Nährstoffe bekommt, wächst sie größer undkräftiger als die, die weniger Nährstoffe bekommt.
Ist wie beim Menschen auch.

Die Modifikation ist eine Anpassung an bestehende oder sich veränderndeUmwelteinflüsse, die NICHT vererbt wird.


melden

Modifikation oder Mutation

08.06.2006 um 19:18
@manjatu
Aber eine Mutation findet ja nicht bei jedem statt. Es wäre dann nur ein"richtiger" Mensch da gewesen und der Rest Affen? Soll ich das so verstehen?


melden

Modifikation oder Mutation

08.06.2006 um 19:21
@agentscully

Gute Frage! Zwei Möglichkeiten: Mutationen können ganze Zweigebetreffen und somit so ähnlich, wie wenn "die Zeit reif ist" übrall stattfinden oder danndie zweite Möglichkeit nur bei einem Affen und dieses Kind hätte dann, verzeih, alsErwachsener einen Affen gehabt^^


melden

Modifikation oder Mutation

08.06.2006 um 19:36
@agent:

Der Mensch hat sich ja nicht von heute auf morgen entwickelt.
Wiemanjatu schon richtig gesagt hat, können Mutationen ganze Populationen betreffen.
Und die Merkmale haben sich nach und nach verändert.


melden

Modifikation oder Mutation

08.06.2006 um 20:01
Ja, aber Muation ist sprunghaft auftretend. Es ist unwahrscheinlich, das bei mehrerenMenschen oder Affen die selbe Mutation stattfindet. Außersdem gibt es ja verschiedeneFormen der Mutation: Genommutation, Chromosomenmutation oder Genmutation.


melden

Modifikation oder Mutation

08.06.2006 um 20:10
@agent:

Es ist unwahrscheinlich, das bei mehreren Menschen oder Affen dieselbe Mutation stattfindet.

Unwahrscheinlich, nicht unmöglich!


melden

Modifikation oder Mutation

08.06.2006 um 20:51
ja, aber die chancen auf eine genau gleiche Mutation ist unter 1%.


melden

Modifikation oder Mutation

08.06.2006 um 20:58
Es gibt eben noch Kräftefelder und Ebenen, welche für uns heute noch nicht messbar sind.Wie zum Beispiel die morphogenetischen Felder.

Bei den Termiten hat man ja auchherausgefunden, dass sie auf unerklärliche Weise miteinander in Kontakt stehen und auchwenn trennende Bleiwände dazwischen sind, ihr Nest so bauen, als wäre es nicht getrenntvon den anderen Termiten.

Ich glaube, wir Menschen sind über Kräftefeldermiteinander verbunden, welche Einfluss haben auf unsere Entwicklung.


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Modifikation oder Mutation

08.06.2006 um 21:28
"Es gibt eben noch Kräftefelder und Ebenen, welche für uns heute noch nicht messbarsind. Wie zum Beispiel die morphogenetischen Felder."

Wie kann man sagen,daß es sie GIBT, wenn sie nicht meßbar sind? Wie wurden sie denn nachgewiesen?


melden

Modifikation oder Mutation

08.06.2006 um 21:32
Aniki,

durch Beobachtung und Ableitung von Vorgängen. Im Internet findest dubestimmt etwas über diese morphogenetischen Felder.

Existiert für dich nur diemessbare Welt? Was ist mit all dem unentdeckten?


melden
fafnir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Modifikation oder Mutation

08.06.2006 um 21:39
Termiten kommunizieren doch über Pheromone, oder? Aber durch Bleiwände kommen glaube ichauch kaum Felder durch, jedenfalls keine Elektromagnetischen, höchstens mechanischeSchwingungen oder Gravitation.


melden
Anzeige

Modifikation oder Mutation

08.06.2006 um 21:53
Man hat die Termiten mit Bleiwänden in vier oder fünf Abteile getrennt und jeder Teil hatden Termitenhaufen so gebaut, dass er auf die anderen Teile abgestimmt war. Man kann sichnicht erklären, wie es vor sich ging.

Das sind eben morphogenetische Felder...


melden
283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden