Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mann bringt ding zur welt

126 Beiträge, Schlüsselwörter: Mutation, Unerklärliches
sütcüü
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mann bringt ding zur welt

16.07.2006 um 03:31
http://www.flurl.com/featured/Man_with_a_Baby_84770.html

schaut euch das mal annach dem video trug der mann das 30 jahre mit sich
ist das durch irgendwelchemutationen möglich das sowas passierrt?

schwängern geht ja schlecht

odrkannjemand irgendwie nachweisen das das Real oderFake ist?


bis jetztglaube ich das irgendwie nicht.


melden
Anzeige

Mann bringt ding zur welt

16.07.2006 um 03:41
sieht echt aus. er könnte missgebildet sein, so das ein baby in seinem bauch heranwachsenkann. oder geschlechtsumwandlung. ich weiß das man heute einen man zu einer frau machenkann mit echten brüsten und opperativ auch eine vagina mit kitzler machen kann. kannsogar feucht werden und gefühle kriegen. aber ab sich durch opperationen und medikamentenauch eileiter, eierstöcke, muttermund und so bilden kann weiß ich leider nicht.

also wenn ja, ist es für mich klar wie es in seinen bauch gekommen sein kann. aberwenn keine eingriffe oder so unternommen würden kann es entweder ein fake sein, wonach esallerdings nicht aussieht oder ein seltsam aussehender tumor oder missgebilde in derbauchhöhle was halt ähnlichkeit mit ner hand dran hatte.


melden
sütcüü
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mann bringt ding zur welt

16.07.2006 um 03:41
und wiso vergammelt dieser kadaver inhalb von 30 jahren nicht und löst keine vergiftungaus?


melden

Mann bringt ding zur welt

16.07.2006 um 03:43
Juppp,

hatte mal vor Jahren was darüber gelesen. Gibt des öfteren sowas, blossnicht in der Grösse. War sein Bruder, siamesischer Zwilling in Körper..ist erstmitgewachsen, dann gestorben mit den Jahren...sein Körper hat ihn lage miternährt, dannhat sich der gesamte Bauchraum bei dem Typen entzündet...hätte die den nicht rausgeholt,wäre er wohl später an einer Vergiftung gestorben. Aber sieht krass aus, gebe ich DirRecht. Kein Fake, nur bisserl aufgemotzt der Bericht.


melden
sütcüü
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mann bringt ding zur welt

16.07.2006 um 03:43
also soweit ich verstanden habe war er ein zwilig und durch ne missbildung gerit eins inden anderen oder so und er trug es 30 jahre mit sich.

mirr stellen sich folgendefragen
1-wiso merkt er das 30 jahre nicht?
2-wiso verwest die leiche nicht?
3-wiso löst sie keine vérgiftung aus?


melden

Mann bringt ding zur welt

16.07.2006 um 03:44
n vergessen, sorry


melden
sütcüü
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mann bringt ding zur welt

16.07.2006 um 03:44
@Berndel
Danke
warst wohl schneller.


@all
habt ihr ne neseriöse quelle zum vorffal?


melden

Mann bringt ding zur welt

16.07.2006 um 03:45
der war nicht immer tot, hing in seinem Körper wie ein Organ


melden

Mann bringt ding zur welt

16.07.2006 um 03:45
looooooooooool, inder reden echt so englisch??ich dachte immer, das wär'n fake.

das gab's hier doch schonmal.der ist echt.

sein zwillingsbruder ist ist dortverkümmert.


melden

Mann bringt ding zur welt

16.07.2006 um 03:48
hab keine Quelle parat, aber habe in den letzten 25 Jahren schon ab und an von solchenSachen immer mal was gelesen in verschiedenen Zeitungen. Ist nix besonderes, siamesischeZwillinge eben, in diesem Fall besonders krass natürlich....


melden

Mann bringt ding zur welt

16.07.2006 um 03:49
>2-wiso verwest die leiche nicht?<

Weil der Körper es wohl Teil des eigenenKörpers ansah und es miternährte sozusagen. Tot ist es vermutlich nur in dem Sinne das esals Mensch nicht lebt, man kann sagen einfach Stück Fleisch was der Körper nicht abstoß.


melden

Mann bringt ding zur welt

16.07.2006 um 03:49
na also, dan haben wir ja jetzt die antwort ;)


melden

Mann bringt ding zur welt

16.07.2006 um 03:50
aber mal cool sowas so deutlich zu sehen, anderer Ton rein...schon hätte man ne 1AAlienstory draus gemacht..


melden

Mann bringt ding zur welt

16.07.2006 um 03:50
hat den armen man also doch kein alien in den arsch gefickt *g*


melden

Mann bringt ding zur welt

16.07.2006 um 03:52
Link: service.spiegel.de (extern)

hab mal nachgeschaut.

bezieht sich nicht auf den fall, aber ähnliche thematik

>>SPIEGEL ONLINE - 21.01.2005 (1341 Zeichen)
Schauriger Fund : Fötus lag50 Jahre im Mutterleib
Vietnamesische Ärzte machten im Körper einer 75-jährigenPatientin eine schaurige Entdeckung. Im Unterleib der Frau fanden sie einen 45 Zentimeterlangen Fötus, der 50 Jahre zuvor gestorben war. <<


melden

Mann bringt ding zur welt

16.07.2006 um 04:03
..die Natur kann schon ziemlich fiese Sachen bringen manchmal...dank Internet wird sowasheutzutage ja schnell publik...trotzdem, armer Kerl..schleppt seinen Bruder ewig mit sichrum und dann holen sie die Reste von ihm raus...bahhh, will überhaupt nicht wissen, wasda noch aus den ärmeren Regionen an med. Sensationen rüberkommt


melden
sütcüü
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mann bringt ding zur welt

16.07.2006 um 04:06
naja ich habe noch viel mehr morgen eröffne ich mal einen sammel thread über -Lostboy'sFreak Show- und anderen absureden sachen aus er welt mit einem 3,40m mumie und anderenanomalen sachen


melden

Mann bringt ding zur welt

16.07.2006 um 04:09
Link: www.welt.de (extern)

hier nochwas...

Toter Fötus im Bauch eines Jungen gefunden

Durch eine Fehlentwicklung in der Schwangerschaft lebte 16jähriger mit seinemZwilling im Leib
von Heike Jänz

Dhaka - Der 16jährige Abu Raihan hatteheftige Bauchschmerzen. Solche, die er bislang noch nicht kannte. Notfallmäßig ließ ersich am Wochenende in die Universitätsklinik von Bangladeschs Hauptstadt Dhakaeinliefern. Die Ärzte operierten Abu Raihan sofort und stießen in seinem Leib auf etwas,was sie bis dahin wahrscheinlich noch nie gesehen hatten: Im Bauch des Jungen lag einzwei Kilogramm schwerer, toter Fötus. Nach Angaben der Ärzte handelt es sich bei demFötus um den Zwilling von Abu Raihan. Er muß ihn sein ganzes Leben lang in seinem Bauchgetragen haben, ohne es zu bemerken.


Bei dem Fall handelt es sich um dassogenannte "Fötus in fötu"-Syndrom. Es ist extrem selten und betrifft nur eine von 500000 Geburten. Bei den bislang beschriebenen Fällen wurde es schon in den erstenLebensjahren entdeckt. Zuletzt hatten Ärzte 2003 in Kasachstan einen siebenjährigenJungen operiert, der ebenfalls einen toten Fötus im Bauch trug.


"Bereitsin den ersten Tagen der Schwangerschaft, wenn sich die Eizelle teilt, beginnt dieFehlentwicklung", erklärt Oberarzt Mikhail Tchirikov von der Geburtshilfe am HamburgerUniversitätsklinikum Eppendorf das seltene Phänomen. Es könne sich dann einer der Fötenohne Herz oder Kopf neben dem anderen entwickeln, so Tchirikov. In Abus Fall sei derFötus in dem Jungen gewachsen. "Hierzulande würde man das mit modernen Ultraschallgerätenwohl schon vor der Geburt entdecken", meint Tchirikov.


Ärzte aus Dhakaberichten, daß dem Fötus im Fall von Abu Raihan der Kopf gefehlt habe. Arme und Beineseien jedoch ausgebildet gewesen. Hätte sich der tote Fötus normal entwickelt, wäre erAbus Zwillingsbruder gewesen. "Der Fötus wuchs aber wie ein Tumor in dem Jungen weiter",sagte der Gynäkologe Nurun Nahar der britischen BBC. So verursachte er die starkenSchmerzen.


Vor der Klinik versammelten sich unterdessen hunderteNeugierige, weil sie gehört hatten, daß ein Junge ein Baby geboren habe.


Artikel erschienen am Mi, 29. Juni 2005

quelle:http://www.welt.de/data/2005/06/29/738434.html


melden

Mann bringt ding zur welt

16.07.2006 um 04:10
was mich mal interessiert : Habe in meiner Kindheit mal so ein Sachbuch gesehen, vonwg.Freaks...da war so ein Teil in sw abgebildet, uraltes Foto, sah echt aus....die Ärztenannten das Ding "Hühnermensch oder Hühnerkind"...hatte einen Kopf wie ein Huhn...sollirgendwo sogar aus Deutschland stammen...habt Ihr davon mal was mitgekriegt ???


melden
sütcüü
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mann bringt ding zur welt

16.07.2006 um 04:13
habe eins von ne missbildung was wie ein schwein ausieht.

http://www.linkdegisim.com/showthread.php?t=158720

siehe das erste

(2.ist die 3,48m mumie und 3.eine insekten larve wo über den hirten hinaus wuchs)


melden
Anzeige
sütcüü
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mann bringt ding zur welt

16.07.2006 um 04:14
asorry ging fasclh

1.schwinähnliches kind was berneld intresieren dürfte.
2.doppelkopf
3.rriesen mumie(3,48)
4kääffer wo über den wird wuchs


melden
338 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt